Kino Frauental

Beiträge zum Thema Kino Frauental

Hilda Diwald und Bernadette Vogrin beim Abschied für eine Kino-Ära in Frauental.
1 2 20

Eine Ära geht in Frauental zu Ende
Das weithin bekannte Kino und Cafe Diwald sperrt für immer zu

Nach nunmehr 68 Jahren ist das bekannte Kino Cafe Diwald in Frauental nun definitiv Geschichte. Mit Ende September 2020 gehen im Kino und im angrenzenden Cafe die Lichter aus. Hilda Diwald (93) hat nun schweren Herzens altersbedingt ihr Objekt verkauft und wird in ein Seniorenwohnheim ziehen. Nachdem persönliche Einrichtungs-und Gebrauchsgegenstände von den vielen Stammgästen und Besuchern als Erinnerung reißenden Absatz fanden, lud Hilda Diwald mit Hilfe freiwilliger Helferinnen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Plattformsprecher  Stefan Gurt, Andreas Hubmann als 1.000er Besucher, Kinochefin Hilda Diwald, Regisseur Bernhard Reiner und Bernadette Vogrin
1 3

Plattform Lebenswertes Laßnitztal begrüßt 1000. Kinobesucher
Ein Film, der die Bevölkerung bewegt

Allen Grund zu feiern hatten die Initiatoren des Dokumentationsfilmes "Lebenswertes Laßnitztal". Hatte man ursprünglich angenommen, froh darüber zu sein, die erste Vorstellung den Kinosaal füllen zu können, so sind es mittlerweile zehn ausverkaufte Vorstellungen geworden. Stefan Gurt als Plattformsprecher und Regisseur Bernhard Reiner sind überwältigt vom großen Zuspruch. Sämtliche Vorstellungen waren bis jetzt ausverkauft und die Nachfrage reißt nicht ab. Für beide ist dies eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
 Die Initiatoren mit Sprecher der Plattform Lebenswertes Laßnitztal  Stefan Gurt, Bgm.Bernd Hermann und Moderator Werner Ranacher von Radio Steiermark
15

Filmdokumentation über Heimat, Bodennutzung und Mobilität
Filmpremiere mit enormen Interesse im Kino Frauental

Als Form der Auseinandersetzung mit der Zukunft des Laßnitztals hat die "Plattform Lebenswertes Laßnitztal" eine, wie sich herausstellte höchst interessante Filmdokumentation gewählt. Im Beisein zahlreicher Anrainer, Interessierte, sowie als Ehrengäste, Bürgermeister von Anrainergemeinden Hans Maier (Hengsberg), Adolf Meixner (Preding,) Alois Resch (Groß Sankt Florian) und Bernd Hermann mit Gemeindevorstand und GemeinderätInnen, LAbg.Georg Schwarzl, fand am Samstag dem 1. Feber die bis...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Hilda Diwald steht noch heute mit ihren 90 Lenzen an der Kinokasse
3 3 3

Hilda Diwald, die Kino-Legende aus Frauental

Bei der wohl ältesten Kinobetreiberin Hilda Diwald aus Frauental dreht sich auch heute noch alles um ihr Lichtspieltheater, welches mittlerweile seit 1952 ihren Lebensmittelpunkt neben dem Kaffeehaus darstellt. Im November des Vorjahres feierte die allseits bekannte Kino und Cafehausbesitzerin übrigens ihren 90. Geburtstag und sitzt heute noch, so wie seit Beginn an noch selbst an der Kinokassa. Kino und Cafe als Institution Die gebürtige Lebing-Gleinzerin besuchte die Volksschule in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Ende gut, alles gut! Statt „Film aus“ geht es im Kino Frauental weiter. Hilda Diwald bedient auch mit 86 Jahren noch immer persönlich das Publikum an der Kasse. Meistens unter Mithilfe von Kater Schnurli...
4

Ein cineastischer Wettlauf mit der Technik

Abschied von Kino-Nostalgie, digitales Zeitalter hielt Einzug Wenn eine 86-jährige Kinobesitzerin versucht, mit der Technik Schritt zu halten, dann spricht das für die ungebrochene Liebe zu ihrem Beruf. Nach sechs Jahrzehnten hat sie die riesigen alten Vorführmaschinen in den Ruhestand geschickt und der digitalen Filmqualität Tür und Raum geöffnet. Auch die Marktgemeinde Frauental wollte nicht, dass die „Institution“, wo sich Menschen treffen, geschlossen wird und hat das Projekt finanziell...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.