Kirchberg am Wagram

Beiträge zum Thema Kirchberg am Wagram

WirtschaftBezahlte Anzeige
Das PORTAS-Team freut sich auf Ihren Besuch beim Tag der offenen Tür am 5. und 6. Mai im Ausstellungs-Center in Oberstockstall bei Kirchberg am Wagram.
22 Bilder

PORTAS zahlt Ihr KM-Geld

Entspannt informieren – Schlau renovieren heißt es beim Tag der offenen Tür der Firma Portas am 5. und 6. Mai 2018 Wer renoviert, setzt Wünsche in Wirklichkeit um. Seit mehr als 40 Jahren erfüllt PORTAS Renovierungswünsche – und dies meist in nur einem Tag, ohne Dreck und Lärm. PORTAS, Europas Renovierer Nr. 1, ist ein gutes Beispiel für eine Firma, die traditionelles Handwerk mit zeitgemäßen Renovierungslösungen verbindet. Vergessen Sie alles, was Sie über aufwendige und zeitraubende...

  • 27.04.18
Lokales
© Rotes Kreuz Tulln

Rotkreuz-Ortsstelle Kirchberg am Wagram erhält zusätzliches Fahrzeug

Seit Anfang April sind an der Rotkreuz-Ortsstelle Kirchberg am Wagram zwei Fahrzeuge im Einsatz. Werktags ist ab sofort zu Spitzenzeiten, zusätzlich zum 24-Stunden-Rettungswagen, ein zweites Fahrzeug im Dienst. Letztes Jahr wurde das Rote Kreuz Tulln – Ortsstelle Kirchberg am Wagram in den Gemeinden Absdorf, Fels am Wagram, Grafenwörth, Großriedenthal, Kirchberg am Wagram und Königsbrunn am Wagram zu 3.704 Einsätzen gerufen. Mit dem zusätzlichen Fahrzeug reagiert das Rote Kreuz somit auf das...

  • 09.04.18
Leute
20 Bilder

Rauschende Ballnacht der Musikanten

KIRCHBERG/WAGRAM. Erst wenn die Musikinstrumente auf Hochglanz poliert sind, die Vereinstracht sitzt, kann der Musikerball der Blasmusik Kirchberg am Wagram unter der Leitung von Obmann Martin Direder und Kapellmeister Christian Steiner eröffnet werden. Auch die Bezirksblätter waren geladen und fragten nach, wie es wohl mit ihren Gesangsstücken aussehen mag. "Singen kann ich schon, allerdings nur dort, wo mich keiner hören kann", so Marianne Holzer. Dies konnte ihr Mann Hubert gleich bestätigen...

  • 07.04.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Kirchberg am Wagram!

... Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten! Wir brauchen Ihre Unterstützung – zu jeder Zeit. Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Mittwoch, 28.03.2018 16.00-20.00 Uhr Wagramhalle Auf der Schanz 5 Kirchberg am Wagram Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000 Konserven pro Jahr....

  • 15.03.18
Leute

Erste-Hilfe-Grundkurs (16h)

Sa., 27.10.18 UND So., 28.10.18: 0900-1800: Dieser Kurs gilt sowohl als Nachweis für die erfolgte Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen entsprechend der Führerscheingesetz-DV 1997, § 6 sowie als Nachweis für die erfolgte Ausbildung (im Ausmaß von mind. 16 Stunden) im Sinne §40 AStV für betriebliche Ersthelfer. Inhalte sind alle Maßnahmen der Ersten Hilfe: Unfallverhütung Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen,…) Regloser Notfallpatient (stabile...

  • 12.03.18
Leute

Erste-Hilfe-Grundkurs (16h)

Sa., 24.03.18 UND So., 25.03.18: 0900-1800: Dieser Kurs gilt sowohl als Nachweis für die erfolgte Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen entsprechend der Führerscheingesetz-DV 1997, § 6 sowie als Nachweis für die erfolgte Ausbildung (im Ausmaß von mind. 16 Stunden) im Sinne §40 AStV für betriebliche Ersthelfer. Inhalte sind alle Maßnahmen der Ersten Hilfe: Unfallverhütung Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen,…) Regloser Notfallpatient (stabile...

  • 12.03.18
Leute
© Rotes Kreuz Tulln

Rotkreuz-Seniorentreff Kirchberg am Wagram

Der Seniorentreff steht älteren Menschen offen, die mit Gleichgesinnten Zeit in netter und angenehmer Atmosphäre verbringen wollen. In angenehmer Atmosphäre unter Gleichgesinnten wird bei Kaffee und Kuchen gespielt, gesungen, gebastelt und gefeiert. Das Programm bietet unseren Gästen je nach Jahreskreis Lustiges und Unterhaltsames. Ein fröhliches Miteinander, bei dem jeder unserer Gäste die Möglichkeit geboten bekommt, aktiv am Seniorentreff mitzuwirken und im Rahmen einer musikalischen...

  • 12.03.18
Leute
© Rotes Kreuz Tulln

Rotkreuz-Seniorentreff Kirchberg am Wagram

Der Seniorentreff steht älteren Menschen offen, die mit Gleichgesinnten Zeit in netter und angenehmer Atmosphäre verbringen wollen. In angenehmer Atmosphäre unter Gleichgesinnten wird bei Kaffee und Kuchen gespielt, gesungen, gebastelt und gefeiert. Das Programm bietet unseren Gästen je nach Jahreskreis Lustiges und Unterhaltsames. Ein fröhliches Miteinander, bei dem jeder unserer Gäste die Möglichkeit geboten bekommt, aktiv am Seniorentreff mitzuwirken und im Rahmen einer musikalischen...

  • 12.03.18
Leute
© Rotes Kreuz Tulln

Rotkreuz-Seniorentreff Kirchberg am Wagram

Der Seniorentreff steht älteren Menschen offen, die mit Gleichgesinnten Zeit in netter und angenehmer Atmosphäre verbringen wollen. In angenehmer Atmosphäre unter Gleichgesinnten wird bei Kaffee und Kuchen gespielt, gesungen, gebastelt und gefeiert. Das Programm bietet unseren Gästen je nach Jahreskreis Lustiges und Unterhaltsames. Ein fröhliches Miteinander, bei dem jeder unserer Gäste die Möglichkeit geboten bekommt, aktiv am Seniorentreff mitzuwirken und im Rahmen einer musikalischen...

  • 12.03.18
Leute
© Rotes Kreuz Tulln

Rotkreuz-Seniorentreff Kirchberg am Wagram

Der Seniorentreff steht älteren Menschen offen, die mit Gleichgesinnten Zeit in netter und angenehmer Atmosphäre verbringen wollen. In angenehmer Atmosphäre unter Gleichgesinnten wird bei Kaffee und Kuchen gespielt, gesungen, gebastelt und gefeiert. Das Programm bietet unseren Gästen je nach Jahreskreis Lustiges und Unterhaltsames. Ein fröhliches Miteinander, bei dem jeder unserer Gäste die Möglichkeit geboten bekommt, aktiv am Seniorentreff mitzuwirken und im Rahmen einer musikalischen...

  • 12.03.18
Lokales
Betreiber, Projektbeteiligten und Mitarbeiterinnen der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft: Julia Niedermayr, Günter Fallmann, Sigrid Egartner, Gertrude Engelhart, Rudolf Hoheneder, Stefan Ankerl

„Rudi’s Bio Hof“ als Fallbeispiel im EU Forschungsprojekt SIMRA

KIRCHBERG (red). Die solidarische Landwirtschaft „Rudi’s Bio Hof“, bislang bekannt als „HAWARUHOF“ in Kirchberg am Wagram ist eines der Fallbeispiele im EU Forschungsprojekt SIMRA. In SIMRA untersuchen Wissenschaftler verschiedene soziale Innovationen im ländlichen Raum der EU und angrenzender Regionen hinsichtlich ihrer Entwicklungsfaktoren und Wirkungen auf Ökologie, Ökonomie, soziale und institutionelle Belange, um daraus Empfehlungen für die künftige Politikgestaltung abzuleiten. Der...

  • 08.03.18
Leute
Christine Höllhuber, Franz-Josef mit Schwester Agnes Pichler.
82 Bilder

Das war die "New Vino 2018"

KIRCHBERG/WAGRAM. "Heuer war es besonders schwer, bei den zahlreichen Winzern den besten herauszuschmecken. Trotzdem gilt ein Dank an alle Winzer in unserer Region, welche Tag für Tag mühevolle Arbeit und Kraft investieren, dass wir heute was Gutes verkosten dürfen", so Bürgermeister Wolfgang Benedikt bei der Eröffnung der New Vino 2018. Auch die Bezirksblätter wollten von den Weinkennern wissen, welche Sorte sie am liebsten trinken. Andrea Ginsthofer und Kathi Bogner: "Wir trinken gerne den...

  • 04.03.18
Sport
7 Bilder

1. SCHOTTERGRUBNELAUF

1. Schottergrubenlauf des SC Neustift im Felde am 24.02.2018 Aufgrund der steigenden Teilnehmerzahlen der letzten 3 Kindersommerläufe hat sich der Vorstand des SC Neustift im Felde entschlossen, dass auch die Erwachsenen in den Genuss kommen sollen, einen Wettkampf in Neustift im Felde zu absolvieren. Somit werden wir am 24. Februar den 1. Schottergrubenlauf veranstalten. Der Start erfolgt um 14:30 Uhr neben dem SC Neustift im Felde Vereinsheim. Die Highlights der Strecke sind: das...

  • 14.02.18
Lokales
35 Interessierte haben die Basis der Reanimation wiederholt.

Feuerwehrleute üben sich als Lebensretter

Unterabschnitt Kirchberg am Wagram wiederholt Reanimation KIRCHBERG (red). Wenn ein Mensch einen Herzstillstand erleidet, geht es um Minuten. Nur wenn rasch Hilfe geleistet wird, ist die Chance groß, dass der Betroffene dieses Ereignis ohne Folgeschäden übersteht. Speziell Feuerwehrkameraden tragen dabei eine besondere Verantwortung, auch wenn sie als Privatpersonen zu solchen Situationen dazukommen. Daher wiederholten die beiden Rotkreuz-Ausbildner aus Großweikersdorf, Marco Neymayer und...

  • 02.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Kirchberg am Wagram!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Mittwoch, 31.01.2018 16.30-19.30 Uhr Wagramhalle Auf der Schanz 5 Kirchberg am Wagram Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende...

  • 18.01.18
Sport
18 Bilder

Auftrakt zum 4. Städte Cross Cup in Krems

Der 4 Städte Cross-Cup, bestehend aus Krems, St. Pölten, Amstetten & Melk, wurde am 14. Jänner in Krems gestartet.  Die Neustifter Lina Neuhold, Manfred Weidemann und Josef Bauer konnten sich, wie die Jahre zuvor, von der tollen Organisation der Kremser überzeugen. Bei dichtem Schneetreiben wurde der Cross-Cup von den Jugendlichen in den Altersklassen U12 - U16 begonnen. Lina, erstmals in der U16 unterwegs, schlug sich tapfer und konnte den guten 4ten Platz erlaufen. Leider waren heute die...

  • 15.01.18
  •  1
Lokales

Kirchberg: Acht neue Feuerwehrmänner in einem Jahr

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram sucht weiter. 43 Kameraden haben die Mitgliederversammlung besucht. KIRCHBERG/WAGRAM (red). Generell eher ruhig, aber dennoch in gewissen Belangen auch aufregend verlief das Feuerwehrjahr 2017 in Kirchberg am Wagram und bei der Feuerwache Mallon. Die Kameraden mussten zu 46 Einsätzen ausrücken, wobei neben vielen kleineren Anforderungen drei Menschenrettungen von besonderer Bedeutung waren. Vor allem bei dem schweren Verkehrsunfall in Winkl im...

  • 15.01.18
Lokales
Bgm. Wolfgang Benedikt, Wolfgang Rieger (Fußball), LAbg. Alfred Riedl, Vizebgm. Erwin Mantler, Doris Bierbaumer (Tischtennis) und Bernd Tragschitz (Tennis) mit Fabian und Raphael Rieger

"Monsterprojekt" Sportpark Kirchberg soll mit Jahresende eröffnen

Das Land NÖ unterstützt: Bürgermeister Wolfgang Benedikt auf Lokalaugenschein mit LAbg. Alfred Riedl KIRCHBERG/WAGRAM (red). In Kirchberg am Wagram entsteht aktuell ein Monsterprojekt aus sportlicher Hinsicht. Der neue Sportpark wird über vier Tennisplätze und einen Halbplatz, eine Tischtennishalle die auch als Multifunktionshalle genützt wird, sowie ein neues Fußballfeld mit neuem Trainingsplatz inklusive Flutlichtanlagen verfügen. Sportpark kostet fünf Millionen Euro Die Gesamtkosten für...

  • 10.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Kirchberg am Wagram!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 03.12.2017 08.00-12.00 Uhr Wagramhalle Auf der Schanz 5 Kirchberg am Wagram Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man...

  • 01.12.17
Lokales
Das neue Wertstoffzentrum in Kollersdorf
2 Bilder

Ein neues Wertstoffzentrum für Kirchberg und Grafenwörth

Die Benutzung der Anlage in Kollersdorf ist mittels freigeschalteter e-card von Montag bis Samstag möglich Ein neues videoüberwachtes Wertstoffzentrum mit ausgesprochen kundenfreundlichen Öffnungszeiten steht seit Freitag, 1. September 2017 in Kollersdorf für die Abgabe von Altstoffen zur Verfügung (direkt bei der Abfahrt S5 Fels). Für Personen mit freigeschalter e-card kann das Altstoffsammelzentrum Montag bis Samstag, jeweils 6.00 – 22.00 Uhr aufgesucht werden. Die Freischaltung der e-card...

  • 13.09.17
Leute
26 Bilder

Gebusselt wurde beim Feuerwehrfest

KIRCHBERG/WAGRAM. "Schatz, lass kurz die Feuerflecken anbrennen, ich habe dir was zu sagen". Mit diesen "romantischen Worten" überraschte der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Martin Freiberger seine Gattin Karin bei der Eröffnung des Feuerwehrfestes. "Ich gratuliere dir, meiner tollen Ehefrau, heute vor allen Besuchern zum Geburtstag und zugleich auch zu unserem Hochzeitstag". Die Bezirksblätter wollten aber noch von den Gästen wissen: "Schweinsbraten, Würstel oder doch Schnitzel"? Stefan...

  • 11.09.17
Gesundheit
2 Bilder

Zumba: Schnupperstunde!

Für jedes Trainingslevel geeignet! Jeder macht einfach das, was er kann – und hat jede Menge Spaß dabei. Heute, Montag, 4.9.2017 gibt es eine unverbindliche Schnupperstunde im Kindergarten Kirchberg am Wagram. Los geht's um 19:30! (falls du vorher noch etwas für deinen Rücken tun magst, kannst du auch um 18:30 noch in Pilates gehen :)) Alle Angebote unseres Vereins findest du online: www.mama-fitness.at sowie in unserer Facebook Gruppe für Tulln und Krems: Mamas in Tulln und...

  • 04.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.