Klagenfurt

Beiträge zum Thema Klagenfurt

In den Impfstraßen des Landes Kärnten können ab 4. Dezember auch Kinder geimpft werden.

Covid-Impfung für Kinder ab fünf Jahren
Anmeldungen ab Dienstag möglich

Die Covid-Schutzimpfung für Kinder ab fünf Jahren wird ab Samstag, 4. Dezember, auch in den Impfzentren des Landes Kärnten möglich sein. Online-Terminvergabe ab 2. Dezember. KÄRNTEN. Nachdem die nationalen und internationalen Impfgremien ihre Empfehlung für den Impfstoff BioNtech/Pfizer auch für Kinder ab fünf Jahren ausgesprochen haben, starten in Kärnten am 4. Dezember die Kinderimpfungen, sie sind demnach also nicht mehr "off label". Neues Anmeldesystem Am Montag, 29. November, wird die...

  • Kärnten
  • Daniel Polsinger
Die Projektteilnehmer vor dem Bundesschulzentrum in Wolfsberg.
4

HTL Wolfsberg
Projekt-Treffen für "Digitalisation goes Schools"

Seit zwei Jahren kooperiert die HTL Wolfsberg über Erasmus+ mit fünf europäischen Partnerschulen.  WOLFSBERG. Im Rahmen des Erasmus+-Projekts "Digitalisation goes Schools" fand in der zweiten Novemberwoche ein Treffen mit allen beteiligten Partnerschulen in Wolfsberg statt. Nachdem jegliche Projekt-Treffen im vergangenen Schuljahr aufgrund von Corona abgesagt werden mussten, konnte nun das erste Meeting seit Ausbruch der Pandemie abgehalten werden. Insgesamt fanden seit Start des Projekts drei...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Impfen ist in der Sporthalle Wolfsberg nur mehr mit Voranmeldung möglich.

Sporthalle Wolfsberg
Impfen ab sofort nur mehr mit Voranmeldung

Freie Impftage gehören in der Sporthalle Wolfsberg vorerst wohl der Vergangenheit an. WOLFSBERG. Wie das Land Kärnten mitteilt, sind ab sofort Impfungen in den Impfzentren des Landes und somit auch in der Sporthalle Wolfsberg nur mehr nach Voranmeldung unter https://kaernten-impft.ktn.gv.at/ möglich.  Freies Impfen ohne Anmeldung ist in Unterkärnten noch an folgenden Orten möglich: Klagenfurt, City Arkaden, Heuplatz 5 Freitag, 26. November, 13 bis 18 Uhr; Samstag 27. November, 9 bis 13 Uhr...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die Absolventen der GMPU mit LH Peter Kaiser, Johannes Brummer und Rektor Roland Streiner

Gustav Mahler Privatuniversität
Lavanttaler unter den Absolventen

Die junge Gustav Mahler Privatuniversität für Musik (GMPU) hat ihre ersten Absolventen hervorgebracht. KLAGENFURT. In Anwesenheit von Bildungs- und Kulturreferent Landeshauptmann Peter Kaiser sowie GMPU-Rektor Roland Streiner wurden im Rahmen einer akademischen Feier im Konzerthaus Klagenfurt noch vor dem Lockdown drei Master- und zwei Bachelor-Grade verliehen. Die fünf ersten Absolventen der GMPU sind Irina Kostner aus Klagenfurt (Master im Fach Blockflöte, Elementare Musikpädagogik), Martin...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Landeshauptmann Peter Kaiser, Ehrenobmann Hans Werner Megymorecz, Landessportdirektor Arno Arthofer (von links)

Hohe Auszeichnung
Hans Werner Megymorecz erhielt Sportverdienstzeichen

Der Wolfsberger Ehrenpräsident der Sportunion Kärnten, Hans Werner Megymorecz, erhielt das Sportverdienstzeichen in Gold des Landes Kärnten.  KLAGENFURT. Im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung überreicht Landeshauptmann Peter Kaiser das Sportverdienstzeichen in Gold an den Wolfsberger Hans Werner Megymorecz.  Sportliche Laufbahn Der gebürtige Lavanttaler war dem Sport immer eng verbunden. Als Kind und Jugendlicher spielte er im Fußballnachwuchs beim SK St. Andrä. Ab 1987 war er 15 Jahre...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Heike Glantschnig und Daniel Stippich haben sich auf das Thema Zeit- und Projektmanagement spezialisiert.
6

"Zeiterfassung sexy machen"
Start-up des Monats kommt aus dem Lavanttal

Das junge Lavanttaler Unternehmen Alpsware wurde vom „build! Gründerzentrum Kärnten“ zum Start-up des Monats Oktober ernannt. KLAGENFURT. Das Schlagwort Arbeitszeiterfassung trägt seit jeher einen negativen Beigeschmack mit sich. Für Arbeitgeber als auch -nehmer ist sie meist nur eine lästige Pflicht, die nun einmal erledigt werden muss. Dies zu ändern haben sich Daniel Stippich aus Maria Rojach im Lavanttal und Heike Glantschnig aus Poggersdorf auf die Fahnen geschrieben: „Wir wollen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Von links: Horst Peter Groß (Uniclub), LH Peter Kaiser, Preisträger Johann Offner (Energetisch Industries), Siegfried Huber (Kärntner Sparkasse) und Erhard Juritsch (KWF)

Bad St. Leonhard
Nachhaltigkeitspreis für KLH Massivholz Wiesenau

Dem Bad St. Leonharder Brettsperrholzwerk wurde ein mit 3.000 Euro dotierter Förderpreis verliehen. KLAGENFURT. „Landschaft weiter denken“ und damit unsere Baukultur zwischen privaten und öffentlichen Interessen sind die vorrangigen Themen der dreitägigen Veranstaltungsreihe „Landschaft des Wissens“. Sie wird seit 2013 jährlich vom Universitätsclub Kärnten – gemeinsam mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und weiteren Kooperationspartnern – organisiert. Verliehen werden dabei auch zwei...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Special-Olympics-Vizepräsident Philipp Bodzenta (Coca-Cola), Alexander Flechl, Sarah-Maria Baumegger und Laudatorin Mirna Jukic (von links)

Special Olympics
Wolfsberger Golfer zum Sportler des Jahres gekürt

Der Special Olympics Golfer Alexander Flechl gewann heuer bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im 9-Loch-Einzelbewerb. Klagenfurt, Wolfsberg. Sein unbändiger Siegeswille und sein Sportgeist haben dem Wolfsberger Golfer Alexander Flechl nicht nur schon zahlreiche Siege beschert, nun wurde er im Rahmen der Sporthilfe Gala im Wiener Konzerthaus zum Special Olympics Sportler des Jahres gewählt. Große Erfolge Alexander Flechl gewann in diesem Jahr Gold im 9-Loch-Einzelwettbewerb bei den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Kevin A. Rausch hat sich national und international einen guten Namen gemacht.

Sechs Monate in Paris
Wolfsberger Künstler gewinnt begehrtes Stipendium

Der Wolfsberger Künstler Kevin A. Rausch gewann ein Stipendium für einen sechsmonatigen Aufenthalt in Paris. KLAGENFURT, LAVANTTAL. Das Paris-Stipendium wird alternierend mit dem Land Kärnten alle zwei Jahrevon der Landeshauptstadt Klagenfurt an zukunftsweisende Künstler vergeben. Heuer befand sich auch ein Lavanttaler unter den Gewinnern. Der gebürtige Wolfsberger Künstler Kevin Rausch freut sich über ein Stipendium in Höhe von 9.000 Euro und einen sechsmonatigen Aufenthalt im Künstleratelier...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Wolfsberg
Russe trank zu viel Vodka und schlug auf Mann ein - Festnahme

Im wahrsten Sinne des Wortes "ausgezuckt" ist ein Russe am Samstag in Wolfsberg. Alkoholisiert attackierte er einen 44-Jährigen Mann. WOLFSBERG. Ein in Wolfsberg lebender Russe schlug am Samstag gegen 21:20 Uhr auf einer Straße in Wolfsberg nach dem Genuss von zwei Flaschen Vodka einen ihm Unbekannten und zufällig vorbeikommenden 44-jährigen Mann aus Wolfsberg mit Faustschlägen zu Boden. Nachdem dieser wehrlos auf der asphaltierten Fahrbahn zu liegen kam, trat der Angreifer mit seinen Beinen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Klose
Über 30 Frauen fuhren mit dem Bus gemeinsam quer durch Kärnten.
2

Frantschach-St. Gertraud
Frauenbewegung organisierte schönen Ausflug

Vor Kurzem unternahmen die Mitglieder der Frauenbewegung eine gemeinsame Tagesfahrt.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Für 35 Frauen der Frauenbewegung Frantschach-St. Gertraud um Obfrau Elke Eberhard ging es mit dem Bus in Richtung Klagenfurt, um das spätsommerliche Wetter am Wörthersee zu genießen. Nach einer Kaffeepause in Pörtschach machten sich die Teilnehmer auf den Weg ins Rosental zur Wallfahrtskirche Maria Elend. Bei der Führung durch die Kirche konnten tolle Kunstschätze bestaunt werden,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
In Lavamünd klickten für die zwei Verdächtigen die Handschellen.

SB-Einbrecher geschnappt
Einbruchserie endete mit zwei Festnahmen

Die beiden Beschuldigten sollen in gesamt zehn Selbstbedienungsläden eingebrochen sein und Geld gestohlen haben. KÄRNTEN, LAVAMÜND. Am 5. Oktober konnten ein 26-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Stadt und ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land im Zuge einer Fahndung nach einem Einbruch in einen Selbstbedienungs-Laden in der Gemeinde Lavamünd von Beamten der Polizeiinspektion Lavamünd sowie der "Einsatzgruppe zur Bekämpfung von Straßenkriminalität" (EGS) festgenommen werden. Nach...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Chefin Tanja Pijunovic mit den Verkäuferinnen Nadine Fritzl, Tugba Yakut und Elvira Mehinovic (von links)
3

Neueröffnung
Maniia moda italiana eröffnete in Klagenfurt

Eine neue Boutique lädt Klagenfurter Modeinteressierte zum Shoppen in die Pischeldorfer Straße 144 ein. KLAGENFURT. Nachdem Tanja Pijunovic ihr Modegeschäft Maniia moda italiana bereits einige Jahre erfolgreich in Wolfsberg führte und damit einen hohen Bekanntheitsgrad erreichte, setzte die Unternehmerin nun den nächsten Schritt und eröffnete eine Zweigstelle der Boutique in der Pischeldorfer Straße in Klagenfurt (neben NKD und DM Drogerie).  Alle Größen Neben Damenmode in allen erdenklichen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin Selina Fellner aus dem Lavanttal kann sich nun Vize-Europameisterin nennen.
1 1 2

Europa-Erfolg für Lavanttalerin
Selina Fellner holt Silber bei Berufs-EM

Die St. Andräerin Selina Fellner glänzte bei der Berufs-EM in Graz und freut sich über eine Silbermedaille. ST. ANDRÄ/GRAZ. Sensationeller Erfolg für Österreichs junge Fachkräfte bei der Berufs-EM "EuroSkills2021" in Graz: Die 54  Teilnehmer holten sensationelle 11 Gold-, 12 Silber- und 10 Bronze-Medaillen und sorgten damit für ein Rekord-Ergebnis. Außerdem gingen noch vier „Medallions for Excellence“ für außerordentliche Leistungen (mit mehr als 700 von 800 möglichen Punkten) an das...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
13

Erster Kärntner Westernfilm
"1807" ist nun auf DVD erhältlich

Über ein Jahr lang arbeiteten der Lavanttaler Klaus Weinlinger und der Ebenthaler Armin Schnitzler am Westernstreifen „1870“. LAVANTTAL, KLAGENFURT. Ein Motorsportvideo hat den Tätowierer und Harley-Fan Klaus "Muno" Weinlinger und den Schlosser Armin Schnitzler zusammengeführt. Als erstes kreatives Projekt nahmen die beiden den selbst komponierten Song "Der Tätowierte" auf, der auf Youtube zu hören ist. Doch damit nicht genug: Aus ihrer gemeinsamen Liebe zu den kultigen Italo-Westernfilmen der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Silke Thamerl arbeitete zuvor als Amtsleiterin in Baldramsdorf, nun kehrt sie in ihre Heimat zurück.

Silke Thamerl im Interview
Die neue Amtsleiterin von St. Paul

Silke Thamerl, die künftige Amtsleiterin von St. Paul, spricht über ihre neue Funktion und ihre Liebe zur Marktgemeinde.  ST. PAUL. Mit 1. September bekommt die Marktgemeinde St. Paul eine neue Amtsleiterin. Die gebürtige Lavanttalerin Silke Thamerl folgt in dieser Funktion Alexandra Lipovsek nach, die künftig den inneren Dienst in der Gemeinde Ruden leiten wird. Viel Erfahrung Für Thamerl ist die neue Stelle ein Heimkommen: „Meine Wurzeln und mein Lebensmittelpunkt waren immer im Lavanttal....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
McDonald’s Franchisenehmer Rudolf Ringhofer (links) mit seinem Franchise-Kollegen Walter Jarz

McDonald's Pionier hört auf
Jarz übergibt an Ringhofer

Sieben McDonald's Restaurants in Kärnten, darunter auch jenes in Wolfsberg, bekommen einen neuen Chef.  WOLFSBERG. Die McDonald’s Restaurants in Klagenfurt, Völkermarkt, St. Veit an der Glan und Wolfsberg bekommen einen neuen Franchisenehmer: McDonald’s Franchisenehmer Rudolf Ringhofer übernimmt mit Anfang August die sieben Standorte von Walter Jarz, der sich entschlossen hat, in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. In der Küche begonnen Mit Walter Jarz geht nicht nur einer der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Jede neue Komposition beginnt am Keyboard, wo „LOKY“ gewisse Elemente schon in seinem Kopf hört.
Video 3

Stefan Koller aus Wolfsberg
Er hat den Jazzy Hip-Hop im Blut

Der Wolfsberger Künstler „LOKY“ experimentiert am liebsten mit Akkordfolgen und Melodien. WOLFSBERG. Klänge und Harmonien sind Stefan Koller (21) seit seiner Kindheit vertraut. Im Teenager-Alter wagte er sich schließlich an das Produzieren. Seit dem Jahr 2020 ist er beim Hip-Hop-Label Vinyl-Digital als Künstler namens „LOKY“ unter Vertrag. Veröffentlicht werden seine Werke auf allen Streaming-Plattformen. Die neueste Single „Sunny Outside“ hat er mit Produzent „Bequem“ und „Chill Beats“, dem...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Zentralraum Kärnten+ Obmann Bgm. Christian Scheider und sein Stellvertreter Bgm. Günther Albel freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Verein Zentralraum Kärnten+
Bürgermeister Scheider zum Vereinsobmann gewählt

Die Generalversammlung wählte das Klagenfurter Stadtoberhaupt Christian Scheider zum Vereinsobmann von Zentralraum Kärnten+ und Villachs Bürgermeister Günther Albel zu seinem Stellvertreter. Für heuer wurden erste wichtige Beschlüsse getroffen. KLAGENFURT/VILLACH. Am Montag fand in den Räumlichkeiten des Villacher Stadtsenatssaals die Generalversammlung des im März konstituierten Vereins Zentralraum Kärnten+ statt. Die Generalversammlung wählte Klagenfurts Bürgermeister Christian Scheider zum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Bernadette Kohlweis ist Obfrau des Vereins.
2

Bernadette Kohlweis/Wandelstern
Ein offenes Ohr für alle Leidenden

Die neue Organisation "Wandelstern" bietet eine Anlaufstelle bei Risikoschwangerschaften und Kindsverlust. WOLFSBERG, KLAGENFURT. Die gebürtige Wolfsbergerin Bernadette Kohlweis hat im März die Beratungsstelle "Wandelstern" in Klagenfurt gegründet. Gemeinsam mit ihrem Team steht sie Frauen, Männern, Paaren und Angehörigen zur Seite, wenn Kindsverlust durch diverse Umstände oder ein Kinderwunsch in Verbindung mit Ängsten oder einer Risikoschwangerschaft Thema werden. Die Motivation zur Gründung...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Vier Kameraden absolvierten heuer die Prüfung zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold.

Feuerwehr Bezirk Wolfsberg
Vier Kameraden legten "Feuerwehrmatura" ab

Vergangenen Samstag verdienten sich vier Kameraden aus dem Lavanttal das Goldene Feuerwehrleistungsabzeichen. LAVANTTAL. Am Samstag, 24. April 2021, fand am Gelände des Kärntner Feuerwehrverbands die Prüfung zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt – auch bekannt als "Feuerwehrmatura". Monatelang bereiteten sich diesmal 44 Teilnehmer aus ganz Kärnten auf diese Herausforderung vor.  Goldenes AbzeichenZur Erlangung des Goldenen Feuerwehrleistungsabzeichen müssen bei der Prüfung sieben...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
In Spittal und Wolfsberg gibt es noch freie Impftermine.

Kärnten
Noch freie Impftermine in Wolfsberg und Spittal

Während Klagenfurt und Villach an diesem Wochenende komplett, und St. Veit fast ausgebucht ist, gibt es in zwei Bezirken noch freie Plätze KÄRNTEN. Bereits ausgebucht sind die Impftermine für dieses Wochenende in Klagenfurt und Villach – nur mehr wenige Restplätze gibt es in St. Veit. Alle Eingeladenen werden ersucht sich, so irgendwie möglich, für eine andere Impfstelle anzumelden. Derzeit sind noch Termine in Spittal und Wolfsberg frei. Wer sich dennoch für einen Platz auf der Warteliste...

  • Kärnten
  • David Hofer
Manfred Umschaden ordiniert seit März in Klagenfurt.
4

Manfred Umschaden/Lavanttal
Mit modernsten Geräten zum Befund

Manfred Umschaden aus Maria Rojach hat seine neue Radiologie-Praxis in Klagenfurt eröffnet. LAVANTTAL, KLAGENFURT. Seit Anfang März stehen die Türen der neuen Ordination des Radiologen Manfred Umschaden in Klagenfurt offen. Der gebürtige Lavanttaler setzt dabei auf den Einsatz modernster Technik. Die Röntgen-Diagnostik befindet sich in der St. Veiter Straße, wo zugleich auch ein neues Ärztezentrum entsteht: Unter anderem siedeln sich in diesem Gebäude die erste Primärversorgungseinheit Kärntens...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Manfred Riedl will gemeinsames Musizieren fördern.

Manfred Riedl/St. Georgen
Die Volksmusik ist mehr als "Kunst"

Pilotprojekt soll kostenlose Möglichkeit für aktives Musizieren bieten. ST. GEORGEN. Im Rahmen des Projekts soll Musik das persönliche Wohlbefinden fördern. Die Musikstudenten kommen nach St. Georgen und arbeiten im Zuge ihrer eigenen Ausbildung (Lehrpraxis) kostenlos mit Hobbymusikern aus der Umgebung. Nachdem die Corona-Pandemie dem Start des Projekts einen Strich durch die Rechnung machte, ist nun ein neuer Anlauf geplant. Musik ist ein "Lebensmittel"Das Konzept der Initiative "Gesunde...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.