Kinderbuch

Beiträge zum Thema Kinderbuch

Freizeit
Das Kinderbuch kann auch zu Ostern verschenkt werden.
2 Bilder

Neues Kinderbuch
Neues Abenteuer von Ritter Bussibert

RIED. Sabine Dürnerberger und Joe Köstlinger sind zwei in Ried wohnende Kinderbuchautoren. Nachdem die beiden schon zwei Bücher der Reihe "Die Abenteuer des Ritter Bussibert" veröffentlicht haben, folgt nun das Dritte mit dem Titel "Linas Traum". Es dreht sich um ein Pferd, das gerne Flügel hätte, aber vor allem werden im Buch Werte wie Freundschaft, Liebe und gewaltfreie Konfliktlösungen vermittelt. Dürnberger und Köstlinger sind mit ihren Büchern regelmäßig in Kindergarten und Volksschulen...

  • 13.03.20
Lokales
Elias liebt das Buch "Auf Mozarts Spuren": Die schönsten Melodien Mozarts in einer klingenden Bilderbuchgeschichte für Kinder ab 3 Jahren.
5 Bilder

Lesen
Mit Büchern wird's im Sommer niemals langweilig

BEZIRK RIED (kat). Im Pool planschen, dann zurück aufs Handtuch, in die Tasche greifen und ein Buch aufschlagen. Sommer ist Lesezeit. Vor allem auch für die junge Generation. Das kann Karin Mair, Leiterin der Stadtbücherei Ried, nur bestätigen: "Der Sommer ist die stärkste Entlehnungszeit. Wir bemühen uns aber, dass wir dem Zustrom gerecht werden." Empfehlungen für den SommerMehr als 8600 Artikel an Kinder- und Jugendliteratur finden sich in der Stadtbücherei Ried, diese werden rund 35.000...

  • 11.06.19
Leute
Das neue Kinderbuch von Gabriele Grausgruber.

Neues Kinderbuch von Gabriele Grausgruber

GURTEN. Schule gehen ist für jedes Kind ein sehr aufregendes Erlebnis und verändert die Welt der Kleinen. Mit dem Kinderbuch „Käferchen Marie kommt in die Schule“ nimmt Gaby Grausgruber das Thema Schulbeginn auf und lädt ein, mit dieser Geschichte ein wenig Vorfreude auf den Schulbeginn zu bringen. www.grausgruber-gaby.com

  • 03.05.18
Freizeit

Jäger und Tochter auf der Pirsch

BUCH TIPP: Julia Schneeberger – "Meine erste Jagd" Das Thema Jagd Kindern näher bringen, das gelingt der steirischen Grafikerin Julia Schneeberger (Nicht-Jägerin und Vegetarierin) in diesem Kinderbuch exzellent: Eine Jägerstochter begleitet ihren Vater auf der Pirsch und erlebt auch mit, wie der Jäger ein Tier töten muss. Die Autorin erklärt anschaulich und ehrlich die Notwendigkeit der Jagd und Zusammenhänge mittels Dialogen zwischen Jäger und Kind. Österreichischer Jagd- und...

  • 21.12.15
  •  1
Freizeit

Buchtipp: Die bunten Abenteuer von Apfelwurm Bernie

GURTEN. Nach "Zehn Zähne für Haifisch Hotte", "Ferdinand, der Regenwurm" oder "Phip, der kleine Flußpirat" präsentiert die Innviertler Autorin Gaby Grausgruber nun ihr sechstes Kinderbuch mit dem Titel "Die Bändigung des Apfelwurms Bernie". Kindgerecht aufbereitet, erzählt das Buch die bunte Geschichte von Apfelwurm Bernie. Das Buch ist geeignet für Kinder von drei bis acht Jahren und direkt bei der Autorin erhältlich (8 Euro). Infos: www.grausgruber-gaby.com

  • 12.11.15
Lokales
Gaby Grausgruber hat ihr bereits fünftes Kinderbuch veröffentlicht.
2 Bilder

Neues Kinderbuch: "Manolo, der Turnschuh"

GURTEN. Das neue, bereits fünfte, Kinderbuch der Gurtner Schriftstellerin Gaby Grausgruber ist da. In "Manolo, der Turnschuh" geht es um Freundschaft und auch ein wenig um den Umweltgedanken. Erhältlich ist das Buch für Kinder von vier bis acht Jahren bei Thalia in Ried, der Trafik Bauchinger in Ried sowie über die Homepage www.grausgruber-gaby.com. "Ich bin fest davon überzeugt, dass man Kindern das Lesen mit schön gestalteten Büchern näher bringen kann und das Kino im Kopf aktiviert wird", so...

  • 07.05.15
Lokales

BUCH TIPP: Renaissance eines Bilderbuchklassikers

Die Wiederauferstehung eines 1962 in New York erschienenen und 1969 in deutsch übersetzten Bilderbuchklassikers von Charlotte Zolotow macht Freude – bei Kindern ab 4 und bei Erwachsenen, die in Erinnerungen schwelgen. "Herr Hase" hilft einem kleinen Mädchen, ein passendes Geburtstagsgeschenk für die Mutter zu finden. Eine von Maurice Sendak lieblich illustrierte, rührselige Geschichte über die Bedeutung des Schenkens. Diogenes, 32 Seiten, 17.40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 01.04.15
  •  2
Lokales
2 Bilder

BUCH TIPP: Worüber das Christkind lächeln mußte

In diesem schmucken Büchlein erzäht Karl Heinrich Waggerls, worüber das Christkind lächeln mußte. Sehr groß geschrieben, auch für kleine Kinder lesbar, und mit vielen Bildern illustriert, erscheint diese kurzweilige Weihnachtsgeschichte in der Servus-Reihe "Das große kleine Buch". Servus-Verlag, 64 Seiten, 4,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 20.12.14
  •  3
Lokales
2 Bilder

BUCH TIPP: Großer Mann im kleinen Buch

Jedes Kind kennt den Hl. Nikolaus, aber auch jenen Nikolaus von Myra, geboren um 280 n. Chr. in der heutigen Türkei? Wie lebte er, was tat er? Wie entstand das Brauchtum, wie wird es gefeiert? Texte von Wolfgang Heindl und nette Zeichnungen von Michael Babic klären nicht nur Kinder auf, auch Erwachsene können noch viel aus diesem "großen kleinen Buch" der Servus-Reihe lernen. Servus - Verlag, 64 Seiten, 4,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 02.12.14
Lokales

BUCH TIPP: O je, du fröhliche, verflixte Weihnacht

Raymond Briggs humorvolle Cartoongeschichte aus den 70ern ist ein Klassiker für Kinder und gestresste Weihnachtsfrauen und -männer, die zuletzt verflixt lange Wunschzettel abarbeiten mussten und jetzt den verflixten Stress hinter sich lassen wollen. Diese geschmackvolle Hardcover-Ausgabe lässt jeden mit einem Schmunzeln und heiter dem Frohen Fest entgegensehen. Diogenes, 40 Seiten, 15.40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 18.12.13
Lokales
Das Kinderbuch "Bubi Bullerbauch" ist bereits die dritte Zusammenarbeit von Anette Smolka-Woldan (l.) und Monika Krautgartner.
2 Bilder

Wärme einfach "erlesen"

In der herbstlichen Jahreszeit braucht man ein Buch, das das Herz erwärmt. "Bubi Bullerbauch" ist so eines. TUMELTSHAM. "Dieses Buch ist das beste von mir in diesem Jahr", ist sich die Tumeltshamer Autorin, Monika Krautgartner, sicher. Gemeint ist das druckfrische Werk "Bubi Bullerbauch", das sie gemeinsam mit der Künstlerin Anette Smolka-Woldan aus St. Florian geschaffen hat. Das Kinderbuch erzählt die Geschichte vom kleinen Ofen Bubi Bullerbauch. Er erinnert sich wehmütig an jene Zeiten...

  • 24.10.13
Lokales

BUCH-TIPP: Träumen ist lebenswichtig

Dallas Clayton ist Autor und Illustrator und hat „ein kleines Buch über grosse Träume“ geschrieben. Denn Träume „sind dazu da, dass Du vergisst, wo oben und wo unten ist.“ Bunt und phantasievoll bebildert ist „Das Super Buch!“ nicht nur für Kinder eine Inspiration, das träumen wieder zuzulassen. Diogenes, 64 S., E 15,40 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 28.08.13
Lokales
Die Preisträgerinnen Gabriele Grausgruber, Irene Gruber und Maria Enzenhofer.

Innviertler Schriftstellerinnen räumten Kinderbuchpreis ab

GURTEN, EBERSCHWANG. Über eine großartige Auszeichnung dürfen sich die beiden Schriftstellerinnen Irene Gruber aus Eberschwang und Gabriele Grausgruber aus Gurten freuen. Sie haben beim elften Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb 2013 in Schwanenstadt die Jury von ihrem Können überzeugt und einen Preis für ihre Kinderbücher mit nach Hause genommen. Mehr als 150 Künstlergruppen aus 60 Nationen hatten am Wettbewerb teilgenommen. "Die Mitgliedschaft im Rieder Club für Poesie und...

  • 01.08.13
Lokales
Auch klein "Leni" hat das neue Buch von Gaby Grausgruber zum Fressen gern.

Das zweite Kinderbuch ist fertig

GURTEN. Jetzt ist es da, das neue Kinderbuch von Gabriele Grausgruber. "Der Erfolg des ersten Kinderbuchs war derart groß, dass sicher auch dieses Werk wieder viele Freunde gewinnen wird", so die Gurtner Autorin. Das Buch mit dem Titel "Ferdinand, der Regenwurm und die Abenteuer mit seinen Freunden" beinhaltet sechs Kurzgeschichten für Kinder zwischen drei und sieben Jahren. Das Buch kann unter der Mail-Adresse gaby.grausgruber@gmx.at bestellt werden.

  • 02.01.13
Lokales
Monika Krautgartner, Kolm Franz und seine Lilli laden ein und präsentieren die Kinderbuchillustration des „Apfelwurm-Buches“.

Alles Apfel in der Bahnhofstraße

RIED. „Der kleine freche Apfelwurm“ heißt das entzückende Kinderbuch von Harald Mini, das die Tumeltshamer Autorin Monika Krautgartner mit fröhlichen Bildern illustriert hat. Die detailreich bebilderten Szenen sind im Oktober im Traditionskaffeehaus Kolm in der Bahnhofstraße ausgestellt. Die kleine Eröffnungsfeier findet am 3. Oktober um 19.30 Uhr statt. Bürgermeister Albert Ortig wird in einer kurzen Einführung Werk und Künstlerin vorstellen. Eine kleine, heitere Themenlesung ist ebenfalls...

  • 13.09.12
Lokales
Von Harald Mini stammen die Texte, die Bilder von Monika Krautgartner.
2 Bilder

Apfelwurm: Neuerscheinung zum Reinbeißen

LINZ, TUMELTSHAM. Der schönste und beste Apfel am Baum wird von allen bestaunt und begehrt. Ob es aber immer ein großes Glück ist, der Schönste zu sein, versuchen der Linzer Jurist Harald Mini und die bekannte Tumeltshamer Schriftstellerin Monika Krautgartner in ihrem Buch "Der kleine freche Apfelwurm" zu klären. Erzählt wird die Geschichte von Mini, der in erster Linie für seine Krimis, Satiren, aber auch bereits verfilmte ORF-Tatort-Krimis bekannt ist. Nun tritt er erstmals in dem Genre...

  • 04.07.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.