Katholische Frauen

Beiträge zum Thema Katholische Frauen

Die Damen hatten alle Hände voll zu tun, um 12 waren beide Suppentöpfe leer gefuttert!

Fastensuppen-essen in Andau
200 Portionen ganz schnell weg!

Die Katholischen Frauen haben am Samstag zum Fastensuppenessen eingeladen. Insgesamt wurden ca. 200 Portionen zubereitet. ANDAU. Eine "Serbische Bohnensuppe" und eine "Kürbis-Creme-Suppe" gab es zur Auswahl. Und der Hunger der Andauer war offensichtlich groß und die Suppen gleichermaßen köstlich, denn bereits um 12 waren beide Kessel leer gegessen. Wegen der Corona-Pandemie wurde auch nicht wie sonst immer direkt im Jugendheim gegessen, das störte die Leute allerdings nicht. Sie holten sich die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Ostermarkt der Kath. Frauenschaft

Gemeinsam mit der Lebenshilfe Saalfelden werden Palmbuschn , Kerzen u. diverse Bastelarbeiten zum Kauf angeboten. Wann: 02.04.2017 10:00:00 bis 02.04.2017, 16:00:00 Wo: Pfarrsaal, Leogang 4, 5771 Leogang auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner

Osterbasar der Katholischen Frauen

Osterdekorationen, Bauernprodukte, Palmkätzchen, Hausmittel, Mehlspeisen und vieles mehr werden von der Frauenbewegung zum Verkauf angeboten. Wann: 02.04.2017 08:00:00 Wo: Mesnerhaus, 5661 Rauris auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
4

Winterwanderung in St. Valentin

St. Valentiner Winterwanderung von Hofkirchen, weiter zum Bildstock der Familie Hammelmüller weiter zur Kirche nach Kanning und zum Bildstock der Gottesmutter bei der Familie Rafetseder. Beginn er Winterwanderung am Sonntag, 19. Februar ist um 14 Uhr bei der Kirche in Hofkirchen. Die Frauen der Pfarre St. Valentin und das Kath. Bildungswerk laden alle herzlich ein, mit uns zu gehen. Wann: 19.02.2017 14:00:00 Wo: Kirche Hofkirchen, 4300 St. Valentin auf Karte anzeigen

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Eine Impression vom Markt 2015: Besucherinnen bummeln durch die Dorfstraße.
1 4

Neukirchen: Die Kaufleute "spielen" Osterhase

Ostern naht und die Neukirchner Geschäftsleute sorgen wieder für schöne Deko und den Ostermarkt. NEUKIRCHEN (cn). Die "Neukirchner Kaufleute" - die Vereinigung besteht aus etwa zwei Dutzend Mitgliedern - haben den Ostermarkt in der Dorfstraße im Jahr 2014 das erste Mal auf die Beine gestellt und damit voll ins Schwarze getroffen. Die Veranstaltung kam sowohl bei Einheimischen als auch bei deren Gästen bestens an und geht somit heuer in die dritte Runde. Obmann: Gerald Nindl Obmann der Kaufleute...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
2

Piesendorf: Die Veranstaltungen im November 2015

PIESENDORF (cn). In Piesendorf, da tut sich was - auch im November. Die anstehenden Veranstaltungen: Am Samstag, dem 7. 11. steht ab 20 Uhr im Gasthof Waidachhof der Schnalzer-Ball auf dem Programm. Genau eine Woche später - selbe Uhrzeit, selber Ort - veranstaltet der Kameradschaftsbund ebenfalls einen Ball. Am 28. 11. um 20 Uhr findet in der VS-Turnhalle das Cäcilia-Konzert statt. Die Katholischen Frauen haben ihren Adventmarkt am 28. (9 bis 16 Uhr) und am 29. 11. (9 bis 11 Uhr) im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Rosie Kreidl, Maria Rainer, Johanna Berger und Marlene Nischler.
1

Wald: Viele Besucher beim Advent-Bazar der Katholischen Frauen

WALD (cn). Am 22. und 23. November 2014 stand bzw. steht in Wald im Pinzgau der Advent Bazar der Katholischen Frauen auf dem Programm. Zu kaufen gibt es Selbstgermachtes: Adventkränze, Gestecke, Türkränze Brot bzw. Zopfbrot und vieles mehr. Für das leibliche Wohl bieten die Frauen auch Kaffee und Kuchen an. Der Großteil des Erlöses wird für soziale Zwecke verwendet. Die Beteiligen bedanken sich bei allen, die bereits vorbeigeschaut haben. Heute findet der Bazar noch vor und nach dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Konferenz: Ulrike Schwager, Gerda Hofer (kfb), Ilona Wulff-Lübbert (kfb), Martin Jäggle (Referent), Ingrid Sommer (KA-Regionalreferentin), Monika Tuscher (kfb)

Reger Austausch bei den katholischen Frauen

MILLSTATT. Über 80 Teilnehmerinnen kamen nach Millstatt, um an der jährlichen Diözesankonferenz der Katholischen Frauenbewegung (kfb) teilzunehmen. Mit Stiftspfarrer Slawomir Czulak wurde ein Gottesdienst in der Stiftskirche gefeiert. Martin Jäggle aus Wien hielt den Hauptvortrag zum Thema „Zusammenleben in Vielfalt und Verschiedenheit“. Darin ging es um Anerkennung von Verschiedenheit, um Leben mit „den Anderen“ und mit „den Fremden“, damit Zusammenleben in Würde möglich ist. Jäggle: „Der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Christian Egger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.