Alles zum Thema Klavier

Beiträge zum Thema Klavier

Freizeit
2 Bilder

Neues Klavierkabarett
SEIDENBLICKE. Ein Bussical

Es ist wieder so weit: Pianist, Jurist und Klavierkabarettist Roman Seeliger wartet mit einem völlig neuen Solo-Abend auf: In seinem Bussical  Seidenblicke geht es um die Hochglanzgesellschaft, eine kurze Hommage an Thomas Bernhard und den Wunsch, in ein Society-Format des Fernsehens zu kommen. Wie wird das gelingen? Opern-Anleihen ("Der Quotenfänger bin ich ja" - "Dem Papageno die Früchte, Marmelade ist eine meiner Süchte"), Eigenkompositionen ("Bussi-Lied", "Die Bergtochter") und Hits...

  • 13.03.19
  •  3
Leute
Lorenzo Viotti: Nachwuchs-Dirigent mit hohem Potenzial

Konzerthaus
Wenn es gut werden muss

Drei Neuheiten für mich: Schumann noch nie in einem Konzert gehört; Lorenzo Viotti und Yuja Wang erst jetzt kennengelernt. Wahrlich ein Skandal. Im Wiener Konzerthaus wurde ich aufgeklärt, und zwar mit einem ansteckenden Lächeln. Robert Schumanns „Klavierkonzert in a-moll“ beginnt mit einem kräftigen Forteschlag. Yuja Wang macht ihn und spielt traumwandlerisch, mit Empathie, Verve und Innigkeit den Klavierpart, der ihr zugewiesen ist. Es ist ein schönes Wechselspiel mit den Wiener...

  • 02.02.19
Leute
Igor Levit: der Tastenzauberer

Für diesen Pianisten muss man ins Konzert gehen

Unerwartet – daher nur Kurzkritik – erhalte ich Karten vom Konzerthaus. Glücklicherweise, denn das Tonhallen-Orchester Zürich spielt groß auf. Ich konzentriere mich auf das Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 von Johannes Brahms. Das habe ich noch nie gehört, während ich die Symphonie 3 und 4 im Auto auf und ab spiele. Übrigens eine sehr gute CD, von den Tonkünstlern eingespielt. Bleiben wir im Konzerthaus. Dort ist ein Ausnahme-Pianist am Werk, der die Tasten genial einsetzt. Der Russe...

  • 12.04.18
Freizeit

Ausschreibung: 4. Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb

Das Ludwig van Beethoven Institut für Klavier und Cembalo in der Musikpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien schreibt den 4. Mauricio-Kagel-Kompositionswettbewerb aus. Gesucht werden Stücke für Klavier, die sich an Kinder und Jugendliche wenden und sich daher einer Beschränkung des technischen Schwierigkeitsgrades unterwerfen, die aber andererseits in künstlerischen Ansprüchen keine Kompromisse eingehen und in einer zeitgemäßen Tonsprache den Lernenden Anregungen,...

  • 15.01.18
Lokales
Christoph Koller ist stolz auf 20 Jahre Steinway.

Seit 20 Jahren: Nicht ohne meinen Steinway

Das Traditionshaus für Klaviere am Opernring 6 feiert sein rundes Jubiläum. WIEN. Nur wenige Schritte vom Opernhaus entfernt findet sich ein Mekka für Musikfreunde: Die österreichische Steinway-Niederlassung lässt die Herzen von Freunden hochwertiger Klaviermusik höherschlagen – und das bereits seit 20 Jahren. Geschäftsführer Christoph Koller ist von Beginn an dabei. "Für diesen Job kann man sich nicht bewerben", sagt der gelernte Klavierbauer. "Man wird gefragt." Ein Routinejob ist das...

  • 22.10.17
Freizeit
Roman Seeliger als Autor, Kabarettist, Pianist und Komponist

Klavierkabarett ILLUSIONEN MIT 99 von/mit Roman SEELIGER

Mischung aus kabarettistischem Theaterstück, scharfzüngigem Chansonabend und virtuosen Klavierspielereien im Schwarzberg (1040 Wien, Schwarzenbergplatz 10) Für alle, die Sprachwitz, schwarzen Humor, Musik, Geistreiches und Absurdes mögen, ein Soloprogramm von und mit Roman Seeliger. Die Themen reichen vom postfaktischen Zeitalter über Populismus, Opernparodien und medizinische Untersuchungen bis zur Digitalisierung. So kurz vor der Nationalratswahl ist in "Illusionen mit 99 oder Der Versuch...

  • 31.08.17
Lokales
Roman Seeliger unterhält sein Publikum mit seinen Plaudereien und Ohrwürmern am Klavier

MIT OHRWÜRMERN AUF ZEITREISE - Klavierspielereien mit Roman SEELIGER

Der Pianist Roman Seeliger führt mit Plaudereien über die Musik durch sein abwechslungsreiches Programm von der Klassik bis zu Sinatra-Standards („Straighten Up and Fly Right“), kombiniert Beethoven (Mondscheinsonate) mit Rachmaninoff (dem berühmten cis-Moll-Prélude), spielt Lehár, Stolz und Strauß, interpretiert am Klavier auch Filmmusik („Fluch der Karibik“) und gibt Kostproben eigener Kompositionen. Reservierung unter T 0794759100 www.schloss-weinberg.at/programm.html...

  • 05.07.17
Freizeit
Katharina Bleier

Konzert | Extended Piano – New World

Katharina Bleier, Klavier Arnold SCHÖNBERG Sechs kleine Klavierstücke op. 19 Leo ORNSTEIN Impression de Notre Dame op. 16/2 Henry COWELL Tiger; The Banshee John CAGE Mysterious Adventure George CRUMB Makrokosmos I (Twelve Fantasy-Pieces after the Zodiac for amplified Piano) Leo Ornstein war einer der ersten und zugleich der aufregendste Pianist, der Schönbergs Klavierwerke in den 1910er Jahren in den USA bekannt machte. Er kombinierte Schönbergs opp. 11 und 19 mit eigenen...

  • 07.04.17
Freizeit
Thomas Schultz

Abschlusskonzert – Masterclass Thomas Schultz

TeilnehmerInnen der Masterclass Thomas Schultz, Stanford University Arnold SCHÖNBERG Sechs kleine Klavierstücke op. 19; Drei Klavierstücke op. 11 Alban BERG Sonate für Klavier op. 1 Hanns EISLER Sonate für Klavier Nr. 3 Franz SCHUBERT Fantasie f-Moll für Klavier zu vier Händen D 940 op. 103 Bereits zum vierten Mal gastiert Thomas Schultz, Professor für Klavier an der Stanford University, mit einer Masterclass am Arnold Schönberg Center. Seine StudentInnen präsentieren ein Programm, das...

  • 07.04.17
Freizeit
Manuel Walser, Bariton
2 Bilder

Liederabend mit Manuel Walser & Alejandro Picó-Leonís im Ehrbar-Saal

Der Schweizer Bariton Manuel Walser und der spanische Pianist Alejandro Picó-Leonís geben einen Liederabend am Sonntag, den 19. März 2017, 17:00 Uhr im EHRBAR-Saal im 4. Bezirk in Wien (Mühlgasse 30). Sie präsentieren ein spannendes Programm: Liederkreis op. 39 von Robert Schumann, Songs of Travel von Ralph Vaughan Williams und ausgewählte Lieder von Richard Strauss. Kartenreservierung und Tickets Tickets (freie Platzwahl, Normalpreis € 25,-, Studenten € 15,-) sind erhältlich unter...

  • 02.03.17
Freizeit
2 Bilder

Klavierabend ANNA VOLOVITCH

KLAVIERABEND - ANNA VOLOVITCH 21. November, 19.30 Uhr Salvator-Saal Barnabietengasse 14, 1060 Wien G. F. Händel: Suite d-moll, HWV 428 R. Schumann: Kinderszenen, Op. 15 F. Liszt: Rhapsodie espagnole F. Chopin: Ballade in g-Moll, Op. 23 Drei Walzer, op. 64 J. Strauß Sohn / L. Godowsky: „Die Fledermaus" aus „Symphonische Metamorphosen Johann Strauß'scher Themen" Eintritt: 20 € Ermäßigungen: Ö1-Club 20%; Kinder, Schüler und Studenten 50% Reservierung: Tel. 0664-143 20 97,...

  • 18.11.16
Freizeit
Außergewöhnlicher Dirigent: Jiří Bělohlávek

Aus der neuen Welt

Kürzlich im Wiener Konzerthaus: Eine Sternstunde der Musik. Was ist passiert: Die Wiener Symphoniker unter Jiří Bělohlávek und der Pianist Nikolai Lugansky spielen Sergej Prokofjews Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in C-Dur in einer Qualität, die nicht alltäglich ist. Schon in den 20er-Jahren wurde er wie auch andere russische Komponisten in Paris für seine Werke gefeiert. Doch die Interpretation im Oktober 2016 war wahrlich ein exklusives Dinner. Ein Klangbogen wie aus dem Himmel, kein...

  • 11.10.16
Freizeit
Thomas Schultz, Klavier

Gesprächskonzert - The New Wold of Schönberg´s Piano Music

Thomas Schultz, Klavier Arnold SCHÖNBERG Drei Klavierstücke op. 11; Sechs kleine Klavierstücke op. 19; Fünf Klavierstücke op. 23; Suite für Klavier op. 25; Klavierstücke op. 33 a und b Franz LISZT Romance oubliée; Nuages gris; Les jeux d’eaux a la Villa d’Este Johannes BRAHMS 3 Intermezzi op. 117 Arnold Schönbergs Klavierwerk fasst seine kompositorische Entwicklung wie in einem Brennspiegel – von der freien Atonalität über das »kurze Stück« bis hin zur Zwölftonmethode. Dass die...

  • 26.08.16
Freizeit
Kyung Lee
4 Bilder

Gesprächskonzert - Wiener Tage der zeitgenössischen Klaviermusik

Die Wiener Tage der zeitgenossischen Klaviermusik zu Gast im Arnold Schönberg Center/p> Kyung Lee, Klavier Johannes Marian, Klavier und toy piano Clara Murnig, Klavier Robert Hofmann, Klangregie Arnold SCHÖNBERG Drei Klavierstücke op. 11 Clay McMILLAN Channels (UA); aus Intentional Objects for toy piano; Encomium of Gorgias (UA); Traces (UA) Robert HP PLATZ Unter Segel Branenwelten 6 (UA der nicht interaktiven Fassung von Branenwelten 6); Weisenberg Alljährlich bietet das Ludwig...

  • 23.08.16
Freizeit
2 Bilder

Extended Piano – Resonances

Katharina Bleier, Klavier Karlheinz Essl, live-electronics Arnold SCHÖNBERG - Klavierstück op. 11/1 Hans Erich APOSTEL - Kubiniana op. 13/1, 5 und 8 Henry COWELL - Sinister Resonance; Tiger John CAGE - Pastorale Nr. 1 Karlheinz ESSL - Sequitur XIII Jörg WIDMANN - Hallstudie Arnold Schönberg symbolisierte 1909 in seinem Klavierlied »Am Strande« fernes Meeresrauschen mittels eines »Flag[eoletts]. durch tonlos Niederdrücken der Tasten«. So wurde die Klangwelt des Klaviers erstmals...

  • 16.02.16
Lokales

Arien und Orchestermusik in der Adventkirche Wien-Mitte

Orchester der schönen Künste Wien Dirigent: Daniel Csefalvay Werke von J. S. Bach, G. F. Händel, W. A. Mozart u.a. Solisten: Anna Song (Klavier), Andreea Cojoc (Sopran), Nicole Henter (Querflöte), Rastislav Lalinsky (Bariton) Adventkirche Wien-Mitte, 1030 Wien, Landstrasser Hauptstrasse 21 Eintritt frei, Spenden erbeten!

  • 06.10.15
Lokales

3. From Russia with Love

Russische Meisterwerke für Violine, Violoncello, Klavier und Gesang. Andrea Nikolic, Bas Jongen, Andreas Teufel, Marianna Szivkova - WISE: Wien - International Soloists Ensemble. Kammermusikyzklus in der Krypta der Peterskirche. Kammermusik in der Krypta: 3. "From Russia with Love"

  • 11.02.15
Lokales

2. Mind, Heart and Soul

Meisterwerke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Johannes Brahms in der Krypta der Peterskirche! Andrea Nikolic-Violine, Nevena Sunajac-Horn, Peter Kostov-Klavier Kammermusik in der Krypta: 2. "Mind, Heart and Soul"

  • 11.02.15
Lokales

Kammermusik in der Krypta der Peterskirche

Herzliche Einladung zum Kammermusikzyklus des WISE [Wien - International Soloists Ensemble] in der Krypta der Peterskirche! Montag, 16.02.2015, 18:00 Uhr: "Dance in Style" - J. S. Bach und A. Piazzolla Mittwoch, 25.02.2015, 19:30 Uhr: "Mind, Heart and Soul" - L. van Beethoven, R. Schumann, J. Brahms Dienstag, 17.03.2015, 19:30 Uhr: "From Russia with Love" - P. I. Tschaikowsky, S. Rachmaninow, D. Schostakowitsch Behnam Zarandi - Gitarre Nevena Sunajac, Horn Peter Kostov,...

  • 11.02.15
Lokales

Klassik? Jazz? Tango! – Klavierabend mit Philipp Richardsen

Ob Wiener Klassik oder Latin Rhythms, Philipp Richardsen verbindet auf feinsinnige Art musikalische Gegensätze. Der Pianist gibt unter dem Motto „Klassik? Jazz? Tango!“ sein freudig erwartetes Debüt im Wiener Konzerthaus (3., Lothringerstraße 20). Der österreichische Musiker interpretiert Werke von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Fazıl Say, Carlos Gardel, Alberto Ginastera und Ástor Piazzolla. Karten: ab 20 €, Infos: www.konzerthaus.at, Samstag, 13.12., 19.30 Uhr, Konzerthaus

  • 02.12.14
Lokales

Klavierabend ANNA VOLOVITCH

Die russische Konzertpianistin Anna Volovitch wird ein Konzert am 7. November um 19:30 Uhr im Festsaal Amtshaus 3. Bezirk spielen. Das Programm umfasst Werke wie die "Pathétique", Sonate von Beethoven, Rhapsodie Espagnole von F. Liszt und Bilder einer Ausstellung von M. Mussorgsky. Die Karten kosten 15 € und können bei der Abendkassa eine Stunde vor Konzertbeginn erworben werden. Sie ist die Siegerin von über 10 Top-Preisen bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Anna Volovitch...

  • 29.10.14
LokalesBezahlte Anzeige
Cecilia Bartolini demnächst bei Great Voices im Wiener Konzerthaus
2 Bilder

Bartoli, Geschenkabo und ein Klaviersolo im Amtshaus

Great Voices: Cecilia Bartoli Nach dem sensationellen Start von „Great Voices“ von Ronaldo Villazon im Wiener Konzerthaus ist der nächste Super-Star schon im Anflug: Cecilia Bartoli. Die Mezzo-Sopranistin stellt ein ungewöhnliches Programm vor. Auf ihrer neuersten CD „Petersburg“ präsentiert sie russische Komponisten jenseits von Tschaikowsky und Mussorgsky. Ihrer Koloraturen sind jetzt schon legendär, obwohl die gebürtige Römerin den altersmäßigen Zenit noch gar nicht überschritten hat....

  • 28.10.14
Lokales

Klaviermatinee:

Classic Coffee Concert, Klaviergalerie: Darya Volkova spielt Werke von Franz Schubert, César Franck und Maurice Ravel. 7., Kaiserstraße 10, Eintritt: 12 € bzw. 8 € erm.

  • 28.05.14
  • 1
  • 2