.

Kinderfreunde Niederösterreich

Beiträge zum Thema Kinderfreunde Niederösterreich

NÖGKK: Meereskuraktion für Kinder

NÖ Gebietskrankenkasse bietet 3 Wochen Erholung in Italien Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) bietet auch heuer wieder eine kostenlose Meereskuraktion für Kinder an. Der heilklimatische Erholungsaufenthalt findet in Pinarella di Cervia an der italienischen Adriaküste statt. Wer kann an der Meereskuraktion teilnehmen? Kinder ab dem achten bis zum vollendeten dreizehnten Lebensjahr, die bei der NÖGKK mitversichert sind. Voraussetzungen sind die Vorlage eines ärztlichen Antrages und eine...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die Kinderfreunde boten Infos für die Mostviertler.
3

Kinderfreunde
Infos über Rechte der Kinder im Mostviertel

MOSTVIERTEL. Dominic Schlatter aus Ybbs an der Donau, Bernhard Wieland aus Randegg, Katharina Bahr aus Waidhofen an der Ybbs, Lena-Alice Korherr von der Landesorganisation NÖ,  aus St. Valentin, Gerlinde Mikschovsky aus Marbach sowie Kristina Pillmayr und Karin Stauber aus St. Valentin trafen einander im Mostviertel, um die den aktuellen Stand der Kinderrechte in Österreich zu besprechen. Es gibt noch viel zu tun  Während seit sieben Jahren einige Kinderrechte in der österreichischen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Für eine familienfreundliche Politik: Günther Sidl, Kerstin Suchan-Mayr, Bernhard Wieland, Renate Gruber und Helmut Novak.
2 2 4

Ein Herz für Kinder
Mostviertler Kinderfreunde gehen auf die Barrikaden

Die Kinderfreunde Niederösterreich proben den Aufstand im Kampf gegen die türkis-blaue Familienpolitik. REGION. Die Kinderfreunde haben genug von der "unsozialen Familienpolitik" der Regierung und gehen in unserer Region auf die Barrikaden. Unterstützt werden sie in ihrem Kampf gegen die Bundesregierung von den Sozialdemokraten (SPÖ) und dem Gewerkschaftsbund (ÖGB). Familien sind massiv betroffen "Die Belastungswelle der türkis-blauen Regierung wird auch in den Mostviertler Haushalten ankommen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Kinderfreunde luden zum Vater-Kind-Zelten im Gasthof Riegler in Randegg.
2 2

Familienväter gingen mit ihren Kindern in Randegg zelten

In Randegg wurde das erste Vater-Kind-Zelten ausgetragen. hierRANDEGG. Initiator Bernhard Wieland von den Kinderfreunden NÖ freute sich mit Jonathan Buchhofer sowie Mia, Johannes und Lena Haugsteiner, die extra aus Wieselburg angereist waren und auch den morgendlichen Abbautrupp bildeten, über einen äußerst gelungenen Start des Vater-Kind-Zeltens am Spielplatz der familienfreundlichen Freizeitanlage beim Gasthaus von Regina und Herbert Riegler in Hinterleiten. Ein echter Geheimtipp für Kinder...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Videos: Tag der offenen Tür

Ehrung für geleistete Pionierarbeit in Wieselburg: Robert Aigner, Krisztina Csuti-Kovacs, Gerhard Liebmann, Günther Leichtfried, Elvira Leitner, Bernhard Wieland, Alexander Hömstreit, Helga Jungwirth, Herta Mandl, Elisabeth Kastner und Nina Halmschlager.

Ehrung für einen Kinderfreund in Wieselburg

WIESELBURG. Robert Aigner, Krisztina Csuti-Kovacs, Stadtrat Gerhard Liebmann, Bürgermeister Günter Leichtfried, Kinderfreunde-Vorsitzende Elvira Leitner und deren Landesgeschäftsführer Bernhard Wieland sowie Direktorin Helga Jungwirth, Herta Mandl, Elisabeth Kastner und Nina Halmschlager freuten sich, Alexander Hömstreit für seine bei der Gründung der Tagesschule an der Volksschule in Wieselburg geleistete innovative Pionierarbeit, vor Kurzem im Namen der Kinderfreunde, der Stadtgemeinde und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Suchen den Dialog: Ursula Kovar, Vorsitzende des Katholischen Familienverbandes der Diözese St. Pölten, Kinderfreunde-Geschäftsführer Bernhard Wieland, Familien-Bischof Klaus Küng und Noch-Präsident der IV der NÖ Familien Josef Grubner.

Toller Einsatz für alle Familien im Land Niederösterreich

Kinderfreunde und Katholischer Familienverband suchen den Dialog. BEZIRK SCHEIBBS. Im Rahmen eines Arbeitsbesuchs sprach der scheidende Familien-Bischof Klaus Küng seine Sympathie und Unterstützung für die Idee der Kinderfreunde und des Katholischen Familienverbandes aus, den Dialog der Familienverbände, trotz der handstreichartigen Auflösung der IV-Familie in NÖ durch einen überraschenden Antrag der VP im NÖ Landtag, aufrecht zu erhalten. Familien brauchen Werte. Werte brauchen Familie "Werte...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Simone Kohlmayer-Vogt, fachliche Leiterin bei Kidsnest, der Kinder- und Jugendschutzgesellschaft der Kinderfreunde, Kinder- und Jugendhilfe-Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig sowie Kinderfreunde Bezirksvorsitzender und Geschäftsführer Bernhard Wieland.

"Herz zeigen" für die Kinder im Mostviertel

Die Kinderfreunde trafen sich zu einem Arbeitsgespräch mit Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig. MOSTVIERTEL. "Herz zeigen! Für Kinder, Familien und Jugend" – unter diesem Motto stand ein erstes ausführliches Arbeitsgespräch der Kinderfreunde mit Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig.  Kidsnest leistet tolle Arbeit "Im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe des Landes sind die Kinderfreunde auch Betreiber wichtiger Kinder- und Jugendschutzeinrichtungen in der Region Mostviertel: Das...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Kinderfreunde freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Kindermaskenball im Scheibbser Rathaus

SCHEIBBS. Am Sonntag, 4. Februar um 14 Uhr veranstalten die Kinderfreunde Scheibbs einen Kindermaskenball im Scheibbser Rathaus. Für Spiel, Spaß und Unterhaltung wird bestens gesorgt. Als besonderen Programmpunkt werden die Dance Areobic Kids unter der Leitung von Eva Ehrlich eine Tanzeinlage darbeiten. Die Besucher werden gebeten keine Konfetti mitzunehmen. Weitere Infos bei Barbara Pflügl unter Tel. 07482/423842920 Wann: 04.02.2018 14:00:00 Wo: Rathaus , Rathauspl. 1, 3270 Scheibbs auf Karte...

  • Scheibbs
  • Karin Kienberger
Die Kinderfreunde präsentierten ihr neues Team in Gresten.

"Alles für die Kinder": Neues Grestner Team

GRESTEN. Sabine Prüller, Claudia Schornsteiner, Gerlinde Gnadenberger, Lena Alice Korherr, Cornelia Michl, Bernhard Wieland, Alfred Rammelmayr und Bürgermeister Wolfgang Fahrnberger freuten sich, Jasmin Wieser als neue Vorsitzende, Birgit Rammelmayr als deren Stellvertreterin, Gerlinde Gnadenberger und Stellvertreterin Laura Wieser als Schriftführerinnen sowie Clara Spindler und Stellvertreterin Julia Wurzer als Kassierinnen im neu aufgestellten Team der Kinderfreunde Gresten begrüßen zu...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Kinderfreunde und die Stadt St. Pölten bieten erlebnispädagogische Ferienbetreuung mit Lernhilfe in Deutsch, Englisch und Mathematik.
1

„Abenteuer Wissen – Gemeinsam durchstarten“

Vom 14. August bis zum 1. September können Kinder an einer ganztägigen Ferienbetreuung mit Lerneinheiten teilnehmen. ST. PÖLTEN (red). Die Kinderfreunde Niederösterreich und die Stadt St. Pölten bieten die Möglichkeit, Kinder in entspannter Atmosphäre und einer ordentlichen Portion Spaß und Action fit für den Schulstart zu machen. Lerneinheiten in Kleingruppen Die Lern- und Freizeitbetreuung wird von erfahrenem und fachlich qualifiziertem Personal durchgeführt. Vormittags finden jeweils...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die SPÖ bei der Konferenz in Gaming: Andreas Umgeher, Maurice Androsch Stefan Hofinger, Renate Gruber und Alfred Rammelmayr.
3

"Sozis" aus dem Bezirk trafen sich in Gaming

GAMING. Mit 99,2 Prozent der Stimmen wurde die Gaminger Bürgermeisterin Landtagsabgeordnete Renate Gruber bei der SPÖ-Bezirkskonferenz in Gaming als Bezirksvorsitzende bestätigt. Alfred Rammelmayr aus Gresten wurde zum Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl im Bezirk Scheibbs mit ebenfalls 99,2 Prozent gewählt. Ein besonderes Zeichen setzte Renate Gruber mit der Wahl des 20-jährigen Scheibbsers Stefan Hofinger zu einem ihrer Stellvertreter. "Es ist mir ein Anliegen, der Jugend im Bezirk...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Kinderfreunde aus dem Bezirk Scheibbs: Traude Steinhammer, Barbara Pflügl, Elvira Leitner, Bernhard Wieland, Katharina Fallmann und Carina Berger.
2 2

Im gesamten Bezirk Scheibbs für die Kids im "Einsatz"

Die Kinderfreunde versammelten sich zu ihrem bezirksweiten Treffen. BEZIRK SCHEIBBS. Bei ihrem Bezirkstreffen trugen die Kinderfreunde im Bezirk Scheibbs (Wieselburg, Scheibbs, Gaming, Randegg, Göstling) die Erfahrungen ihrer vielfältigen und erfolgreichen Aktivitäten der letzten Monate zusammen. Auch für 2017 sind eine Reihe von Aktivitäten und Neuerungen geplant. Bezirksweiter Familien-Sonntag So nahmen sich die Kinderfreunde erstmals vor, Mitte Juli einen bezirksweiten Familien-Sonntag im...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Geschäftsführer Bernhard Wieland, Claudia Österle, Theresia Ruß und Dunja Baux.

"Sommerklausur" der Kinderfreunde

REGION. Im Rahmen einer Früh-Sommerklausur beschäftigten sich die Fachmitarbeitenden und die Geschäftsführung der Kidsnest Kinderschutzzentren der Kinderfreunde NÖ im Most- und Waldviertel mit aktuellen Fragen. Im Mittelpunkt dabei: Die Kinder- und Jugendhilfeplanung des Landes Niederösterreich, die als Grundlage zur weiteren Verbesserung der Kinderschutzarbeit in Niederösterreich, von Seiten der zuständigen NÖ Landesregierung, vorgelegt wurde. Die Klausur fand in Krems, mit freundlicher...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Viel Freude hatten die Kleinen beim Basteln, Malen und Spielen am Kinderfest.
7

Großes Kinderfest im Meierhof in Perwarth

PERWARTH. Im Perwarther Meierhof ging ein Fest der Kinderfreunde und Naturfreunde Randegg für Kinder und die ganze Familie mit einer Hüpfburg und einem Spielebus über die Bühne.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
emeinsam mit Bundesgeschäftsführer Jürgen Wutzlhofer, Bundesvorsitzender Christian Oxonitsch, Landesgeschäftsführer Bernhard Wieland und Landesvorsitzenden Andreas Kollross präsentiert Barbara Sachs (Mitglied des Kinderfreunde-Landesvorstandes, SPÖ Bezirksgeschäftsführerin) den Freiwilligen-Award 2011, mit dem die Kinderfreunde NÖ für ihr Jubiläumspfingstlager anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens im Juni 2011 in Ybbs/Donau ausgezeichnet wurden. Die Ehrung ist mit einem Dankeschön dem unermüdlichen Einsat

Hohe Auszeichnung für die Kinderfreunde NÖ

Barbara Sachs präsentiert mit Landes- und Bundesspitze die Verleihung der Freiwilligen-Awards 2011 Im Rahmen des Europäischen Jahres der Freiwilligkeit ist das erfolgreiche Jubiläumspfingstlager der Kinderfreunde Niederösterreich, welches anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens mit über 1.000 Kindern und ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern von 11. bis 13. Juni 2011 in Ybbs/Donau stattfand, mit dem Freiwilligen-Award 2011 ausgezeichnet worden. Gemeinsam mit...

  • Schwechat
  • Markus Neumeyer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.