Klagenfurt

Beiträge zum Thema Klagenfurt

Das Team von WiBie setzt sich für die Wildbienen ein.
5

Schutz
(Wild)Bienchen, summ‘ herum

Viele Imker interessieren sich nur für die Honigbiene. Mit den aus ökologischer Sicht wichtigeren Wildbienen beschäftigen sich leider die Wenigsten. KLAGENFURT/MÖLLTAL. Das Projekt WiBie beschäftigt sich genau mit diesem Thema. Wir haben mit der Klagenfurterin Bibiane Nikita Buggelsheim und dem Mölltaler Jonas Olsacher gesprochen, die der Projektgruppe „WiBie“ angehören. Das Projekt wurde im Jahr 2020 von einer kleinen Gruppe von Biologiestudierenden gegründet und beschäftigt sich mit dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Zentralraum Kärnten+ Obmann Bgm. Christian Scheider und sein Stellvertreter Bgm. Günther Albel freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Verein Zentralraum Kärnten+
Bürgermeister Scheider zum Vereinsobmann gewählt

Die Generalversammlung wählte das Klagenfurter Stadtoberhaupt Christian Scheider zum Vereinsobmann von Zentralraum Kärnten+ und Villachs Bürgermeister Günther Albel zu seinem Stellvertreter. Für heuer wurden erste wichtige Beschlüsse getroffen. KLAGENFURT/VILLACH. Am Montag fand in den Räumlichkeiten des Villacher Stadtsenatssaals die Generalversammlung des im März konstituierten Vereins Zentralraum Kärnten+ statt. Die Generalversammlung wählte Klagenfurts Bürgermeister Christian Scheider zum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Heute wurde die erste AckerBox in Klagenfurt eröffnet. Bürgermeister Christian Scheider gratuliert demTeam von "myAcker" und der "me box".
3

Regionalität
Erste AckerBox in Klagenfurt eröffnet

Heute hat die erste AckerBox in Klagenfurt am Südring in der Ebenthaler Straße am Gelände der Karnerta eröffnet. Es ist bereits die zehnte AckerBox in Kärnten. KLAGENFURT: Die „myAcker GmbH“ steht für Nachhaltigkeit, Regionalität und Saisonalität. In Kooperation mit der „me box GmbH“ eröffnete heute die zehnte AckerBox in Kärnten. Eine Projektidee, die umliegenden landwirtschaftlichen Produzenten und Bäckereien eine Vermarktungsmöglichkeit bietet. Tolle KooperationDas Unternehmen „myAcker“ ist...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Seit 1. Mai gibt es eine Jagd-App von der Kärntner Jägerschaft.

Die Kärntner Jagd-App ist da!

Die Kärntner Jägerschaft hat eine Jagd-App mit 1. Mai herausgebracht. KÄRNTEN. Natur, Lebensraum, Wild – all dem ist die Jagd verpflichtet. Sie ist Naturschutz und Wirtschaftsfaktor, fördert Artenreichtum und erhält die Wirtschaftlichkeit des Waldes. Diese Aufgabe steht ständig vor neuen Herausforderungen. Damit Jäger und Jägerinnen ihrer Verantwortung weiterhin mit Leidenschaft nachgehen, dürfen auch die Werkzeuge der Jagd aufregend bleiben und neu gedacht werden – ohne dabei auf Bewährtes zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
In Spittal und Wolfsberg gibt es noch freie Impftermine.

Kärnten
Noch freie Impftermine in Wolfsberg und Spittal

Während Klagenfurt und Villach an diesem Wochenende komplett, und St. Veit fast ausgebucht ist, gibt es in zwei Bezirken noch freie Plätze KÄRNTEN. Bereits ausgebucht sind die Impftermine für dieses Wochenende in Klagenfurt und Villach – nur mehr wenige Restplätze gibt es in St. Veit. Alle Eingeladenen werden ersucht sich, so irgendwie möglich, für eine andere Impfstelle anzumelden. Derzeit sind noch Termine in Spittal und Wolfsberg frei. Wer sich dennoch für einen Platz auf der Warteliste...

  • Kärnten
  • David Hofer
Anna Gasser, die heuer den Freestyle-Gesamtweltcup und die Slopestyle-Wertung für sich entscheiden konnte,  wurde von Landeshauptmann Peter Kaiser geehrt.

Sport/Auszeichnung
Sportleistungsmedaille in Gold für Anna Gasser

Snowboarderin Anna Gasser aus Millstatt erhielt in Anerkennung ihrer tollen Leistungen Sportleistungsmedaille in Gold! KLAGENFURT, MILLSTATT. Großer Tag für Anna Gasser. Die Snowboarderin wurde im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung für ihre tollen Leistungen geehrt und ausgezeichnet. Gasser, die heuer den Freestyle-Gesamtweltcup und die Slopestyle-Wertung für sich entscheiden konnte, erhielt von Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
2

Virtueller Tag der offenen Tür an der FH Kärnten

Der Blick ins Studium: Am 29. Jänner 2021 erfahren interessierte Besucher*innen beim Virtual FH Day alles über das Studienangebot der FH Kärnten, und das ganz bequem von zuhause aus. Alle Studieninteressierten, Schülerinnen, Schüler und Eltern sind herzlich eingeladen online einen Blick hinter die Kulissen der FH Kärnten zu werfen. Die Livesessions via Youtube finden von 8.30-10.00 Uhr und 10.30-12.00 Uhr statt. Der Virtual FH Day ersetzt heuer den „Tag der offenen Tür“, nützen Sie daher die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Marktl
Neue Initiative macht Sie fit für den digitalen Alltag

„Fit4Internet“
Initiative soll digitales Wissen stärken

Die Städte und Villach sowie alle Kärntner Gemeinden wollen in Kooperation mit dem Verein fit4internet das „Hightech-Wissen“ der Bürger aufbauen und stärken. KLAGENFURT, VILLACH. Es gibt heutzutage kaum noch einen Lebensbereich, den die fortschreitende Digitalisierung nicht betrifft: Soziale Netzwerke, Online-Banking, E-Governement, Online Shopping oder diverse Apps. Die digitale Kompetenz wird zu einem immer wichtigeren Werkzeug für den Alltag – gerade auch in Zeiten von Corona. Eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
1 5

better together 20/21
Hilfe für Obdachlose

Die Pfadfinder Porcia aus Spittal an der Drau sammeln ein Jahr lang für Obdachlose in ganz Kärnten. Aus dem Motto "Lagerleben" des aktuellen Pfadijahres entstand ganz schnell das Hilfsprojekt better together 20/21 für Obdachlose. Gemeinsam mit der Wohnungslosentagestätte Eggerheim werden fleißig nicht mehr benötigte Schlafsäcke, Unterlagsmatten und Zelte gesammelt.  "Wir sammeln ausschließlich saubere und intakte Wärmespender für Obdachlose in ganz Kärnten", so Obmann Thomas Schell. "Die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sabine Lobner-Tripold
So soll der Airport Klagenfurt nach Umbau des Flughafens und nach Verwirklichung aller zusätzlichen Projekte aussehen.
2

Flughafen Klagenfurt
Landesrat Gruber zieht rote Linien

Wie geht es am Flughafen Klagenfurt weiter? Landesrat Martin Gruber (ÖVP) fordert als zuständiger Beteiligungsreferent des Landes Kärnten eine lückenlose Aufarbeitung der Teilprivatisierung, die der Landesrechnungshof zuletzt teilweise kritisierte, eine neue, an Corona-Zeiten angepasste Strategie und zieht rote Linien für bevorstehende Nachverhandlungen. KLAGENFURT. Eine Chronologie der Ereignisse: Im Frühjahr 2018 erfolgten die Beschlüsse zur Teilprivatisierung des Klagenfurter Flughafens. Im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Bei der Priesterweihe im Dom in Klagenfurt: Diözesanbischof Josef Marketz mit Robert Johann Thaler
1

Thaler erhielt die Priesterweihe

Bischof Josef Marketz weihte Oberkärntner Robert Thaler zu Priester. SPITTAL. Robert Johann Thaler wurde von Bischof Josef Marketz im Dom zu Klagenfurt zum Priester geweiht. Die heilige Messe wurde vom Vokalensemble und Instrumentalisten der Dommusik Klagenfurt mit der „Missa brevis in C (Orgelsolomesse) KV 259“ von Wolfgang Amadeus Mozart mitgestaltet. Den Primizgottesdienst, seinen ersten Gottesdienst als Priester, wird Thaler am 25. Oktober in der Pfarrkirche St. Leonhard in Möllbrücke...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Anzeige
Plasma spenden und Leben retten.
Video 2

BioLife Plasmazentrum
Plasma spenden – Leben retten

Im neuen BioLife Plasmazentrum Klagenfurt können Sie zum Lebensretter werden. KLAGENFURT. Jeder von uns kann im Zuge von schweren Unfällen, einer Operation oder anderen Situationen in die Lage kommen, ein Produkt aus menschlichem Plasma zu benötigen. Der Bedarf an Blutplasma steigt stetig. Dabei ist eine Spende unkompliziert und sicher. Seit der Eröffnung des neuen Plasmazentrums Klagenfurt im Juni 2020, motiviert dieses Wissen viele Menschen zu einer Plasmaspende in der Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Der Ironman Austria findet heuer nicht statt
1

Kärnten
Endgültig: Ironman Austria findet heuer nicht statt

Der Ironman Austria in Klagenfurt kann heuer aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Das haben die Veranstalter heute, Dienstag, bekanntgegeben. KÄRNTEN. Die Entscheidung ist endgültig: Es wird heuer keinen Ironman Austria am Wörthersee geben. Nachdem die Veranstalter das Sportevent von 5. Juli auf 20. September verschoben haben, wurde heute, Dienstag, die Absage fixiert. "Als wir den Ironman Austria-Kärnten verschoben haben, waren wir sehr zuversichtlich, noch dieses Jahr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Drei Oberkärntner waren in einen Verkehrsunfall in Klagenfurt verwickelt.

Gmünd, Spittal
Oberkärntner bei Verkehrsunfall in Klagenfurt verletzt

Drei Oberkärntner wurden bei einem Verkehrsunfall in Klagenfurt verletzt. Weiters wurde einem Lokalbesitzer in Spittal seine Kellnerbrieftasche gestohlen. SPITTAL. Einem Lokalbesitzer wurde am 2. Juli 2020 gegen 21.45 Uhr in seinem Gastlokal in Spittal eine schwarze Kellnerbrieftasche mit mehreren hundert Euro gestohlen. Laut eigenen Aussagen wurde er von einem Unbekannten in gebrochenem Englisch mit starkem ausländischem Akzent  um eine Wegbeschreibung gebeten. Den Moment der Ablenkung scheint...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Sarah Lagger befindet sich im Höhenflug.
2

Sport/Leichtathletik
Sarah Lagger und die Faszination des Siebenkampfs

Sarah Lagger zählt mit 20 Jahren zu den besten Siebenkämpferinnen. Die Oberkärntnerin hat große Ziele. Vor wenigen Tagen warf sie den Speer erstmals über 50 Meter... ROTHENTHURN. Die Oberkärntnerin Sarah Lagger hat sich mit nur 20 Jahren bereits einen Namen in der Leichtathletik-Szene gemacht. „Es ist toll, dass ich bereits mit den Großen dieses Sports mitfighten kann.“, berichtet die Siebenkämpferin mit Stolz. Gemeinsam mit Ivona Dadic und Verena Preiner zählt sie zu Österreichs...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Aushängeschilder der SG Millstättersee: Stefan Macheiner, Martin Pritsch, Adam Cepka, Simon Keuschnig und Mannschaftsführer Patrick Petutschnig

Sport/Tennis
Tennisboom am Millstätter See

Die Spielgemeinschaft Millstättersee vertritt den Bezirk Spittal in der Tennis Landesliga A (LLA A), der höchsten Spielklasse Kärntens. 400 Aktive schlagen in Seeboden auf. SEEBODEN. Die Kärntner Tennis-Mannschaftsmeisterschaften starteten wegen der Corona-Krise dieses Jahr nicht wie geplant Anfang Mai, sondern begannen mit über einem Monat Verspätung. Die Spielgemeinschaft (SG) Millstättersee ist in diesem Jahr mit dreizehn Mannschaften vertreten, neben fünf Herren- und drei Damen-Teams, sind...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Ironman soll heuer trotz Corona-Pandemie stattfinden, allerdings erst im September

Sport
Ironman Austria fixiert Ersatztermin im Herbst

Ersatztermin fix: Ironman Austria findet am 20. September in Klagenfurt statt. KÄRNTEN. Der Ironman Austria kann aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht wie geplant am 5. Juli 2020 stattfinden. Der Veranstalter hat jedoch gemeinsam mit Land Kärnten, der Stadt Klagenfurt und Vertragspartner Kärnten Werbung einen Ersatztermin gefunden. Sollte Corona nicht auch diesen verhindern, wird der Ironman Austria 2020 am 20. September stattfinden. "Für uns haben die Sicherheit und das Wohlergehen unserer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
In ganz Österreich werden die Fahrtzeiten angepasst

Coronavirus in Kärnten
ÖBB passt Nahverkehr an

Die ÖBB passt den Nahverkehr in Kärnten an. Alle notwendigen Bus- und Zugverbindungen bleiben aufrecht. KÄRNTEN. Die europaweit durch die Ausbreitung von Covid-19 vorherrschende Lage stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen passen die ÖBB den Nahverkehr in ganz Österreich an. Pendlerverbindungen bleiben aufrechtDamit tragen die ÖBB einerseits dem stark abnehmenden Fahrgastaufkommen Rechnung, andererseits dienen die Maßnahmen dem Schutz der...

  • Kärnten
  • Alexandra Wrann
Ein Überblick über Plus und Minus an verkauften Immobilien in den Bezirk.

Wirtschaft
RE/MAX - Spitzendeal im Bezirk Spittal

Der Wert der 2019 in Kärnten verkauften Immobilien betrug laut RE/MAX-Analysen aus dem Grundbuch 1,59 Mrd. Euro. Spitzendeal war eine Liegenschaft in Spittal/Drau um 21,1 Mio. Euro. KÄRNTEN. Immobilien sind beliebter denn je. 2019 wurden in Österreich 9.546 Liegenschaften mehr als im bisherigen Rekordjahr verbüchert, in Summe 138.690 Objekte.  Der Wert der 2019 in Kärnten verkauften Immobilien betrug laut RE/MAX-Analysen aus dem Grundbuch 1,59 Mrd. Euro. Das sind um 120 Mio. mehr als zuletzt,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
"hi Harbach" ist ein zukunftsweisendes Wohn- und Mobilitätsprojekt im Osten von Klagenfurt.
1

Wohnbau
Startschuss für "hi-Harbach" und Reconstructing in Spittal

Am Dienstag in der Regierungssitzung auf der Agenda: die Förderansuchen für die ersten Baustufen von "hi-Harbach" und ein Reconstructing-Projekt in Spittal. KÄRNTEN. Am Dienstag legt Wohnbau-Referentin Gaby Schaunig in der Regierungssitzung die Förderansuchen für die ersten beiden Baustufen des Projektes "hi-Harbach" in Klagenfurt zur Beschlussfassung vor. 180 Wohneinheiten sollen in der "Smart City" entstehen. Schaunig freut sich über den Startschuss für das Projekt, das weitaus größere...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Nationalpark Ranger erörten die Ursachen und Faktoren des Klimawandels und berichten welchen Bedrohungen sich die Murmeltier, Gletscher-Hahnenfuß und Company in diesem Zusammenhang stellen müssen.

Verbund-Klimaschule
Nationalpark Ranger im Klimaschutz-Dienst

Jugendliche setzen sich mit den Auswirkungen des Klimawandels im Nationalpark Hohe Tauern und dem Klimaschutz auseinander. KÄRNTEN. An der Universität Klagenfurt drehte sich alles um die Themen „Nachhaltigkeit, Klimawandel und Kommunikation“. Eingebunden in die Ausarbeitung dieser Thematiken war auch der Nationalpark Hohe Tauern. Die Verbund-Klimaschule des Nationalparks Hohe Tauern bot dabei im Rahmen des Workshops „Wetter und Klima - Anpassungsstrategien von Tieren und Pflanzen“  tiefe...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Studieren in Kärnten
Semesterticket für Studierende jetzt auch am Wochenende gültig

Die Semesterkarte für Studenten in Kärnten ist ab dem Sommersemester 2020 auch am Wochenende gültig. Damit möchte man den öffentlichen Verkehr für junge Menschen attraktiver machen und man leistet gleichzeitig einen wertvollen Beitrag im Sinne des Klimaschutzes. KÄRNTEN. Bislang waren Semesterkarten für Studierende nur unter der Woche gültig. Für Landesrat Sebastian Schuschnig völlig unverständlich. „Gerade Studierende müssen den öffentlichen Verkehr zu den Zeiten nutzen können, wenn sie ihn...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Strahlende Gesichter: Valentina Schantl und Kilian Rogl vom BRG Spittal/Drau mit Betreuer Peter Fleißner (2.v.r).
2

Auszeichnung
Spittaler Schüler gewinnen naturwissenschaftlichen Wettbewerb

Valentina Schantl und Kilian Rogl vom BRG Spittal/Drau siegten bei der Young Carinthian Science Competition, einem naturwissenschaftlichen Schul-Wettbewerb, in Klagenfurt. SPITTAL/DRAU. Valentina Schantl und Kilian Rogl aus der 4.A. Klasse des BRG Spittal/Drau vertraten den Bezirk Spittal heuer erfolgreichst bei den Young Carinthian Science Competition in Klagenfurt. Dabei handelt es sich um einen naturwissenschaftlichen Wettbewerb, bei dem Schüler und Schülerinnen der Sekundarstufe 1 (AHS und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Kärntner Wuhan-Heimkehrer negativ auf Corona-Virus getestet

Corona-Virus
Kärntner Wuhan-Heimkehrer und Klagenfurter negativ getestet

Nun wurde ein neuer Verdachtsfall aus dem Bezirk Spittal gemeldet.  Ab sofort werden keine Verdachtsfälle mehr gemeldet, sondern nur bestätigte Erkrankungen. Kärntner und seine Frau, die am Sonntag in Wien angekommen sind, müssen nun 14 Tage lang daheim bleiben. Ihre Testergebnisse sind jedoch negativ, auch der Verdachtsfall aus Klagenfurt vom Freitag ist negativ. KÄRNTEN. Am Sonntag kehrten wieder sechs Österreicher aus Wuhan heim, darunter auch ein Kärntner und seine Frau. Alle sechs Personen...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.