kleinfrannach

Beiträge zum Thema kleinfrannach

Veranstalter Mario Raggam (r.) u.a. mit Teilnehmern der Landesmeisterschaft im Reitervierkampf und des Bewerbs "Iron Horseman".

Kleinfrannacher Reitsporttage
Gastgeberverein trumpfte bei Reitsporttagen auf

Auf der Anlage des Reitstalls Raggam haben die Reitsporttage des RSC Vulkanland stattgefunden. Ausgetragen wurden die Landesmeisterschaften im Reitervierkampf, die Teilbewerbe des Süd-Ost-Cups in den Disziplinen Springen und Dressur und zahlreiche offene Bewerbe. Erfolgreich waren die Reiter des RSC Vulkanland. Das "Gösser Range Ironman Team" sicherte sich Platz zwei der Landesmeisterschaft. Larissa Kohlbacher gewann den Süd-Ost-Cup für R1-Reiter, den Springbewerb über 105 cm und das L-Springen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
1

Zwei "Siebziger" in der Feuerwehr

Im Rahmen der Wehrversammlung feierten die freiwilligen Einsatzkräfte von Kleinfrannach zwei besondere Jubiläen. EHBI Franz Scherr ist seit 70 Jahren Mitglied der Feuerwehr. Für seine jahrzehntelange Tätigkeit bekam er die Verdienstmedaille des Landes Steiermark. Sein Kamerad Franz Wonisch begeht in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. Ihm wurde der Ehrendienstgrad "Ehrenlöschmeister" verliehen. Abschnittskommandant Roman Fröhlich und HBI Johann Platzer gratulierten den beiden Jubilaren.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Jubelpose: Die erfolgreiche Truppe aus Kleinfrannach ist bereits heiß auf den Landesfeuerwehrleistungsbewerb.

Kleinfrannachs Wettkampftruppe auf der Überholspur

Feuerwehr Kleinfrannach räumte beim Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb in Schäffern groß ab. KLEINFRANNACH. Jede Menge Grund zu feiern hatten die Mannen der Wettkampftruppe der Feuerwehr Kleinfrannach. Sie räumten nämlich beim Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb in Schäffern groß ab. Mit einer Zeit von 29,57 Sekunden holte man sich im Bewerb Bronze A, der Königsklasse, den Parallelsieg. Damit nicht genug, sicherten sich die Kameraden auch den Tagessieg in der Wertungsklasse Gäste Steiermark (Bronze...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bereichsfeuerwehrkommandant-Stv. Brandrat Johann Weixler-Suppan (r.) übergab die Trophäe an die Truppe aus Hirzenriegl.
2

Leistungsbewerb: Hirzenriegl I gewinnt heißen Fight um die Bestzeit

Hunderte Feuerwehrmitglieder stellten sich Leistungsbewerb in Perlsdorf – Tagessieg ging an Hirzenriegl I. Der Leistungsbewerb des Feuerwehrverbands Feldbach ging in Perlsdorf über die Bühne. Hunderte Feuerwehrmitglieder aus den Bereichsfeuerwehrverbänden Feldbach, Fürstenfeld, Leibnitz, Radkersburg, Graz-Umgebung und Weiz stellten sich dem Bewerb unter der Leitung von HBI Joachim Kickmeier und ABI Hermann Peindl. Das große Ziel der Teilnehmer lautete, den Löschangriff und den Staffellauf in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ein großer Tag für Ehrenlöschmeister Johann Pongratz (3.v.r.).

Johann Pongratz wurde von Kleinfrannachs Wehr gefeiert

Johann Pongratz feierte seinen 70. Geburtstag und die Ernennung zum Ehenlöschmeister. KLEINFRANNACH. Die Kamereraden der Freiwilligen Feuerwehr Kleinfrannach trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Kommandant HBI Johann Platzer berichtete u.a. im Beisein von Bürgermeister Franz Matzer und Abschnittskommandant Roman Fröhlich von 7.700 Einsatzstunden im Vorjahr. Pascal Eder wurde in den Akitvstand übernommen – Johann Pongratz zum Ehrenlöschmeister ernannt. Ihm gratulierte man zudem zum 70....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Jubelpose: Die Truppe der Feuerwehr Kleinfrannach feierte den dritten Rang mit Hermann Schützenhöfer.

Rang drei für Kleinfrannach in der Königsdisziplin

REGION. Judenburg war Schauplatz des Landesfeuerwehr-Leistungsbewerbs. 360 Gruppen bzw. 2.054 Teilnehmer waren am Start. Die Königsdisziplin "Bronze A" holte sich St. Nikolai im Sausal I (BFV Leibnitz) vor Großhartmannsdorf (BFV Fürstenfeld). Grund zu feiern gab es aber auch für regionale Vertreter. Den dritten Rang sicherte sich die Truppe aus Kleinfrannach vor Edelsbach und Auersbach. Auch im Bewerb "Silber A" gab es südoststeirische Erfolge. Auersbach landete hinter Falkenstein bzw. vor...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Führungsduo: Johann Platzer (r.) und Johann Kurzmann.

Führungswechsel in Kleinfrannach

KLEINFRANNACH. Nach 22 Jahren als Hauptbrandinspektor übergab Josef Platzer sein Amt in Reihen der Feuerwehr Kleinfrannach an Johann Platzer. Dem neugewählten Kommandanten steht der wiedergewählte Stellvertreter Johann Kurzmann zur Seite. Josef Platzer wurde zum Ehrenhauptbrandinspektor ernannt und erhielt das Verdienstkreuz der 2. Stufe in Silber.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Freiwillige Feuerwehr Schützing landete in Kapfenberg in der Königsdisziplin Bronze A auf dem 20. Gesamtrang.

Heimische Feuerwehren traten gegen die Elite an

REGION. In Kapfenberg ritterten Österreichs Feuerwehren beim Bundesfeuerwehr-Leistungsbewerb um die Stockerlplätze. Mit am Start waren auch südoststeirische Teams. 139 Mannschaften starteten in der Königsdisziplin Bronze A. Das Team von Schützing belegte Platz 20. Kleinfrannach landete auf Rang 65, Hirzenriegl I auf Rang 77. Edelsbach I hielt in der Kategorie Silber A mit Platz 21 die heimische Fahne hoch. Die Mannschaft von Schützing erreichte hier unter 111 teilnehmenden Wehren Rang 61....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Florian Platzer nahm Gold entgegen.

Jungfeuerwehrmann vergoldet

Florian Platzer, zurzeit der einzige Jungfeuerwehrmann der Feuerwehr Kleinfrannach, absolvierte in Unterlamm den Wissenstest in Gold. Die Kameraden freuen sich bereits darauf, dass er schon bald im Aktivstand sein Wissen und Können einbringen kann.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Steiermarks Landesfeuerwehrrat Johann Kienreich (l.) mit Bernd Kiendler.

Bernd Kiendler ließ keine Übung aus

KLEINFRANNACH. Kommandant Josef Platzer lud zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinfrannach, zu der sich auch Landesfeuerwehrrat Johann Kienreich einfand. Platzer berichtete von 7.000 geleisteten Einsatzstunden im Vorjahr. Sein besonderer Dank galt u.a. Franz Wonisch und Josef Wonisch für die Sanierung der Rüsthausfassade. Anerkennung galt auch Bernd Kiendler, der an allen Monatsübungen teilgenommen und elf Urlaubstage für Kurse und Weiterbildungen investiert hat.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Mannschaft aus Kleinfrannach sicherte sich den Titel Vize-Landessieger im Parallelbewerb "Bronze A".
2

Florianis freuten sich über Silber

Platz zwei im Landeswettbewerb für die Feuerwehr Kleinfrannach. Im Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Gamlitz holte sich die Feuerwehr Kleinfrannach den Vize-Landessieg im Parallelbewerb in der Kategorie "Bronze A". Sieben Feuerwehrleute sicherten sich das Leistungsabzeichen in Silber. Die Florianis waren in einem Löschangriff und einem Staffellauf über 400 Meter angetreten. Die Mannschaft aus Kleinfrannach erreichte in der Kategorie "Bronze A" Platz acht. In "Silber A" landete sie auf Rang...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Carina Mussbacher
Schnelligkeit und Übersicht waren bei der Übung von 52 Einsatzkräften gefragt.

Gefährlicher Brand im Sägewerk angenommen

EDELSTAUDEN. Die Feuerwehrmänner von Edelstauden standen in einer Übung vor der Herausforderung, einen angenommen Brand in einem Sägewerk unter Kontrolle zu bringen. Aufgrund der hohen Gefahr der Ausbreitung des Feuers hatten die Einsatzkräfte die Sicherstellung des Löschwassers so schnell wie möglich zu gewährleisten. Die alarmierten Feuerwehren von Edelstauden, Heiligenkreuz am Waasen, Kleinfrannach und Kirchbach sowie Einsatzkräfte des Roten Kreuzes und der Exekutive waren gefordert....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Turnierrichterin Claudia Kissmann (r.) gratulierte Angelina zum Titel.

Auf "Centurio" den Landessieg geholt

KLEINFRANNACH. Beim Turnier in Tillmitsch holten Mario Raggam, Peter Ruhs und Angelina Ruhs vom RSC Vulkanland in Kleinfrannach jeweils Gold. Darüber hinaus ist die 12-jährige Angelina aus Wildon ASVÖ-Landessiegerin der Jugend im Springreiten.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Sarah Hödl
Die Feuerwehrgruppen hatten nur ein Ziel im Visier: besser und vor allem schneller zu sein als die Konkurrenz.

Hirzenriegl holte sich Sieg im Löschangriff

Wettkampfgruppe aus Kleinfrannach war dem Gewinnerteam dicht auf den Fersen. Beim Bereichsfeuerwehrleis-tungsbewerb Feldbach holte die Feuerwehrgruppe Hirzenriegl I den Sieg in der Königsklasse Bronze A, dicht gefolgt von Kleinfrannach und Schützing. Hirzenriegl II gewann vor Lödersdorf und Kirchbach die Klasse Bronze B. Im Bereich Silber A setzte sich Hirzenriegl I erneut vor Schützing und Kleinfrannach durch. Der Sieg in der Wertungsklasse Silber B ging an Hirzenriegl II vor Kirchbach. In...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Sarah Hödl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.