Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Schmuck für den Christbaum in Molln

Kindergarten Molln
Goldene Sterne am Gemeindechristbaum

Die Landjugend hat den Kindergarten Molln eingeladen, den Christbaum vor dem Gemeindeamt weihnachtlich zu schmücken. MOLLN. Die Gruppe "Offenes Arbeiten" ist dieser Einladung gerne nachgekommen. „Mit goldenen Sternen und unterschiedlichen Verzierungen: Das ist unser Beitrag für die Gemeinde als Symbol der Freude zur Vorbereitung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr 2021!“, wünscht die Leiterin des Kindergartens, Renate Rettenegger, für das gesamte...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die DANA Lehrlinge und ihre Ausbildner unterstützen den Kindergarten Spital am Pyhrn: Das Klettergerüst wurde erweitert und zur Spiel-Raumstation ausgebaut.

DANA
Spiel-Raumstation ausgebaut

Die Tischlerei-Lehrlinge der DANA Lehrwerkstatt machten den Kindern des Kindergartens Spital am Pyhrn eine große Freude. SPITAL/PYHRN (sta). Das Indoor-Klettergerüst wurde erweitert und zur Spiel-Raumstation für junge Astronauten ausgebaut. „Das ist sehr schönes Projekt: Unsere Lehrlinge konnten ihr Wissen praktisch einsetzen, in der Region etwas Gutes tun und Kindern eine Freude machen. Die Lehrlinge haben großartige Arbeit geleistet und die Kinder freuen sich sehr über den neu gewonnenen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Landjugend-Bezirksleiter Thomas Pürstinger (li.) beim Befüllen des Hochbeetes
3

Oberschlierbach
Wurzelkinder restlos glücklich durch Landjugend

Unter der Landjugend Dachmarke „Tat.Ort Jugend“ setzen Orts- und Bezirksgruppen österreichweit gemeinnützige Projekte vor Ort um und weisen damit auf ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten hin.  OBERSCHLIERBACH (sta). Im Zuge des Bezirksprojektes „Restlos glücklich – Verwenden statt Verschwenden“ besuchte das Projektteam der Landjugend Bezirk Kirchdorf den Wurzelkindergarten in Oberschlierbach. Wertschöpfung heimischer LebensmitelDie Landjugendlichen backten mit den Kindern eigene Weckerl,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Eva Berger
3

Caritas Bezirk Kirchdorf
928 Kinder werden betreut

Pfarrcaritas und Caritas begleiten die Kinder auf Augenhöhe, 928 Kinder sind es seit Schulbeginn wieder in den 21 Pfarrcaritas- bzw. Caritas-Einrichtungen im Bezirk Kirchdorf. Wie im Vorjahr gibt es insgesamt 51 Gruppen. KIRCHDORF (sta). Corona stellt alle Beteiligten vor Herausforderungen. „Der pädagogische Alltag hat sich nicht gravierend verändert, allerdings gewisse Rituale“, erklärt Eva Berger von der Caritas-Fachstelle für kirchliche Kindertageseinrichtungen. Sie ist zuständig für die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Zehn Tipps für gesunde Kinderzähne finden Sie im Text unten.
2

Kostenlose Mundhygiene
Vorsorgetipps: Wie Kinderzähne gesund bleiben

Gesunde Zähne bei Kindern: Welche Angebote es in Oberösterreich gibt und die zehn besten Tipps rund ums Putzen.   OÖ (up). Zahnpflege schon ab dem ersten Zahn des Babys ist die Grundlage für gesunde Zähne im Erwachsenenalter. Das Zahngesundheitsförderungs-Programm von PROGES wird in Oberösterreich durch das Gesundheitsressort des Landes Oberösterreich und die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK, früher OÖ GKK)) in Auftrag gegeben und finanziert. Vorsorge im Kiga und der Volksschule In...

  • Perg
  • Ulrike Plank
CoderDojo führt die Kinder spielerisch an die große Welt der Informatik heran.
3

Kinderbetreuung
Fronius gestaltet neues Ferienprogramm für Volksschüler

Der ganzjährig geöffnete Betriebskindergarten erleichtert Fronius Mitarbeitern seit mittlerweile 13 Jahren die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Diesen Sommer geht das Pettenbacher Familienunternehmen noch einen Schritt weiter und bietet für Kinder im Volksschulalter eine spezielle Ferienbetreuung am Standort Sattledt an. PETTENBACH (sta). Die Sommerferien stellen für Volksschüler eine Erholungsphase, für berufstätige Eltern hingegen häufig eine organisatorische Meisterleistung dar. Bei...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Kinderbetreuung im Sternpark gibt es nur mehr bis Ende des Jahres.

Kinderbetreuung
KI-BE-KI läuft aus

Zu geringer Bedarf hat den „Verein überbetriebliche Kinderbetreuung Kirchdorf“ dazu veranlasst, mit Jahresende 2020 die Kinderbetreuung im Sternpark einzustellen. KIRCHDORF (sta). 2016 wurde der „KI-BE-KI Sternpark“ in der ehemaligen Kirchdorfer Kaserne von Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer feierlich eröffnet. Der „Verein überbetriebliche Kinderbetreuung Kirchdorf“ wurde von den Unternehmen TCG Unitech, dem Versicherungsmaklerbüro UVK Waghubinger & Partner GmbH, sowie der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Kinderbetreuung
Land OÖ sorgt für mehr Angebot im Sommer

Durch die Corona-Krise herrscht heuer ungleich mehr Kinderbetreuungsbedarf – wie das Land OÖ gegensteuern will. OÖ. „Wir rechnen in diesem Sommer mit einem verstärkten Bedarf an Kinderbetreuungsangeboten“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bildungsreferentin Christine Haberlander. So seien vielen Eltern durch die Corona-Krise wertvolle Urlaubstage verloren gegangen – Urlaubstage, die sonst für die Betreuung der Kinder während der Sommerferien verwendet worden wären. „Genau diese Sorge...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Viele Schulen werden in den Osterferien als Kinderbetreuungseinrichtungen offen bleiben.

Lehrer betreuen Kinder
Schulen in Osterferien offen

Aufgrund der Corona-Krise werden Schulen bei Bedarf auch in den Osterferien als Betreungseinrichtungen geöffnet sein. Lehrer übernehmen freiwillig die Aufsicht und Obsorge. Die Gemeinden als Schulerhalter stellen die Räumlichkeiten zur Verfügung. OÖ. Mit der Betreuung von Schulkindern (sechs bis 14 Jahre), auch während der Osterferien, möchte man vor allem die Frauen und Männer entlasten, „die gerade dafür sorgen, dass Oberösterreich mit allem Lebensnotwendigem versorgt wird“, erklären...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Kindergartenleiterin Bettina Gössweiner,
Kindergartenpädagogin Iris Seebacher (v.li.), Arbeitskreisleiter Kurt Pawluk und Kinder des Kindergartens

Tag des Apfels
Kurt Pawluk verteilte Äpfel an jüngste Roßleithner

Der 8. November war der "Tag des Apfels". Auch dieses Jahr verteilte der Arbeitskreisleiter der Gesunden Gemeinde von Roßleithen, Kurt Pawluk, in der Krabbelstube, im Kindergarten, und in der Volksschule gesunde Äpfel. ROSSLEITHEN. "Dankenswerterweise bekommen wir auch heuer die Bio-Äpfel kostenlos von Elisabeth und Hubert Wieser", berichtet Pawluk. "Danke auch an Doris Krennhuber, Leiterin des Bezirksabfallverbandes, die uns die Sackerl für die Äpfel zur Verfügung gestellt hat." Seitens der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander und OÖ. Versicherung-Generaldirektor Josef Stockinger.

Haberlander
Pädagogen in der Kinderbetreuung künftig abgesichert

Pädagogen der Kinderbildung und -betreuung erhalten eine Haft- und Rechtsschutzversicherung, für eine Arbeit ohne schlechtem Gewissen. OÖ. Oft müssen Pädagogen der oberösterreichischen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen gewisse ärztliche Tätigkeiten übernehmen, die auch Eltern wahrnehmen, etwa bei Diabeteserkrankung oder starken Allergien. Hilfe für Eltern Hierbei ist das Lehrpersonal durch das Schulunterrichtsgesetz rechtlich abgesichert. Pädagogen in Krabbelstube, Kindergarten oder...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Bettina Ettinger (2.vl) beschenkte den Lebenshilfe-Kindergarten mit einem Thermomix
2

Lebenshilfe Oberösterreich
Thermomix-Spende bringt Freude in den Kindergarten

MICHELDORF (sta). Bettina Ettinger aus Micheldorf überraschte den Lebenshilfe-Kindergarten Kirchdorf mit einer Küchenmaschine, die mit viel Freude laufend zum Einsatz kommt. In den vergangenen fünf Jahren wurde die beiden Söhne von Bettina Ettinger im Lebenshilfe-Kindergarten Kirchdorf begleitet. Als Dankeschön für die gute Zeit beschenkte sie den Kindergarten mit einem "Thermomix". Dieser wurde sofort eifrig zum Einsatz gebracht, um Aufstriche, Suppen, Apfelmus, Kuchen usw. mit den Kindern zu...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Zubau des Kindergartens wurde feierlich gemeinsam mit Bürgermeister Franz Karlhuber (2.v.li.) und Landtagsabgeordneten Christian Dörfel (4.v.li.) eröffnet.

Wartberg/Krems
Eröffnung Kindergartenzubau

WARTBERG/KREMS (sta). Aufgrund der steigenden Kinderzahlen wurde der Pfarrcaritas Kindergarten in Wartberg vergrößert. Der Zubau beeindruckt mit seinen schönen, hellen, großen Räumlichkeiten. Das Jugendorchester des Musikvereins sorgte bei der feierlichen Eröffnung für die musikalische Umrahmung. Die Kinder konnten sich bei verschiedensten Stationen austoben. So wurde unter anderem Kinderschminken aber auch eine Hüpfburg angeboten. ÖVP-Landtagsabgeordneter Christian Dörfel gratulierte der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Betreuung der Kinder in den Sommermonaten stellt für viele Eltern eine Herausforderung dar.
1

Kinderbetreuung
Nachfrage bestimmt das Angebot

BEZIRK KIRCHDORF (sta). Das Kind hat frei, die Eltern aber nicht. Viele Familien haben in den Sommerferien ein Problem. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, das ist für viele Familien gerade in den Ferien eine große Herausforderung. Schwierig wird es, wenn niemand im privaten Umfeld die Betreuung der Kinder übernehmen kann. Es gibt aber, so wie jedes Jahr, auch heuer wieder Möglichkeiten, die Sommerferien zu überbrücken – etwa mit einer Vielfalt an Ferienpass-Aktionen oder Sommercamps....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bei den Eltern herrscht große Unzufriedenheit beim Angebot der Ferienbetreuung in Kindergärten.

Befragung
Eltern unzufrieden mit Ferienbetreuung im Kindergarten

Bei einer Elternbefragung durch die Arbeiterkammer zeigten sich mehr als die Hälfte der Eltern mit dem Angebot der Ferienbetreuung in Kindergärten unzufrieden. OÖ. Die Semesterferien sind ein jährlich wiederkehrendes Problem für viele Familien. Vor allem in den ländlichen Gemeinden haben die Eltern Schwierigkeiten damit, die Betreuung ihrer Kinder zu organisieren. Laut einer aktuellen Elternbefragung der Arbeiterkammer haben 23 Prozent der befragten Personen angegeben, dass der Kindergarten...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Birgit Gerstorfer, Vorsitzende der SPÖ OÖ und Simone Diensthuber, Geschäftsführerin der Kinderfreunde OÖ setzen sich für bessere Bedingungen bei der Elementarbildung ein.

Kinderfreunde OÖ
Tag der Elementarbildung am 24. Jänner

OÖ. Der erste Zugang zu Bildung ist für Kinder die Krabbelstube oder der Kindergarten. Die Kinderfreunde OÖ sehen elementare Bildungseinrichtungen wie diese deshalb als Grundvoraussetzung für die Chancengerechtigkeit der Kinder. Den "Tag der Elementarbildung" am 24. Jänner möchten sie nutzen, um bessere Rahmenbedingungen für Krabbelstube und Co. zu fordern. Sowohl die Kinderfreunde als auch die SPÖ OÖ kritisieren, dass es kein einheitliches Bundesrahmengesetz für Elementarbildung gebe. Zwar...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
Bürgermeister Christian Dörfel, Bürgermeister Gerhard Obernberger und Bezirkshauptmann Dieter Goppold (v.li.).

Zivilschutz
Kleine Weste – großer Schutz

BEZIRK (sta).  Besonders für noch nicht selbständige Kinder ist es in der dunklen Jahreszeit wichtig, rechtzeitig von motorisierten Verkehrsteilnehmern erkannt zu werden. Da sie jedoch oft zu dunkel gekleidet sind, werden sie als Fußgänger bei schlechter Sicht oder bei Dunkelheit erst sehr spät wahrgenommen. „Sicherheit geht vor! Deswegen freut es mich besonders, dass der OÖ Zivilschutz für Kindergartengruppen Warnwesten im Rahmen einer oberösterreichweiten Förderaktion anbietet“, erklärt...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
<f>Landesrätin Christine </f>Haberlander.
3

Gesunder Kindergarten
Bezirk hat zwei neue gesunde Kindergärten

BEZIRK. 36 neue „gesunde Kindergärten“ gibt es in Oberösterreich, zwei davon auch im Bezirk Kirchdorf. Erstmals finden heuer in Oberösterreich vier Symposien für die rund 380 „gesunden Kindergärten“ im Land statt. Der Startschuss fiel am 6. und 7. November in Linz. „Die Gesundheit unserer Kleinsten ist den Pädagogen ein besonderes Anliegen. Mit Veranstaltungen wie dieser wollen wir den Austausch von Best-Practice-Projekten fördern und vor allem auch die Kindergartenteams in ihrer Gesundheit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Früherziehungspädagoginnen Barbara Lettmayer und Sarah Kremshuber mit den Krabbelstubenkindern.

Krabbelstube Kirchdorf
Mitbestimmung wird schon bei den Kleinsten groß geschrieben

KIRCHDORF. Die Haberfellner Mühle sponserte heuer wieder Backfein-Backsets für die Kindergärten. Auch für die Kinder der gemeindeübergreifenden Krabbelstube Kirchdorf war eines dabei. Die Krabbelstubenkinder möchten sich herzlich für das gesponserte Backset von der Haberfellner Mühle bedanken. Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Mehl konnten die Kinder aktiv damit experimentieren und neue Lernerfahrungen sammeln. „Partizipation, also das aktive, kindgemäße Mitbestimmen und...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrifft auch den Alltag im Kindergarten: Personenbezogene Daten dürfen nur für pädagogische Zwecke und in Notfällen verwendet werden.

Datenschutz macht auch vor den Bildungseinrichtungen nicht halt
DSGVO beeinflusst Kindergartenalltag

OÖ. Die achtjährige Mühlviertlerin Lara lacht mit ihren Freunden aus ihrer Portfoliomappe des Kindergartens. Auch im Volksschulalter sieht das Mädchen noch gerne die Bilder mit ihren Kindergartenfreunden an, die einst von ihrer Pädagogin geschossen und für die Mappe ausgedruckt worden sind. Doch nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Frühjahr in Kraft getreten ist, sind viele Kindergärtnerinnen verunsichert. Darf das überhaupt noch sein, dass andere Kinder auf den Bildern für...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Cornelia Pöttinger mit ÖAAB-Landesobmann, Klubobmann August Wöginger (re.) und dem FCG-Landesvorsitzenden, Peter Casny
4

Jetzt ist es fix!
Pöttinger steigt gegen Kalliauer in den Ring

KIRCHDORF (red). Im März 2019 wird in der OÖ Arbeiterkammer neu gewählt. Der Kandidat der Sozialdemokratischen Gewerkschafter (FSG) steht mit AK-Präsident Johann Kalliauer schon länger fest. Der ÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB und die Fraktion Christliche Gewerkschaft (FCG) stellen sich der kommenden Wahl mit einer gemeinsamen Liste und haben sich darauf geeinigt, einen Generationswechsel zu vollziehen. Anstatt AK-Vizepräsident Helmut Feilmair führt Cornelia Pöttinger (40) aus Kirchdorf die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Anzeige
Das ist alles im kostenlosen Kindergarten-Backfein-Backset der Haberfellner Mühle enthalten!

Backspaß in den Kindergärten in Oberösterreich mit Haberfellner Mühle

Große Back-Aktion: Haberfellner Mühle sponsert Backfein-Backsets für die oö. Kindergärten! Die Haberfellner Mühle und die BezirksRundschau starten im Herbst 2018 die große Backfein Koch- und Backoffensive für oberösterreichische Kindergärten. Bereits sehr kleine Kinder können kochen und backen lernen, wenn man einfache Rezepte anwendet. Natürlich ginge es schneller, wenn man selber Hand anlegen würde - und die Unordnung hielte sich dann bestimmt auch in Grenzen. Aber die Freude, die nach...

  • Linz
  • OÖ BezirksRundschau
Die "Sonnenfeen" besuchten 137 Kindergärten in Oberösterreich.

„Krebshilfe-Sonnenfeen on Tour“ in Kirchdorfer Kindergärten

Das Projekt „Sonnenfeen on Tour“ war im Frühling/Frühsommer 2018 wieder ein voller Erfolg. BEZIRK. Insgesamt wurden in Oberösterreich 137 Kindergärten besucht und 5.012 Kinder durch das Programm geführt – im Bezirk Kirchdorf in Windischgarsten, Kremsmünster, Rosenau, Micheldorf, Leonstein, Grünburg, Schlierbach, Ried/traunkreis, Pettenbach und Wartberg fast 550 Kinder. Die 13 Sonnenfeen sind ausgebildete und erfahrene Kindergarten-Pädagoginnen mit einer speziellen Schulung. Spielerisch werden...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Vor dem Sommerfest ging der Kindergarten Kirchdorf bei der Kinderolympiade in Linz an den Start
3

Sportliches Sommerfest im Lebenshilfe-Kindergarten Kirchdorf

Das Sommerfest im Kindergarten Kirchdorf wurde unter dem Motto „Olympische Spiele in Kirchdorf“ gefeiert. Die sportlichen Spielestationen sorgten für Spaß bei Jung und Alt. KIRCHDORF. Mit einem tierischen Theater, bei dem die Kinder die Rollen von Moderatoren, Schiedsrichten, tierischen Sportlern und Fans einnahmen, wurden Familienmitglieder, Verwandte und Freunde begrüßt. Anschließend wurde ein sportlicher Spiel-Stationenbetrieb gestartet, den die Besucher mit viel Ehrgeiz und Gelächter...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.