Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

LokalesBezahlte Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9 Bilder

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du...

  • 18.02.19
Politik
Dem ältesten Teil der Volksschule St. Ulrich aus dem Jahr 1925 hätte so oder so der Abriss gedroht

St. Ulrich
Ein Campus für die Bildung in Planung

Der Gemeinderat fasste einen Grundsatzbeschluss zur Entwicklung eines Bildungscampus in St. Ulrich. ST. ULRICH. Der Gebäudekomplex der Volksschule (VS) St. Ulrich an der Goding weist neben dem 1957 errichteten Mitteltrakt und dem 1999 gebauten Turnsaal einen Altbau aus dem Jahr 1925 auf. Der letztere in die Jahre gekommene Teil müsste, weil unwirtschaftlich zu sanieren, aus fachlicher Sicht abgerissen werden. Deshalb strebt die Stadtgemeinde St. Andrä nun gemeinsam mit dem Land Kärnten und...

  • 15.01.19
Lokales
In den drei Kabeg-Krankenhäusern kamen 2018 insgesamt 3.404 Babys zur Welt

Geburtenbilanz 2018
3.404 Babys in den Kabeg-Krankenhäusern

3.404 Neugeborene bei 3.348 Geburten 2018 in den Kabeg-Spitälern. Es kamen 140 Kinder weniger zur Welt als 2017. Es gab 54 Zwillinge und einmal Drillinge. KLAGENFURT, VILLACH, WOLFSBERG. 3.348 Frauen bekamen 2018 in den Landeskrankenhäusern in Klagenfurt, Villach und Wolfsberg Nachwuchs. 3.404 Babys kamen zur Welt. Das waren weniger als 2017, wo man bei 3.475 Geburten 3.544 Neugeborene verzeichnete. Drillinge im Elki KlagenfurtIm Klinikum Klagenfurt (Elki) gab es die meisten Geburten -...

  • 09.01.19
Freizeit
32 Bilder

KEHV - Kärntner Eishockeyverband

Kaum fit zu Fuß, flitzen sie schon auf Schlittschuhen über das Eis. Im Eishockey beginnen die Kinder immer früher mit dem Training. Die Jüngsten sind drei Jahre alt, mit wie viel Elan und Freude sie für diesen Sport mitbringen, konnte man am 23.12.2018 in der Eventhalle Wolfsberg miterleben. Das Trikot reicht bis zum Knie, und so flitzen die Kleinen  ganz nach dem Vorbild der Großen übers Eis. Früh übt sich, wer ein Hockey-Champion werden will.

  • 23.12.18
Lokales
230 Pakete wurden heuer bei Christina Thonhauser abgegeben
2 Bilder

Weihnachten im Schuhkarton
230 Pakete kommen aus dem Lavanttal

Die Aktion war im Lavanttal auch heuer wieder ein voller Erfolg.  WOLFSBERG. Seit 1993 gibt es die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Menschen auf der ganzen Welt packen dafür kleine Geschenke in einen Karton und beschenken damit bedürftige Kinder auf der ganzen Welt. Auch heuer hat die Aktion wieder stattgefunden. Sammelschluss für die Geschenke war am vergangenen Donnerstag. Ein voller Erfolg Die Aktion war auch heuer wieder ein voller Erfolg. "Heuer wurden insgesamt 230 Pakete...

  • 21.11.18
Lokales
Wenn Kinder einen geliebten Menschen verlieren, können sich Familien bei der Bewältigung der Trauer Experten anvertrauen
2 Bilder

Allerheiligen
Stille Hilferufe von Kindern in der Trauer erhören

Kinder können das Ausmaß des Todes nicht immer begreifen. „Rainbows“ bietet Trauerbegleitung an. KÄRNTEN. Trauer macht sich nicht nur zu Allerheiligen breit. Vor allem Kinder sind nach dem Tod eines geliebten Menschen oft sprach- und hilflos, denn sie können das Ausmaß des Todes nicht begreifen. „Erwachsene wissen kaum, wie sie sich dem Kind oder dem Jugendlichen gegenüber verhalten sollen“, schildert „Rainbows“-Landesleiterin Ulla Nettek. Reaktion der Kinder Erwachsene haben zwei...

  • 30.10.18
Lokales
Christina Thonhauser sammelt die Geschenke

Weihnachten im Schuhkarton
Geschenke im Schuhkarton schenken Kindern ein Lächeln

In der Buchhandlung "San Damiano" in Wolfsberg kann man die gepackten Kartons abgeben. WOLFSBERG. Seit 1993 gibt es die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Menschen auf der ganzen Welt packen dafür kleine Geschenke in einen Karton und beschenken damit bedürftige Kinder. Auch Christina Thonhauser beteiligt sich an der Hilfsaktion. In ihrer Buchhandlung "San Damiano" werden Geschenke gesammelt. Kleiner Beitrag für Kinder "Mir gefällt die Aktion ,Weihnachten im Schuhkarton‘ sehr. Es ist...

  • 17.10.18
Lokales
Referentin Dr. Weberhofer beim Vortrag im Pfarrhof
3 Bilder

Unsere Kinder und die Medien
KBW Bad St.Leonhard lud Medienpädagogin Dr. Caroline Weberhofer zu Vortrag und Gespräch

In der heutigen Mediengesellschaft sind Fernsehen, Computer, Smartphone und Internet aus dem Familienalltag nicht mehr wegzudenken. Diese neuen Medien prägen die Ausdrucksweise und Werte unserer Kinder. Alles, was ich online stelle, kann die ganze Welt sehen. Daher ist es wichtig, unsere Kinder in den Medien gut zu begleiten. Am Mittwoch, dem 27. September 2018 ging Medienpädagogin Frau Mag. Dr. Caroline Weberhofer den Fragen nach: „Was machen unsere Kinder mit den Medien, und was machen die...

  • 09.10.18
  •  2
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
  •  1
Lokales
Günther Goach - Präsident der Arbeiterkammer Kärnten

Kärntner Arbeiter Kammer will leistbare Kinderbetreuung für alle

Günther Goach kritisiert die Einsparungen der Regierung im Bereich der Kinderbetreuung und fürchtet um Vereinbarkeit von Beruf und Familie. KLAGENFURT. Leistbare Kinderbetreuung für Länder, Gemeinden und Eltern, dass wünscht sich Günther Goach, Präsident der Arbeiterkammer Kärnten. Laut ihm ist dies jedoch scheinbar nicht Program der Schwarz-Blauen Regierung. Er kritisiert die Einsparungen des Bundes im Bereich Familie und Kinder heftig. Anstatt mehr Betreuungsangebote zu schaffen, werden...

  • 12.07.18
LokalesBezahlte Anzeige
Die große Kärntnermilch Milcholympiade im Atrio Villach bietet Kindern und Jugendlichen von 6 - 14 Jahren ein unvergesslichen Erlebnis

Die große Kärntnermilch Milcholympiade

Kärntnermilch bewegt die Jugend. Im Atrio in Villach fndet heuer erstmals die große Kärntnermilch Milcholympiade statt. Im Anschluss an die Mini-Fußballturniere sorgt die Kärntnermilch von 11. bis 16. Juni jeden Nachmittag ab 14 Uhr für Spiel und Spaß. Dem Gewinner der Olympiade winkt eine Reise ins Disneyland Paris für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Viele weitere wertvolle Preise warten ebenso auf die jungen Gewinner. Kärntnermilch-Fans von morgen Die Kärntnermilch, die heuer ihr...

  • 08.06.18
Gesundheit
Das Handy hat für viele Kinder und Jugendliche bereits einen Suchtfaktor.

Ärzte mahnen zum vorsichtigen Umgang mit Handys

Bei Mobilfunk handelt es sich nach wie vor um eine sehr neue Technologie – deswegen gibt es noch keine Langzeitstudien über die Wirkung von Handystrahlung auf den menschlichen Körper. Klar ist, dass diese sich im Mikrowellenbereich befindet und bei längeren Telefonaten zu einer Erwärmung des Ohrs führen kann. Das Verwenden von kabelgebundenen Kopfhörern und integrierten Freisprechanlagen schafft hier Abhilfe. Zusätzlich verfügen die Wellen jedoch auch über elektromagnetische Ladungen, die den...

  • 30.05.18
  •  5
Leute
34 Bilder

Ein Festival der Musik - Jahreskonzert der Musikschule St. Paul

Mit dem Jahreskonzert der Musikschule St. Paul wurde das Musikfestival 2018 der Musikschule Unteres Lavanttal, welches noch aus den Jahreskonzerten St. Georgen und St. Andrä besteht mit musikalischer Jugend in top Form fortgesetzt. Es wurden abwechslungsreiche, qualitative Interpretationen von klassischen oder zeitgenössischen Komponisten wie z. B.: C. M. v. Weber, Eckhard Kopetzki, Daniel Hellbach, Antonio Vivaldi, Hans Zimmer, Herbert Pixner, Renzo Ruggieri, Prince, Glen Miller …....

  • 18.05.18
  •  1
Leute
30 Bilder

Musikschule Unteres Lavanttal musizierte rund um die Feierlichkeiten zur Panoramawegeröffnung

Frei nach dem Motto von Oscar Wilde „Plädoyer für Musik!“, die schlichte Botschaft lautet: Politiker, Eltern, Lehrer, lasst unsere Kinder musizieren! Sie tun dies nicht um der sozialen oder kognitiven Nebenwirkungen wegen, sondern ausschließlich um ihrer selbst willen, aus Freude an der Musik und an der eigenen Begabung. Musik hat ihren primären Wert nur in sich selbst, sie ist als ästhetische Erfahrung absolut zweckfrei, ja ganz nutzlos. Und genau das macht sie so wertvoll! Aus diesen...

  • 14.05.18
Leute
29 Bilder

Musikalischer Höhepunkt der Musikschule Lavamünd

Mit dem Jahreskonzert der Musikschule Lavamünd wurde das Musikfestival der Musikschule Unteres Lavanttal, welches noch aus den Jahreskonzerten in St. Paul, St. Georgen und St. Andrä besteht fulminant und feierlich eröffnet! Die musikalische Jugend hat ein abwechslungsreiches, qualitatives Programm und einen kurzweiligen Konzertabend geboten! Hören konnte man unter anderen Werke von F. Chopin, A. Vivaldi, E. Kopetzki, D. Hellbach, C.M.v Weber, S. Avsenik, Sunrise Avenue, G. Holst, G. Miller...

  • 08.05.18
  •  1
Gesundheit
Das Angebot im Leuwaldhof ist vielfältig.

Mit der Familie gegen den Krebs

Österreichs erste familienorientierte Kinder-Reha im Pongau eröffnet ST. VEIT/PONGAU (mak). Dank moderner Forschung hat sich die Überlebensrate bei krebskranken Kindern drastisch verbessert. Dennoch ist eine solche Erkrankung eine enorme Belastung für die ganze Familie. In dieser Phase brauchen die jungen Patienten vor allem auch ein Umfeld, in dem sie sich geborgen fühlen. In St. Veit/Pongau eröffnten die VAMED und die Salzburger Landeskliniken am 9. April mit dem Leuwaldhof Österreichs erste...

  • 26.04.18
Lokales
Kurt Jöbstl mit den Kamper Käferlein unter der Leitung von Barbara Zarfl

Kapla- Steine für die Kamper Käferlein

Vor einigen Tagen war die Aufregung bei den „Kamper Käferlein“ groß. Der Grund dafür war der Besuch von Kurt Jöbstl, welcher im Namen der ÖVP Frantschach St. Gertraud ein nachträgliches Ostergeschenk mit gebracht hatte. Nun können sich unsere Käferlein mit den Kapla- Steinen als Baumeister üben, ihr Geschick unter Beweis stellen und ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wir bedanken uns recht herzlich!!

  • 17.04.18
  •  3
Lokales
Junge Familien haben oft das Problem, dass sie bei der Kinderbetreuung auf niemanden zurückgreifen können

Leihomas in Wolfsberg und Umgebung gesucht

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes sucht Verstärkung im Lavanttal. WOLFSBERG. Junge Familien in Wolfsberg und Umgebung haben oft das Problem, auf niemanden zurückgreifen zu können, wenn sie stundenweise Hilfe bei der Kinderbetreuung benötigen. Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes versucht seit nunmehr 35 Jahren jungen Familien durch Vermittlung von liebevollen Leihomas unter die Arme zu greifen und bei der Kinderbetreuung zu helfen. Derzeit werden in Wolfsberg und...

  • 17.04.18
  •  1