Kindergartenkinder

Beiträge zum Thema Kindergartenkinder

"Leseförderung mal anders" hieß es für die Kindergartenkinder aus Helfenberg.
3

Leseförderung mal anders
Schüler lesen für Kindergartenkinder

HELFENBERG. Die Schüler der Technischen Neuen Mittelschule Helfenberg (TNMS) besuchten am 10. November die Kinder im Kindergarten Helfenberg. Unter dem Motto: "Leseförderung mal anders" lasen die Schüler der TNMS Helfenberg den Kindergartenkindern aus diversen Büchern vor. "Frau Holle", "Der Löwe in dir" und "Grüffelo" standen auf dem Plan. Nach der Lesestunde, verteilten die Schüler kleine Mitbringsel und Ausmalbilder an die Kinder. Groß und Klein hatten viel Spaß und Freude an diesem...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Die neue Kindergartenleiterin Albine Atzgerstorfer (li) freut sich mit den Kindern über das gelungene Fest
29

Kindergarten feierte 20-jähriges Bestehen

Der Rohrbacher Pfarrcaritas-Kindergarten besteht seit 20 Jahren ROHRBACH-BERG (alho). Ein beeindruckendes 20-Jahres-Jubiläum feierte der Kindergarten Rohrbach. Trotz des schlechten Wetters nahmen viele große und kleine Besucher teil. „Bunt wie der Regenbogen“ lautete das Motto des Festgottesdienstes, mit dem gestartet wurde. Der Altar war dafür mit einem Luftballonregenbogen geschmückt worden. Unter der Begleitung der Musikkapelle marschierten die Kinder dann zum Stadtplatz, wo ein...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
3

Kasperl begeisterte Spielgruppen- und Kindergartenkinder

HERZOGSDORF. Zu den "Spiegel"-Spielgruppenkinder aus Herzogsdorf und Neußerling, sowie zu den Kindergartenkindern kam der Kasperl der Linzer Puppenkistl-Bühne. 86 Kinder freuten sich über die Darbietungen und versetzten die Kinder immer wieder in Spannung und Begeisterung. Mit viel Spaß und Humor gelingt es dem Kasperl, sein Publikum beinahe ein Stunde lang zu unterhalten. Auch für die „Verwachsenen“ waren immer wieder pointenreiche Beiträge dabei. In der Reflexion einer Kindergartenpädagogin...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
2

Kleine Künstler stellen in Oberplan aus

ULRICHSBERG, OBERPLAN. Mit dem Thema „Der Wald – unser Böhmerwald“ haben sich die Kinder der Kindergärten in Ulrichsberg und in Oberplan (CZ) beschäftigt. Die Werke der kleinen Künstler sind nach Ausstellungen in Schöneben und dem Diözesanhaus der Caritas Linz nun im Geburtshaus von Adalbert Stifter in Oberplan zu besichtigen.

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.