Kirchberg

Beiträge zum Thema Kirchberg

Reinhard Gansterer präsentiert sein neues Werk.
1

Kirchberg am Wechsel
Neuer Streich von Reinhard Gansterer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Kirchberger Autor Reinhard Gansterer trug Anekdoten aus der Heimat und Erzählungen zusammen. 1965 griff Reinhard Gansterer zur Feder und brachte seine ersten Gedichte zu Papier. Und der Kirchberger fand Gefallen daran und wurde zum Wiederholungstäter. Mittlerweile hat er elf Bücher verfasst und am Kirchberger Heimatbuch mitgewirkt. Sein neuster Streich sind "Heimatliche Anekdoten und Erzählungen". "Ich habe allerdings die Namen der Protagonisten geändert", so...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Welches Ereignis erschütterte 1837 die Kirche in Maria Schutz? Wie viele Kinder beteiligten sich bisher am Ferienspiel Kirchberg? Wer ist Bindeglied zwischen FH Kärnten und Ternitz? Wer war der Stargast bei der Orthuber Steinfeldtrophy in Breitenau? Wie viele Straßenkilometer trennen Raach/Hochgebirge und Seebenstein voneinander?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 3

Kirchberg am Wechsel
Kirchberg installiert das "Kindernest"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Tageskinderbetreuung für 15 Ein- bis Drei-Jährige nimmt am 7. September den Betrieb auf. Noch gibt es freie Plätze. Mit Hochdruck gehen die Arbeiten am Bau der neuen Tageskinderbetreuung "Kindernest" und der 6. Kindergartengruppe in Kirchberg am Wechsel voran. Insgesamt 1,2 Millionen Euro kostet das Gesamtprojekt samt eigenen Bewegungsraum. Für das Kindernest werden zwei Vollzeitarbeitsplätze notwendig. Die Kindergartenpädagogin Heidi Hirner wird die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 3

Kirchberg am Wechsel
Ferienspiel-Erfolg im Schatten des Coronavirus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 150 Kinder beteiligten sich bisher an Kirchbergs Ferienspiel. – Und das in Corona-Zeiten. Noch bis 14. August läuft der Ferienspiel-Spaß. "Unsere jungen Gemeinderätinnen stehen da sehr engagiert dahinter", hat Kirchbergs Bürgermeister Willibald Fuchs eine Erklärung parat, weshalb der Ferienspiel-Spaß in Kirchberg am Wechsel auch heuer derart gut ankommt. Dabei macht es das Coronavirus nicht leicht, Veranstaltungen zu organisieren – Stichworte Mund-Nasen-Schutz und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

FPÖ KIRCHBERG beteiligt sich an der Unterstützung lokaler Unternehmen!

Die Gemeinde Kirchberg am Wechsel organisiert die Unterstützung lokaler Betriebe, die auf Grund der Covid 19 - Maßnahmen nicht öffnen durften. Die dortigen Gemeinderäte kaufen Gutscheine bei Kirchberger Firmen. FPÖ - LAbgaD GR Edmund TAUCHNER besuchte in diesem Zusammenhang gerne die „KAMPSTEINER - SCHWAIG“!

  • Neunkirchen
  • TODER Robert

Bezirk Neunkirchen
Scheune und Werkstatt in Flammen

Scheune brannte KIRCHBERG. Am 7. April stand eine Scheune im Gemeindegebiet in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand der Giebelwand und des Scheunengebäudes löschen und das Übergreifen auf den Dachstuhl verhindern. Feuer in 
Werkstatt PITTEN.  Am 7. April dürfte ein 83-Jähriger in seiner Werkstatt einen Winkelschleifer verwendet haben. Ein Funke sprang auf Kartons in der Nähe über und es entwickelte sich ein Brand. Die Feuerwehr Pitten konnte den Brand löschen. Der Mann wurde nach der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Blumen Iris ist für Sie da.

Kirchberg
"Blumen Iris" liefert Ihnen Pflanzen nachhause

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Blumen Iris" erlitt nach einem kleinen Umsatzplus im Jänner und Februar ab Mitte März einen Umsatzeinbruch von ca. 44 Prozent. "Die laufenden Kosten laufen aber weiter", so Chef Thomas Wolfgruber. Derzeit sind die drei Lehrlinge in Kurzarbeit und man hofft auf eine gute Aussetzsaison, wenn schon das Ostergeschäft entfällt. Laufend kommen neue Pflanzen für die Sommersaison ins Blumengeschäft. Mit dem Lieferservice werden Topfpflanzen, Gemüsepflanzen und Kräuter aus...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Zimmereinrichtung verbrannte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 20.03.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Feueralarm gab es Mittwoch, den 11. März, in Kirchberg am Wechsel. Im Schlafzimmer der Pensionistin Maria Prenner (57) aus Kirchberg, Markt Nr. 35, war Feuer entstanden. Es war gegen 8 Uhr 15, die Pensionistin saß gerade in der Küche, als aus den Fugen der Schlafzimmertür Rauch drang. Die Frau hielt sofort Nachschau, da stand das Zimmer bereits in hellen Flammen. Daraufhin wurde die Feuerwehr alarmiert. Durch...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Sparkasse sponsert "First Responder" Rucksack

Gerade wenn Minuten zählen ist ihre schnelle Hilfe der erste Schritt zur Rettung – die der „First Responder“ des Österreichischen Roten Kreuz. Bei der geplanten Erweiterung auf das Feistritztal konnte nun ein weiterer Meilenstein durch die großzügige Unterstützung seitens der Sparkasse erreicht werden: Mario Ehrenhöfer von der Sparkasse in Kirchberg am Wechsel übergab diese Woche Notfallsanitäterin Katharina Secco – im Beisein von Bezirksstellenleiter Gregor List – einen neuen Rucksack bestückt...

  • Neunkirchen
  • Sparkasse Neunkirchen

Kirchberg am Wechsel
Mehr Licht für die Fledermäuse

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Hermannshöhle wird aufgerüstet. In der größten Tropfsteinhöhle des Landes, wo auch zahlreiche Fledermäuse überwintern, wird ein LED-Beleuchtungskonzept  umgesetzt. Die Hermannshöhle ist als Fledermausquartier über die Grenzen des Bundeslandes hinaus ein touristischer Anziehungspunkt. Die Beleuchtung der Höhle stammt aber aus dem Jahr 1956 und entspricht daher nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik. Das wird sich ändern. "Mit dem LEADER-Projekt wird das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Einklang live erleben

Einklang am 24. Dezember erleben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einmal noch kommen Musikliebhaber in den Genuss eines Auftritts der Otterthaler Musikgruppe "Einklang". "Einklang" konnte mit Hilfe zweier Sponsoren die CD "Weihnachtsklang"  im privaten Tonstudio aufnehmen. Die Eigenkompositionen wurden im Rahmen mehrerer Veranstaltungen live aufgeführt. Die CD war im Anschluss der Konzerte um 5 Euro käuflich zu erwerben. Und wer kauft, hilft. Der Reinerlös kommt nämlich "Licht ins Dunkel" zu Gute. Beim Otterthaler Adventfenster in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Kirchberg
Wie soll Kirchbergs Kindergruppe heißen?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Grimmenstein hat eine, Aspang Markt auch. Und bald soll auch in Kirchberg/Wechsel mit einer eigenen Kinderbetreuungsgruppe starten. Wer derzeit seine Kleinkinder in einer Tagesbetreuung unterbringen möchte, muss im Feistritztal auf Aspang oder Grimmenstein ausweichen. Das soll sich aber schon bald ändern. Denn Kirchberg will nachziehen und beim Kindergarten bis September 2020 einen Zubau für diese Gruppe realisieren. ÖVP-Bürgermeister Willibald Fuchs: "Die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 2

Kirchberg
Eine runde Sache: die letzte Gemeinderatssitzung des Jahres

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unten tagte der Gemeinderat, im Obergeschoss mit Blick auf die Mandatare konnten Zuschauer Kirchbergs Gemeinderatssitzung verfolgen. Beachtlich: die Marktgemeinde zählt 161 Betriebe, davon 79 kommunalsteuerpflichtige Unternehmen. Harmonisch lief Kirchbergs letzte diesjährige Gemeinderatssitzung am 10. Dezember ab. Dabei wurde nicht nur der Voranschlag für 2020 beschlossen, der unterm Strich Ausgaben für Projekte in der Größenordnung von 3,614.800 Euro vorsieht. ""Kurz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Welche Ensembles treten am 5. Dezember im Grünbacher Urhof auf? Welches Weihnachtsgericht misslang Arabella Kiesbauer? Wie heißt Kirchbergs neuer SPÖ-Obmann? Wie hoch ist die neue Pro-Kopf-Verschuldung in Neunkirchen? Wie teuer sind die beiden neuen Pistengeräte für den Semmering?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hannes Plochberger, LA Christian Samwald, Josef Wetzelberger, Herbert Steiner (v.l.).

Kirchberg am Wechsel
SPÖ Kirchberg wechselt ihren Obmann aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hannes Plochberger übernimmt den Vorsitz und möchte das Team ausbauen. Generationenwechsel bei der SPÖ Kirchberg: Josef Wetzelberger tritt nach 15 Jahren als Obmann der Ortspartei ab. Als sein Nachfolger wurde Hannes Plochberger einstimmig zum neuen Obmann gewählt. Das Team der SPÖ Kirchberg wird bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner mit dem bewährten Team antreten und mit Alexander Salzmann einen neuen Mann an wählbarer Stelle platzieren. Plochberger: "Wir freuen uns...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Erna Rosenberger mit einem der Neunkirchner Perchten.
2

Nachrichten aus dem Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Perchten bei den Senioren KIRCHBERG. Gruselige Gestalten tummelten sich im SeneCura-Pflegezentrum. vor kurzem trieben im SeneCura Sozialzentrum Kirchberg Perchten ihr Unwesen. Den Senioren gefiel die Darbietung. enu-Gemeinden geehrt NÖ/BEZIRK. 59 Gemeinden aus dem Industrieviertel engagieren sich punkto Energieeffizienz. – Alleine 25 von ihnen sind aus dem Bezirk Neunkirchen. Dieses Engagement wurde vom Land gewürdigt. Die Vorbildgemeinden im Bezirk Aspangberg-St. Peter...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeister Fuchs beim künftigen Badestrand.

Kirchberg am Wechsel
Bald gibt's einen Badestrand am Trattenbach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von Kirchbergs Parkanlage aus soll eine "Badebucht" erreichbar werden. Eine kleine Attraktion zeichnet sich in Kirchberg am Wechsel ab. "Wir gestalten im Park, beim Trattenbach, eine Badebucht, indem wir für eine Absenkung des Ufers sorgen", erzählt Kirchbergs ÖVP-Bürgermeister Dr. Willibald Fuchs im Bezirksblätter-Gespräch. Der Ortschef rechnet demnächst mit dem entsprechenden Bescheid. Die wasserrechtliche Genehmigung dafür liege bereits vor. Der Bach wird Dank...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
8

Raiffeisen
Neue I-Pads für Schule

Besuch der 3. Klassen der Neuen Mittelschule Kirchberg am Wechsel, der Grund dafür war ein ganz spezieller, denn es wurden die neuen I-Pads an die Schülerinnen und Schüler übergeben. "Diese I-Pads sind eine sehr sinnvolle zusätzliche Unterstützung zum Schulalltag und werden in vielen Gegenständen verwendet" so Dir. Kager von der NMS Kirchberg. Bankstellenleiterin Karin Luef und Raiffeisen-Club Betreuerin Sabrina Osterbauer konnten sich ebenfalls von den innovativen Produkten überzeugen, wurden...

  • Neunkirchen
  • Jochen Bous
Mag. Andreas Pölzelbauer, Birgit Steinauer, KommR Gerhard Adamec, Ehrenobmann KommR Ing. Johann Rigler, SWV NÖ-Vizepräsidentin KommR Martina Klengl, Bezirksvorsitzender Gustav Morgenbesser, SWV NÖ-Vizepräsidentin KommR Monika Retl, Siegfried Wedl (vl)

Kirchberg
Gustav Morgenbesser führt den Wirtschaftsverband weiter

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Bezirkskonferenz der Bezirksorganisation Neunkirchen des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV) am 9. Oktober im Gasthof Stiegenwirt in Kirchberg am Wechsel wurde die Führung des Wirtschaftsverbandes gewählt. Gustav Morgenbesser kommt aus Neunkirchen, wo der Fotograf sein Unternehmen "Foto-Laden" betreibt. "Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen eine bessere soziale Absicherung der Selbstständigen sowie die kleinen und mittleren Betriebe (KMU) und die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Kirchberg
Nur 1 von 5 Bürgermeister pfeift auf Emojis

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bürgermeister Willibald Fuchs ist mit der Emoji-Sprache bestens vertraut. Und er ist nicht allein. Nur eine Amtskollegin ist "Emoji-resistent". Weder in der Politik noch im Privatleben geht's mittlerweile ohne digitaler Vernetzung. Soziale Medien, Smartphones und Nachrichtendienste mit pfiffigen Anwendungen verfolgen den modernen Menschen auf Schritt und Tritt. Amerikas "Mister President" Donald Trump twittert unentwegt. Aber wie steht es in der Politik in unseren...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Willibald Fuchs (Grünes T-Shirt) beim Feistritztallauf im Vorjahr.

Kirchberg
Bürgermeister tankt beim Laufen Energie für Gemeinderatswahl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eben erst startete Kirchbergs Bürgermeister Willibald Fuchs beim Graz-Marathon und spulte die 42,195 Kilometer in respektablen 3:48:57 herunter. "Den Wachau-Marathon konnte ich ja nicht laufen, weil der Termin mit der Nationalratswahl unglücklich zusammengefallen ist", so der begeisterte Läufer. Nun freut sich Fuchs schon auf den 5. F/LIST-Feistritztallauf. mehr dazu hier "Das ist der perfekte Saisonabschluss. Dabei tanke ich Kraft für die nahende...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Kirchberg am Wechsel
Naturbestattung "Klosterwald" eröffnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Menschen, die sich selber oder ihre Toten nicht auf dem Friedhof bestattet wissen möchten, können nun im "Klosterwald" ruhen. Am 3. Oktober eröffneten die Stifte Heiligenkreuz und Klosterneuburg und das Erzbistum Wien mit dem sogenannten "Klosterwald" die erste Waldfläche für Naturbestattungen in Kirchberg am Wechsel. Über den Segen der Naturbestattung informierten der operative Geschäftsführer Axel Baudach sowie die Forstmeister DI Christian Berner und DI P. Coelestin...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Kirchberg am Wechsel
Thekla Auer feierte ihren 100-er

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum Geburtstag viel Glück! Neulich gab es im SeneCura Sozialzentrum Kirchberg am Wechsel einen ganz besonderen Grund zum Feiern: Bewohnerin Thekla Auer zelebrierte ihren 100. Geburtstag. Zahlreiche Freunde, Angehörige, Mitarbeiter und auch Vizebürgermeister Hubert Haselbacher und Gemeinderat Peter Hollendohner erschienen, um die Jubilarin gemeinsam hochleben zu lassen. Zur Feier des Tages gab es für die fidele Runde eine liebevoll garnierte Geburtstagstorte, welche mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.