Kleidung

Beiträge zum Thema Kleidung

1

Medizinmythen
Hauben sind Pflicht, weil der Körper über den Kopf Wärme abgibt

Kalte Temperaturen sind bekanntermaßen ein Fest für Erkältungsviren. Um das Immunsystem in dieser harten Zeit bestmöglich zu unterstützen, ist dickes Gewand Pflicht. Ein alter Mythos sagt zudem: Hauben sind besonders wichtig, weil der Körper die Wärme über den Kopf abgibt. Eigentlich ist das nicht ganz korrekt. Würde man nackt im Schnee stehen, wäre der Kopf nur für etwa zehn Prozent der abgegebenen Körperwärme verantwortlich. Trägt man jedoch Mantel, Schal, Handschuhe und Co., setzt sein Haupt...

  • Wien
  • Michael Leitner
Einige bei Primark verkaufte Flip-Flops enthalten den giftigen Stoff Chrysen. Bei Menschen wirkt Chrysen möglicherweise krebserregend.
1

Rückruf: Giftiges Chrysen in Flip-Flops von Primark

In der Laufsohle der Flip-Flops wurde eine erhöhte Konzentration des Stoffes Chrysen festgestellt. Chrysen ist umweltschädlich und möglicherweise auch für Menschen gefährlich. ÖSTERREICH. Im Rahmen der fortlaufenden Qualitätsüberprüfungen wurde bemerkt, dass einige Flip-Flop-Sandalen den Standards von Primark in Bezug auf die stoffliche Zusammensetzung nicht gerecht werden. In der Laufsohle der Flip Flops wurde eine leicht erhöhte Konzentrationen des Stoffes Chrysen gefunden, der als schädlich...

  • Sabine Miesgang
3

Spiel – Satz – Sieg! Der TC Hellmonsödt glänzt in neuer Tennisdress

Neu eingekleidet in Petrol und Schwarz glänzen die Tennisdamen des TC Hellmonsödt auf dem Platz und davor. Mit der Aufnahme einiger junger und noch jüngerer Spielerinnen wurde dem Wunsch nach einheitlichen Dressen für alle nachgegangen. Nach nicht allzu langer Sponsorensuche konnte man Andreas Bauer als Hauptsponsor gewinnen. Das Logo des Café Michelland in Hellmonsödt ist nun auf dem Rücken der Sportlerinnen zu sehen. Ebenfalls trugen das Fliesenstudio Keramo und die Bäckerei Freller sehr zum...

  • Urfahr-Umgebung
  • Kathi Gahleitner
Die Kleidung von "anzüglich" ist passgenau gefertigt und schmeichelt durch die biologische Baumwolle der Haut.
2

Fair und trotzdem leistbar

Der Weltladen in Gallneukirchen verkauft ausschließlich fair-zertifizierte Kleidungsstücke. GALLNEUKIRCHEN (vom). Faire Mode liegt im Trend. Das bestätigt auch Eva Maria Küllinger, Mitarbeiterin im Weltladen Gallneukirchen. Alle im Weltladen angebotenen Kleidungsstücke sind bio sowie fair-zertifiziert und erfüllen die Bedingungen des fairen Handels. "Wir verkaufen Damen- und Herrenkleidung, führen aber ebenso faire Mode für Kinder", so die Mitarbeiterin. Mit der Mode von Anukoo, Göttin des...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Sakko und Krawatte sind im High Business ein Muss, egal wie heiß es ist.

Büro-Sommer mit Stil

Flip-Flops, Shorts oder Spaghettiträger im Büro? Was bei der großen Hitze der Dresscode erlaubt. OÖ (pfa). "Welche Wirkung möchte ich heute erzielen?" Das ist für Elisabeth Motsch, Benimm-Päpstin und Stil-Expertin, die zentrale Frage, die sich jeder und jede morgens vor dem Spiegel stellen sollte. Bei großer Hitze im Sommer ist es oft nicht so leicht, die passende Kleidung zu finden. Im sogenannten High Business sind aber trotz Hitze Anzug und Krawatte für Herren sowie Hosenanzug oder Kostüm...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Zum ersten Mal findet ein Kofferraumflohmarkt in Lichtenberg statt.
2

Kofferraumflohmarkt in Lichtenberg

LICHTENBERG. Am Samstag, 11. Juni, wird von 7 bis 11 Uhr der alte Sportplatz in Lichtenberg zum Kofferraumflohmarkt. Von Hausrat über gebrauchte Kleidung bis hin zu Sportgeräten kann alles direkt aus dem eigenen Auto verkauft werden. Anmeldung unter Melanie Wöss Pro Autobreite wird ein Unkostenbeitrag von fünf Euro vor Ort eingehoben. Für das leibliche Wohl wird gesorgt Wann: 11.06.2016 07:00:00 bis 11.06.2016, 11:00:00 Wo: Sportpark, Am Reisingergut 8, 4040 Neulichtenberg auf Karte...

  • Linz
  • Veronika Mair

Kindersachenflohmarkt in Altenberg

Der Spiegeltreffpunkt Altenberg lädt herzlich zum Kindersachenflohmarkt im Pfarrheim ein. Zahlreiche Aussteller bieten Kinderkleidung, Spielsachen, etc. - vorbeikommen lohnt sich! Verkaufstische können bei Silvia Raml unter Silvia.raml@hotmail.com reserviert werden. Zur Stärkung werden Kaffee und Kuchen angeboten. Wann: 19.03.2016 09:00:00 bis 19.03.2016, 11:00:00 Wo: Pfarrheim, Schulstraße 2, 4203 Altenberg bei Linz auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Daniela Köberl
Wer sich im Business-Alltag zu aufreizend kleidet, läuft Gefahr nicht mehr ernst genommen zu werden.

Business-Kleidung soll nicht zu sexy sein

Frauen haben es bei der Wahl ihrer Bürokleidung oft nicht leicht. Wer sich zu aufreizend kleidet, riskiert Lästereien von Kollegen und läuft Gefahr nicht mehr ernst genommen zu werden. Um seriös zu wirken ist es deshalb wichtig alles zu vermeiden was aufreizend wirkt, sagt Stilexpertin Elisabeth Motsch: Der Ausschnitt darf auf keinen Fall die Brustfalte zeigen, Make-up und Schmuck sollen dezent ausfallen und der Rock sollte die Knie bedecken. Außerdem sollte das Outfit nicht zu eng sitzen. Gute...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Im traditionellen Geschäftsleben erwartet man eine konservativ-klassische Kleidung – auch an heißen Tagen.
2

Kleider machen Leute

Stilexpertin Elisabeth Motsch verrät wie Sie im Job eine gute Figur machen. Wie wir uns kleiden hat einen wesentlichen Einfluss darauf, wie wir von anderen Menschen wahrgenommen werden – das ist insbesondere im Job von Bedeutung, sagt Stilexpertin Elisabeth Motsch. Um sich angemessen kleiden zu können, ist es aber erst mal notwendig, den generellen Dresscode in einer Firma oder auch der Branche zu kennen. Grundsätzlich gilt: Wenn sich der Chef eher sportlich kleidet, darf man das als...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Fussl-Chef Ernst Mayr

Modekette Fussl wird grün und will ins Ausland gehen

Deutschland, Schweiz oder Nord-Italien im Visier von Fussl-Chef Mayr Expansion ab 2012, 2013 wenn sich die Chance durch Pleite einer Kette gibt, ist Mayr aber auch sofort zum Schritt ins Ausland bereit. ORT IM INNKREIS (win). Der Chef der Fussl Modestraße Mayr GmbH will aber den österreichischen Markt auf keinen Fall vernachlässigen. Auf dem bringt Mayr derzeit die 130 Geschäfte auf den neuesten Stand inklusive neuer Beleuchtungstechnik, die 1000 Tonnen CO2 einspart, so Mayr. Wir werden richtig...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.