Katzelsdorf

Beiträge zum Thema Katzelsdorf

Obmann Andreas Otahal und Christoph Schwertner bewarben das Klimavolksbegehren.

Klimaschutz
Energie-Forum unterstützt Klimavolksbegehren

Obmann Andreas Otahal und Christoph Schwertner vom Energie-Forum bewarben am Wochenende vor Beginn der Eintragungsfrist das Klimavolksbegehren. KATZELSDORF. Beim SPAR-Markt der Thermengemeinde Katzelsdorf luden die beiden Umweltpioniere die Passanten ein, das Klimavolksbegehren zu unterschreiben und konnten mit ihren langjährigen Erfahrungswerten viele Fragen von Interessierten beantworten. Schließlich haben die beiden mit ihren mittlerweile elf Jahre alten PV-Anlagen jeweils bereits über...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Kameraden bei der LKW-Bergung.

Einsatz am 15. Juni
Kameraden zu LKW-Bergung gerufen

Die Feuerwehren Katzelsdorf und Tulbing waren am 15. Juni bei einer Bergung eines hängengebliebenen Sattelzuges im Einsatz. KATZELSDORF. Zu einem fordernden Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Katzelsdorf am Montag, dem 15.06.2020 in die Augasse gerufen. Ein LKW-Fahrer rutschte beim Versuch, auf einer schmalen Straße umzukehren, ins Fahrbahnbankett ab. Der Lenker reagierte schnell und verließ seinen Sattelzug, da dieser drohte, die abgrenzende Böschung hinab zugleiten. Mittels Spanngurt...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
#LOCKED by ortner4DANCE - Zeitkritisches Online-Tanzprojekt
Künstlerische Leitung: Alexander Ortner
Foto-Collage: Katharina Rupp
  11

Zeitkritisches Online-Tanzprojekt
#LOCKED by ortner4DANCE

Ausgesperrt! Von der Welt! Von den Brettern, die die Welt bedeuten. Doch Leidenschaft überwindet Grenzen. Das hat Alexander Ortner mit seinem Online-Tanzprojekt eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Auch wenn der Lockdown gemeinsame Aktivitäten unmöglich gemacht hat, hat der Katzelsdorfer Choreograph eine Möglichkeit gefunden, seine Gefühle im Tanz zum Ausdruck zu bringen. ....Video auf YouTube >> #LOCKED by ortner4DANCE Der Corona-bedingte Lockdown hat von einem Tag auf den anderen...

  • Wiener Neustadt
  • Angelika Ortner
  17

ortner4DANCE - Online Tanzen begeistert
„Outdoor-Zuckerl“ für fleißige Tänzer

Seit nunmehr acht Wochen bietet ortner4DANCE Tanztraining via Livestream an. Was als „Corona-Lösung“ begann, hat inzwischen eine wunderbare Eigendynamik bekommen und wird Woche für Woche um zusätzliche Angebote erweitert. Die Online-Stunden umfassen ein vielseitiges Programm für alle Altersgruppen und Levels von Ballett, Jazzdance, Power Workout,  Kangatraining bis zu Qi Gong. Für besonders Fleißige gibt es seit letzter Woche auch Outdoor Aktivitäten. LIVESTREAM FÜR KLEIN &...

  • Wiener Neustadt
  • Angelika Ortner
Bgm Doris Kellner, Johann Scherner, Walburga Scherner, Vizebgm. Reinhard Lindmeier.

Personalia
Diamantene im Hause Scherner

KATZELSDORF. In Katzelsdorf feierte das Ehepaar Walburga und Johann Scherner das Fest der Diamantenen Hochzeit. Als Gratulanten seitens der Gemeinde Bernhardsthal stellten sich Bürgermeisterin Doris Kellner und Vizebürgermeister Reinhard Lindmeier ein. In Katzelsdorf feierte das Ehepaar Johann und Walburga Scherner das Fest der Diamantenen Hochzeit.Als Gratulanten seitens der Gemeinde Bernhardsthal stellten sich Frau Bgm. Doris Kellner und Vizebgm. Reinhard Lindmeier ein. Am Foto von links...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bgm. Michael Nistl und Vizebgm. Stephan Ernst

3500 gratis Schutzmasken in Katzelsdorf

KATZELSDORF. Um die Bevölkerung zu schützen verteilten die Bediensteten der Gemeinde Katzelsdorf an alle 1500 Haushalte – 3500 gratis Stoff-Schutzmasken.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Ilona Gappmaier-Ortner
  9

Tanzen verbindet – auch in Zeiten von Corona
Virtuelles Tanzstudio: ortner4DANCE@home

ortner4DANCE hat prompt auf die behördliche Schließung aller Schulen und Sporteinrichtungen reagiert: ab Woche 2 standen wieder tägliche Trainingseinheiten für alle Schülerinnen und Schüler der Ballettschule auf dem Programm. Das virtuelle Tanzstudio ermöglicht "ortner4DANCErn" in diesen Zeiten ihrem Hobby - dem Tanzen - weiter nachzugehen. Das ortner4DANCE Studio in Katzelsdorf wurde kurzerhand in einen Livestream-Aufnahmeraum umfunktioniert, von wo aus Ilona und Alexander in täglichen...

  • Wiener Neustadt
  • Angelika Ortner
Redakteur Peter Zezula im Hochwassergebiet.
  2

Flüsse
Fünf Tage im Jahr auch reißend

BEZIRK (pz, ds). "Die Leitha kannst du 360 Tage im Jahr durchwaten, aber an fünf Tagen ist sie ein reißender Strom", weiß Neufelds Bürgermeister Michael Lampel. Seine Gemeinde hat mit der Nachbargemeinde Ebenfurth und deren Bürgermeister Alfredo Rosenmaier eine burgenländisch-niederösterreichische Allianz geschlossen. In vier Ausbaustufen hat man sich die restlich anfallenden Kosten für den Hochwasserschutz (80 Prozent, rund 4,6 Mio. Euro, zahlte der Bund) "fifty-fifty" auch finanziell geteilt....

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bürgermeister Michael Nistl, Bibliotheksleiterin Edith Schantl und GfGR Wolfgang Nemeth.
  2

Neubau
Bau der Krabbelstube verläuft planmäßig

KATZELSDORF. Seit dem Baustart im Jänner schreitet die Errichtung der neuen Krabbelstube zügig voran. Anfang März fand eine Besichtigung des Bauabschnittes statt, demzufolge steht der planmäßigen Eröffnung im September nichts mehr im Wege. Um den öffentlichen Verkehr kundenfreundlicher zu gestalten und die Infrastruktur zu verbessern, wurde vor kurzem ein neues Buswartehäuschen sowie eine Bücherzelle in der Nelkengasse errichtet. Dort können sich Leseratten rund um die Uhr Bücher...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bad Erlachs Bürgermeister Johann Rädler: Hohe Wahlbeteiligung.
  3

Wahl 2020
Gemeinderatswahlen - ein Fest im Bezirk

WIENER NEUSTADT/BEZIRK (M. Preineder/D. Simhofer). Seit  7 Uhr herrscht in den Wahllokalen des Bezirks eifrige Betriebsamkeit. Gemeinderatswahlen sind hier eine Art Event, bei dem sich die Dorfgemeinschaft trifft, austauscht und keinen Stress hat.  In Katzelsdorf war Bürgermeister Michael Nistl einer der ersten Wähler. Mit der Wahlbeteiligung im Laufe des Vormittags ist er zufrieden. Auf den Wahlausgang ist er naturgemäß gespannt: "Wir hoffen auf ein Mandat Zugewinn", so der...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  8

Schwungvoller Bauern- und Jägerball

KATZELSDORF. Am 18. Jänner fand der traditionelle Bauern- und Jägerball im Schloss Katzelsdorf statt. Eröffnet wurde der Ball durch die Jagdhornbläser „Heinis‘ Ruh“. Ganz besonders freut es uns, unter den zahlreich erschienenen Gästen Landesbäuerin und seit kurzem Abgeordnete zum Nationalrat, Irene Neumann-Hartberger, auf unserem Ball begrüßen zu dürfen. Neben auserwählten Weinen unserer heimischen Winzer, Weinbau Döller, Genussbauernhof Böhm und Buchenwegschenke Schadl, bei unserer...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Gastiert in Katzelsdorf: Joesi Prokopetz

Gürteltiere brauchen keine Hosenträger

BEZIRK WIENER NEUSTADT. Wie der Titel klar sagt, hat der Abend mit Gürteltieren gar nichts zu tun. Mit Hosenträgern letztlich auch nichts und doch ist der Titel nicht willkürlich gewählt. Warum, das findet der Zuschauer heraus, wenn er erfährt, dass Liebe ein schwammiger Begriff ist und überschätzt wird, wie es mit dem JA! Natürlich­-Schweinderl weitergeht und dass nicht Oida das Wort für fast alles ist, sondern Schaß und vor allem, was ein Empörungsblähhals ist... Dazu neue Couplets übers...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Obmann Michael Nistl, VP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz, Vizebürgermeisterin Heide Lamberg und Bürgermeister Bernhard Karnthaler.

Spende für Hilfswerk

Erst kürzlich wurde Michael Nistl, Bürgermeister der Gemeinde Katzelsdorf, zum ehrenamtlichen Obmann des Hilfswerkes Wiener Neustadt-Land gewählt. LANZENKIRCHEN/KATZELSDORF. Finanzielle „Schützenhilfe“ für sein Hilfswerk-Team gibt nun aus der Nachbargemeinde Lanzenkirchen. Vertreter der Volkspartei Lanzenkirchen rund um Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Vizebürgermeisterin Heide Lamberg und ÖVP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz haben über die letzten Jahren 4.200 Euro an Spenden gesammelt und...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
UGR Markus Schöberl, Bgm. Michael Nistl, GR Silvia Unger.

Grünraum wurde klimafreundlich gestaltet

"Nicht nur reden sondern auch handeln" lautet in Katzelsdorf das Motto. Da sich die Gemeinde Katzelsdorf zum Klimaschutz bekennt, wurden in Absprache mit der Initiative „Natur im Garten“ bereits mehrere Grünräume klimafit gestaltet. KATZELSDORF. Ziel der Aktion ist es, standortangepasste, vorwiegend blühende Pflanzen zu verwenden, die drei Aspekte in einem erfüllen, nämlich Ortsbildverschönerung, Pollenangebot für Pollensammler wie Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten und...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
In Franzls Laden testete Bgm Nistl (l.) die Pastete mit Trüffeln vom Biohof Gnam (2.v.l).
  2

Erste Katzelsdorfer Mangalitza-Trüffelpastete

KATZELSDORF. Eine besondere Spezialität bietet seit kurzem Franzls Bauernladen in Katzelsdorf an. In Kooperation mit der Trüffelzucht Biohof Gnam wird eine hervorragende Mangalitza Trüffelpaste hergestellt, die im genannten Geschäft auch erworben werden kann.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  2

Christkindlmarkt Schloss Katzelsdorf

KATZELSDORF. Am 7. und 8. Dezember findet von 14 bis 19 Uhr der traditionelle Christkindlmarkt im Schloss Katzelsdorf statt. Die Besucher erwartet ein großer Kunsthandwerksmarkt, Wichtelwerkstatt, Bücherflohmarkt, Christbaumverkauf, sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm und kulinarische Genüsse. 
In Kooperation mit der Zinnfigurenwelt (50 m über die Schlosswiese) kann bei freiem Eintritt der „Stille Advent im Museum“ besucht werden, auch hier Rahmenprogramm mit besinnlicher Zithermusik,...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
BR Doris Hahn, GfGR Heinz Knoll,
 1   2

SPÖ Tulbing-Katzelsdorf
Wahlauftakt für die Gemeinderatswahlen 2020

Die SPÖ Tulbing-Katzelsdorf präsentierte ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen im Jänner. TULBING (pa). Geschäftsführender Gemeinderat und Ortspartei-Vorstand Heinz Knoll eröffnete die Mitgliederversammlung und gab bekannt, dass er für die Gemeinderatswahl nicht mehr zu Verfügung stehen werde. Zu Gast war Bundesrätin Doris Hahn, die sich in ihrer Rede bei Heinz Knoll für zehn Jahre Tätigkeit als Gemeinderat bedankte. Anschließend stellten sich die Kandidatinnen und Kandidaten...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Christiane Teschl-Hofmeister´, Bgm. Harald Hahn, Architekt Scheibenreif mit Festgästen und Kindern bei der Eröffnung in Zillingdorf.

Kleinstkindbetreuung
Von Beginn an gut betreut

In punkto Kleinstkinderbetreuung ist der Bezirk gut aufgestellt, ein weiterer Ausbau erfolgt laufend. BEZIRK WIENER NEUSTADT. Während bei den Kindergärten knapp drei Viertel (72,1%) von öffentlichen Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Gemeinden) erhalten werden, sind bei Krippen und Kleinkindbetreuungseinrichtungen und altersgemischten Betreuungseinrichtungen die Mehrheit in privater Trägerschaft. Im Bezirk wurden von 2015 bis 2018 mit Unterstützung des Landes NÖ über den Schul- und...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Lenkerin kam von der Straße ab und prallte mit dem Heck gegen Baumstümpfe.
  7

Zwei Unfälle am 13. November 2019
Zwei Lenkerinnen verletzt, Kameraden im Einsatz

Am Mittwoch den 13.11.2019 wurden die Feuerwehren Katzelsdorf, Wilfersdorf und Tulbing um 08:11Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die L2012 zwischen Katzelsdorf und Passauerhof alarmiert. WILFERSDORF / KATZELSDORF / TULBING / BEZIRK (pa).  Eine Lenkerin verlor kurz vor dem Hirschengarten die Kontrolle über ihr Fahrzeug, schlitterte in den Straßengraben und prallte mit dem Heck gegen mehrere Baumstümpfe. Als die Besatzung des Tank Katzelsdorf...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

20 Jahre Klimabündnisgemeinde Katzelsdorf

KATZELSDORF. Die Gemeinde Katzelsdorf wurde in der Vorwoche für ihr bis jetzt 20 jähriges Engagement als Klimabündnisgemeinde durch LH-Stellv. Stephan Pernkopf in Baden geehrt. Viele Klimaschutzinitiativen wurden in dieser Zeit bereits umgesetzt wie zum Beispiel ein Kleinwasserkraftwerk, Photovoltaikanlagen auf den öffentlichen Gebäuden, E-Carsharing, E-Bauhofauto, Sammeltaxi, E-Bikes, Next-Bike, E-Tankstelle, Optimierung des Radverkehrs, 100 neue Radständer, Natura 2000 Gebiet Leitha/AU, Tut...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
  2

Damals & Heute: Katzelsdorfer Salett

1811 wurde das Katzelsdorfer Salett erbaut. Nach den Wirren des 1. Weltkrieges fand es sich auf der tschechischen Seite wieder. Nach dem 2. Weltkrieg war es endgültig dem völligen Verfall preisgegeben. Heute findet man nur noch die Stufen. Entdecken Sie weitere spannende Fotos unter www.meinbezirk.at/damalsundheute

  • Mistelbach
  • Alexandra Ott
Die Reisegruppe aus Pölfing-Brunn vor dem Winzerkeller Neckenmarkt
  2

Ausflug
Knappschaft Pölfing-Bergla in Wiener Neustadt

Gelungen war der Ausflug der Knappschaft Pölfing-Bergla nach Wiener Neustadt. PÖLFING-BRUNN/WIENER NEUSTADT. „Reiseleiter“ Helmut Huber hatte wieder einen wunderschönen und lehrreichen Tagesausflug organsiert: Mit dem Bus fuhr die Knappschaft Pölfing-Bergla nach Wiener Neustadt, wo Führungen durch das Stift Neukloster und anschließend durch die älteste Militärakademie der Welt auf dem Programm standen. Geschichtlicher Anlass war der 500. Todestag von Kaiser Maximilian I., dem dort eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bei der Eröffnung von Michl's Café und Bar in Katzelsdorf: Chefin Christine Meisel (Mitte).
  10

Gastronomie
Michl's Café & Bar wurde in Katzelsdorf eröffnet

Gastronomie: Computerkurs, Spielenachmittage und Sportübertragungen KATZELSDORF. "Es ist eine Bereicherung für unsere Gemeinde und zugleich soll Michl's Café und Bar ein Zentrum des gesellschaftlichen Beisammenseins sein", führt Chefin Christine Meisel aus. In Katzelsdorf heißt Christine Meisel – gemeinsam mit Michael Khantarechian – in ihrem neu eröffneten Café alle Vereine willkommen, mit örtlichen Produzenten will man zusammenarbeiten. Man werde Spielnachmittage, Kulturvorträge,...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Barbara Mayer, Gunborg Wageneder, Petra Putz von der Leisterlwerkstatt
 1   5

Kreativ!
Katzelsdorfs Künstlerinnen öffnen ihre Türen

Gunborg Wageneder und Barbara Thomann-Baumberger präsentierten ihr kreatives Schaffen. KATZELSDORF (mp). Niederösterreichs Künstler luden zu den Tagen der offenen Ateliers. In Katzelsdorf liegt die Kunst ganz in weiblicher Hand und so luden Gunborg Wageneder und Barbara Thomann-Baumberger zu einer Begegnung mit ihnen und ihren Kunstwerken ein. Beide zeigten dabei die Entwicklung ihres künstlerischen Werdeganges und die Auseinandersetzung mit verschiedenen Techniken. Gunborg Wageneder...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
  • 8. Juli 2020 um 19:00
  • GH zur Schmiede
  • Katzelsdorf

Damenstammtisch Time

Die TIME Damen laden recht herzlich zum Damenstammtisch auf ein gemütliches Beisammensein ein. Plaudern, Austauschen, Kennenlernen für Jung und Alt !

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.