Klettern

Beiträge zum Thema Klettern

Anzeige
Aktion

Gewinnspiel
Boulderpoint Leoben: Gewinne 1x zwei Karten für das Sommercamp

Du wolltest schon immer in die Welt des Boulderns eintauchen? Aber was genau ist Bouldern? Bouldern stellt die DNA des Kletterns dar. Es ist das perfekte Gesamtkörpertraining ohne Geräte nur mit Lust und Spaß an der Bewegung. Bouldern ist gesunder Kraftsport in Verbindung mit Balance und Koordination. Sommercamp für Kinder und Jugendliche Was erwartet euch im Sommercamp? Kinder zwischen 7 bis 14 Jahren haben die Möglichkeit ab Montag, 13. Juli am Intensivkletterkurs inkl. Jause und Getränke...

  • Stmk
  • Leoben
  • Manuela Kaluza
8 6 10

Wanderwege in Hartberg
Der Allmerfelsen

Ein besonderer, wunderschöner, romantischer Kraftplatz mit einem ca. 30 Meter hohem Felsabbruch mitten im Wald. Ein wahrer Kraftplatz versteckt mitten im Wald unweit des Brühlweges der von mehreren markierten Wegen genutzt wird. Wird gerne von Kletterern genutzt.  Es gibt mehrere Möglichkeiten den Felsen zu klettern. Die Steige sind nicht sehr lang, haben aber eine gewisse Schwierigkeit. Ausgangspunkte zum Felsen  gibt es mehrere - über den Brühlbach, vom Kalvarienberg, von der Burg Neuberg...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Gerald Fritz
Beliebt bei Jung und Alt: die Kletterhalle des Alpenvereins Fürstenfeld bietet seit 10 Jahren Sport- und Freizeitvergnügen. Am 13. und 14. Dezember feiert man Jubiläum.
6

Kletterhalle feiert Jubiläum
Seit 10 Jahren will Fürstenfeld hoch hinaus

Für Anfänger bis Profis: Mit der Eröffnung der Kletterhalle am 6. Dezember 2009 wurden in Fürstenfeld neue Maßstäbe für das Sportklettern in der Thermenregion gesetzt. Mit mehr als 1.000 m2 Kletterfläche - von der Therapiekletterwand für Beginner bis zur 45 Grad System-Boulderwand für Experten - gehört sie zu einer der 10 größten Österreichs: die Rede ist von der Kletterhalle Fürstenfeld. Rund 900.000 Euro nahmen der Alpenverein Fürstenfeld und die Stadtgemeinde, unterstützt vom Land...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Beim Aufbau: Die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes montieren die neuen Klettergeräte. Ende dieser Woche steht dem Spielvergnügen nichts mehr im Weg.
6

Für Klettermaxi und Schaukelfee
Neuer Spielplatz für Fürstenfelds Kids

Nestschaukel und Kletterturm: Der nagelneue Spielplatz neben dem Libro-Parkplatz in Fürstenfeld wartet auf seine Kinder. FÜRSTENFELD. Weil der Spielplatz neben dem Libro-Parkplatz in der Ungarstraße in Fürstenfeld schon in die Jahre gekommen ist, wurde er vom Wirtschaftshof Fürstenfeld neu gestaltet. In einer Rekordzeit von gerade einmal zwei Tagen wurden die alten Geräte ab- und die neuen aufmontiert. Bis Ende der Woche soll der Spielplatz fertig und bereit für kleine "Klettermaxis und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Hatten sichtlich Spaß am Klettern: Schüler der Allgemeinen Sonderschule Fürstenfeld mit ihren Lehrern und Betreuern sowie Rotary Club Präsident Walter Toniolli (3 v. l.) und Sonderpädagoginnen und Ergotrainern von "Klettern mit allen Sinnen".

Klettern als Therapie
Durch Klettern zu mehr Selbstvertrauen und Teamfähigkeit

Schüler der Sonderschule Fürstenfeld profitierten durch das vom Rotary Club geförderte Projekt "Therapeutisches Klettern". FÜRSTENFELD. Der Rotary Club Fürstenfeld unterstützt das Projekt „Therapeutisches Klettern“ für 14 Kinder der Allgemeinen Sonderschule (ASO) Fürstenfeld. Dafür wurden zwei besonders geschulte Therapeuten eingesetzt. Über konkrete Aufgabenstellungen an der Kletterwand werden Selbstvertrauen und Körperbewusstsein gefördert, Ängste überwunden sowie Teamfähigkeit und ein...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Hoch hinaus: Joshua Krois vom Alpenverein Fürstenfeld holte sich bei den Steirischen Klettermeisterschaften in der allgemeinen Klasse Bronze.
17

Fürstenfelder Kletterermeister holten sich drei Medaillen

Einmal Gold, dreimal Bronze: bei Steirischen Klettermeisterschaften im Vorstieg zeigte Fürstenfelds Kletterelite ihr Können. Die besten Kletterer der Steiermark maßen sich bei den Steirischen Klettermeisterschaften im Vorstieg (Lead) in der Kletterhalle Fürstenfeld. Organisiert wurde diese vom Team der Alpenverein-Kletterhalle Fürstenfeld, um Obmann Fritz Veitsberger. "Lead ist jene Form des Sportklettern, die dem Klettern im Freien in den Bergen entspricht. Hier wird der Vorstieg-Kletterer mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
35 Teilnehmer waren bei der ersten Hartberger Stadtmeisterschaft im Bouldern dabei.
3

1. Stadtmeisterschaft im Bouldern

Der Österreichische Alpenverein Sektion Hartberg veranstaltete in der Kletterhalle Hartberg die 1. Hartberger Boulder-Stadtmeisterschaft. „Bouldern“ ist eine Kletterdisziplin, bei der ohne Sicherung durch Seil bzw. Klettergurt in Absprunghöhe geklettert wird. Der Einladung zum Wettkampf folgten rund 35 Personen, die ihre Klettertechnik unter Beweis stellten. Das Organisationsteam rund um Daniel Pfeifer konnte am Ende des Abends den ersten Hartberger Stadtmeister Peter Pesendorfer und die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Auch Armin Lorenz (r.) von der Lebenshilfe Fürstenfeld freute sich über den Erfolg des sportlichen Porjekts.

Klettern ohne Handicap

In einer Kooperation mit dem Alpenverein Sektion Fürstenfeld, dem ASVÖ im Rahmen des Projekts "Ohne Handicap" und dem Lionsclub Fürstenfeld absolvierten fünf Mitarbeiterinnen der Lebenshilfe Fürstenfeld eine Ausbildung im "Climb & More Resort" Fürstenfeld und erwarben den Kletterschein. Aufbauend auf diese Maßnahme ist nun für Kunden der Lebenshilfe möglich, sich mit fachkundiger Unterstützung der Betreuerinnen regelmäßig beim Klettern sportlich zu ertüchtigen. Schon erste Kletterversuche der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Anzeige
4 6

VERTIKALE - das Bergfestival der Region Schladming-Dachstein

Von 22. - 24. August 2014 findet erstmalig das Bergsport-Festival VERTIKALE in Schladming und Ramsau am Dachstein statt. Auf das Publikum wartet ein umfassendes Programm rund um das Thema Bergsport, Highlights der Veranstaltung sind unter anderem die Vorträge von Gerlinde Kaltenbrunner und Alexander Huber (Huberbuam), der Dokumtarfilm „Cerro Torre – Nicht den Hauch einer Chance“ mit Livegast Peter Ortner und Gewinnspiele mit tollen Preisen (Trekking-Tour zum Mount Everest). Atemberaubende...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tourismusverband Schladming

Indoor Vorstieg-Kletterschein

Sieben Teilnehmer haben beim zehn stündigen Kurs der Naturfreunde Weiz in der Kletterhalle Schieleiten, dass das selbstständige Vorsteigen mit dem dazugehörigen Vorstiegssichern zum Ziel hatte, teilgenommen. Zu den Inhalten vom Kletterschein Toprope kommt Vorstiegsichern, Sicherungsverhalten, im Vorstieg Klettern und Verhalten an der Umlenkung. Personen die bereits klettern, aber keine Ausbildung genossen haben, können die Prüfung zum Kletterschein absolvieren und haben somit die Gelegenheit,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Darnhofer
5

Outdoor Film Tag

Freeski. Wingsuit. Klettern. Surfen. Paragliden. Der Outdoor Film Tag am 16. April 2013 kann seinen Besucherinnen und Besuchern auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches und spannendes Programm bieten. Bereits zum 7. Mal findet die actionreiche Veranstaltung heuer als Kooperation der Helmut-List-Halle mit dem Internationalen Berg & Abenteuer Filmfestival Graz statt. Als Highlight gibt es einen Multimediavortrag von RedBull-Athlet Paul Guschlbauer, der live über seine Expedition nach Pakistan und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Steiermark WOCHE
Karl Kurz

Karl Kurz

Skybox Seit Jänner stehen in der Kletterhalle in Hartberg Routen aller Schwierigkeitsgrade zur Verfügung Wo: Kletterhalle , Hartberg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Josef Summerer
Seit Jänner stehen in der Intersport Kletterhalle neue Routen aller Schwierigkeitsgrade zur Verfügung
3

Neue Routen in der Kletterhalle

Seit Jänner 2013 gibt es in der ÖAV Intersport Kletterhalle in der Hartberghalle in Hartberg dank der großzügigen Unterstützung der Stadtgemeinde und der Firma Intersport Pilz neue Kletterrouten aller Schwierigkeitsgrade. „Da ist für jeden etwas dabei. Beim Schnupperklettern sind deshalb Familien, jüngere und ältere Personen willkommen. Für Fragen ist immer ausgebildetes Personal anwesend“, sagt der Obmannstellvertreter des ÖAV Hartberg und Verantwortliche für die Kletterhalle Alpinwart Karl...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Josef Summerer
Die erfahrenen Trainer von „naturbursch.at“ standen kletterwilligen Besuchern mit Rat und Tat zur Seite.	 Foto:  WOCHE

Burgbesteigung im Vollmondschein

Klettern und Slacklinen – ein Novum bei der Vollmondnacht auf der Riegersburg. christoph.reicht@woche.at Viele Wege führen auf die Riegersburg. Einer davon mit Hilfe von Seilen, Karabinern und Gurten – die Vollmondnacht stand diesmal im Zeichen der Kletterei. Im Alleingang oder professionell geführt erklommen Kletterbegeisterte den Vulkanfelsen, wo als Belohnung das bewährte Vollmondprogramm mit Ritterspielen, Kartenleserei, mystischen Führungen und zünftigem Spanferkel wartete. Adrenalinstöße...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht
In der Boulderhölle in der Kletterhalle im Sports & More Resort in Fürstenfeld gaben die jungen Atlethen ihr Bestes.

Die Athleten erklommen ihr Ziel in großen Höhen

Bei den Alpe- Adria-Sommerspielen mit über 750 Teilnehmern aus mehreren Bundesländern und Nationen matchten sich 60 Sportkletterer in Fürstenfeld in den Disziplinen Lead, Boulder und Speed. Im Lead-Bewerb gewann die Slowenin Jera Leonardic. Ihr Landsmann Gregor Vezonik holte sich bei den Burschen den Sieg in den Kategorien Lead und Boulder. In der Boulderhölle war die Grazerin Johann Färber ebenso unschlagbar wie ihre Teamkollegin Nina Lach im Speedbewerb. Bei den Burschen siegte der Kroate...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Eines der spektakulärsten Hindernisse beim Lauf: das „Fischernetz“.
3 4

Fasching man’s friends on the run

Wolfgang Faschings neues Abenteuer: „Fisherman’s Friend Strongman Run“. Normalerweise sind es Bonbons für starken Atem. Für diesen Bewerb braucht man allerdings auch einen langen Atem. Neben Ausdauer sind aber auch Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefragt. Und das alles unter der Devise: „Ist er zu stark, bist du zu schwach.“ Die Rede ist vom „Fisherman’s Friend Strongman Run“, der heuer zum fünften Mal die hartgesottensten Sportler der Welt versammelt. Erstmals findet der spektakulärste...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Walter Schmidbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.