Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Zehn Prozent der Buben und Mädchen leiden an Adipositas, krankhaftem Übergewicht.

Ordensklinikum
Jedes dritte Kind leidet an Übergewicht

Jedes dritte Kind in Österreich ist übergewichtig. Zehn Prozent der Buben und Mädchen leiden sogar an Adipositas, krankhaftem Übergewicht. Oberärztin Petra Wolfinger, Fachärztin der Stoff-wechselambulanz am Ordensklinikum Linz Elisabethinen, verrät mehr über Prävention und die Vorbildwirkung der Eltern. OÖ. Gründe für Übergewicht und Adipositas gibt es viele. Zum einen können genetische Vorerkrankungen oder Fehlfunktionen der Schilddrüse ursächlich sein. In vielen Fällen ist Übergewicht je-doch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Ein Bild aus vergangenen, sorgenfreieren Tagen.
2

Sommercamps im Fokus
Breite Allianz für sorgenfreien Sommer

Breites Bündnis aus Kinder- und Jugendorganisationen fordert rasche Entscheidungen in Bezug auf Feriencamps für Kinder und Jugendliche. BEZIRK. Für Mitte Mai hat die Regierung umfassende Öffnungsschritte angekündigt. Wie es mit den rechtlichen Grundlagen für außerschulische Kinder- und Jugendarbeit und insbesondere für Angebote von Organisationen während der Sommerferien aussehen wird, bleibt aber weiterhin offen. Daher hat man sich (Teilnehmer im Zur Sache-Kasten) breit aufgestellt und eine...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
8

Rückblick
Ansfeldner Kinder stellten Maibaum auf

Zahlreiche Besucher und vor allem viele begeisterte Kinder kamen zum dritten Kindermaibaum aufstellen zur Kirche im Ortsteil Haid. ANSFELDEN (red). Einmal einen Kranz mit selbstgebastelten Rosen schmücken dürfen und dann auch aufstellen - das ist schon für viele Kinder ein Erlebnis der besonderen Art. „Wir von der ÖVP Ansfelden sorgen dafür, dass Brauchtum gelebt beziehungswei erhalten bleibt und an unsere Kinder weitergegeben wird“, betonte Andrea Hettich, Obfrau der ÖVP Ansfelden. Schwierige...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
10

Neue Leihomas dringend gebraucht
Lust auf eine neue belebende Herausforderung?

Das Berufsleben und der Schüler Alltag pendeln sich langsam wieder ein. Viele sind gegen Corona geimpft oder testen sich regelmäßig und die Leihomas des Katholischen Familienverbandes betreuen wieder ihre Schützlinge. Um alle neu eingehenden Familienanfragen abdecken zu können, braucht der Omadienst in ganz Oberösterreich neue Leihomas. Willkommen sind Frauen jeden Alters. Die Voraussetzungen sind: Liebe zu Kindern, ein wenig freie Zeit und die Lust auf eine neue belebende Herausforderung. Aus...

  • Linz-Land
  • Evi Kapplmüller
Ansfeldens Nachwuchsleiter Andre Supper hofft darauf, dass bald ein Kontakttraining im Nachwuchsbereich erlaubt wird.

Nachwuchssport in Ansfelden
„Kontakttraining ist Ziel“

Nachwuchsfunktionäre sind guter Dinge, dass Konzepte greifen und Jugend bald wieder "richtig" kickt. ANSFELDEN. Der Vertrauensvorschuss war groß, als man den Jugendlichen das Trainieren wieder erlaubte. Im Gespräch mit der BezirksRundschau spricht Ansfelden-Nachwuchsleiter Andre Supper über die aktuelle Lage im Nachwuchsbereich. BezirksRundschau: Drei Wochen Kleingruppentraining sind vorbei, wie lautet Ihr Resümee. Supper: Ich bin davon überzeugt, dass wir in den letzten Wochen gezeigt haben,...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
7

#We4Moria – Kinder zeichnen für Kinder!
Kinderfreunde Haid-Ansfelden haben teilgenommen

Die Lage in den griechischen Flüchtlingslagern ist katastrophal und prekär. Seit Jahren bereits leben in den Lagern viel mehr Menschen als geplant. Sie leben auf engstem Raum, schlafen bei sengender Hitze im Sommer und bei Schneefall und Unwettern im Winter in notdürftig errichteten Zelten. ANSFELDEN. Die Österreichischen Kinderfreunde haben eine Mitmachaktion ins Leben gerufen: Alle können mitmachen – Einzelpersonen, Schulklassen, Kindergartengruppen,… Es klappt ganz einfach unter dem Motto...

  • Linz-Land
  • Yvonne Ilich
Opa Otto mit seinene Enkelkkindern-ein wirklicher Genuss

Beratung- und Weiterbildungsprogramm für Omas und Opas
Großeltern- Wervolle Hilfe in schwierigen Zeiten

Großeltern – wertvolle Hilfe in schwierigen Zeiten Familie, Beruf und Kinderbetreuung unter einem Hut zu bringen ist für Eltern schon zu Normalzeiten ein tägliches Jonglieren, zu Corona-Zeiten aber nahezu ein Kunststück. Homeoffice, Distance Learning und Lockdown erfordern eine genaue Planung und Strukturierung des Alltags. Während mit größeren Kindern das Aufrechterhalten des „Schulbetriebs“ eine große Herausforderung ist, müssen Eltern für die Kleineren oft als Spielkameraden einspringen....

  • Linz-Land
  • Konstantin Kovsca
Auch an Kindern und Jugendlichen geht die Pandemie nicht spurlos vorbei.

Nebenwirkungen der Pandemie
Corona und jugendliche Seelen

Die Corona-Pandemie mit ihren Begleiterscheinungen geht auch an Kindern und Jugendlichen nicht spurlos vorbei. Die verordneten Maßnahmen (Lockdown, Homeschooling, …), die ja wesentliche Grundbedürfnisse des Menschen – nämlich Autonomie und soziale Kontakte – beeinträchtigen, wirken sich auf Kinder bzw. Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlicher Weise aus. ÖSTERREICH. „Gerade im jugendlichen Alter gehört es zu einer der wesentlichen Entwicklungsaufgaben, soziale Beziehungen zu gestalten und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Anstatt einer Monatspauschale, müssen Eltern nur noch jene Portionen bezahlen, die bestellt und gegessen werden.

Paschinger Mittagstisch neu aufgestellt
Neue Abrechnung sorgt auch für weniger Verschwendung

Die „Netzwerk-Kuchl“ versorgt flächendeckend alle Kinder, die  in Paschinger Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen zum Mittagstisch angemeldet sind, täglich mit drei verschiedenen Kindermenüs. PASCHING. Neben der Zubereitung der Speisen wandert nun auch die organisatorische Abwicklung an die Netzwerk Pasching Seniorenwohnheim GmbH. Diese Umstellung nutzt die Gemeinde für die Umsetzung einer „tageweisen“ anstelle einer, vor allem in Pandemiezeiten, nicht mehr zeitgemäßen, pauschalen...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bürgermeister Günter Engertsberger verteilte die Infobroschüre an die Schüler.

Infobroschüre von Gemeindebund
Volksschüler lernen dank Kinderbuch über Aufgaben einer Gemeinde

NEUHOFEN. Was macht eigentlich ein Bürgermeister den ganzen Tag und wie läuft es am Gemeindeamt oder im Bauhof ab? Diese Fragen beantwortet nun der Gemeindebund mit einer eigens produzierten Broschüre. Neuhofens Bürgermeister Günter Engertsberger übergab das Informationsheft zum Heimatkundeunterricht der 3. Klassen der Volksschule Neuhofen. Die soll die Kinder über die Aufgaben ihrer Heimatgemeinde informieren. "Weiters soll sie ihnen unsere Gemeinde näherbringen und Wissen vermitteln. Wir...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
1

Christian Deutinger, Christian Partoll Thomas Altof
„Kinder brauchen Sport & Sozialkontakte“

Unsere Kleinen, die eine gesunde Zukunftsperspektive brauchen, sollten wieder in Sportvereine dürfen. Unsere Kinder werden 2x wöchentlich in den Schulen getestet, kostenlose Heimtests in Apotheken stehen zur Verfügung“, betonen die beiden Kommunalpolitiker aus Ansfelden, Kematen und Pucking. LINZ-LAND. Deutinger, Partoll und Altof: Dies schafft neue Perspektiven für unser Sport- und Vereinswesen. Sport ist für unsere jüngste Generation eine soziale Grundsäule für Gesundheit und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Abteilungsleiterin Sebnem Ertl mit Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek.

Alles unter einem Dach
Leonding schafft zentrale Anlaufstelle für Bildungs-und Kinderbetreuungsfragen

Stadtgemeinde eröffnet neues Service- und Kompetenzzentrum für Bildung und Kinderbetreuung. LEONDING. Sieben Krabbelstuben, zwölf Kindergärten, vier Horte, vier Ganztagsschulen und zwei Eltern-Kind-Zentren: so sieht das Kinderbetreuungsangebot von Leonding aus. Knapp 2.000 Kinder werden in der Stadt von insgesamt 250 qualifizierten Mitarbeiter betreut. Damit vor Ort alles reibungslos abläuft, laufen die organisatorischen Fäden in der Fachabteilung Kinderbetreuung und Bildung zusammen welches...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
BGM Stadlbauer (links)  bei der Übergabe der digitalen Schultafel.
2

Volksschule Kematen
Gemeinde Kematen investiert in digitale Schultafel

Digitale Schultafel für die Volksschule Kematen - bestes digitales Umfeld für unsere klugen Köpfe! Die Gemeinde Kematen investiert in die Zukunft und schafft in enger Abstimmung mit der Schulleitung und den Elternverein das beste Umfeld für die klugen Köpfe. KEMATEN (hst)  :  Mit dem Ankauf einer digitalen Schultafel wird weiter die qualitative Ausstattung verbessert. Bürgermeister Markus Stadlbauer konnte gemeinsam mit VS Direktorin Lisa Slavulj und Markus Irnberger (EDV-Beauftragter) die...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Die Schüler zeigen Vizebürgermeister Markus Hofko und Direktorin Ingrid Sayer eine selbstprogrammiertes Fahrzeug.

Schwerpunkt MINT
Neues Schulprojekt an der MS Pasching

Ab dem kommenden Schuljahr 2021 wird es an der MS Pasching den sogenannten MINT-Schwerpunkt geben. PASCHING. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. 

 Ziel ist, bei den Kindern Neugierde zu wecken, die Experimentierfreude zu fördern und auch – vor allem bei den Mädchen - die Berührungsängste mit den technischen Fächern abzubauen. Dies soll sowohl mit fächerübergreifenden Projekten gelingen als auch in jedem Gegenstand für sich. Schule für Studenten offen In einem...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek , Stadtrat Armin Brunner und Landesrat Günther Steinkellner.

Neugestaltung Haidfeldstraße
Für mehr Sicherheit im Leondinger Straßenverkehr

In den vergangenen Jahren hatten sich auf der stark befahrenen Haidfeldstraße – bis zu 10.000 Fahrzeuge täglich –  mehrere schwere Verkehrsunfälle ereignet. LEONDING. Vor zwei Jahren nahm der ehemalige Bürgermeister Walter Brunner daher Kontakt mit dem Land Oberösterreich auf. Nach intensiven Gesprächen mit der Verkehrsabteilung des Landes wird nun gehandelt: Die aus Leonding kommende Ortseinfahrt, der Bereich zwischen Doppl:Punkt und der Kirche sowie die Kreuzung mit der Doppler Straße sollen...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Setzen auf ein Maßnahmenprogramm: Christian Deutinger, Chrstian Partoll und Thomas Altof (v. l. n. r.).
1

FPÖ Ansfelden, Kematen und Pucking präsentieren Maßnahmenprogramm
„Kindern nicht die Bildung rauben“

„Der harte Lockdown wurde durch die Bundesregierung verordnet. Ob wir wollen oder nicht, als Gemeinden aber auch als Eltern müssen wir dies akzeptieren“betonen die drei freiheitlichen Kommunalpolitiker Christian Partoll, Christian Deutinger und Thomas Altof, und dann kommt jedoch das aber. LINZ-LAND (red). „Viele sehen zurecht nicht jede Anweisung als zielführend an und fragen, warum seit dem letzten Lockdown keine Konzepte für den Schulbereich erstellt wurden. Als Kommunalpolitiker sehen wir...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Andrea Haring von der R & A Kreativwerkstatt in Traun bringt ihr erstes Kinderbuch auf den Markt!
Liebe Eltern, Omas, Opas, Tanten und Onkeln! Liebes Christkind! Aufgepasst!

Das neue Buch von Andrea Haring trägt den Titel: „Klausi´ s Wichtelgeschichten, wie alles begann.“ Die Freude ist riesengroß, das Buch ist der Knaller für Kinder ab 3 Jahre. Worum geht es? In einem idyllischen Haus am Waldrand lebt eine liebe, ältere Frau namens Maria. Ihre Hobbies sind die Gartenarbeit, Kochen, Backen und Handarbeiten. Eines Tages sitzt sie in ihrem Schaukelstuhl am Kamin und häkelt ein Männchen mit roter Mütze. Als sie fertig ist, passiert etwas Merkwürdiges. Das Männchen...

  • Linz-Land
  • Kreativwerkstatt Andrea und Renate
Initiatorin Alexandra Holter aus Allhaming demonstriert, wie man Kinder richtig über den Zebrastreifen lotst.
2

Schülerlotsen in Linz-Land
Sicheren Schrittes in die Schule

Schülerlotsen im Bezirk Linz-Land: mit reflektierender Schutzjacke und Signalkelle für die Kinder im Einsatz. BEZIRK. Die Schulzeit markiert vor allem für Schulanfänger einen neuen, spannenden Lebensabschnitt. Der Weg dorthin – meist ohne Eltern bestritten – birgt Abenteuer, aber auch zahlreiche Gefahren, wie etwa dichtbefahrene Straßen. Damit alle Kinder heil in der Schule ankommen, sind allerorts ehrenamtliche engagierte Mitmenschen im Einsatz, wie etwa in Allhaming. 2016 gründete Alexandra...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Das neue Malbuch „Kasperl, Gretel und der Gesunde Gemeinde-Kuchen“ erweitert das Angebot für frühkindliche Gesundheitsbildung in Ansfelden.
4

Gesundheitsvorsorge mal anders
Lernen von "Kaspar und Gretel" in Ansfelden

Eltern-Kind-Zentrum Sabberlot, Kindergärten und Stadtverwaltung entwickelten Figuren-Theaterstück samt Malbuch „Kasperl, Gretel und der Gesunde Gemeinde-Kuchen“ und Mitsing-Videoclip  rund um das Thema Gefahren im Haushalt. ANSFELDEN (red). Mehr als 40.000 Kinder verletzen sich jedes Jahr in Österreich bei einem Unfall im Haushalt. Viele davon könnten vermieden werden. Seit 2019 sensibilisiert die Gesunde Gemeinde Ansfelden mit dem frühkindlichen Bildungsangebot "Backe - backe - Kuchen" Kinder...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
9

Premiere in Ansfelden
Familienverein „Abenteuer Familie“ lud zum Kürbisschnitzen ein

Am 3. Oktober veranstaltete der Ansfeldner Familienverein „Abenteuer Familie“, zum ersten Mal, ein Kinder Kürbisschnitzen und bemalen. ANSFELDEN (red). Am Parkplatz des Cafe Mamma Mia und mit entsprechenden Abstand der Tische tummelten sich viele Eltern und Großeltern mit ihren Kinder und genossen einen angenehmen Herbsttag. Künstlerisch zeigten die Kinder einiges. Von gruselig geschnitzten Halloweenkürbissen bis hin zu künstlerisch bemalten Exemplaren war alles dabei. „Über 200 Kürbisse wurde...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
10

Omadienst als Unterstützung für Familien
Kinder bringen Freude ins Leben

Langsam pendelt sich trotz Corona der Familienalltag wieder ein. Vieles ist jetzt fast wieder normal. Kindergärten, Schulen, Geschäfte und Gastronomie haben wieder geöffnet. Auch die Leihomas des Katholischen Familienverbandes freuen sich, dass sie ihre Familien, mit Achtsamkeit und Vorsicht, wieder unterstützen dürfen. Warum wünschen sich Familien eine Leihoma? Bei vielen Familien wohnen die leiblichen Großeltern weit weg oder sind selbst noch berufstätig, manche sind auch aus gesundheitlichen...

  • Linz-Land
  • Evi Kapplmüller
Gewisse Tumorerkrankungen entwickeln sich bei Kindern aus unreifem Restgewebe der Embryonalentwicklung.

Ärztekammer OÖ
Heilungschancen für Kinder mit Krebs steigen

Kinder erleiden andere Krebserkrankungen als Erwachsene und erkranken auch seltener. Dennoch ist eine Krebsdiagnose für die Betroffenen und ihre Familien eine große Herausforderung. In den letzten Jahrzehnten konnten dank neuer Diagnostik- und Therapieverfahren in Österreich die Heilungschancen gesteigert werden. OÖ. Fünf Jahre nach Diagnose einer Tumorerkrankung sind über 80 Prozent der Kinder und Jugendlichen am Leben, wobei die Kinder- und Jugendchirurgie einen wichtigen Beitrag zur Heilung...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Verkehrserzieher der Polizei Pasching lehren den Kindern die richtige Verhaltensweise im Straßenverkehr.
2

Mittelschüler als Schülerlotsen
Auf sicherem Wege zur Schule

In Pasching sind es die Mittelschüler selbst, die täglich ihre Schulkollegen, aber auch Volksschüler freiwillig durch das morgendliche Verkehrsgettümmel rund ums Langholzfeldner Schulareal lotsen. PASCHING (red). Zudem setzt man in der Gemeinde auf eine autofreie Aufenthalts- und Ankunftszone sowie auf eine frühe Verkehrserziehung für die Sicherheit ihrer Kids. Als Vizebürgermeister und Verkehrsreferent Gisbert Windischhofer vor drei Jahren die Idee zum Schülerlotsendienst einbrachte, zeigte...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
3

Verein -Rollende Engel- erfüllt schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch
Trauner Spielwarengeschäft startet Aktion zugunsten schwerkranken Personen

Buntermix.at - so heißt das einzigartige Spielwaren-, Kinder- & Babyartikel Geschäft in Traun. Evelyne Neuburger & Karin Beck sind die Geschäftsinhaberinnen des mit viel Liebe gestalteten Geschäftes in der Neubauerstraße 20 in Traun. Alles womit Kinderherzen höher schlagen, gibt es in diesem Shop zu kaufen. Die beiden Damen beweisen aber nicht nur ein großes Herz für Kinder, sondern auch für schwerkranke Personen. Daher starten sie eine Spendenaktion zugunsten des Vereins "-Rollende Engel- Wir...

  • Linz-Land
  • Rollende Engel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.