Knappschaft Pölfing-Bergla

Beiträge zum Thema Knappschaft Pölfing-Bergla

Der Schwerttanz wird am 2. Dezember um 18.30 Uhr vor der Pfarrkirche Eibiswald von der Knappschaft Pölfing-Bergla aufgeführt werden.
1 2

Barbarafeier voller Bergmanns-Tradition in Eibiswald

Die Knappschaft Pölfing-Bergla zelebriert am 2. Dezember im Eibiswald eine große Barbarafeier mit Schwerttanz, Barbaramesse und Ledersprung. EIBISWALD/PÖLFING-BERGLA. Die Region rund um Wies, Pölfing-Brunn und Eibiswald ist eng mit der Geschichte des Bergbaues verbunden, zählte doch dieses Gebiet als "Wieser Revier" zu einer der wichtigsten Kohleregionen Österreichs. 170 Jahre wurde hier Bergbau betrieben, dem man auch den Bau der Sulmtalbahn zu verdanken hat. Die Bergarbeiterkolonie Brunn ist,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die  Knappschaft Pölfing-Bergla feiert am 3. Dezember um 17 Uhr die Barbarafeier in der Pfarrkirche von St. Ulrich.
2

Barbarafeier der Knappschaft Pölfing-Bergla

Die Barbarafeier der Knappschaft Pölfing-Bergla findet am 3. Dezember um 17 Uhr in St. Ulrich im Greith statt. ST. ULRICH. Jedes Jahr zum Barbaratag, dem Höhepunkt des bergmännischen Brauchtums, findet die Barbarafeier mit dem traditionellen Schwerttanz statt. Der Schwerttanz war in früheren Jahrhunderten in besonderer Weise geeignet, das Standesbewusstsein der Bergleute zum Ausdruck zu bringen. Zum einen war das Tragen von Schwertern ein Privileg, das sonst keinem Berufsstand gewährt wurde, -...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.