keutschach-am-see

Beiträge zum Thema keutschach-am-see

Seebacher: "Warum dieser Wirbel um den Hafnersee? Um vom Keutschacher See abzulenken?"
2

Grüne/Seebacher
"Warum dieser Wirbel um den Hafnersee"

Dorothea Seebacher, Grüne Gemeinderätin in Keutschach findet den Wirbel rund um das Thema Hafnersee unnötig.  KEUTSCHACH.  Auf Kritik in Keutschach stoßen angebliche Absichten des Landes Kärnten, den Hafnersee und Grundstücke am See verkaufen zu wollen (hier geht´s zur Story).  „Niemand will den Hafnersee verkaufen, niemand will ihn kaufen – liest man in den Medien. Viel Lärm um nichts also. Will man hier etwa davon ablenken, dass mit dem hoch gepriesenen freien Seezugang am Keutschacher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Eröffneten den freien Seezugang am Keutschacher See: Volker Bidmon, Karl Dovjak, Martin Gruber und Peter Kaiser
2

Freier Seezugang
Neuer freier Seezugang am Keutschacher See

Beim ehemaligen Café Alt Wien am Keutschacher See gibt es nun einen 100 Quadratmeter großen freien Seezugang. KEUTSCHACH. In der WOCHE war es schon Thema (mehr hier), nun ist es fix: Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesrat Martin Gruber und Bürgermeister Karl Dovjak eröffneten einen weiteren freien Seezugang in Kärnten – auf dem Grund des ehemaligen Café Alt Wien in Plescherken. Freie Seezugänge sind für einen schnellen Sprung ins Wasser gedacht, nicht für ausgedehntes Sonnenbaden. Bisher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Mit einer Jacke wollte der Helfer den Mann aus dem Keutschacher See holen, brach aber selber ein (Symbolfoto).

Keutschach
Eisläufer und Helfer brachen in Keutschacher See ein

Keutschacher See verfügt nur über eine dünne Eisschicht und ist nicht für den Eislauf freigegeben. Mann brach ein, Helfer in späterer Folge auch. KEUTSCHACH. Heute Vormittag drehte ein 50-jähriger Mann aus Klagenfurt auf dem Keutschacher See seine Runden, obwohl dieser nicht zum Eislaufen freigegeben ist. Rund 50 Meter vom Ostufer entfernt brach das Eis und der Mann flog in den See. Zufällig war ein 61-jähriger Mann am Ufer, der den Unfall sah. Er eilte zu Hilfe, zog seine Jacke aus und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Im Frühjahr wird die Keutschacher Ortsdurchfahrt weiter saniert. Der Gemeinderat gab grünes Licht.

Keutschach
Ortsdurchfahrt: Riesenprojekt auf Schiene

Nun im Gemeinderat beschlossen: Finanzierung und Vergabe der Planungsleistungen für die weitere Sanierung der Orstdurchfahrt Keutschach. KEUTSCHACH (vp). Seit Jahren beschäftigt die Keutschacher ihre sanierungsbedürftige Ortsdurchfahrt. Der erste Bauabschnitt von Keutschach West bis zur Volksschule wurde 2018 fertiggestellt. Im September dieses Jahres berichteten wir über die Förderzusage des Landes für die weitere Sanierung (hier geht es zum Beitrag). Das Land sichert 500.000 Euro (maximale...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Die Pfahlbau-Fundstelle im Keutschacher See

Unesco-Pfahlbauten
Es laufen Arbeiten im Keutschacher Pfahlbaudorf

Auch das Land Kärnten unterstützt den Erhalt der Unesco-Pfahlbauten im Keutschacher See. Momentan laufen Arbeiten, um die Fundstelle zu schützen. KEUTSCHACH. Das Kuratorium Pfahlbauten, das seit 2012 besteht, betreut den österreichischen Teil des internationalen Unesco-Welterbes "Prehistoric Pile Dwellings around the Alps" (Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen). Unesco-Pfahlbauten gibt es im Attersee, Mondsee und im Keutschacher See.  Es gibt ein gemeinsames Budget, das Bund und die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Unter der Brücke baut der Biber seine Burg. Dafür wird Wasser gestaut und Hochwasser droht
4

Keutschach
Biberfamilie ist zur Plage geworden

Biber sind nicht nur putzig: Die Probleme mit den Nagern sorgen in bestimmten Bereichen von Keutschach für Ärger.  KEUTSCHACH (sas). Da ein Ast, dort ein angeknabberter Baumstamm und ein Biberdamm – der Biber macht sich in Keutschach bemerkbar. Seit etwa drei Jahren ist eine Biberfamilie in Keutschach sesshaft geworden. "Probleme gibt es entlang des Radweges 4 A in Plaschischen", erklärt Hermann Schrammel, der die Leitung des Wirtschaftshofes über hat. Der Biberdamm ist bereits so hoch, dass...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Botanikerin Lore Kutschera auf einer Wiese
in Keutschach

Fotoausstellung
Keutschach in den 1950er-Jahren

Im Schloss-Stadel in Keutschach die Ausstellung "Landschaft und Landwirtschaft in Keutschach am See um 1950" noch bis 11. August zu besichtigen.  KEUTSCHACH. Die Botanikerin Lore Kutschera gibt mit der Ausstellung einen bildlichen Einblick von Keutschach in den 1950er-Jahren. Am Sonntag, den 28. Juli wurde die Ausstellung feierlich eröffnet. Der Titel des Bildbandes: "Landschaft und Landwirtschaft in Keutschach am See um 1950 – ein bildlicher Einblick der Botanikern Lore Kutschera". Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Die Gemeinden Schiefling, Keutschach und Maria Wörth planen gemeinsame Kompostieranlage
2

Keutschach
Keine "Grüngut-Kompostieranlage" in Leisbach

Keutschach hat den Antrag für die Kompostieranlage zurückgezogen. Nun gilt es einen neuen Standort zu finden.  KEUTSCHACH. Die Gemeinden Schiefling, Keutschach und Maria Wörth planen eine interkommunale "Grüngut- Kompostieranlage", von getrennt gesammelten Baum- und Strauchschnitt bzw. nicht verholztem Grünschnitt (Die WOCHE berichtete). Bei der Gemeinderatssitzung am 17. Mai 2018 gab es einen einstimmigen Grundsatzbeschluss des Leader Projektes "Grünschnittkompostierung". Dieser war...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Beim Bieranstich: Alt-Bürgermeister Franco Stacol, Bürgermeister Karl Dovjak, LA Silvia Häusl-Benz und Bürgermeister Igor Godeas
1 220

Für Groß und Klein
Ein Dorffest für die ganze Familie

Ein Megafest rund um das Gemeindeamt. Große Bierverkostung. "Keutschacher Pfahlbau Bier" ab Herbst in Keutschach erhältlich. KEUTSCHACH (bk). Bereits zum 20. Mal veranstalteten die Vereine – diesmal neun an der Zahl - der Gemeinde Keutschach das große Dorffest. Und wieder war der Platz um das wunderschöne Gemeindeamt Keutschach überaus gut besucht. Die Veranstaltung – bestens organisiert unter der Aufsicht von Tourismusleiter Dorian Wiedergut – bot für jeden was. Die Kinder konnten sich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Jetzt sind sie gekommen: Wohl wegen des Wetters waren die GTI-Fans erst am vergangenen Wochenende im Zuge der Vortreffen so richtig in den betroffenen Gemeinden um den Wörthersee zu "spüren"

GTI Treffen 2019
Jetzt rollen die GTI in den Gemeinden an

Viele GTI-Fans waren am vergangenen Wochenende nun in Kärnten zu den Vortreffen; die Buchungen sind auch fürs Haupttreffen gut. (vep). Das eigentliche GTI-Treffen startet am 29. Mai. Doch schon zuvor sind die sogenannten "Vortreffen" in vollem Gange; schon ab 3. Mai wurden die ersten Tuning-Freunde in Kärnten erwartet.  SCHIEFLING. Richtig los ging es allerdings erst ab dem vergangenen Wochenende. "Seit Donnerstag hat man gemerkt, dass spürbar mehr los ist und die GTI-Fans im Ort aktiv...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Verena Polzer
Einbruch in ein Geschäft in Keutschach

Einbruchsdiebstahl
Diebe brachen in Geschäft ein

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht in ein Geschäft in Keutschach ein. KEUTSCHACH. In der Nacht schlugen Diebe die Auslagenscheiben eines Geschäftes in der Gemeinde Keutschach ein, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Dabei wurden auch weitere Türen und Fenster beschädigt. Die Täter brachen die Schließfächer eines Metallkastens auf und entnahmen das darin aufbewahrte Wechselgeld. Die Summe ist noch unbekannt.  Auch im Freien wurden Getränkeautomaten und Kassen von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Bewohner errichten einen 60 Meter langen Weidenzaun
3

Keutschach
Weidenzaun nach steinzeitlicher Bauweise

Die Zeit vor 6.000 Jahren wird in Keutschach spür- und erlebbar.  KEUTSCHACH. Bewohner errichteten auf dem Areal des Schlosses und jetzigen Gemeindeamtes einen 60 Meter langen Weidenzaun nach steinzeitlicher Bauweise. UNESCO Welterbe Vor 155 Jahren wurde am Grunde des Keutschacher Sees eine jungsteinzeitliche Pfahlbau-Siedlung entdeckt. Die Siedlung ist seit 2011 Teil des UNESCO-Welterbes "Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen". Universitätsprofessor Otto Cichocki unterstütze die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Spaß garantiert: auf den Ostermärkten am Pyramidenkogel und in Velden

Ostermärkte
Herr und Frau Osterhase am Wörthersee unterwegs

Der weltweit höchste Holzaussichtsturm wird wieder Schauplatz eines Ostermarktes. Erstmals gibt es heuer auch in Velden einen Ostermarkt mit attraktivem Programm.  KEUTSCHACH. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr, gibt es auch heuer wieder einen Ostermarkt auf dem Pyramidenkogel. Der überdimensionale "Herr Osterhase" erfreut mit Späßen und spannenden Geschichten die Kinder.  In Velden tritt erstmals "Frau Osterhase" in Aktion.  "Zommstehn am Markt" In Velden und am Pyramidenkogel bieten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Schon länger Thema: Straßennamen in Keutschach
2

Straßennamen
Ortslogistik Keutschach verzögert sich

Diskussion über die Einführung von Straßennamen. Thema wird nochmals für Bürger aufbereitet. KEUTSCHACH. Das langjährige Thema Ortslogistik war ein Punkt der Tagesordnung in der Gemeinderatssitzung Ende Dezember. Es gibt sehr oft Orientierungsprobleme, denn das System lehnt sich an jenes der von Maria Theresia 1770 eingeführten Konskriptionsnummerierung an. Ein gemeinsam erarbeitetes Konzept liegt schon länger vor: Bei den Benennungen der Straßen hat man sich vor allem an alten Hof- und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Machen Lust aufs Eislaufen: Landessportdirektor Arno Arthofer, Otmar Braunecker, Vanessa Herzog, ihr Manager und Trainer Tom Herzog und Rene Riepan

Eisschnelllauf
Marathon am Längsee für jedermann

Ein Marathon am Eis soll am 27. Jänner am Längsee über die Eisfläche gehen. Auch der Rauschelesee wird - als Ersatz - dafür vorbereitet. Jeder halbwegs fitte Eisläufer kann mitmachen. KÄRNTEN. Das Interesse am Eislaufsport in Kärnten steigt. Grund dafür sind natürlich auch die Erfolge der Wahl-Ferlacherin Vanessa Herzog. Die Olympia-Teilnehmerin von 2018 (Pyeongchang) hat schon viele Weltcup- und EM-Erfolge gefeiert. Kürzlich gelang ihr ein Weltrekord in Südtirol. Natürlich macht sich aber...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Martin Hoi mit den Zusehern auf dem Pyramidenkogel
3

Weltrekord
Martin Hoi stellte Weltrekord auf

Kärntens stärkster Mann Martin Hoi stellte den neuen Weltrekord im Stahlstangenbiegen auf.  KEUTSCHACH. Auf dem Pyramidenkogel wurde heute ein neuer Weltrekord verbucht: Martin Hoi drückte in Rekordzeit zehn je einen Meter lange und 1,4 Zentimeter starke Stahlstangen zusammen, sodass die Enden genau aufeinander passten. Er brauchte dafür nur 1,33 Minuten. Drei Nennungen durch das RID Nun wird der Weltrekord beim RID (Rekord-Institut für Deutschland), Herausgeber von "Weltrekorde made in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Kameraden der FF Keutschach mussten das eingeklemmte Unfallopfer aus dem Auto bergen

Verkehrsunfall
91-Jähriger wurde in Reauz im Auto eingeklemmt

Klagenfurter geriet mit dem Fahrzeug auf Gegenfahrbahn, prallte dort seitlich gegen PKW und LKW und wurde im Auto eingeklemmt. KEUTSCHACH. Ein 91-jähriger Klagenfurter lenkte heute gegen Mittag sein Auto auf der Keutschacher Landesstraße (L 97) von Schiefling in Richtung Keutschach. Im Bereich von Reauz gelangte er aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Er streifte die linke Seite eines entgegenkommenden Autos, das von einem 35-jährigen Keutschacher gefahren wurde. Im Auto...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Hier entsteht das 3D-Bild von Udo Jürgens
1 6

Kunstprojekt
Udo Jürgens in 3D auf dem Pyramidenkogel

3D-Künstler Gregor Wosik will in sechs Tagen ein riesiges Bild von Udo Jürgens auf dem Pyramidenkogel-Parkplatz schaffen. KEUTSCHACH. Ein aufregendes Kunstprojekt wird auf dem Pyramidenkogel realisiert: Auf rund 850 Quadratmetern wird auf dem Parkplatz ein dreidimensionales Bild des Gesichts des großen Kärntner Künstlers Udo Jürgens entstehen. Dafür zeichnet der aus Polen stammende und in Deutschland lebende Künstler Gregor Wosik verantwortlich. Weltrekord Wosik hat sich im 3D-Bereich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Großer Feuerwehreinsatz bei einem Gasthof in Keutschach wegen einem Dachboden-Brand

Keutschach: Dachboden brannte komplett aus

Wehren Keutschach, Reifnitz, Schiefling und Techelweg auch mit schwerem Atemschutz im Einsatz. Es brannte der Dachboden eines Personalhauses bei einem Gasthof. KEUTSCHACH. Im Dachboden eines Personalhauses, das zu einem Gasthof in Keutschach gehört, brach ein Feuer aus. Der Dachboden brannte komplett aus. Viel zu tun hatten die Feuerwehren Keutschach, Reifnitz, Schiefling und Techelweg, die mit ca. 50 Kameraden vor Ort waren, davon 13 schwere Atemschutz-Träger. Die Höhe des Sachschadens ist...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
In Keutschach wurde in VW Golf GTI gestohlen - Foto: https://pixabay.com/de/vw-auto-polo-gti-3567424/

In Keutschach gestohlener Golf GTI gefunden

Der 1987 hergestellte weiße VW war versperrt und gehört einem Oberösterreicher. Das Auto wurde in Keutschach gestohlen und wurde in der Steiermark aufgefunden. KEUTSCHACH. In der Nacht auf heute, Samstag, verschwand ein VW Golf GTI, der auf dem Parkplatz einer Pension in Plescherken abgestellt war. Der Wagen ist weiß lackiert (Baujahr 1987) und war versperrt. Bestohlen wurde ein 27-jähriger Mann aus Oberösterreich, dem ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstand.  Auto in der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Evangelische Pfarrer tagen in Keutschach am See

Evangelische Pfarrer Tagen in Keutschach am See

Bei der Tagung will man den Jahren 1918 und 1935 gedenken, sowie Zukunftsfragen eines gemeinsamen Europas diskutieren. KLAGENURT. Evangelische Pfarrer aus ganz Österreich treffen sich ab 28. August zu einer mehrtägigen Tagung in Keutschach am See. Aus Anlass des mehrfachen Gedenkjahres 2018 treffen sich Geistliche aus allen drei in Österreich vertretenen Kirchen, der evangelisch-lutheranischen, der evangelisch-methodistischen und der evangelisch-reformierten. Diskussion um Zukunftsfragen des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Gerlinde Darnhofer und der Ramsar-Verein wollen das 4-Seen-Tal schützen
2

Ramsar-Verein macht mit besonderer Aktion auf Naturjuwel aufmerksam

Vereinsobfrau Gerlinde Darnhofer ortet "Stillstand" rund um das Bewahren des Landschaftsschutzgebietes beim Hafnersee und lädt zu Kundgebung. KEUTSCHACH. Seit Jänner 2018 ist es ruhig um die "Zukunft des Hafnersees". Gerlinde Darnhofer, Obfrau des "Ramsar-Vereins 4-Seental Keutschach", ortet einen Stillstand im Hinblick auf die Bewahrung des Landschaftsschutzgebietes Ramsar-Moor. Deshalb hat sie für Mittwoch, 1. August, eine Kundgebung geplant (um 15 Uhr, Südufer Hafnersee).  Was bisher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Zwei Radunfälle heute Vormittag im Bezirk - Foto: https://pixabay.com/de/fahrrad-unfall-mountainbike-592543/

Radunfälle in Keutschach und Köttmannsdorf

Autofahrerin übersah Radfahrer im Kreisverkehr Brückler. In Köttmannsdorf blieb Rennradfahrer an Gehsteigkante hängen. KEUTSCHACH. Heute Vormittag fuhr ein 67-jähriger Mann aus Rauth mit dem Rennrad auf der Keutschacher Straße (L 97) von Klagenfurt kommend in Richtung Schiefling. In Plaschischen (Keutschach) fuhr er in den Kreisverkehr ein und wollte in Richtung Schiefling weiterfahren.  Im selben Moment fuhr eine 35-jährige Frau aus Villach mit dem Auto von Reifnitz kommend in den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Die Feuerwehrmänner beim Einsatz auf einem Acker in Niederdorf (Ebenthal)
3

Radunfall in Reifnitz, Brand bei Mähdrescher in Niederdorf

Mountainbiker kam zwischen Keutschach und Reifnitz von der Fahrbahn ab. Acker in Niederdorf wurde verbrannt, doch Feuerwehren halfen schnell. REIFNITZ. Gestern radelte ein Niederösterreicher (63) mit seinem Mountainbike auf der Reifnitzer Straße (L 97b) von Keutschach in Richtung Reifnitz. In einer scharfen Rechtskurve kam er von der Fahrbahn ab, stieß gegen den Randstein und stürzte. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er vom Team des Rettungshubschraubers C11 versorgt und ins Klinikum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.