Kierling

Beiträge zum Thema Kierling

2

Kierling und Maria Gugging im Fokus

Das Kierlingtal. Unendliche Weiten... Was in Kierling und Maria Gugging von Bedeutung ist, haben wir hier zusammengefasst Daten und Fakten Vernissage curated by christopher kane Große Beteiligung beim Scherenschnittworkshop am Stiftsplatz Ein Hahn für den Salzwasserfuchs Kirchweihfest in Kierling

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Wochenenddienst Klosterneuburg 2022

9. bis 10. Juli 2022: Alle Wochenenddienste umfassen die Zeit von 8-14 Uhr, die Nachtdienste (19-7 Uhr) werden von Notruf NÖ erbracht, Tel. 141 9. Juli: Hauptdienst: Dr. Cornelia Schöppl, Kierling, Tel. 02243/832300 Beidienst: Dr. Richard Ehrentraut, Höflein, Tel. 02243/801210 10. Juli: Hauptdienst: Dr. Richard Ehrentraut, Höflein, Tel. 02243/801210 Beidienst: Dr. Cornelia Schöppl, Kierling, Tel. 02243/832300 Apothekenbereitschaft: Wenn Sie in der Nacht, an Wochenenden oder Feiertagen eine...

  • Klosterneuburg
  • Sonja Neusser
Mit großem Eifer widmete man sich dem Scherenschnitt.

Universalmuseum Kierling
Große Beteiligung beim Scherenschnittworkshop am Stiftsplatz

KIERLING. Das Universalmuseum Kierling hatte mit seinem Scherenschnittworkshop-Stand am Stiftsplatz bei der „100-Jahre Niederösterreich“-Veranstaltung großen Erfolg. Alt und Jung fertigten mit Freude und großem Geschick Scherenschnitte an, die sie natürlich mitnehmen durften. Ferienaktion Scherenschnitt: Für Gruppen von mindestens drei Teilnehmern werden zu den normalen Öffnungszeiten freitags 18-20h und sonntags 10-12h in den Ferienmonaten Scherenschnittworkshops mit beamerunterstützter...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
3

St. Peter und Paul
Kirchweihfest in Kierling

KIERLING. Selbst der mehrstündige Stromausfall konnte die gute Stimmung am Kierlinger Pfarrkirtag mit den "Gasser Buam" nicht trüben. Unter anderem feierten Maria Guggings neue Ortsvorsteherin Gabi Pöll mit Ehemann Thomas, sowie Kerstin und Gemeinderat Markus Fuchs.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bei der Goldener Hahn 2022-Verleihung: Andreas Kirnberger, Landtagspräsident Karl Wilfing, Kerstin Fuchs, Markus Fuchs, Mag. Wolfgang Kessler

Ein Hahn für den Salzwasserfuchs

KIERLING. Die von Kerstin und Markus Fuchs gegründete Agentur Salzwasserfuchs war beim NÖ Werbepreis "Goldener Hahn" mit der „Kierlingtaler Rundschau“ unter den besten fünf in der Kategorie Dialog Marketing nominiert. Der erste Preis ist es diesmal leider nicht geworden. Einen "Hahn" konnten die beiden aber trotzdem mit nach Hause nehmen.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
4

100 Jahre Niederösterreich
Niederösterreichs erstes eigenes Geld

Mit Beginn der 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts gab es einen großen Mangel an staatlichen Münzen. Als Ersatz wurden Not-Geldscheine in Umlauf gebracht. KIERLING / NÖ. Die Ausgabe von Notgeld wurde im November 1918 vom Staatsamt für Finanzen unter Einhaltung von Regeln und Formvorschriften erlaubt. So musste ein Beschluss zuständiger Gremien gefasst werden, der wesentliche Bedingungen für die Ausgabe des Notgeldes enthalten musste. Die Kassenscheine des Landes Niederösterreich wurden aufgrund...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
STR a.D. Peter Mayer vertrat Pfarrer Benno beim Umzug
5

Fronleichnam in Kierling

KIERLING. Endlich konnte in Kierling wieder die traditionelle Fronleichnamsprozession mit den vier Altären abgehalten werden. Bei jeder Station zündete Franz Kerbl Böllerschüsse – ein Familienprivileg, da schon sein Vater die Böller in Kierling zündete. Für Archivzwecke ließ es sich die Direktorin des Universalmuseums Kierling, Christl Chlebecek, nicht nehmen, zahlreiche Fotos von der Fronleichnamsfeier zu machen. "Leider gibt es immer weniger Teilnehmer und wenn in früheren Zeiten die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
KBV-Obmann Bartos, Wolfgang Mayer (Göppingen) mit Gattin Eva (re), Fritz Chelebecek (KBV), Rudi Bühler (Göp.) und Johanna Gratzl (KBV)

Städtepartnerschaft
Kierlinger Bürger Verein bei den Göppinger Maientagen

Nach zweijähriger Corona-Pause fanden heuer wieder die Maientage unserer Partnerstadt Göppingen statt. KIERLING/GÖPPINGEN. Zusätzlich gab es dabei die 50-jährige Partnerschaftsfeier nachzuholen. Große Delegationen von Klosterneuburg fanden sich daher vom 26.5. bis 29.5 in Göppingen ein, um mitzufeiern. Neben der offiziellen Vertretung und der Stadtkapelle war auch der KBV dabei, hat er doch einen sehr aktiven Arbeitskreis „Göppingen“. Dabei konnten auch Details für den Besuch der Göppinger im...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Wolfgang Huber bei seiner hervorragenden Rede
3

Universalmuseum Kierling
Internationale Scherenschnittausstellung eröffnet

In der Nacht bis zum frühen Morgen des Samstags Gewitter und 20 Liter Regen auf den Quadratmeter – zur Eröffnung am Nachmittag das wunderbarste Wetter! Hatte der selige Kaiser Karl, für den Josefine Allmayer unzählige Scherenschnitte schuf, hier mitgewirkt? KIERLING. Die Direktorin des Museums, Christl Chlebecek, begrüßte eine erlesene Schar von Gästen und bedauerte, dass ein Mitglied des Ehrenschutzes nicht mehr dabei sein kann. Sie bat um eine Trauerminute für den kürzlich verstorbenen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Geschf. Präsident der Gebetsliga P.Marian O.Cist mit Prof. Fritz Chlebecek, die Kaiserbüste im Hintergrund.

Museum Kierling
Gebetsliga verleiht Kaiser Karl-Büste

Der geschäftsführende Präsident der Kaiser Karl-Gebetsliga für den Frieden, P. Dr. Dr. Marian Gruber O.Cist. brachte persönlich eine Büste von Kaiser Karl für den Ausstellungstitel „Josefine Allmayer und das Haus Habsburg“ in das Museum. KIERLING. Bei diesem Treffen zeigte er sich tief beeindruckt von der Fülle an Scherenschnitten, die Josefine Allmayer für das Kaiser Karl Gedächtnis-Jahrbuch von 1929 bis 1938 geschaffen hat. Auch das Naheverhältnis zur Gebetsliga war Anlass für viele einmalige...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
6

Ortsvorsteher Johann Fanta verstorben

Klosterneuburg trauert um den beliebten Lokalpolitiker. KIERLING. Er war ein Kierlinger Original: Hans Fanta, seit 2008 im Gemeinderat, ab 2010 Umweltgemeinderat. Nach dem Rückzug von Günther Knapp wurde Fanta 2015 Ortsvorsteher in Kierling. Der "Vorzugsstimmenkaiser", beliebt und bemüht, das Wort "Bürgernähe" in einer Dimension zu leben, die wenige erreichen. 1982 übernahm er den landwirtschaftlichen Betrieb in Kierling, mit Rindern, Schafen, Hühnern. Ab 1994 wurde öffnete er den Heurigen,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Obmann Walter Bartos und Stellvertreter Fritz Chlebecek überreichen Robert Schörg (li.) die Dankesurkunde des KBV

39. Generalversammlung des Kierlinger Bürger Vereins (KBV) mit Neuwahl

KIERLING. Am Wochenende fand, bei sehr guter Beteiligung, die 39. Generalversammlung des KBV statt. Neben den Arbeitsleiterberichten und den Zweigvereinsinformationen referierte auch der Obmann Walter Bartos über seine Tätigkeit. Bei fast allen Berichten nahm die Ausstellung im Universalmuseum Kierling zum 50. Partnerschaftsfest mit Göppingen breiten Raum ein. Einen Höhepunkt bildete die Neuwahl der Funktionäre und des Vorstandes, wobei Walter Bartos als Obmann wiedergewählt wurde. Änderungen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die französische Scherenschnittkünstlerin Stéphanie Miguet übergab Direktorin Christl Chlebecek zahlreiche Werke für die Ausstellung
2

Französische Scherenschnittkünstlerin besucht Universalmuseum Kierling

Stephanie Miguet brachte Scherenschnitte für die Jahresausstellung mit KIERLING. Wie mittlerweile bekannt ist – und das nicht nur in Österreich – hat das Universalmuseum Kierling die größten Scherenschnittsammlungen unseres Landes. Die französische Scherenschnittkünstlerin Stéphanie Miguet, wie das Kierlinger Museum Mitglied beim Schweizer Scherenschnittverein, hat über diesen von der Allmayersammlung erfahren. Stéphanie Miguet war von den Allmayerscherenschnitten so begeistert, dass sie mit...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
4

Benefizkonzert in Kierling

KIERLING. Solisten und Chor der Konzertvereinigung Wiener Volksopernchor boten am 1. Mai um 16h in der Kierlinger Pfarrkirche ein Melodien-Potpourri aus Operette, Oper, Lied, Wienerlied und Musical. Der Reinerlös wird an "Nachbar in Not- Hilfe für die Ukraine & Hilfe in Kierling" gespendet. Nach der Begrüßung sang Stefan Tanzer das "Vater Unser" in Liedform von Franz Danzi (1516) , Anna Kostal und Christopher Hutchinson sangen u.a. eine bekannte Duett-Arie aus"Samson et Dalila" von Camille...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Familie Wilflingseder-Christian mit Alexander, Leiterin Daniela Monsberger mit Luca-Matteo, Stadträtin Maresi Eder

Kierling
Ostermarkt im Schneckenhaus

Auch dieses Jahr veranstaltete die Kinderkrippe Schneckenhaus wieder einen Ostermarkt in Kierling. KIERLING. "Mit unseren 50 Kindern zwischen 1 und 3 Jahren haben wir gemeinsam gebastelt und gebacken: Rasseleier, Kakaorentiere, Marmorierte Eier, Gewürzkarotten, Osterkerzen, Baumstammhasen und Lebkuchen", schildert die Leiterin des Schneckenhauses, Daniela Monsberger. Bei reichhaltigem Buffet - fast noch wichtiger - bei Sonnenschein wurde es ein gemütlicher und lustiger Nachmittag mit Eltern,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Diesen Scherenschnitt mit dem Titel „Weidmanns Heil“ konnte die Museumsdirektorin erwerben
2

Universalmuseum Kierling bei der Klosterneuburger Sammlerbörse

KLOSTERNEUBURG. Am Wochenende gab es wieder Großeinsatz des Universalmuseums Kierling. Unter neuer Leitung der Veranstaltung an einem neuen idealen Platz konnte sich das Kierlinger Museum mit viel Erfolg präsentieren. Es konnte nicht nur einige Dinge an die Frau bzw. an den Mann bringen und Kontakte knüpfen, sondern auch etwas Besonderes erwerben. Museumsdirektorin Christl Chlebecek spürte einen Original Josefine Allmayer Scherenschnitt auf, der noch nicht in der umfangreichen Sammlung war....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Künstlerin Stephanie Miguet fertigt jeweils zwei Scherenschnitte, die durch transparentes Papier getrennt sind und erzielt somit eine Tiefenwirkung, wie wir sie auch bei Josefine Allmayer kennen.
3

Sonderausstellung Scherenschnitt 2022

Scherenschnittsammlung des Universalmuseums Kierling von internationaler Bedeutung KIERLING. Das Museum in Kierling, 1986 vom Kierlinger Bürger Verein als Heimatmuseum gegründet, hat sich bis heute zum Universalmuseum von internationaler Bedeutung entwickelt. Der große Vorteil für das Museum war, dass Kierling bedeutende Persönlichkeiten besitzt, deren Leben und Wirken Grund für einmaliges Gedenken und damit verbundenen Sammlungen ist. Dazu gehört auch, dass eine der bedeutendsten...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
4

Einsatz in Maria Gugging, am 10. März 2022
Verletzter Arbeiter auf Baustellendach

MARIA GUGGING. Am Donnerstag, den 10. März 2022 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Maria Gugging und Kierling um 09:17 Uhr zu einer Technischen Hilfeleistung nach Maria Gugging alarmiert. Ein Bauarbeiter wurde nach einem Unfall auf einem Dach, vom Roten Kreuz erstbetreut. Die Einsatzkräfte der beiden Feuerwehren konnten mithilfe einer Korbschleiftrage, welche am Baustellenkran befestigt worden war, den Patienten sicher vom Dach bringen und dann den Einsatzkräften des Roten...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Dettenbrunngasse wird derzeit auf 8,5 m verbreitert
3

Klosterneuburg Stadt und Kierling wachsen weiter zusammen

Bauaktivitäten - Museum Kierling dokumentiert die Verdichtung des Ortsteils KIERLING.  Wurde im Vorjahr der Feldweg Klosterneuburger Neugasse ausgebaut, so wird nun die Dettenbrunngasse, eine Zufahrt von der Klosterneuburger Neugasse zur Eisenhütte, auf 8,5 Meter ausgebaut. Das scheint erforderlich, weil sie derzeit als Zufahrt zur Eisenhütte zum Teil zu schmal ist. Die derzeit riesige Wiese, die von der Dettenbrunngasse, Eisenhütte, Wunderlgasse und Kierlinger Neugasse umschlossen ist, wird im...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
LR Ludwig Schleritzko, Stefanie Hobiger mit Sohn Leo, Ursula Liebmann (GF Treffpunkt Bibliothek)

Startschuss für Aktion Buchstart NÖ

Kostenlose Buchstarttasche voller Überraschungen zur Neugeborene bereits in Bibliotheken Kierling und St. Martin erhältlich KLOSTERNEUBURG/KIERLING/NÖ. Die öffentlichen Bibliotheken sind die größte außerschulische Sprach- und Leseförderungsinstitution in Niederösterreich. Sie unterstützen Familien mit einem umfassenden Medienangebot und stärken vor allem das „Lesen zu Hause“. In Niederösterreich gibt es eine Fülle verschiedener Initiativen zur Lese- und Sprachförderung, umgesetzt in den rund...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
3

Weihnachtsmärkte in Kierling

KIERLING. Erst am letzten Wochenende vor Weihnachten konnten viele Kierlinger nach dem Corona Lockdown noch etwas "Weihnachtsfeeling" bei den Heurigenbetrieben Fam. Fabian und Fam. Fanta genießen

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Historischer Kierlingkalender vom Universalmuseum Kierling

KIERLING. Das Universalmuseum hat in seinem Archiv eine große Sammlung alter Ansichtskarten aus dem Raum Klosterneuburg (470 Stück) sowie eine sehr große, auch aktuelle Fotosammlung Kierling betreffend. Sie wurde von der Direktorin angelegt bzw. großteils selbst fotografiert und umfasst derzeit über 15.000 Fotos. Um auch den Mitbürgern Anteil und Erinnerung zu vermitteln, hat das Museum für 2022 einen Kalender mit alten Ansichtskarten editiert. Er enthält eine kurze Bildbeschreibung mit der...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Universalmuseum Kierling wieder geöffnet!

KIERLING. Aufgrund der neuen Coronabestimmungen kam das Museum Kierling, unter 2G-Bedingungen, wieder öffnen! In diesem Jahr noch am Freitag den 17.12. von 18h bis 20h und am Sonntag den 19.12 von 10h bis 12h. An diesen Tagen kann man noch Original-Scherenschnitte von Hildegard Adamowicz mit Weihnachtsmotiven, auch Weihnachtsbillets, und Aquarelle von Maria Schossmann zum Beispiel als exklusives Weihnachtsgeschenk erwerben. Auch Restkalender „Kierling auf alten Postkarten“ könnte es noch geben....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
2

Einsatz in Kierling, am 22. November 2021
Scherzanruf für einen Küchenbrand & Folgeeinsatz Ölspur

KIERLING. Am Montag, den 22. November 2021 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Maria Gugging und Kierling um 14:50 Uhr zu einem Küchenbrand nach Maria Gugging alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass es sich um einen „Scherzanruf“ handelte. Kurz nach dem Einrücken wurde ein Folgeeinsatz, Ölspur in der Maitisgasse, alarmiert. Der ausgetretene Schadstoff wurde mit Unterstützung der Stadtgemeinde gebunden und entfernt.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 9. Juli 2022 um 10:30
  • Bibliothek Kierling Klosterneuburg
  • Klosterneuburg

Schreibworkshop Sommerbuch "himmelblau.sommergelb"

Schreiben Sie - eine/Ihre - Geschichte! Jeweils am Samstag, 2.7.2022 und 9.7.2022 treffen wir uns in der Bücherei mit Schreibexpertin Brigitte Krech, die viele gute Tipps und Anregungen zum Schreiben mitbringt. In 2 x 2 Stunden ist Gelegenheit, eine Geschichte zu schreiben oder auch nur zu beginnen. Sie können diese dann zuhause in Ruhe fertigschreiben. Als Einstieg werden drei Anfänge angeboten, die weiterentwickelt werden können. Wenn Sie wollen, reichen wir Ihre Geschichte ein für eine...

  • 16. Juli 2022 um 11:00
  • Hauptstraße 187
  • Klosterneuburg

Kafka Gedenkraum – Open Door Tag

Anlässlich des 100. Geburtstages Kafkas wurde im Juli 1983 im ehemaligen Sanatorium durch die Österreichische Franz Kafka Gesellschaft ein Studien- und Gedenkraum eröffnet, in dem sich Erinnerungsstücke an Kafkas letzte Lebensjahre befinden, darunter Fotodokumente, Briefe und Karten (Faksimile) aus den letzten Monaten vor seinem Tod sowie eine frei benutzbare Bibliothek mit Kafkas Werken, Sekundärliteratur und Übersetzungen aus vielen Sprachen. Mitglieder der Franz Kafka Gesellschaft betreuen...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.