Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
Michaela Nikl verrät Tipps, wie Eltern "loslassen" können.

Allein in die Schule: Das macht unsere Kinder stark

NÖ. Elternberaterin Michaela Nikl im Interview über Selbstständigkeit, Helikoptereltern und soziale Kompetenzen. Wie wichtig ist es, Kindern den Schulweg zuzutrauen? Ich halte es für sehr wichtig, dass wir unseren Kindern alltägliche Dinge zutrauen, denn es macht sie selbstständiger und sie lernen mit gewissen Situationen auch alleine zurechtzukommen. Dazu gehört auch den Schulweg ohne Eltern zu bewältigen. Sie sollten dabei aber die Sicherheit haben, dass sie auf Unterstützung zählen...

  • 18.03.19
Lokales
Glücklich im Familienland NÖ: Christian Beer mit seiner Daniela Braun und den beiden Jungs Patrick und Julian.

Bezirksblätter-Familienserie
Unser Bezirk im Familien-Radar

Serie Teil 1: 272.722 Familien leben in NÖ. Alle Infos zu Förderungen, Statistik und Traumurlaub. BEZIRK. "Als Familie schätzen wir die gute Schulausbildung für unsere beiden Kinder, die ihnen den bestmöglichen Start in ihr Berufsleben ermöglicht", erzählen Daniela Braun und Lebensgefährte Christian Beer. Mit dieser Meinung sind sie aber nicht allein. 272.722 Familien mit Kindern leben in Niederösterreich (siehe "Zur Sache"). Für die Bezirksblätter Grund genug, um die siebenteilige Serie "Mein...

  • 06.03.19
LokalesBezahlte Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9 Bilder

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du...

  • 18.02.19
Freizeit

Die Waldbühne zu Gast in Furth bei Göttweig

Furth bei Göttweig - Am 20.10.2018 war die Waldbühne, aus unserer Partnergemeinde Furth im Wald in Deutschland, zu Gast. Das Kindertheater „Tabaluga und das verschenkte Glück“ war ein sehr buntes und humorvolles Stück, bei dem die Kinder einen lustigen Nachmittag verbrachten. Wir freuen uns die Waldbühne seit vielen Jahren bei uns im Ort begrüßen zu dürfen.

  • 29.10.18
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
  •  1
Sport

Der UFC Rastenfeld Nachwuchs baut auf Zusammenhalt

Bis vor kurzem gehörte der Union Fußballclub Rastenfeld noch zu jenen eher kleinen Vereinen, die in der 3. Klasse Hornerwald das runde Leder zum Rollen brachten. Nach der Auflösung der Liga befindet sich der Verein ab kommender Herbstsaison in der 2. Klasse Süd. Auch, weil die Kampfmannschaft des UFC in der gesamten Frühjahrssaison ohne Niederlage geblieben war. Der daraus resultierende Neubeginn sollte einen Funken auslösen der, so hoffen die Funktionäre und Trainer, auch auf die...

  • 12.07.18
Sport
Klassenerhalt geschafft: Die U12 mit den Trainern Stefan Fuchs und Rafael Öttl.
3 Bilder

Erfolgreich mit Girl-Power

Betrachtet man die vier jüngsten Nachwuchsteams des Union Sportverein Albrechtsberg, fällt auf den ersten Blick eine zeitgemäße Homogenität auf: in der U8, U9, U10 und U12 spielt (mindestens) jeweils ein Mädchen mit. Auch wenn das Verhältnis - sechs Mädchen bei insgesamt 50 Kindern bzw. Jugendlichen - auf den ersten Blick unausgewogen wirkt, sind die Verantwortlichen beim Verein mächtig stolz auf ‚ihre Mädels‘. Immerhin konnte mit großem persönlichen Einsatz der Trainer und Kinder der...

  • 05.07.18
Lokales
Die drei Nachwuchstrainer aus Droß mit ihrem U7-Erfolgsteam.
2 Bilder

In Droß sind die ganz Kleinen ganz groß

In Droß hat sich mit Marcus Botzi, Hans Peter Dirnberger und Andreas Wallner ein engagiertes Team gefunden, das den Jugendfußball im und rund um den Ort weiterentwickeln und vor allem den Kindern den Spaß an der Bewegung näher bringen möchte. Besonders stolz ist man beim SV Droß in der Saison 2017/18 auf die ‚Junior Kickers‘. Mit dem Sieg des Römer-Cups, der jedes Jahr - organisiert vom SC Mautern - mit jeweils acht Mannschaften in sechs Altersklassen ausgetragen wird, ist der U7 aus Droß ein...

  • 29.06.18
  •  1
Sport

Tennis-Kids: Horn siegt gegen Krems

UTC Horn: 3:0 Sieg im Finale der Kreismeisterschaften gegen KTK Krems 1. Das Meisterschaftsspiel gegen KTK 1 Krems um den Titel bei der U13 für Burschen entschieden am Sonntag die beiden UTC Horn Spieler Felix Berger und Laurenz Eichwalder für sich. Felix gewann seine Einzelpartie klar mit 6:0/6:0, Laurenz schaffte ebenso einen souveränen 6:0/6:2 Sieg im Einzel. Das Doppel, erster Satz 6:3, den zweiten Satz entschieden die beiden Spieler des UTC Horn knapp aber verdient im Tie-Break mit...

  • 26.06.18
Sport
In Vorwärtsgang in Richtung Kontinuität: Die SCW-U11

"Noch viel Luft nach oben"

Das Thema Nachwuchs wird beim UNION Sportclub Weißenkirchen groß geschrieben. Bei den Jüngsten sehen vor allem die Verantwortlichen des im 95. Jahr Bestandsjahr stehenden Vereins das wichtigste Potential für die Zukunft des Klubs. Wesentlicher Eckpfeiler dafür ist ein speziell ausgearbeitetes Jugendkonzept, das unter Einbeziehung der Nachwuchsspieler-Eltern von konkreten Zielen, Grundlagen für Außenstehende und Sponsoring-Aktivitäten über altersgerechte Mindestlernziele und spezielle...

  • 21.06.18
  •  1
Lokales
125 Bilder

Fototrailer on Tour - Familientag Grafenegg

Am Sonntag, 17. Juni fand der Familientag in Grafenegg statt. Beim Familientag in Grafenegg ging’s wieder rund: Es wurde gestrichen, gezupft, getanzt und getrommelt. Zu den Highlights des bunten Musik-Sonntags für die ganze Familie zählte das Familienkonzert „Das Orchesterabenteuer“ mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich. Seit 60 Jahren sind NÖ Musikschulen bestens aufgestellt. Beim Familientag stellten Schülerinnen und Schüler aus ganz Niederösterreichihr Können unter...

  • 20.06.18
Sport
Top: Die U11 schaffte den Sprung ins Obere Play-Off.
3 Bilder

Starkes Lebenszeichen vom USC Lengenfeld

Mit Stolz kann der USC WELLEN.SPIEL Lengenfeld auf die vergangene Saison seiner Nachwuchsmannschaften zurückblicken. Es konnten wieder zusätzliche Kinder zum Fußballsport animiert werden und die Ergebnisse auf gute Nachwuchsarbeit schließen lassen. Zu den Altersgruppen U7, U8, U10 und U11 wurde heuer eine Bambini-Gruppe für am aktiven Fußballsport interessiert Kleinkinder installiert. Insgesamt tummeln sich heuer somit rund 50 Kinder ein- bis dreimal pro Woche am Lengenfelder...

  • 17.06.18
Sport
Richtungsweiser, Sportler, Pädagoge, Mensch, Vorbild: Die Rolle als Nachwuchstrainer ist vielschichtig.
5 Bilder

Dringend gesucht: Trainer für Fußball-Nachwuchs

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sieht Alexander Stadler, Nachwuchskoordinator beim SC Mautern, die Situation im Kinder- und Jugendbereich bei seinem Fußballverein. Mit rund 100 Kindern, die von den Bambinis (ab ca. 3,5 Jahren) bis zur U12 aktiv sind, hat man einen neuen Höchststand erreicht. Für die ehrenamtlichen Trainerinnen und Trainer bedeutet dies unerwartet eine zunehmende Herausforderung.  Der Grund liegt vor allem darin, dass pro Mannschaft vor allem bei den Jüngsten...

  • 01.06.18
Gesundheit
Das Handy hat für viele Kinder und Jugendliche bereits einen Suchtfaktor.

Ärzte mahnen zum vorsichtigen Umgang mit Handys

Bei Mobilfunk handelt es sich nach wie vor um eine sehr neue Technologie – deswegen gibt es noch keine Langzeitstudien über die Wirkung von Handystrahlung auf den menschlichen Körper. Klar ist, dass diese sich im Mikrowellenbereich befindet und bei längeren Telefonaten zu einer Erwärmung des Ohrs führen kann. Das Verwenden von kabelgebundenen Kopfhörern und integrierten Freisprechanlagen schafft hier Abhilfe. Zusätzlich verfügen die Wellen jedoch auch über elektromagnetische Ladungen, die den...

  • 30.05.18
  •  5
Freizeit
Eingang zum Familienpark
14 Bilder

Familienpark Hubhof bei Aggsbach Markt in der Wachau

Natürlich gibt es im 20igsten Bezirk auch noch viel zu erleben, doch ein Ausflug in die Wachau brachte das Kind in mir doch wieder einmal erheblich zum Staunen. Bei diesem  Ausflug folgten wir einem Hinweisschild  in Aggsbach Markt, welches uns weit hinauf auf ein Hochplateau der Wachau brachte. Was uns dort erwartete kann ich eigentlich nur mit Bildern beschreiben. Also schaut und staunt!!!

  • 17.05.18
Lokales
2 Bilder

Machen Sie Ihr Kind "sicher sichtbar": Gewinnen Sie eine von 150 Sicherheits-Boxen der NV

Gefahr im Straßenverkehr: 50 Prozent der Kinder zu dunkel gekleidet Helle Kleidung, Warnwesten und Reflektoren können Leben retten! Als Fußgänger oder Radfahrer legen Kinder ihren Schulweg oft im Dunkeln zurück. Dabei sind unsere jüngsten Verkehrsteilnehmer aufgrund ihrer Größe sowie ihres teilweise unvorhersehbaren Verhaltens besonders gefährdet. Erhöht wird die Gefahr durch dunkle Kleidung: Rund 50 Prozent der Kinder sind laut Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) aufgrund ihrer Kleidung...

  • 30.04.18
  •  1
  •  7
Gesundheit
Das Angebot im Leuwaldhof ist vielfältig.

Mit der Familie gegen den Krebs

Österreichs erste familienorientierte Kinder-Reha im Pongau eröffnet ST. VEIT/PONGAU (mak). Dank moderner Forschung hat sich die Überlebensrate bei krebskranken Kindern drastisch verbessert. Dennoch ist eine solche Erkrankung eine enorme Belastung für die ganze Familie. In dieser Phase brauchen die jungen Patienten vor allem auch ein Umfeld, in dem sie sich geborgen fühlen. In St. Veit/Pongau eröffnten die VAMED und die Salzburger Landeskliniken am 9. April mit dem Leuwaldhof Österreichs erste...

  • 26.04.18
Gesundheit
Studien zeigen, dass das Immunsystem von Kindern, die öfter Bakterien und Keimen begegnen, stabiler ist.

Ein wenig Dreck hilft, das Immunsystem zu stärken

Je weniger ein Kind mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommt, desto geringer ist die Chance, dass es sich eine Krankheit einfängt. Diese These klingt auf den ersten Blick logisch, ist aber falsch gedacht. In einer allzu sauberen Umgebung wird das Immunsystem nicht ausreichend stimuliert und hat so keine Chance zu lernen, sich gegen Krankheitserreger zu wehren. Zu viel Hygiene kann sogar Allergien begünstigen. Das Angebot an Putz- und Desinfektionsmitteln in den Drogeriemärkten wächst stetig,...

  • 12.04.18