kirche

Beiträge zum Thema kirche

Emil Lusser bringt Schulklassen bei digitalen Schulführungen die umfangreiche Bibelsammlung des Bibelzentrums näher.

Religionsunterreicht
Bibelzentrum: Ab sofort digitale Schulklassen-Führungen

Zur Unterstützung des Religionsunterrichts in Zeiten des distance learnings können Schülerinnen und Schüler das Bibelmuseum via Videokonferenz live besuchen. Ab 30. November bietet das Bibelzentrum am MuseumsQuartier in Wien individuelle Live-Führungen via Videokonferenz für Schulgruppen aus ganz Österreich an. Das neue Angebot soll in Zeiten des distance learnings Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, im Rahmen des Religionsunterrichts virtuell das Bibelzentrum zu besuchen und...

  • Wien
  • Neubau
  • Oliver Steinringer

Neuer Besucherrekord
60.000 Besucher im Bibelzentrum

Pfarrer Markus Gerhold ist der 60.000ste Besucher, der seit der Eröffnung des Bibelzentrums in der Breite Gasse im Frühjahr 2005 den "Ort zum Wort" beim Museumsquartier aufsuchte. Er reiste mit seiner Klasse extra aus dem oberösterreichischen Steyr an. Gemeinsam mit seinen Schülerinnen und Schülern informierte er sich in einem Workshop über die Bibel, ihre Entstehung und Bedeutung und kostete das Biblische Buffet. „Wir rechneten anfangs mit 2.500 Besuchern jährlich, aber wie Sie sich ausrechnen...

  • Wien
  • Neubau
  • Oliver Steinringer
In Neubau wii man nun sinnlosen Schmierereien den Kampf ansagen.
4

Sprayer verschandelt Kunstwerke von Kids

Burggasse: Der gesuchte Graffiti-Sprayer Puber überschmiert Zeichnungen bei einer Kirche. NEUBAU. Er ist einer der aggressivsten Sprayer der Szene: der Schweizer Tagger Puber. Seine Schriftzüge sind in ganz Europa zu finden, nun hat er auch in Neubau zugeschlagen und Kinderzeichnungen bei der Kirche Notre Dame de Sion übersprayt. Der Aufschrei im Bezirk ist groß: "Zeichnungen von Kindern zu überschmieren ist das Letzte!" steht auf einer Tafel, die Bezirkschef Thomas Blimlinger bei der Kirche...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.