Alles zum Thema Kitzbühel

Beiträge zum Thema Kitzbühel

Sport
Seppi Salvenmoser hoch über Kitzbühel.

Flugsport
Salvemoser auf Lanzarote am 4. Rang

KITZBÜHEL/LANZAROTE. Einen "schönen, hart umkämpften Wettkampf" mit sechs Durchgängen über die gesamte Insem mit Top-Piloten aus zehn Nationen erlebte Joseph "Seppi" Salvenmoser beim 22. Canarian Open auf Lanzarote "Mit der 'Blechernen' flog ich knapp am Stockerl vorbei. Als Vierter landete ich hinter Weltmeister Manfred Ruhmer, Tom Weissenberger nd Frankreichs Nummer 1 Christian Pollet", so der Kitzbüheler Pilot, "punktemäßig war es aber OK für die WM-Qualifikation 2019."

  • 17.12.18
Gedanken
Ann, May und Jellian gehen sicher zur Schule.

Drei Könige
Die Sternsinger sammeln heuer für die Philippinen

SALZBURG/BEZIRK KITZBÜHEL. 10.000 Burschen und Mädchen und ihre BegleiterInnen sind in der Erzdiözese Salzburg mit dem Tiroler Unterland wieder als Sternsinger im Dienst der guten Sache unterwegs: Child Alert, die Partnerorganisation der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar, bietet Kindern auf der philippinischen Insel Mindanao Schutz vor Gewalt und Ausbeutung und eröffnet ihnen und ihren Familien Zukunftsperspektiven. Einsatz für KinderschutzDie Organisation steht Kindern und...

  • 17.12.18
Lokales
café+co unterstützt seit zehn Jahren den Notarzthubschrauber Christophorus 4. Michael Nossek (Mi., Geschäftsführung café+co), Fritz Kaltenegger (Mi., Sprecher der Geschäftsführung von café+co) bei der Übergabe einer symbolischen Partnerschaftsurkunde an Stützpunktleiter Johannes Rathgeb (Bild li.) und leitender Flugrettungsarzt Lukas Kirchmair (re.)

café+co feiert zehn Jahre Partnerschaft mit Christophorus 4

Durch finanzielle Unterstützung für die Retter aus der Luft übernimmt café+co nun schon seit einem Jahrzehnt soziale Verantwortung KITZBÜHEL (jos). Der Notarzthubschrauber Christophorus 4 ist bereits seit 2008 dauerhaft in Kitzbühel stationiert. Seitdem zählt café+co zu seinen wichtigsten Unterstützern. In den vergangenen zehn Jahren konnten rund 35.000 Euro für Material und Ausrüstung von Christophorus 4 gespendet werden. Bei durchschnittlich über 950 Einsätzen im Jahr freut sich das Team...

  • 17.12.18
Wirtschaft
Top-Umsätze in der Region.

MCI-Studie
Kitzbühel top bei den absoluten Umsätzen

KITZBÜHEL. Die Region "Kitzbühel Tourismus" belegt in der jüngsten Wertschöpfungsstudie vom MCI im Tirol-Vergleich 2014 beim absoluten Beherbergungsumsatz pro Bett mit 15.201 Euro den ersten Platz unter allen Tiroler TVBs. Der Tirol-Schnitt lag bei rund der Hälfte (7.960 €).

  • 17.12.18
Lokales
Einer der beiden Täter konnte bereits von der Polizei festgenommen werden.

Diebstahl
Kitzbühel: Russen stahlen teure Handtaschen

KITZBÜHEL (jos). Am 16. Dezember betrat ein Russe (33) ein Geschäft in Kitzbühel und nahm zwei hochpreisige Handtaschen an sich. Diese steckte er in eine mitgeführte Tasche, welche ihm sein Komplize (32) durch die offenstehende Eingangstüre entgegenhielt. Die beiden flüchteten zu Fuß durch die Innenstadt und wurdne dabei von den Angestellten des Geschäfts und einem Passanten verfolgt. Bereits nach kurzer Zeit konnte der 32-Jährige eingeholt werden. Er wurde festgenommen, das Diebesgut konnte...

  • 17.12.18
Sport
Der EC Die Adler Kitzbühel unterlag im Derby.

Eishockey
Unnötige Derbyniederlage gegen die Zeller Eisbären

KITZBÜHEL (niko). Vor toller Kulisse – fast 1.000 Zuschauer – starteten die Eis-Adler ins Derby gegen die Zeller Eisbären. Die Pinzgauer gingen 2:0 in Führung, ehe der Anschlusstreffer, der Ausgleich und der Führungstreffer gelang. Im 2. Drittel glichen die Zeller aus und drehten das Spiel auf 5:3. Im letzten Abschnitt gelang der Anschlusstreffer, doch kurz vor Spielende fixierten die Gäste mit einem empty-net-Treffer den Sieg. Trainer Tomas Martinec: "Wir haben zu Beginn 2 billige Tore...

  • 17.12.18
Freizeit
Michael Larcher schildert eindrücklich die Gefahren am Berg anhand letztjähriger Unfälle
4 Bilder

Sicher durch den Winter
Lawinen update begeistert Zuhörer

Rund 400 Zuhörer fanden sich am Freitag, 14. Dezember 2018 im K3 KitzKongress zum Vortrag „Lawinen update 18/19“ von Michael Larcher ein und frischten ihr Wissen zum präventiven Verhalten abseits der Piste auf. Weiß glitzert der frische Pulverschnee in der Sonne, unberührte Hänge locken mit all ihre Pracht. So verführerisch das Angebot sein mag, die Gefahren des Berges sollte man nie auf die leichte Schulter nehmen und sich regelmäßig mit der Materie der Lawinenkunde beim Freeriden und...

  • 16.12.18
Lokales
Werner Hoffmann, Klaus Winkler und Walter Zimmermann.

Wie genau misst ihr Smartphone?

Überprüfen sie ihr Handy mit dem neuen Kontrollpunkt in Kitzbühel KITZBÜHEL (niko). Autofahren, Logistik, Bergsteigen, Radfahren: Kaum eine Fortbewegungsart kommt noch ohne elektronische Hilfsmittel wie Navigationsgeräte oder Smartphones bei der Positionsbestimmung aus. Aber wie genau sind diese Geräte eigentlich? ZentimetergenauWie man eine zentimetergenaue Ortsbestimmung erreicht, weiß das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV). Das BEV betreibt den...

  • 13.12.18
Lokales
Seit Juni 2018 stehen in Kufstein, Niederndorf, Langkampfen und Kössen insgesamt sechs Elektroautos zum Teilen und Fahren bereit.

Kufstein, Kitzbühel und Innsbruck top
Heuer 125 neue, grüne KU-Kennzeichen

In den vergangenen elf Monaten wurden in Tirol insgesamt 578 Elektroautos neu zugelassen, davon 128 in Innsbruck und 125 im Bezirk Kufstein. Damit waren 3,2 Prozent der Neuanmeldungen mit "KU"-Kennzeichen Elektrofahrzeuge, das ergibt wie auch im Bezirk Kitzbühel (78 Neuanmeldungen) die beste Quote im Land Tirol, so der VCÖ. BEZIRK (red). Mit den Bezirken Kufstein und Kitzbühel liegen gleich zwei Tiroler Bezirke im österreichweiten E-Pkw-Ranking unter den besten Zehn, wie eine aktuelle...

  • 13.12.18
Wirtschaft
Hotel in Kitzbühel - Übernahme, Neueröffnung.

Hotelübernahme
Hilton feiert im Grand Tirolia Eröffnung

KITZBÜHEL. Die Hilton-Gruppe feiert Eröffnung des Grand Tirolia Hotel Kitzbühel, Curio Collection by Hilton, am 20. Dezember. Das von Immobilien-Investor Othmar Seidl gekaufte und nun von Hilton geführte Grand Tirolia verfügt über 60 Zimmer und 21 Suiten, einen 1.500 Quadratmeter große SPA-Bereich und einen Golfplatz mit Restaurant.

  • 13.12.18
Wirtschaft
Leichtes Minus bei Übernachtungen.

Tourismus
1,17 Millionen Nächtigungen in Region Kitzbühel

KITZBÜHEL. Im Gebiet von Kitzbühel Tourismus wurden im Tourismusjahr 2017/18 (1. 11. 2017 – 31. 10. 2018) 1,173.897 Nächtigungen gezählt (–0,4 %). Der Winter konnte mit einem Plus von 1,3 % (+8,540 Übernachtungen) abgeschlossen werden. Die Sommersaison verbuchte ein Nächtigungsminus von 2,6 % (–13.802).

  • 12.12.18
Wirtschaft
Marketing Manager Stefano Colombo, Ex-Skirennläufer Stephan Eberharter und Schneidermeister Franz Prader.
10 Bilder

Neueröffnung
1. Colmar Flagship Store Österreichs in Kitzbühel

KITZBÜHEL (niko). Am 8. Dezember eröffnete die italienische Firma "Colmar" ihren ersten Flagship Store in Österreich – in Kitzbühel in der Josef Herold Straße 12. Ein weiterer Store wurde in London eröffnet. Gleichzeitig wurde die neue "Concept Store"-Ausichtung von Colmar eingeweiht. "Kitzbühel ist für uns ein strategisch wichtiger neuer Standort. Unser Store präsentiert auf 100 m2 Verkaufsfläche eine große Auswahl des Colmar Sport- und Originals-Sortiments", so Marketing Manager Stefano...

  • 11.12.18
Motor & Mobilität
Viele Unfälle passieren unter Alkoholeinfluss.

Unfallstatistik
Höchster Anteil an Alko-Unfällen

Bei Alko-Unfällen große Bezirksunterschiede - höchster Anteil im Bezirk Kitzbühel TIROL/KITZBÜHEL (niko). Der Dezember war in Tirol im Vorjahr lt. VCÖ der Monat mit dem höchsten Anteil an Alkohol-Unfällen. Jeder elfte Verkehrsunfall wurde von einem Alko-Lenker verursacht. Innerhalb Tirols gibt es zwischen den Bezirken große Unterschiede beim Anteil der Alko-Unfälle. Während im Bezirk Reutte in den vergangenen fünf Jahren nur 4,6 % der Verkehrsunfälle durch Alko-Lenker verursacht wurden,...

  • 11.12.18
Motor & Mobilität
Mit Classic Cars durch die Berglandschaften.

Motorsport
Auf neuen Routen über die Berge

Die schönsten Classic Cars im Herz der Alpen – Kitzbüheler Alpenrallye. KITZBÜHEL. Mit neuen, attraktiven Strecken in Tirol, Salzburg und Bayern geht die Kitzbüheler Alpenrallye 2019 wieder auf große Fahrt. Fast 600 Kilometer haben die Starter vom 5. bis 8. Juni 2019 zu bewältigen. So führt die Freitagsetappe über den Hochkönig, ins Lammertal und nach Salzburg, am Samstag steht eine Fahrt über den Gerlos-Pass, durch das Zillertal und das Inntal am Streckenplan. Die Kitzbüheler Alpenrallye...

  • 11.12.18
Lokales
Florian Lettner besuchte Kitzbühel.

TV-Tipp
Kitzbühel und "Monopoly" in Servus TV

KITZBÜHEL. Wer wohnt wirklich in den Häusern des neuen Kitzbühel-Monopoly-Spiels? TV-Moderator Florian Lettner macht sich auf die Suche und vergleicht das Spiel mit der Realität. Wenn’s um großen Villen, Promi-Häuser, Luxus-Hotels und teure Straßen geht, ist Kitzbühel vorne mit dabei. Seit kurzem gibt es eine eigene Kitzbühel-Ausgabe des Brettspiels „Monopoly“. Wie viel das Spiel mit der Realität zu tun hat, prüfte Moderator Florian Lettner für ServusTV vor Ort. Um herauszufinden wer...

  • 11.12.18
Leute
Der neue Bildband "Kitzbühel" von Markus Mitterer.
6 Bilder

Buchtipp/Interview
Mitterers Blick auf die Gams

Eine fotografische Hommage an die Gamsstadt und ihre Menschen. So hat man Kitzbühel noch nicht gesehen. KITZBÜHEL (niko).  Nach den Erfolgstiteln „Wilder Kaiser“ und „Die Kitzbüheler Alpen“ erschien nach fünfjähriger Schaffenszeit der neue Bildband "Kitzbühel" von Markus Mitterer – wir berichteten. Das fotografische Werk bietet auf knapp 300 großformatigen Seiten neben bekannten Motiven sehr persönliche, erfrischend andere sowie oft überraschende Ein- und Ausblicke. Dabei hat der...

  • 11.12.18
Wirtschaft
Der Wellnessbereich im Kitzhof wurde erweitert.

Wellness
Neuer Spa-Bereich im Hotel Kitzhof lädt zum relaxten Skiurlaub

KITZBÜHEL (niko). Das Hotel Kitzhof Mountain Design Resort bietet für Erholungssuchende einen 700 m² großen Spa-Bereich, der erweitert wurde. Neben Indoor-Pool, Dampfbad und Sanarium lockt die neue Wellness-Landschaft nun auch mit Zirbensauna und Sole-Dampfbad. Der Ruhebereich wurde ebenfalls vergrößert. Wohlfühl-Angebot„Die Zeit abseits der Piste sollte für entspannte Stunden genutzt werden. Daher bemühen wir uns stets darum, unser Wohlfühl-Angebot zu erweitern“, so Hoteldirektor Johannes...

  • 10.12.18
Sport
Mario Mittermayer-Weinhandl, K.S.C.-Chef Michael Huber.

K.S.C.
Neue Rennleiter für die Hahnenkammrennen

KITZBÜHEL (niko). Der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) lud Ende November die wesentlichen Funktionäre und Partnerorganisationen zum Start in die Detailorganisation der bevorstehenden 79. Hahnenkamm-Rennen im Jänner 2019. Dabei werden die Einsätze zeitlich abgestimmt, offene Fragen für die notwendige Bearbeitung abgeklärt. Die Neuerungen liegen wie gewohnt im Detail, Hauptthema war, dass erstmals drei Generationen von Rennläufern im Rahmen der Rennwoche am Start sind, in Summe fünf Rennen...

  • 10.12.18
Sport
Sieger Florian Dagn, 2. Johannes Lamparter (NT Absam), 3. Manuel Einkemmer (WSV Wörgl, re.).

Ski Alpin/K.S.C.
Vier erfolgreiche Tage für Florian Dagn

KITZBÜHEL (niko). Florian Dagn spielte seine Stärke beim Austria Cup voll aus. Er siegte beim ersten Wettkampf und wurde am darauffolgenden Tag Zweiter. Der Nordische Kombinierer vom K.S.C. stand bereits zuvor bei Alpen Cups in Predazzo und  Val di Fiemme auf dem Podest und wurde einmal Vierter. „Florian hat nun vier Wettkampftage in den Beinen, er stand unter Druck und hat seinen Elan voll eingesetzt,“ so Referent Seppi Jenewein. Beim Skispringen wurde Dagn zweimal Zweiter.

  • 10.12.18
Wirtschaft
Evelyn Thurner gewann das Erlebnis-Package für zwei Personen.

Sonnentor Kitzbühel feierte 5-jähriges Bestehen

KITZBÜHEL (jos). Der Kräuterhandel Sonnentor feierte vom 3. bis 8. 12. sein 30-jähriges Bestehen unter dem Motto "hebt hoch die Teetassen". Auch in Kitzbühel konnten die Kunden mit der Aktionswoche und einem Gewinnspiel das 5-Jahres-Jubiläum der Geschäftsstelle Kitzbühel gebührend feiern. Das Sonnentor-Team Kitzbühel bedankt sich bei allen Kunden und Gratulanten für die Teilnahme am Gewinnspiel. Evelyn Thurner konnte sich den Hauptpreis, ein Sonnentor Erlebnis-Package für zwei Personen,...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Jubilarin Signe Reisch mit Kitzbühels Bürgermeister Klaus Winkler (Sparkassenratsvorsitzender) und den Sparkasse-Vorstandsdirektoren Manfred Krimbacher und Franz Stöckl

Ehrung im Sparkassenrat
Sparkassen-Ehrennadel in Silber für Signe Reisch

KITZBÜHEL (jos). Eine Auszeichnung anlässlich des 10-jährigen Jubiläums im Sparkassenrat der Sparkasse Kitzbühel erhielt kürzlich Signe Reisch. Die Obfrau von Kitzbühel Tourismus und Hotelierin wurde mit der Sparkassen-Ehrennadel in Silber für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrt. „Als erfolgreiche Unternehmerin kennt sie die vielschichtigen Bedürfnisse der heimischen Betriebe aus nächster Nähe. Ihre berufliche Erfahrung sowie ihr umfangreiches Fachwissen bringt sie mit viel...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Café+co übergibt gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Wirtschaftswanderung den Spendenscheck an LH Platter.
3 Bilder

Wirtschaftswanderung: 37.793 Euro gehen an „Netzwerk Tirol hilft“

café+co übergibt Spendenscheck an LH Günther Platter KITZBÜHEL (jos). Auch bei der diesjährigen Wirtschaftswanderung in den Kitzbüheler Alpen haben Unternehmer, Diplomaten und Entscheidungsträger wieder für die gute Sache gesammelt und einen neuen Spendenrekord aufgestellt. So konnten café+co International als Organisator sowie die Industriellenvereinigung Tirol, die Wirtschaftskammer Kitzbühel, die Bergbahn AG Kitzbühel und der Tourismusverband Kitzbühel als Kooperationspartner der...

  • 10.12.18