Kekse

Beiträge zum Thema Kekse

Zu Weihnachten steht bei Elias wohl Süßes sehr hoch im Kurs.
2

Bezirksblätter Adventkalender 2020
Fensterl Nummer 23

Nur noch einmal schlafen, dann ist das Christkind da! Heute öffnen wir das vorletzte Türchen im Adventskalender und naschen ein Stück Schokolade - aber früher verbarg sich hinter dem Adventstürchen etwas ganz anders.  SALZBURG. Sie sind gefüllt mit Schokolade, Spielzeug oder einfach hübschen Zeichnungen. Der Adventskalender bereitet den Kindern große Freude und seit den letzten Jahren auch vermehrt den Erwachsenen. Dabei gibt es viele "moderne" Kalender, die mit Teesorten, Parfüms, Make-up, ...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Bezirksblätter-Redakteure haben für euch ihre Lieblings-Keksrezepte aus der Weihnachtsschublade gekramt.
11

Weihnachtsrezepte
Feine Keksrezepte aus der Bezirksblätter-Redaktion

SALZBURG (tres). Jedes Jahr dieselben - mittlerweile schon langweiligen - Kekse? Nicht mit den Bezirksblättern! Die Bezirksblätter-Mitarbeiter haben für euch ihre Lieblingsrezepte aus der Weihnachtsschublade gekramt, wünschen viel Freude beim Nachbacken und großen Genuss beim Vernaschen! Rezept für „Zimtkekse“ aus der Tennengau-Redaktion: von Redakteur Thomas Fuchs Zutaten:  250 Gramm Mehl 1 TL Backpulver 1/4 TL Salz 130 Grammm feiner Zucker 2 EL Zucker 1 TL gemahlener Zimt 1 EL Zimt zum...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Einfach gemacht und vegan: Bananen-Kokos-Busserl.

Keksrezept
Gesundes Naschen mit Bananen-Kokos-Busserl

Passend zur Adventzeit gibt es ein neues gesundes Rezept der Salzburger Ernährungstrainerin, Julia Steindl. Sie zeigt, wie ihr ganz einfach Bananen-Kokos-Busserl machen könnt. SALZBURG. Ihr braucht folgende Zutaten für 20 Stück: 1 reife Banane10 g Leinsamen10 g Walnüsse (gehackt)1 EL Kokosöl40 ml Rapsöl80 g KokosraspelnOptional: ganze Nüsse zur DekorationDie Zubereitung: Backrohr auf 170° vorheizen.Banane mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken.Die restlichen Zutaten hinzugeben und mit...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Ein einfaches und schnelles Rezept für Schokoliebhaber.
2

Keksrezepte
Omas Rumkugeln

SALZBURG. Die Adventszeit hat begonnen. Der Adventskranz schmückt den Tisch, Lichterketten erleuchten die Fenster und Balkone. Jetzt fehlen nur noch leckere Kekse zum Naschen. Und am besten noch welche, die einfach und schnell gemacht sind. Zutaten10 dag Butter (Teebutter)20 dag Kochschokolade2 Kaffeelöffel Kakao (Benko) 10 dag Staubzucker2 Pkg. Vanillezucker2 Kaffeelöffel Rum2 EidotterKokosette (zum Wälzen)So werden die Rumkugeln gemacht Den Butter und die Schokolade in einem Wasserbad...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Der Essig macht die Kokosbusserl weich.
2

Keksrezepte
Omas Kokosbusserl

SALZBURG. Die Adventszeit hat begonnen. Der Adventskranz schmückt den Tisch, Lichterketten erleuchten die Fenster und Balkone. Jetzt fehlen nur noch leckere Kekse zum Naschen. Und am besten noch welche, die einfach und schnell gemacht sind. Zutaten4 Eiklar 25 dag Staubzucker25 dag Kokosette1 Teelöffel Essig (kein Kräuteressig)So werden die Kokosbusserl gemachtDas Eiklar zu Schnee schlagen. Den Staubzucker und das Kokosette vorsichtig unterheben, dann den Essig unterrühren, dieser sorgt dafür,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Frisch aus dem Ofen schmecken die Vanillekipferl am besten.
2

Keksrezepte
Omas Vanillekipferl

SALZBURG. Die Adventszeit hat begonnen. Der Adventskranz schmückt den Tisch, Lichterketten erleuchten die Fenster und Balkone. Jetzt fehlen nur noch leckere Kekse zum Naschen. Und am besten noch welche, die einfach und schnell gemacht sind. Zutaten 20 dag Thea25 dag Mehl10 dag geriebene Nüsse (z.B. Mandeln, Walnüsse oder Haselnüsse) 7 dag Staubzucker 1 Pkg. Vanillezuckerzum besträuen der Kipferl 10 dag Staubzucker vermischt mit 1 Pkg. Vanillezucker So werden die Vanillekipferl gemacht Thea mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Mit etwa zehn Vanillekipferl pro Tag erreicht man die maximal empfohlene Zuckermenge.
2

Naschen
So geht bewusstes Naschen in der Weihnachtszeit

Die ersten Weihnachtskekse werden gegessen und mit ihnen auch allerhand Zucker. Der Verein "Land schafft Leben" aus Schladming hat Tipps fürs bewusste Kekse-Backen und -Naschen auf Lager. Unter anderem kann man auch beim Backen auf Regionalität achten sowie weniger Zucker nehmen, dafür mehr Gewürze und Vollkornmehl. SALZBURG/SCHLADMING. Gerade jetzt Ende November stehen die ersten Hobby-Kekserl-Bäcker schon in den Startlöchern. Für viele von ihnen ist der Zucker in den Keksen immer wieder ein...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Das Kinder-Bircher-Müsli und die Müsli Kekse von Alnatura werden zurückgerufen.
2 3

Produktrückruf
Alnatura Kinder-Bircher-Müsli und Müslikekse

Alnatura ruft aus Vorsorgegründen zwei Produkte zurück. Im Kinder-Bircher-Müsli und den Müslikeksen können sich Teile von Apfelstielen befinden.  ÖSTERREICH. Da Teile von Apfelstiele ein potentielles Gesundheitsrisiko darstellen können, ruft Alnatura folgende Produkte vorsorglich zurück:  Alnatura Kinder-Bircher-Müsli (ab 1 Jahr), MHD 2. November 2019Alnatura Müslikekse (ab 15. Monat), MHD04. September 2019 Zu Finden ist das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Boden der Verpackungen. Andere...

  • Kerstin Wutti
Rosemarie Haider und Florian Mittermayr (Bachschmiede-Catering-Team) mit den Kindern beim Backen der Kekse.
3

Das Christkind kann kommen
 – Kinder backen Weihnachtskekse

WALS (bbu). Viel Spaß hatten alle Beteiligten beim Backen – und Naschen – von Weihnachtskeksen für Kinder in der Bachschmiede, welches zum ersten Mal dort stattfand. Produziert wurden einfache Bäckereien, die eifrig von den Kindern mit den verschiedensten Mustern verziert und gleich verkostet wurden. "Es war so schön die glänzenden Kinderaugen zu sehen. Wie eifrig und interessiert mitgearbeitet wurde. Und wie dann stolz die eigenen Kekse präsentiert wurden," freute sich der Geschäftsführer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
2

NIKOLAUS, KUTSCHENFAHRTEN & BASTELN FÜR FAMILIEN
Weihnachtswerkstatt auf der Sonneninsel mit Nikolo und Lebkuchen backen

Am Samstag, dem 1. Dezember 2018 von 13 bis 18 Uhr lädt die Sonneninsel Seekirchen wieder alle Familien zur beliebten Weihnachtswerkstatt ein. Dieser gemeinsame Nachmittag ist eine wunderbare Einstimmung auf den besinnlichen Advent.  Zu den Programmpunkten gehören unter anderem: - Lebkuchen backen - Basteln - Töpferwerkstatt - Hausführungen - Der Nikolaus kommt - ohne seine finsteren Begleiter - Kutschenfahrten - Kaffee & Kuchen Hier geht es zum Beitrag über die stimmungsvolle...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Magdalena Lublasser
Als Expertin haben sich die Bezirksblätter Chef-Patisseuse Teresa Schimke an Bord geholt.
7

Wer hat die besten Weihnachtskekse in Flachgaus Norden?

Die Bezirksblätter haben sich mit Expertenhilfe quer durch die Weihnachtsbäckereien gekostet. FLACHGAU. Mit Hilfe der Chef-Patisseuse Teresa Schimke vom Restaurant Döllerer haben sich die Bezirksblätter auf die Suche nach den besten Weihnachtskeksen gemacht. Sofort ins Auge gestochen ist der Expertin dabei die schier unendliche Vielfalt der Bäckereien. "Hier gibt es unglaubliche Unterschiede", sagt sie und ergänzt: "Zum Beispiel dann, wenn es darum geht, wie die Bäcker Zimtsterne auslegen."...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Als Expertin haben sich die Bezirksblätter Chef-Patisseuse Teresa Schimke an Bord geholt.
7

Wer hat die besten Weihnachtskekse in Flachgaus Süden?

Die Bezirksblätter haben sich mit Expertenhilfe quer durch die Weihnachtsbäckereien gekostet. FLACHGAU. Mit Hilfe der Chef-Patisseuse Teresa Schimke vom Restaurant Döllerer haben sich die Bezirksblätter auf die Suche nach den besten Weihnachtskeksen gemacht. Sofort ins Auge gestochen ist der Expertin dabei die schier unendliche Vielfalt der Bäckereien. "Hier gibt es unglaubliche Unterschiede", sagt sie und ergänzt: "Zum Beispiel dann, wenn es darum geht, wie die Bäcker Zimtsterne auslegen."...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
bei uns daheim

süßer Vorrat

Wo: Thalgauberg, Thalgau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Franz Fuchs
Personen mit einer Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber Milch sollten die Chocolate Chip Cookies mit Disney-Design nicht essen.

Produktrückruf: Chocolate Chip Cookies im Disney-Design

Die betroffenen Kekse enthalten Milch, die am Etikett aber nicht ausgewiesen ist. Deswegen ruft die Jacobsens Bakery Limited ihre Chocolate Chip Cookies mit Disney-Design zurück. ÖSTERREICH. Mit der ungenauen Etikettierung geht ein Gesundheitsrisiko einher: Wer Milch nicht verträgt, sollte die Kekse nicht essen. Betroffen sind folgende Produkte: * Disney Mickey Mouse Clubhouse Dosen mit Choc Chip Cookies 300g – EAN 57 76879 01205 9 * Disney Favourites Vol 2 Dosen mit Choc Chip Cookies 150g –...

  • Sabine Miesgang

Produktrückruf: "Weihnachtskekse mit Butter 250g" bei Hofer

Wegen Salmonellen in einer Probe ruft die Firma Bear Production Kft. ihre "Weihnachtskekse mit Butter 250g" zurück. ÖSTERREICH. Vom Rückruf der "Weihnachtskekse mit Butter 250g" betroffen ist die Charge 1548304 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 24.01.2016. Bei der Untersuchung einer Probe wurden Salmonellen festgestellt. Kaufpreis wird auch ohne Beleg zurückerstattet Kunden können die "Weihnachtskekse mit Butter 250g" in allen Hofer-Filialen zurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Kaufbeleg...

  • Sabine Miesgang
1 4

So gelingen unsere Lieblingskekse

BUCH TIPP: Österreichs Lieblingskekse Die Weihnachtszeit naht und wir freuen uns schon auf den unwiderstehlichen Duft von Keksen. Damit Sie sich mit viel Freude ans Kekse backen machen können, bietet Weltbild mit „Österreichs Lieblingskekse“ eine Sammlung von Keksrezepten der Leser/innen, die 2014 am Weltbild-Keks-Wettbewerb teilgenommen haben. In dem Buch finden sich die beliebtesten Klassiker genauso wie herrliche Neuentdeckungen und ungewöhnliche Lieblinge. Erhältlich um 12.99 € über...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
11

Nußsterne

Wo: Elixhausen, Elixhausen auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Hölzl
Die Flachgauer Kekserl-Königin aus Dorfbeuern, Christine Fuchsberger.

Christine Fuchsberger ist die Flachgauer Kekserlkönigin

DORFBEUERN (fer). Zur ORF-Kekserlkönigin wurde am Mittwoch Annemarie Feichtinger aus der Stadt Salzburg gekürt. – Im Flachgau holte sich die Christine Fuchsberger aus Dorfbeuern die heiß umworbene Krone mit ihrem Schoko-Nuss-Traum. "I hob mi total gfreit, wia i gwunnen hob", erzählt die 47-jährige Schneiderin, die in einer Bäckerei als Verkäuferin arbeitet. "I hob heuer 28 Sorten Weihnachtskekserl gmocht", berichtet sie. Das macht sie immer, und wenn sie vor Weihnachten ausgehen, bäckt sie...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann
2

BUCH TIPP: 400 Rezepte für die Weihnachtszeit

Mit dem Inhalt dieses Buches werden Kindheitserinnerungen wach, erst recht mit dem Duft frisch gebackener Kekse, wenn sie gelingen. So verführen die „Gmundner Kekskönigin“ Ingrid Pernkopf und Renate Wagner-Wittula mit Klassikern und neuen Keksrezepten auch Backmuffel zu lustvollem Tun. Mit klaren Anweisungen und dem gewohnten schrittweisen Vorgehen sollte es klappen! Pichler Verlag, 352 Seiten, € 29,99 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Heidi Schober (l.) übergibt ihre "Gefüllten Schokoscheiben" am ORF-Stand vor dem Stadtamt in Neumarkt.
2

Flachgauer stürmen ORF-Kekserlaktion

Der ORF Salzburg macht sich Anfang Dezember wieder auf die Suche nach der Salzburger Kekserlkönigin oder dem Salzburger Kekserlkönig. Quer durchs Bundesland gibt es Sammelstellen, wo jeder seine Lieblingskekse vorbeizubringen kann. FLACHGAU. Heute Donnerstag wurde in Oberndorf, Neumarkt und in Faistenau (noch bis 15.30 Uhr) gesammelt. Bereits in Neumarkt haben die Flachgauer Anwärter auf den oder die Kekserlkönigin bzw. -König mehr Kekserl abgegeben als an den Tagen zuvor im Pinzgau, Pongau...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann
Die beiden Schülerinnen der HLW Neumarkt, Melanie Reichl und Barbara Pillichshammer.

Schülerinnen der HLW Neumarkt bei „TischleinZiBDich“ erfolgreich

NEUMARKT. Am Rezepte-Wettbewerb „TischleinZiBDich“, der im ZIB Salzburg über die Bühne ging, schafften es die Schülerinnen der HLW Neumarkt, Melanie Reichl und Barbara Pillichshammer unter die besten Fünf. Sie stellten beim Showkochen unter Mithilfe von Starkoch Helmut Schinwald, Betreiber des Restaurants Riedenburg, ihr Können unter Beweis. Dabei erreichten sie den hervorragenden 2. Platz und dürfen sich über einen Gutschein für ein 3-Gänge-Menü im Lokal von Starkoch Schinwald...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Michaela Ferschmann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.