Klimaschutz

Beiträge zum Thema Klimaschutz

Lokales
Wird es eine Airpower 2022 in Zeltweg geben?

Mit Umfrage
So wahrscheinlich ist die Airpower 2022

Das Bundesheer will eine Fortsetzung der Flugshow - das hängt in erster Linie vom Budget ab. ZELTWEG. Klimaschutz, eine Waffenschau, große Lärmbelästigung und Sicherheitsbedenken. Das sind die Argumente, die Flugshow-Gegner gegen die Airpower ins Treffen führen. Dazu hat das Bundesheer heuer offensiver als sonst auf mangelndes Budget und infrastrukurelle Probleme hingewiesen, allen voran Verteidigungsminister Thomas Starlinger, der die internen Herausforderungen als Generalmajor kennen muss....

  • 12.09.19
  •  2
Politik
Gegen die Airpower: Erwin Webersink, Maximilian Berge, Maja Höggerl und Renate Pacher.

Flugshow-Gegner
"Hoffen, dass es die letzte Airpower ist"

Grüne, KPÖ und Sozialistische Jugend sprechen sich erneut gegen die Flugshow im Murtal aus und bekommen Unterstützung. MURTAL. Eine breite Allianz hat sich am Montag gegen die Airpower in Zeltweg ausgesprochen - nicht zum ersten Mal. Vertreter von KPÖ, den Grünen, der Sozialistischen Jugend (SJ) und der Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“ laden zur „Peacehour statt Airpower“. Klimawandel „Die Folgen des Klimawandels sind auch im Aichfeld spürbar. Es läuft in die falsche Richtung,...

  • 26.08.19
  •  2
Lokales

BUCH-TIPP: Erwin Thoma – "Strategien der Natur"
Ein Ohr für die Weisheit der Bäume

Um die Zerstörung von Umwelt und Natur aufzuhalten, wird es nötig sein, die Natur mit Respekt zu behandeln und das Ökosystem Wald zu verstehen. "Baumversteher" Erwin Thoma gibt Einblicke in die besondere Verbindung zwischen Menschen und Bäume, unterhaltsam und mit viel Fachwissen. "Lasst uns die Sprache der Bäume lernen, denn das ist wichtig für unsere Zukunft", sagt Thoma. Benevento Verlag, 128 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7109-0087-7

  • 20.08.19
  •  2
Lokales
106 Bilder

Die LEADER-Jahrestagung fand diesmal in St. Lambrecht statt

Fotos: Michael Blinzer - An die 120 Teilnehmer waren an der zweitägigen Jahrestagung beteiligt und stellten sich gemeinsam dem spannenden Thema um Strategien und regionale Maßnahmen für den Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel. Aufschlußreiche Impulsvorträge namhafter Personen wie Jürgen Schneider, Harald Grießer, Ingmar Höbarth oder auch Hausherr Harald Kraxner wie auch tolle Gruppenarbeiten waren die Folge. Gemeinsam wurden die Herausforderungen des Klimawandels, welcher uns...

  • 21.06.19
Politik
Lambert Schönleitner war in Judenburg unterwegs.

EU-Wahl
Grüne setzen auf Klima und Verkehr

Die Grünen rührten im Murtal die Werbetrommel für die Europawahlen. MURTAL. „Die Europawahl ist eine der wichtigsten Wahlen überhaupt“, stellte Grünen-Klubobmann Lambert Schönleitner auf seiner Tour durch das Murtal klar. „Es geht um die Wirtschaft, es geht um unseren Tourismus - und es geht vor allem um den Kampf gegen den Klimawandel, den wir auf europäischer Ebene gewinnen müssen“, sagt Schönleitner. Klima-Wahl Für seine Fraktion sei die Europawahl deshalb auch eine Klima-Wahl. Aus...

  • 16.05.19
Lokales
Die Schüler sind mit Begeisterung dabei.

Murau
Ein Bezirk wird klimaschlau

Die Holzwelt Murau hat ein neues Projekt für über 200 Schüler ins Leben gerufen. MURAU. Die Kinder und Jugendlichen von heute, sind jene, die den Klimawandel am meisten spüren werden. Sie sind es auch, die durch neue Ideen und andere Denkweisen, Veränderungen besser in Angriff nehmen und so die Energiewende herbeiführen können. Auftakt Damit das gelingt, hat man in der Vorzeigeregion für erneuerbare Energie, der Holzwelt Murau, ein Klimaschulenprojekt ins Leben gerufen. An diesem, vom...

  • 19.02.19
Lokales
Die letzten zwei Monate wurde eifrig gepflanzt.

Waldbesitzer zeigen Verantwortung (+ Video)

Die rund 60.000 Bäume – hauptsächlich Eichen, da diese den Klima-Herausforderungen in wärmeren Regionen stand halten, wurden die letzten zwei Monate von Kindern gemeinsam mit Förstern und Waldbesitzern gepflanzt. Konkret in den Bezirken Graz und Graz-Umgebung, Voitsberg, Weiz, Hartberg-Fürstenfeld, Deutschlandsberg, Leibnitz, Bad Radkersburg und Feldbach, da diese Bezirke besonders stark vom Klimawandel betroffen sind. "In Zeiten des Klimawandels wird die Bewirtschaftung durch die...

  • 15.05.18
Bauen & Wohnen
500 Aussteller präsentieren auf 35.000m² alles für’s Eigenheim bei der Häuslbauermesse.
2 Bilder

Häuslbauermesse Graz: Branchentreff der Superlative

Die Grazer Häuslbauermesse eröffnet dieses Wochenende die Bausaison 2017. Die Häuslbauermesser Graz ist die Adresse für alle Sanierer, Energiesparer, Renovierer und natürlich Häuslbauer. 500 Aussteller aus 8 Nationen bieten auf rund 35.000 Quadratmetern Austellungsfläche mehr als 40.000 Besuchern alles, was das Häuslbauerherz begehrt. Egal, ob Angebote einholen, Baufragen klären oder Anregungen holen - die Besucher erwartet in acht Hallen viel Know-How und Vergleichsmöglichkeiten. Nationale und...

  • 19.01.17
  •  1
  •  7
Lokales
12 Bilder

Gärtnern nach alter vedischer Tradition-UNESCO Weltkulturerbe - 2.Juni in Teufenbach Katsch

Die Veden zählen zu den ältesten Schriften unserer Erde. Sie enthalten ursprüngliches Wissen, welches Naturgesetze, spirituelle Gesetzmäßigkeiten, Wissenschaften und ethische Grundlagen vereint. Die HOMA- Therapie wird in den Veden als ein Verfahren aus den Wissenschaften der Bioenergie, Medizin, Klimatologie und Landwirtschaft beschrieben und dient darüber hinaus der spirituellen Entwicklung des Menschen. AGNIHOTRA ist eine grundlegende Feuertechnik, die zu Sonnenauf- und Sonnenuntergang...

  • 15.05.16
Wirtschaft
Schrittwieser, Gössinger-Wieser, Fritz Hofer vom Klimabündnis Steiermark (v.r.) mit Kindergartenkindern.

"Ich tu's für unsere Zukunft"

Mit dem Ende der Eisblockwette starten Klimaschutzinitiative und individuelle Energieberatung des Landes. Die Nachfrage nach individueller Energieberatung hat sich zuletzt beinahe verdoppelt. Allein in den letzten beiden Monaten gaben die Experten des Landes in rund 650 Gesprächen individuelle Ratschläge. Mit der Initiative "Ich tu's" macht das Land Steiermark einerseits weiter Stimmung für einen energiesparenden und damit klimaschonenden Lebensstil. Parallel dazu reagiert man auf den erhöhten...

  • 27.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.