Kirtag

Beiträge zum Thema Kirtag

Entlang des Salzburger Doms werden vier Schausteller-Familien elf Fahrgeschäfte und Buden aufstellen. Über das Rupertus-Fest freuen sich Schausteller-Chef Walter Deisenhammer, Citypastoral-Leiter Dominik Elmer, Bürgermeister Harald Preuner und Dompfarrer Roland Rasser (v. l.).

Schutzpatron
Kirche lädt zum kleinen "Ruperti-Fest"

In kleinerer Form wird auch heuer zu Ehren des Heiligen Rupert, des Salzburger Schutzpatrons, in der Stadt ein Fest gefeiert. Die Festtage finden mit Riesenrad, Karussell und Lichterlabyrinth statt SALZBURG. Die Idee zum Ruperti-Fest, das bis 27. September stattfindet, stammt von Citypastoral-Leiter Dominik Elmer. Der junge Theologe setzte sich dafür ein, dass neben dem kirchlichen Programm auch die Unterhaltung Platz hat. Riesenrad und Führungen Bereits am Vorabend zu Ruperti, am 23....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Tradition und Spaß am 43. Salzburger Rupertikirtag
1 7

Tradition
Brauchtum, Tracht und Kettenprater - Salzburg feiert am 43. Rupertikirtag

Salzburger feierten zwischen Kettenprater, Tracht und Zuckerwatte ihren Landespatron. SALZBURG. Mit dem Aufziehen der Marktfahne durch den Salzburger Hanswurst, den Salutschüssen der Bürgergarde und dem traditionellen Bieranstich startete der Salzburger Rupertikirtag in seine 43. Auflage. Bis Dienstagabend wird auf den Bühnen und Plätzen ein buntes Programm für Groß und Klein geboten: Die Pawlatschenbühne am Mozartplatz bietet ein lustiges Kinderprogramm mit Kasperl, Zauberer und einer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Ein echt "kuhler" Gewinn: Nikolaus Albert aus Strallegg holte sich den Hauptpreis - ein Jungkalb im Wert von 500 Euro - beim Kraftspendekirtag.
5

Joglland Kraftspendekirtag
Als Hauptpreis wartete ein Jungkalb

Seilspringende Bürgermeister, Stelzenwettrennen und ein Jungkalb als Hauptpreis: das war der Joglland Kraftspendekirtag 2019 in Birkfeld. JOGLLAND. Von seiner besten Seite präsentierte sich das Joglland heuer beim Kraftspendekirtag in der Gemeinde Birkfeld, im Ortsteil Koglhof. Die Vielfalt der Region und der bäuerlichen Arbeit standen dabei im Vordergrund. Beim Betrieb der Familie Lueger vulgo Kern, konnten tolle Eindrücke, über die vielfältige Arbeit in heimischen bäuerlichen Betrieben,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
13 6 27

a Gaudi woa's
am Umurkenkirtag in Altenburg, Teil 2

Am 15. August fand in Bad Deutsch Altenburg am Kirchenberg wieder der traditionelle *Umurken*-Kirtag mit der Stadtkapelle Hainburg-Wolfsthal statt. Den Auftakt des Umurken-Kirtages bildete um 9.00 Uhr das Hochamt zu Ehren des Marienfeiertages an dem wieder zahlreiche Kirchenbesucher teilnahmen. Danach wurde am Kirchenplatz der Umurken-Kirtag mit der Stadtkapelle Hainburg-Wolfsthal feierlich eröffnet. Unser Bürgermeister Franz Pennauer begrüßte die anwesenden Kirtagsbesucher und die Musikanten....

  • Bruck an der Leitha
  • Helga Amh

1. EV Stattersdorf
10. Erdäpfelkirtag in Stattersdorf

Am Sonntag, 21. Oktober 2018 findet am Parkplatz des Gasthauses Gwercher bereits zum 10. Mal von 11 bis 20 Uhr der Erdäpfelkirtag statt. Bei diesem Event beteiligen sich alle Vereine aus Stattersdorf und bieten den Besuchern alles an, was die Erdäpfel und der Herbst so zu bieten haben. Unter anderem werden Sie die Mitglieder des 1. EV Stattersdorf mit Erdäpfelspiralen, Stockschützengyros im Fladenweckerl und Dirndlsturm verwöhnen.

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
Bürgermeister Paul Freund freut sich auf den Kirtag.
5

Pauls "Kirtags-Ritual"

Taufkirchen boomt – die Einwohnerzahl wächst, es gibt genug Baugründe und einen speziellen Kirtag. TAUFKIRCHEN (ebd). Im Interview spricht Bürgermeister Paul Freund über das Erfolgsgeheimnis der Gemeinde, den Ausbau alternativer Wohnformen und auf was er sich beim anstehenden Kirtag am meisten freut. Herr Freund, wie sieht die momentane Baugrund-Situation in Taufkirchen aus? Freund: Wir sind in der glücklichen Lage, dass attraktive Baugrundstücke angeboten werden können. In unserem...

  • Schärding
  • David Ebner
15 9 14

Wo war ich heute???

Ein kleiner Abstecher und eine Mittagspause auf der Reise führte mich (uns) in eine Marktgemeinde wo heute Kirtag war. Einige Bilder werden es Euch erleichtern diesen Ort (Marktgemeinde) zu erkennen. 2 von Euch wissen es sicher, bitte nicht gleich verraten.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Karl B

Kirtag der Musikkapelle Waidmannsfeld

von 22. bis 24. August 2014 am Festplatz in Waidmannsfeld Programm: Freitag, 22.08.2014 - ab 21:00 Uhr Unterhaltung mit der Pop - Rock - Coverband "Sunnyside" Samstag, 23.08.2014 - ab 16:00 Uhr Musikantentreffen anlässlich des 90jährigen Jubiläums der Musikkapelle Waidmannsfeld ab 21:00 Uhr Unterhaltung mit den Niederösterreich Musikanten mit Martina Sonntag, 24.08.2014 - ab 11:00 Uhr - Frühschoppen mit dem Musikverein Markt Piesting anschließend "gemütlicher Ausklang" Es gibt wieder wie...

  • Wiener Neustadt
  • Sebastian Neumann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.