Kindertheater

Beiträge zum Thema Kindertheater

Lokales
(c) Lukas

Wunderjahre

Tanztheater (45 Min.) Eine Produktion von motschnik – Verein für feine Kunst Für ein Publikum ab 7 Jahren „Wenn man seine Kindheit bei sich hat, wird man nie älter." Goethe Ein Mädchen. Es spielt, es lacht, es tanzt. Es liegt im Bett und kann die Bettkante mit seinen Füßen nicht berühren. Es weiß aber, dass dies eines Tages möglich sein wird. Und dann wird alles anders sein. Daneben eine Frau. Sie lacht, sie tanzt, sie erinnert sich. Sie liest einen Brief, den sie an...

  • 23.01.15
Lokales
(c) aussi97_photocase.de

Do you jodel?

Schauspiel, Tanz und Gesang (ca. 65 Min.) Für ein Publikum ab 6 Jahren Eine Koproduktion von DSCHUNGEL WIEN & IYASA (Simbabwe) Termine Eine musikalische Satire über Österreich Die Gruppe IYASA aus Simbabwe ist gerade in Österreich unterwegs und weil es regnet, kehren sie in ein Bierzelt ein. Nachdem dort eine Band abgesagt hat, überlegen die KünstlerInnen von IYASA statt dieser aufzutreten, brauchen aber ein taugliches Programm für das österreichische Publikum. Dabei nehmen wir...

  • 23.01.15
Lokales
(c) Ani Antonova

SISONKE - Solange wir zusammen sind

Schauspiel, Tanz (65 Min.) Eine Koproduktion von DSCHUNGEL WIEN & IYASA (Simbabwe) Für ein Publikum ab 6 Jahren Neun SchauspielerInnen und TänzerInnen aus Simbabwe und Österreich nehmen uns mit auf eine assoziative Reise durch eigene Geschichten und Gemeinsamkeiten Wer bin ich? Was will ich für meine Zukunft? Und findet man unter einem Mangobaum auch Ringlotten? Ausgehend von biografischen Erlebnissen und persönlichen Gedanken der PerformerInnen wird der Bogen zu...

  • 23.01.15
Lokales
(c) Yvonne Zahn

Emil und die Detektive

Schauspiel mit Musik, Tanz und Film (ca. 60 Min.) Premiere: 08. Jun. 2015 18:00 Eine Produktion von Theater Zeppelin Für ein Publikum ab 6 Jahren Ein Verbrecherverfolgungsstück Jetzt wäre Emil gerne ein cooler Held - so einer wie im Film. Dann könnte er einfach den Mann mit dem steifen Hut verfolgen und zur Strecke bringen. Der hat ihm nämlich am Bahnhof sein ganzes Taschengeld geklaut. Doch Emil ist neu in der Stadt. Und ohne Geld und ohne Freunde läuft gar nichts. Da tauchen...

  • 23.01.15
Lokales

Heinrich der Fünfte

Schauspiel (ca. 50 Min.) Für ein Publikum ab 6 Jahren Premiere: 27. Mär. 2015 16:30 Eine Produktion der Konservatorium Wien Privatuniversität Termine „Darf man sich einen Krieg anschauen?" Shakespeares Königsdrama „Heinrich V." in einer Bearbeitung für Kinder Seit Heinrich der Fünfte König von England geworden ist, benimmt er sich wie ein braver Junge. Er tut viel für sein Land und geht jeden Sonntag in die Kirche. Doch der junge König hat ein Problem: seine Burg ist kaputt. Die...

  • 23.01.15
Lokales
(c) Ani Antonova

Unterwegs mit Gulliver

Schauspiel, Figurentheater (65 Min.) Eine Koprouktion von Guerilla Gorillas & DSCHUNGEL WIEN Für ein Publikum ab 6 Jahren Wenn man groß rauskommen möchte, muss man manchmal klein anfangen Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Und Gulliver kann viel erzählen. Von Zwergen und ihren komischen Sitten. Von Riesen und großen Gefahren und fantastischen Abenteuern. Die Geschichte von Gullivers Reisen ist nicht zuletzt durch mehrere Verfilmungen und eine Zeichentrickserie...

  • 22.01.15
Lokales
(c) Anna Panzenberger

Mim Zug

Tanz, Theater und Performance mit Livemusik (45 Min.) Eine Produktion von schallundrauch agency Für ein Publikum ab 4 Jahren Ein schwungvolles Stück rund ums Laufen, Rollen, Zugfahren, Autos-Zählen und andere Abenteuer Wozu meine Füße gut sind? Zum Gehen, Rennen und Stolpern und um aus dem Bett zu klettern. Zum In-den-Zug- oder Ins-Auto-Steigen und zum In-die-Pedale-Treten, zum Socken-Füllen und um rechts und links zu verwechseln. Aber das Schönste, was Füße tun können ist:...

  • 22.01.15
Lokales
(c) Ani Antonova

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat

Musiktheater (45 Min.) Nach Werner Holzwarth Eine Koproduktion mit makemake produktionen & DSCHUNGEL WIEN & WIEN MODERN Für ein Publikum ab 3 Jahren Ein Singspiel für Menschen ab drei Jahren und alle, die auch ab und zu einen Haufen hinterlassen Ein einsamer Maulwurf - tagtäglich dasselbe. Loch buddeln, Haufen anhäufen, Erde scharren und wieder alleine in den Gang hinein. Nicht sehr aufregend. Doch eines Morgens passiert etwas ganz und gar Unerwartetes. Der Maulwurf steckt den...

  • 22.01.15
Lokales
(c) iStock

Ein Akkordeon auf Reisen

Schauspiel, Figurentheater (45 Min.) Für ein Publikum ab 2 Jahren Im Rahmen des 16. internationalen Akkordeonfestivals Eine Produktion von DSCHUNGEL WIEN Termine Jetzt geht's los! Aber wohin soll meine Reise gehen? Meine erste große Reise! Aber was ist eigentlich eine Reise? Wenn ich mein Zimmer verlasse und in die Küche gehe - ist das eine Reise? Nein, ich muss raus aus dem Haus! Also gehe ich in den Garten. Aber das ist doch keine Reise, oder? Bei einer Reise muss viel Zeit...

  • 22.01.15
Lokales
(c) Barbara Palffy

Alltag

Schauspiel (35 Min.) Eine Produktion von Plaisiranstalt Für ein Publikum ab 2 Jahren „Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen." Pearl S. Buck „Der Alltag ist grau, das Leben ist bunt." Sagt man. Aber warum machen wir uns den Alltag nicht auch bunt? Warum nicht einfach eine Rakete bauen, einsteigen, abheben und schauen, welche Abenteuer im Wohnzimmer auf uns warten? Was gibt es auf dem weit entfernten Planeten Badezimmer zu entdecken? Oder in...

  • 22.01.15
Lokales
(c) Matthias Pötsch & Emiko Fujinaga

Schlaf gut, süßer Mond

2 - 6 Jahre DSCHUNGEL WIEN & IYASA (Simbabwe) | Musiktheater | 50 Min. Termine: So. 27. Mär. 10:30 + 16:00 Mo. 28. Mär. 10:30 + 16:00 Di. 29. Mär. 10:30 Gute Nacht Sonne, guten Morgen Mond! Oh wie süß sind doch die Träume, wenn die Sonne schlafen geht. Der Tag war voller Abenteuer, und müde werden unsere Augen. Wir hören die Stimmen unserer Eltern, die uns in den Schlaf wiegen. Doch plötzlich? Welche Töne erreichen unsere Ohren? Welche Klänge umgeben uns? Unsere Augen...

  • 22.01.15
Lokales
(c) Barbara Palffy

Sturm

Schauspiel (35 Min.) nach Motiven von William Shakespeare Eine Koproduktion mit Plaisiranstalt Für ein Publikum ab 2 Jahren „Wir sind aus solchem Stoff wie Träume sind, und unser kleines Leben ist von einem Schlaf umringt" (Shakespeare „Der Sturm", 4. Akt, 1. Szene) Eine märchenhafte Insel mitten im Meer, drei FreundInnen, die der Sturm an den Strand gespült hat, das ist die Ausgangsbasis für eine Reihe von Begegnungen und kleinen Geschichten für Kinder ab zwei...

  • 21.01.15
Lokales
(c) iStock

Bis Später

Schauspiel (50 Min.) Premiere: 19. Feb. 2015 16:30 Eine Produktion von DSCHUNGEL WIEN Für ein Publikum ab 3 Jahren Was genau heißt eigentlich „später"? In fünf Minuten, einer Stunde oder morgen? „Bis später" sagt einer und geht fort. Also heißt es warten. Aber wie lange? Und was passiert in der Zwischenzeit? Verliert der Baum seine Blätter. Ändert sich das Wetter. Woher weiß die Sonne, dass die Nacht beginnt? Wie lange braucht ein Apfel, um zu reifen, und wie schnell wird er...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Gilles Destexhe

Flugversuche

Tanz, Objekttheater und Live-Musik (ca. 70 Min.) Im Rahmen von SZENE BUNTE WÄHNE Eine Koproduktion mit AGORA Theater Für ein Publikum ab 9 Jahren Eine Geschichte vom Fliegen und Fallen und darüber, was es heißt nicht wegzuschauen und Verantwortung zu übernehmen. Sie haben einen Job, einen Auftrag: Gabriella, Lucie und Raph üben sich in der Kunst, Engel zu sein und nehmen den Zuschauer mit auf ihre Mission. Fliegen, stehen, die Haltung bewahren, hinschauen, leuchten und...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Fabian Dankl

Kennst du Jackie Chan?

Tanztheater (50 Min.) Im Rahmen von SZENE BUNTE WÄHNE Eine Koproduktion mit Mezzanin Theater (Graz) Für ein Publikum ab 6 Jahren Ein mutiges Stück Leben über eine ungewöhnliche Freundschaft, das Überwinden von Ängsten und darüber, dass niemand perfekt ist. Kann eine Japanerin eine Chinesin oder eine Französin sein? Können eine Ballerina mit gebrochenem Bein und ein schmächtiger Mann, der lieber an Kung Fu als an Spitzenschuhe denkt, gemeinsam Ballett tanzen? Und kennst du Jackie...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Tim DeBacker

Tramway, Trott und Tiefkühlfisch (Métro Boulot Dodo)

Tanztheater (55 Min.) Im Rahmen von SZENE BUNTE WÄHNE Eine Koproduktion mit Nevski Prospekt (Belgien) Für ein Publikum ab 6 Jahren Slapstick trifft auf Tanz trifft auf Theater: Da wird das tägliche Einerlei schnell zum witzigen Büroballett - mit einer besonderen Pointe ... Ein unauffälliger, zurückgezogener Mann namens Hermann - eine Figur wie wir sie z.B. als Jacques Tatis Monsieur Hulot kennen - kommt nach einem langen, eintönigen Arbeitstag nach Hause. Und auch dort ist alles...

  • 21.01.15
Lokales
(c) anschlaege.at

Adams Welt

Schauspiel, Tanz (ca. 60 Min.) Premiere: 26. Feb. 2015 16:30 Im Rahmen von SZENE BUNTE WÄHNE In Koproduktion mit GRIPS Theater (Deutschland) & SZENE BUNTE WÄHNE Für ein Publikum ab 3 Jahren Eine philosophische Geschichte über Wut, Einsamkeit und die Wirksamkeit der Vorstellungskraft Adam hat Wut. Große Wut. Die Wut ist so groß, dass er alles, die ganze Welt fortwirft. Es bleibt nichts übrig. Endlich Ruhe! Endlich allein! Adam erfindet die Musik. Das ist schön. Und warm:...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Ani Antonova

Angelika und die Weltherrschaft

Schauspiel (ca. 75 Min.) Eine Produktion von DSCHUNGEL WIEN Schauspiel für ein Publikum ab 8 Jahren Ein modernes Märchen über das Spiel mit der Angst, Manipulation und darüber, wie man konsequent seinen eigenen Weg geht In der Schule gemobbt, zu Hause ignoriert: Mama sitzt Tag und Nacht vor dem Computer, Papa hat den Fitnesswahn und ihre Schwester Karin knutscht nur noch mit ihrem Freund rum. Keiner hört ihr zu. Angelika reicht's. Da erscheint die geheimnisvolle Frau Chtngst in...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Ani Antonaova

PUSH IT: Liegestütz und Wonderbra

Tanz (60 Min.) Für ein Publikum ab 14 Jahren Eine Produktion von DSCHUNGEL WIEN Termine Alles sollte weiter, höher, größer und irgendwie mehr sein Was treibt uns an und was bringt uns voran? Was sind unsere Wünsche, wonach drängt es uns, worauf sind wir begierig? Wie sehr kommen diese Impulse aus uns selbst und wo laufen wir fremdbestimmt einem Trend hinterher? Wann haben wir einen Schubs nötig, weil er dazu führt, dass wir ausgetretene Wege verlassen und über uns hinauswachsen. Und...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Rainer Berson

BOYS AWAKENING

Tanztheater (80 Min.) Nach Motiven von Frank Wedekinds Frühlings Erwachen Eine Koproduktion mit TheaterFOXFIRE & DSCHUNGEL WIEN Für ein Publikum ab 13 Jahren Sex ist wie fliegen ohne Flügel Das Stück von Frank Wedekind rund um eine Clique von Jugendlichen wird bei „BOYS AWAKENING" aus der Sicht von 8 Jungs und jungen Männern unterschiedlichster Herkunft, Alter und Nationalität erzählt. Sie schwärmen rauschhaft durch die Nacht und träumen Sinn suchend durch den Tag, getrieben vom...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Wolfgang

Eine Olympiade für zwei

Clowneskes Schauspiel mit Livemusik (40 Min.) Eine Produktion von Schulz war nur der Franz Schauspiel für ein Publikum ab 5 Jahren Warum die Tennissocke am besten Karate kann Schulz und Franz wollen Olympische Spiele veranstalten, mit Pauken, Trompeten und Fahnen. Sporttrikots, Schweißbändern und Turnschuhen. Medaillen, Trillerpfeifen und Schiedsrichtern. Schulz und Franz sind zwei, das heißt eins und eins. Wenn nun beide um die Wette rennen, wer ist dann Schiedsrichter? Oder wenn...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Jan Frankl

Romeo und Julia - freestyle

Schauspiel mit Tanz und Musik (90 Min.) Für ein Publikum ab 14 Jahren Eine Koproduktion mit c h o n g * - verein für theater & performance Termine „Oh, Wunderwerk! Ich fühle mich getrieben, den ärgsten Feind aufs Zärtlichste zu lieben!" Jugendliche mit Fluchterfahrung im Alter von 16 bis 21 Jahren stehen gemeinsam mit professionellen SchauspielerInnen auf der Bühne und interpretieren William Shakespeares Drama „Romeo und Julia" neu. Im Zentrum stehen hierbei die ganz persönlichen...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Alexander Dirninger

Ein Schaf fürs Leben

Schauspiel (ca. 50 Min.) Eine Produktion von DSCHUNGEL WIEN Für ein Publikum ab 8 Jahren Eine hinreißende Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft Es ist kalt. Es ist Winter und Wolf ist mordsmäßig hungrig. Wolf muss hinaus und sich was fürs Abendessen besorgen. Und wie es halt so ist, fressen Wölfe nun mal gerne Schafe. Also landet Wolf recht schnell bei Schaf zu Hause, das über die nächtliche Ruhestörung nicht erfreut ist. Da der spitzfindige Wolf aber Schaf zum Fressen...

  • 21.01.15
Lokales
(c) Matthias Pötsch

Johanna

Schauspiel (75 Min.) Schauspiel für ein Publikum ab 13 Jahren Eine Produktion von DSCHUNGEL WIEN Termine „Wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jetzt?" (Johanna von Orléans 1412-1431) Johanna von Orléans veränderte die Welt, indem sie als erste Frau ihrer Zeit in den Krieg zog und den Männern die Stirn bot. Unzählige Dichter von Schiller bis Brecht haben sich ihrer Legende angenommen. Für Autorin und Regisseurin Cornelia Rainer steht sie für Mut, Selbstvertrauen, Hoffnung,...

  • 21.01.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.