keine Lenkberechtigung

Beiträge zum Thema keine Lenkberechtigung

Einer der Mopedlenker versuchte zu flüchten. Er touchierte dabei mit dem Dienstfahrzeug der Altheimer Beamten und stürzte.

Polizeimeldung
Mopedlenker wollte flüchten, Kollision mit Dienstfahrzeug

BRAUNAU. Beamte der Polizeiinspektion Altheim waren im Zuge von Streifentätigkeit im Gemeindegebiet von Mining unterwegs. Dabei bemerkten sie am 2. April gegen 17 Uhr zwei Mopedlenker, die aus der Richtung des Badesees kamen. An einem der beiden Mopeds war kein Kennzeichen angebracht. An der Kreuzung bogen die zwei Mopedlenker in Richtung der Polizisten ein und fuhren direkt auf den Streifenwagen zu. Mit Blaulicht und Armzeichen aus dem Fahrzeug versuchten die Beamten die beiden Mopedfahrer...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Lenker des PKW konnte bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte bereits von Passanten aus dem Wrack gerettet werden

Auto prallte frontal gegen Lkw

Ein Pkw geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen Lkw. EBENTHAL. Ein 21-jähriger Klagenfurter lenkte heute gegen 9 Uhr ohne Lenkberechtigung und ohne Wissen und Einverständnis, den Pkw einer Mitbewohnerin. Er war auf der Miegerer Landesstraße, L 100, von Gurnitz kommend in Richtung Ebenthal unterwegs. Im Ortsgebiet von Ebenthal geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen LKW, gelenkt von einem 33-jährigen bosnischen Staatsbürger, wohnhaft in Klagenfurt. Im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Der 17-Jährige ist nicht im Besitz einer Lenkberechtigung. Er wird angezeigt

17-jähriger Feldkirchner verursacht Unfall: Ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen

17-jähriger Feldkirchner wird bei Unfall schwer verletzt: Er war ohne Führerschein mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs. FELDKIRCHEN/WÖLFNITZ.  Am 20. Jänner gegen 03:30 Uhr geriet ein 17-jähriger Mann aus Feldkirchen in Wölfnitz, Klagenfurt am Wörthersee, im Bereich der Kreuzung Waltendorfer Straße, Trettnigstraße mit einem PKW aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Kennzeichen gestohlen Er wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Seit 2003 ohne Führerschein unterwegs

14 Jahre lang war der 57-jährige Braunauer ohne Führerschein unterwegs. Ein Alkotest bei der Verkehrskontrolle verlief zudem mit 1,84 Promille positiv. BRAUNAU. Ein 57-Jähriger aus Braunau wurde heute am Vormittag von Polizisten im Stadtgebiet von Braunau angehalten. Der Autolenker konnte bei der Verkehrskontrolle keinen Führerschein vorweisen und gab an, diesen nicht bei sich zu haben. Tatsächlich wurde ihm dieser aber entzogen, wie sich später herausstellte. Im Zuge der Kontrolle konnten...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.