Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
12 Bilder

Zieglstadl Hallein
Krampuskunde für Kinder

HALLEIN. Muss man sich vor dem Krampus fürchten? "Überhaupt nicht. Seht her, was unter der Maske ist", erklären Mitglieder der "Untersberg Krampusse" Halleiner Volksschülern im Zieglstadl. Auf insgesamt drei Stationen haben die "Untersberg-Krampusse" alles  aufgebaut was es zum Thema Krampus zu wissen gibt: Wie man Masken richtig aus Zirbenholz schnitzt, aus welchem Material die Verkleidungen bestehen und wie schwer so eine "Larve" sein kann: All das konnten die Volksschüler sich ganz genau...

  • 21.11.18
Sport
Akrobatische Einlage von Selina, Anna, Irina (hintere Reihe) und Linda, Mariella sowie Elina (vordere Reihe)
10 Bilder

Sportunion Abtenau als Gastgeber im ULSZ Rif
Erfolgreiche Österr. Hallenmeisterschaften im Synchronschwimmen

© Sportunion Abtenau© Sportunion Abtenau© Sportunion AbtenauVergangenen Samstag, den 10.11.2018, nahmen 14 Mädels der Sportunion Abtenau an den Österreichischen Hallenmeisterschaften im Synchronschwimmen im ULSZ Rif teil. Als Gastgeber begrüßte die Sportunion Abtenau ca. 90 Mitbewerber von der Sportunion Hall in Tirol, der Schwimmunion Mödling, dem Linzer Schwimmclub und der Schwimmunion Wien. Zwei Stockerlplätze konnten auch erreicht werden. Linda Reiter wies alle ihre Konkurrentinnen auf...

  • 11.11.18
Politik
Natalie Haas am Makartsteg in Salzburg.
2 Bilder

Einsatz für Politik und Jugendliche
VIDEO - Salzburgs erste Jugenddelegierte Natalie Haas

Natalie Haas reist nach New York um dort die Jugend zu verteten SALZBURG. Die 23-jährige Natalie Haas ist engagiert und weiß, wovon sie redet. Die gelernte Kindergartenpädagogin ist UNO Jugenddelegierte. Sie sprach vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York, nimmt an der Kinderrechtsgala und der Fachtagung "Globales Lernen" in Salzburg teil. Nur wenige Veranstaltungen aus ihrem prallen Terminplan. "Ich finde den Schritt von der Kindergartenpädagogik zur internationalen...

  • 25.10.18
Lokales
Spiel und Spaß für die Kinder ist garantiert.
2 Bilder

Jubiläum mit Neuigkeiten
Die "Kichererbsen" erfreuen seit Jahren die Kinderherzen

HALLEIN. Das Kichererbsen Theater feiert im Oktober sein zehn-Jahr-Jubiläum. Das Figurentheater wurde im Oktober 2008 von Melanie Eichhorn gegründet und hat seither Tausende Herzen im Land Salzburg erfreut. Neben dem Keltenmuseum, dem Stille Nacht Museum in Hallein und der Aula der Volksschule Thalgau gehören derzeit auch zwei Shoppingcenter sowie der Adventmarkt in Hellbrunn zu den viel besuchten Auftrittsorten. Mit derzeit zwölf verschiedenen Kasperlstücken ist das Kichererbsen Theater auf...

  • 25.10.18
Lokales
Andrea Spiegelberger lädt Kinder und Mütter in das Eltern-Kindzentrum (EKIZ) in Neualm ein, um zusammen spielerisch zu lernen.

Bastelstunde mit Betreuung
Eltern-Kind Zentrum in Neualm sorgt für spielerisches Lernen

HALLEIN (thf). Es ist ein Ort, an dem sich Mütter austauschen können, während sich die Kinder gegenseitig kennen lernen. Im Pfarrhaus in Neualm bietet Andrea Spiegelberger, ausgebildete Betreuerin, die unterschiedlichsten Beschäftigungen an: Von der simplen Nachmittagsbetreuung über Bastel- und Malstunden bis zu "Harmonischen Babymassagen". "Die Kinder haben Zeit, sich hier kennen zu lernen und Spaß zu haben. Tasten, fühlen, hören, singen: Das ist uns ganz wichtig." Kleingruppen...

  • 08.10.18
Lokales
Spaß hat das Team der Generationen Handwerkstatt nicht nur beider Arbeit. Koordinator Jörg Tieze, Geschäftsführer Werner Sterneder und Raphael Riedler sind einfach "happy" über ihren Preis.
12 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Generation verbinden

Der Begriff Generationen-Hand-Werkstatt ist für die Arbeit des Technischen Ausbildungszentrum (TAZ) eigentlich zu eng gefasst. Hier wird die Begeisterung für Technik unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft mit Leidenschaft vermittelt. Gute Gründe für die Auszeichnung mit dem Regionalitätspreis 2018 in der Kategorie "Bildung & Forschung". BISCHOFSHOFEN. Schon die Zusammenarbeit zwischen Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer bei der Führung des TAZ zeigt, dass hier mehr als Metall...

  • 05.10.18
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Sport
Am vergangenen Samstag fand der Oberalmer Orientierungslauf bereits zum vierten Mal statt. 76 Kinder nahmen an der Veranstaltung teil.
4 Bilder

Oberalmer Orientierungslauf wächst von Jahr zu Jahr

Zum bereits vierten Mal fand der Oberalmer Orientierungslauf am vergangenen Samstag statt. Über ein gesteigertes Interesse durften sich die Veranstalter des Oberalmer Sportvereins freuen, denn gleich 76 Kinder nahmen an dem Wettbewerb teil. Die jungen Sportbegeisterten im Alter von 6-13 Jahren mussten auf einer Strecke von circa fünf Kilometern zwölf Stationen mit Symbolen (Sonne, Herz, Dreieck) finden. Im Gegensatz zu einem normalen Orientierungslauf sind die einzelnen Stationen nicht so...

  • 27.09.18
Lokales
Zahlreiche Aktionsstände am Kinder- und Familientag Freilassing geben den Kids die Möglichkeit, sich durchs Mitmachen einen Stempel zu holen.
2 Bilder

Die "Kleinen Detektive" durchforsten die Fußgängerzone

Beim Kinder- und Familientag im bayerischen Freilassing können die Kinder den "Tatort Innenstadt" sichern. BAYERN (sm). Bei zehn Händlern hat ein "Dieb" Fingerabdrücke am Schaufenster hinterlassen. Wer sie entdeckt, erhält im Laden einen Fingerabdruck-Aufkleber für den Stempelpass. Bis zum 29. September können die Kinder beim vom Wirtschaftsforum initiierten Detektiv-Spiel in den Geschäften Fingerabdrücke sammeln. Der Stempelpass ist in der Wifo-Geschäftsstelle erhältlich. Vielfältiges...

  • 25.09.18
Leute
Sich richtig austoben, basteln und spielen, das war das Thema beim Spielbusfest.

Spielen, toben und viel Kinderlachen in Abtenau

ABTENAU. Die Kinderfreunde-Ortsgruppe in Abtenau haben sich neu formiert und starteten gleich zu Beginn mit einem Spielbusfest durch. Da das Wetter unbeständig war, durften die Kinder nach Herzenslust die Turnhalle der Volksschule nutzen, wo Hüpfburg, Schminken, Spiel- und Bastelstationen warteten. Neben dem gemeinsamen Spielen hatten die Familien auch die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Aktivitäten der Kinderfreunde in Gesprächen zu informieren. Weitere tolle Aktionen für Kinder und...

  • 25.09.18
Gesundheit
Schöne Zähne sollten keine Frage von Wohlstand sein. Weil Zähneputzen alleine oft nicht reicht, wurde 2015 die Gratis-Zahnspange für Kinder eingeführt. In Salzburg soll sie mit 30. September Geschichte sein.

Das Ende für die Gratis-Zahnspange in Salzburg

2015 einheitlich eingeführt, wollen Salzburgs Kieferorthopäden nun die Behandlung verweigern. Der Vertrag endet mit Monatsende. Vor drei Jahren wurde die Gratis-Zahnspange mit einem bundesweit einheitlichen Vertrag mit gleichen Bedingungen in ganz Österreich eingeführt. Für Salzburg waren zwölf Kieferorthopäden mit Vertrag vorgesehen, mit dem Ziel, auch jenen Kindern eine Zahnspange zu ermöglichen, deren Familien sich eine solche nicht leisten können.  Seit ihrer Einführung profitierten etwa...

  • 24.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Sport
Bürgermeister Friedrich Holztrattner und Clemens Bammer vom Sponsor "Allianz" mit den begeisterten Fußballspielern
4 Bilder

Video: Fußballaction in Bad Vigaun

Von Montag bis Freitag war das "Street Soccer" Team in Bad Vigaun unterwegs: Die Kids waren begeistert. BAD VIGAUN. Super Wetter, super Gelegenheit zum Kicken. Genau das haben sich auch die Sportler vom "Street Soccer" Team gedacht und boten die ganze Woche lang kostenlosen Fußballspaß an. Das Besondere dabei? "Es spielen Einheimische mit Kindern von Urlaubern und Besuchern. Das Tolle ist, dass die Sprache egal ist. Beim Fußball kommen alle zusammen und verstehen sich ohne Worte", erklärte...

  • 12.09.18
Lokales
Die Kinder hatten eine Menge Spaß!

Winterlicher Adventkränze-Erlös für den Sommer

Trachtenfrauen und Katholische Frauenbewegung unterstützen das Jungscharlager 2018 aus der Adventkranzaktion 2017 BAD VIGAUN. Die Bad Vigauner Trachtenfrauen und die Katholische Frauenbewegung führten im November 2017 wieder ihre Adventkranzaktion durch und stellten insgesamt 100 Adventkränze bereit, die alle abgesetzt wurden. 31 Mitarbeiterinnen waren beim Kranzbinden dabei. Unterstützung für die Jugend Nun wurde ein Teil des Erlöses im Winter für eine Initiative im Sommer eingesetzt:...

  • 06.09.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
Freizeit
1. Mini Club in Salzburg - auf der Kindergartenzentrale mit Quadro
12 Bilder

Es begann vor 30 Jahren...

...eine einzigartige Freizeit-Idee für Kinder in Salzburg, das mittlerweile in ganz Österreich auf verschiedenen Messen und Veranstaltungen eingesetzt wurde und in manchen noch besteht. Der "Messekindergarten" entstanden auf der "Alles für den Gast" 1985 und wurde bis 1987 in der Messe eingesetzt. 1987 entstand daraus eine gemeinsame Idee der "Contact Fachmessen" und ein Projekt wurde weiterentwickelt und es entstand daraus der "mini~club" (1988) in einem neuen Gebäude und nicht mehr in der...

  • 30.07.18
Lokales
Eröffnung des Salzburger Hilfswerks am neuen Standort Puch.

Spende für das neue Kinderbetreuungsheim in Puch

Mit September 2018 wird die "KinderVilla" Urstein am neuen Hilfswerks Standort im Wissenspark ihre Tore öffnen. Die Gemeinde Puch unterstützt die neue Kinderbetreuungseinrichtung mit einer Spende von 1.500 Euro. PUCH. Ob Ganztagsbetreuung in Kindergruppen oder stundenweise Betreuung an Vor- und Nachmittagen: Ab September 2018 konnen Anrainerfamilien, berufstatige Eltern und Stu- dierende der Fachhochschule Salzburg die Angebote der Hilfswerk "KinderVilla" im Wissenspark Puch-Urstein nutzen. Im...

  • 27.07.18
Lokales
Vbgm. Klappacher mit stolzen Absolventen

Sponsionsfeier wie die ganz Großen

Im Kindergarten Burgfried feierten die Kinder den wichtigen Übergang zur Schule. HALLEIN. 29 Vorschulkinder des Kindergartens Burgfried feierten mit ihren Eltern und den Pädagoginnen des Kindergartens rund um die Leitern Johanna Kobald ihre bestandene „Reifeprüfung“. Sie sind somit fit für den wichtigen Übergang in die Schule. „Unsere Kindergartenabsolventen haben alle hervorragende Bildungsarbeit genossen und diese komplexen Aufgaben mit Bravour gemeistert“ berichtet Johanna Kobald voller...

  • 18.07.18
Gesundheit
Von der Gratis-Mundhygiene profitieren Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren.

Gratis Mundhygiene für Kinder und Jugendliche ab 1. Juli

– einfach e-Card in der Ordination eines Vertragsarztes stecken. Ab 1. Juli erhalten Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren in ganz Österreich einmal pro Jahr eine professionelle Mundhygiene auf Kosten ihrer Krankenkasse (Wert: 52 Euro). Für Kinder bzw. Jugendliche mit einer festsitzenden Zahnspange ist zusätzlich ein zweiter Termin pro Jahr möglich. Nötig ist dafür nur das Stecken der e-Card in der Ordination eines Vertragszahnarztes. Jedes zweite Kind hat Karies "Professionelle...

  • 29.06.18
Lokales
17 Bilder

Märchenmagie im Schauspielhaus

Diese Vorstellung war wirklich magisch Am Montag den 25.06.18 um 12:45 gingen endlich die Türen zum großen Saal des Schauspielhauses auf. Uns empfang eine bezaubernde "Belle" aus der Schönen und das Biest. Wir suchten uns einen Platz in der Mitte und waren überrascht, wie viele Menschen erschienen waren. Um kurz nach eins begann es nun. Die sechs ausdrucksstarken und einnehmenden Mitglieder des Vereins Märchenmagie verzauberten mit ihrem Gesang und ihrem Schauspiel den ganzen Saal. Kinder...

  • 28.06.18
Freizeit

Urlaub - jedes Kind braucht eigenen Pass!

Urlaubsplanung - JEDES Kind braucht einen eigenen Pass! Eintragung bei den Eltern ist nicht gültig! Die erstmalige Ausstellung von Reisedokumenten, die innerhalb von zwei Jahren ab der Geburt des Kindes erfolgt, ist gebührenbefreit! Gültigkeit: Bis zwei Jahre: zwei Jahre Ab dem 2. Geburtstag: fünf Jahre Ab dem 12. Geburtstag: zehn Jahre Früh genug dran denken, damit Urlaub entspannt beginnen kann. Alle wichtigen Infos HIER Ein Service von Forum Familie...

  • 14.06.18
Gesundheit
Das Handy hat für viele Kinder und Jugendliche bereits einen Suchtfaktor.

Ärzte mahnen zum vorsichtigen Umgang mit Handys

Bei Mobilfunk handelt es sich nach wie vor um eine sehr neue Technologie – deswegen gibt es noch keine Langzeitstudien über die Wirkung von Handystrahlung auf den menschlichen Körper. Klar ist, dass diese sich im Mikrowellenbereich befindet und bei längeren Telefonaten zu einer Erwärmung des Ohrs führen kann. Das Verwenden von kabelgebundenen Kopfhörern und integrierten Freisprechanlagen schafft hier Abhilfe. Zusätzlich verfügen die Wellen jedoch auch über elektromagnetische Ladungen, die den...

  • 30.05.18