Kematen an der Krems

Beiträge zum Thema Kematen an der Krems

Kein Faschingsscherz, die Zusage hält Bgm. Stadlbauer in den Händen.

Zuschuss nachhaltig und sinnvoll einsetzen
Kematen profitiert von Gemeindemilliarde

KEMATEN :  Vom Bund kommen über die "Gemeindemilliarde" für  Kematen knapp € 30.000 um die Installation der Photovoltaikanlagen bei der Volksschule sowie an den Kinderbetreuungseinrichtungen zu realisieren. "Somit können wir für unsere Kinder weiter in ökologisch sinnvolle Nachhaltigkeit investieren. Die Auszahlung vom Zuschuss gemäß KIG 2020 wurde uns am Faschingsdienstag schriftlich bestätigt und mitgeteilt." zeigt sich Bgm. Stadlbauer erfreut.

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Bgm. Markus Stadlbauer bei der Übergabe der Bücher
2

Spielerisch Buchstaben lernen
Kematen unterstützt Kinder bei Bildung vom ersten Tag an

Bildung und spielerische Erziehung steht in der Gemeinde Kematen hoch im Kurs. KEMATEN : Volksschuldirektorin Lisa Slavulj BEd, Kindergartenleiterin Agnes Mitterbaur und Kindergarten- & Hortleiterin Christine Martha-Hermüller erhielten stellvertretend für die Kinder in deren Bildungseinrichtungen von Bürgermeister Markus Stadlbauer jeweils einige Exemplare vom Buch „Das Zauberland der Buchstaben“. "Das Buch der Kematner Autorin Elisa Baumann unterstützt beim Erlernen der Buchstaben und wird...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Bgm. Markus Stadlbauer

Kematen gewinnt den OÖ. Verkehrssicherheitspreis 2021
Projekt "Walk this way!" überzeugte Jury

"Täglich versuchen wir durch unser persönliches Engagement und teils mühevoller Kleinarbeit unsere Gemeinde lebens- und liebenswerter zu machen", freut sich Bgm. Stadlbauer über die Auszeichnung. KEMATEN : Das Projekt "Walk this way - sichere Gehwege in Kematen" konnte eine unabhängige Expertenjury überzeugen und wurde zum Sieger des heurigen Verkehrssicherheitspreises des Landes OÖ gekürt. Gesamtkonzept überzeugte Die Elternhaltestellen, Schülerlotsendienst, Verkehrskonzept, 30km/h Zonen und...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Christian Deutinger erfordert eine Testerleichterung für die ältere Bevölkerung
1

Kematen
Covid-19-Schnelltest für ältere Generation beim Hausarzt anbieten

FPÖ Kematen fordert eine Vereinfachung der Testmöglichkeit für die ältere Generation. KEMATEN.  „Kematner Bürger haben die Möglichkeit einen Covid-19 Schnelltest im Forum in Neuhofen zu machen. Gerade für unsere ältere Generation stellt die Anmeldung und Teilnahme an diesen Tests oft vor große Herausforderungen“, erklärt Christian Deutinger (FPÖ), Obmann des Seniorenausschusses. „Schnelltests beim Hausarzt ermöglichen“Deshalb fordert der  Kommunalpolitiker, „dass wir seitens der Gemeinde...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Kinderbuchautorin Elisa Baumann
3

Frischgebackene Kinderbuchautorin aus Kematen
"Das Zauberland der Buchstaben"

Die Autorin  Elisa Baumann aus Kematen wurde 1992  geboren.  "Schon als Kind erzählte ich meiner kleinen Schwester gerne Selbsterfundene Geschichten" sagt die Autorin. KEMATEN  :   Nach der Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin für Altenarbeit und Diplomierten Familienhelferin in Niederösterreich/Erla, arbeitete die 28 jährige viel mit Kindern, was ihr große Freude bereitete. Leidenschaft für Schreiben neu entflammt Sie ist seit 2015 verheiratet und hat zwei Kinder mit 4 und 2 Jahren. "Die...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
links Vzbgm. Schiefermair,     mitte Bgm. Stadlbauer
2

Kematner Gutscheine
Unterstützung für Bürger mit kleiner Geldtasche

"Vielseitige Unterstützung für Menschen mit kleinerem Einkommen ist uns ein großes Anliegen" sagt Bürgermeister Stadlbauer. KEMATEN  (hst)  :  Neben der aktuell laufenden Möglichkeit einen Heizkostenzuschuss vom Land OÖ am Gemeindeamt zu beantragen, soll es auch beim Einkauf von Lebensmitteln eine Unterstützung geben. Gutscheine einlösbar Eine Arbeitsgruppe vom Kematner ÖVP+Team hat sich mit weiteren Maßnahmen für Menschen mit kleineren Einkommen auseinandergesetzt. Nach dem positiven Beschluss...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
BGM Stadlbauer (links)  bei der Übergabe der digitalen Schultafel.
2

Volksschule Kematen
Gemeinde Kematen investiert in digitale Schultafel

Digitale Schultafel für die Volksschule Kematen - bestes digitales Umfeld für unsere klugen Köpfe! Die Gemeinde Kematen investiert in die Zukunft und schafft in enger Abstimmung mit der Schulleitung und den Elternverein das beste Umfeld für die klugen Köpfe. KEMATEN (hst)  :  Mit dem Ankauf einer digitalen Schultafel wird weiter die qualitative Ausstattung verbessert. Bürgermeister Markus Stadlbauer konnte gemeinsam mit VS Direktorin Lisa Slavulj und Markus Irnberger (EDV-Beauftragter) die...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Fertiggestellte Einsatzzentrale

Feuerwehr Kematen lud zur Jahresversammlung 2021
Insgesamt 5000 freiwillige Einsatzstunden geleistet

„Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen" - mit diesen Worten eröffnete Andreas Seisenbacher, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Kematen, die Jahreshauptversammlung der Einsatzorganisation. KEMATEN. Dieses Mal mit einer Premiere: 50 Teilnehmer trafen sich vor dem Bildschirm, online. Die Corona-Pandemie bedeutete auch für die Mannschaft rund um Andreas Seisenbacher einen großen Einschnitt im Alltag: „Keine Übungen, keine Schulungen und auch die gemeinschaftlichen Treffen bleiben...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber

Gemeinsame Direktvermarktung bringt Vorteile
Kematner Glüxmomente

Nur hochwertige Köstlichkeiten der Direktvermarker aus Kematen und Piberbach werden zusammengestellt und verpackt. KEMATEN(hst)  :  GLÜCK hat immer Saison! Nicht nur zu den Feiertagen ob Weihnachten oder Ostern sondern auch unterm Jahr ! Zu den verschiedensten Anlässen wie Geburtstage, Jubiläen oder nur als kleines Dankeschön, sind die "Kematner Glüxmomente" wunderbare Geschenke! Produkte sind nachgefragt Das ist gelebte Regionalität mit qualitativ hochwertigen Produkten. Die "Kematner...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Markus Stadlbauer, Bürgermeister von Kematen an der Krems.

Neujahrsvorsatz von Markus Stadlbauer
„2021 Kematen noch ein Stück lebenswerter machen“

Kematens Ortschef Markus Stadlbauer verrät im Interview seine Neujahrsvorsätze. Wie sieht Ihre Bilanz für das abgelaufene Jahr 2020 aus (Wo waren die größten Herausforderungen, was wurde alles umgesetzt, was blieb (noch) auf der Strecke)? Stadlbauer: Der Bau und die Inbetriebnahme der Wasserleitung Achleiten (inkl. Verlegung vom Glasfaserkabel für ultraschnelles Internet) war sicher mein persönlicher Meilenstein im Jahr 2020. Aber auch die Neuausrichtung vom Oberflächenkanal im Ortskern sowie...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Vielzahl an Störchen begrüßen Carina
6

Storchkolonie in Gerersdorf bei Thomas und Birgit
Weiche Landung für Carina

Ein Brauch am Land ist es Störche im Garten der frisch gebackenen Eltern aufzustellen. So zeigt man das freudige Ereignis der Geburt oder Nachwuchs nach außen hin. KEMATEN (hst) :  Ein  Storchenschwarm von 15 großen und kleinen ist in der Ortschaft Gerersdorf bei Thomas Neumair und seiner Birgit gelandet.  Tochter Carina, geboren am  4. 1. 2021,  49 cm groß und 2,45 kg schwer, ist somit die vierte Generation am "Königsbergerhof". Ein schöner Brauch und richtige Freundschaft So viele Störche auf...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Christian Deutinger (li.) und Helmut Führlinger bei der Hochfeldstiege, „die hoffentlich bald der Vergangenheit angehört“.
1

Kritik an offenen Baustellen in Kematen
„ÖVP lässt immer öfter die Muskeln spielen“

SPÖ und FPÖ Kematen an der Krems kritisieren die Vorgehensweise der ÖVP bei Infrastrukturprojekten. KEMATEN. „Die ÖVP Kematen lässt in letzter Zeit immer öfter die Muskeln spielen und nutzt ihre absolute Mehrheit, um Beschlüsse durchzudrücken“, zeigt sich Christian Deutinger, Fraktionsobmann der FPÖ Kematen, verärgert. Die Oppositionsparteien SPÖ und FPÖ betonen, dass derzeit in Kematen an vielen wichtigen Projekten gearbeitet wird, die die breite Zustimmung aller Parteien und der Bevölkerung...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
2

FF Neukematen bedankt sich
Christkind auf vier Räder

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und stellte die FF Neukematen aufgrund der besonderen Situation vor neue Herausforderungen im Feuerwehralltag. KEMATEN :  Insbesondere im Übungs- und Einsatzgeschehen veränderten sich gewohnte Strukturen und Abläufe. Sponsoren unterstützten die Aktion Um das Christkind zu unterstützen und der Mannschaft für Ihr Engagement im Jahr 2020 zu danken, wurden in der letzten Woche selbstgemachte Jausenpakete mit Abstand verteilt. An dieser Stelle möchte sich die FF...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Bgm. Markus Stadlbauer

Feuerwehr Gerersdorf - Schachen bekommt KLF
Kematen finanziert in die Zukunft

In der Gemeinde Kematen wird fleißig Investiert. Vom neuen Feuerwehrhaus bis zur Aufbarungshalle, die Bagger sind unermüdlich im Einsatz. KEMATEN(hst)  : In der letzten Gemeinderatssitzung am 9. 12. 2020 wurde der Finanzierungsplan zum Ankauf eines KLF (Kleines Löschfahrzeug) für die FF Gerersdorf - Schachen einstimmig beschlossen. Lieferung ist Ende 2021 Anfang 2022. Sanierung / Erweiterung Zeughaus Weiters wurde der Grundsatzbeschluss gefasst die Sanierung und Erweiterung des Zeughauses in...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
2

FF Gerersdorf - Schachen
Feuerwehrübung Online

KEMATEN (hst)  :Durch ein coronabedingtes, weiteres Aussetzen des Übungsbetriebes haben sich die Feuerwehrkameraden wieder in die digitale Welt gewagt und nochmals eine Feuerwehrübung online durchgeführt. Viele Teilnehmer fanden sich via Handy, Tablet oder PC ein, um einen Powerpoint Vortrag über moderne Einsatzabläufe zu hören.

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber

Neuhofen hat getestet
Teststation im Bezirk an erster Stelle

NEUHOFEN (hst)  :    Die Teststation im Forum Neuhofen, war mit 4100 getesteten Personen aus den  vier Gemeinden Neuhofen, Kematen, Piberbach und St. Marien der stärkste Standort im Bezirk Linz -Land. Zwölf Positive Ergebnisse konnten herausgefiltert werden. Ein ganz besonderer Dank gilt allen beteiligten Personen die von 11. bis 14. 12. sich freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Adventkranz selbstgebunden
3

Advent
Wer kennt sie nicht, die seit der Kindheit liebgewordenen Bräuche ?

In der Adventzeit gibt es verschiede Bräuche, einige die durch Überlieferung weitergegeben wurden, so auch in Kematen und deren umliegenden Gemeinden. Traditionelle haben sich fest verankert und werden immer wieder aus der Truhe geholt. KEMATEN(hst)  :  Hier nur einige Bräuche zum nachlesen .  Adventkranz ist der Klassiker Der Adventskranz ist ein relativ junger Brauch: Er fand erst im 20. Jahrhundert von Deutschland ausgehend seine Verbreitung in Österreich. Als „Erfinder“ des Adventskranzes...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
solche Auftritte gibt es jetzt nicht
3

Sängerrunde Kematen / Piberbach
Kulturleben am Boden - Adventstimmung Adee

"Sprich – und du bist unser Mitmensch , Sing - und wir sind Brüder und Schwestern . " "Dieses Motto hat es in dieser schwierigen Zeit auf den Punkt gebracht", ist sich der Obmann Rudolf Obermayr sicher. KEMATEN (hst)  :  Im März 1922 hat eine Runde von 16 sangesfreudigen Männern im Gasthaus Strigl – Kirchenwirt die "Sängerrunde Kematen/Krems" gegründet. Von 1938 bis 1948 war das Vereinsleben eingestellt, alle Vereine wurden dazumal aufgelöst. Nichts ging mehr Das war die längste Zeit wo sich...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Der Nikolaus kommt nach Kematen.

Anmelden nicht vergessen
Der Nikolo kommt nach Kematen

Am 5. und 6. Dezember kommt der Nikolaus, in der Zeit von 15 bis 20 Uhr, für Besuche nach Kematen. Diese finden jeweils im Freien, unter Einhaltung der Covid-19-Bestimmungen statt. KEMATEN. „Gerade in Zeiten der Krise sind uns Familie und Traditionen besonders wichtig. Interessierte Familien können unter www.nikolo-besuch.at eine Terminanfrage eingeben, die nach Maßgabe verfügbarer Kapazitäten dann bestätigt wird", freut sich Initiator Gemeinderat Christian Deutinger aus Kematen. Deutinger:...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
diese wunderschönen Kränze und Gestecke gibt es heuer nicht
2

Corona Krise lässt Vereine verzweifeln
Goldhaubengruppe Kematen/Piberbach ohne Veranstaltungen

"Altes bewahren - neues erfahren". Brauchtum weiter zu geben, und soziale Projekte zu unterstützen, das ist unser Motto sagt die Obfrau der Goldhaubengruppe Kematen /Piberbach  Doris Turner. KEMATEN(hst) :  Die Mitglieder der Ortsgruppe sind vielfältig, von kirchlichen Veranstaltungen wie Maiprozession über Erntedankfest bis zur Jubelhochzeitsfeier, aber auch dem Kranzlmarkt sehr kreativ bei den Aktivitäten mit dabei. Heuer ist alles anders Genauso darf die Geselligkeit oder auch Ausflüge nicht...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Die Testkapazitäten sind im Bezirk Linz-Land voll ausgeschöpft.
2

Corona-Pandemie in Linz-Land
„Wir werden sicher nicht absaufen“

Ruhe bewahren: Bezirkshauptmann und Bürgermeister zur aktuellen Corona-Lage im Bezirk Linz-Land. LINZ-LAND. „Wir schaffen das Covid-19 Contact-Tracing gerade noch bei den infizierten Personen und den K1-Kontaktpersonen“, betont Linz-Lands Bezirkshauptmann Manfred Hageneder. Der oberste Behördenvertreter hat dafür das Personal nochmals aufgestockt und kann dennoch beruhigen: „Seitens des Landes Oberösterreich ist uns alle erdenkliche Unterstützung zugesagt worden. Wir werden ganz sicher nicht...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Landesrat Markus Achleitner (4. v. l.) und Kematens Bürgermeister Markus Stadlbauer (5. v. l.) beim Spatenstich des Nahwärmeheizwerks.

Spatenstich Nahwärmeheizwerk
Erneuerbare Energie wird in Kematen ausgebaut

Zu Spaten wurde nach dem Abschluss der bau- beziehugnsweise gewerberechtlichen Verhandlungen für das Hackschnitzel-Nahwärmeheizwerk gegriffen. Vor Ort dabei waren Energie-Landesrat Markus Achleitner und Kematens Ortschef Markus Stadlbauer. KEMATEN (red). Aktuell werden zahlreiche Bauprojekte im Ortskern von Kematen realisiert. Dieses Zeitfenster wurde nun genutzt um auch einen Umstieg auf erneuerbare Energieträger zu vollziehen. „Gemeinde zweigt vor, wie die nachhaltige Wärmeversorgung gelingen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Verkehrsunfall in Kematen
Auto blieb am Dach liegen

Am 16. Oktober 2020, gegen 14.05 Uhr, lenkte eine 64-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land ihren Pkw auf der Kremstalstraße, B139, Richtung Rohr im Kremstal. KEMATEN (red). Im Ortschaftsbereich Halbarting, Gemeinde Kematen an der Krems, kam die Frau aus bislang unbekannter Ursache rechts von der regennassen Fahrbahn ab und prallte gegen eine Böschung. Der Wagen wurde dadurch in die Luft geschleudert und kam schließlich am Dach zum Liegen. Die Frau wurde von Ersthelfern aus dem Fahrzeugwrack befreit...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.