Kommerzialrat

Beiträge zum Thema Kommerzialrat

Ernst Holzinger bei der Wiedereröffnung des legendären Shangri La im November 2011.

Ernst Holzinger ist tot

Neunkirchens schillernde Unternehmer-Persönlichkeit schloss am 30. Juli für immer die Augen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kommerzialrat war eine gefinkelte Unternehmernatur. Der Neunkirchner Unternehmer, der unter anderem durch Spielautomaten, dem Stadtcafé, dem Shangri La und (eine Weile) dem City Hotel bekannt war, verstarb am 30. Juli unerwartet im 80. Lebensjahr. Holzinger wird am 9. August, 14 Uhr, in der Pfarrkirche St. Vitus in Edlitz aufgebahrt und zur letzten Ruhe gebettet.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Am 17. Jänner 2017 bestellte der Bundeskanzler Vertreterinnen und Vertreter der Wirtschaft zu Mitgliedern der bei der Bundesanstalt "Statistik Österreich" eingerichteten Wirtschaftskurie. Im Bild Staatssekretärin Muna Duzdar (l.) bei der Dekretüberreichung an Kommerzialrat für die Statistik Gerald Rudolf Gabauer (r.).

Gerald Gabauer neu im Club der Kommerzialräte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gerald Gabauer, der Mönichkirchner Geschäftsführer der Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee und Geschäftsführer der Bergbahnen St. Corona, wurde von Staatssekretärin Muna Duzdar zum Kommerzialrat ernannt. Die feierliche Dekret-Überreichung erfolgte durch Duzdar im Bundeskanzleramt.  

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Neu im Klub der Kommerzialräte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Walter Voglhuber wurde der Titel Kommerzialrat verliehen. Neunkirchens SPÖ-Nationalrat Hans Hechtl gratulierte dem Unternehmer in den Räumen des Bundeskanzleramtes.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Lebensmittelgroßhändler neu im Klub der Kommerzialräte

Gloggnitzer Unternehmer August Blum geehrt. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf Initiative der WKNÖ wurde dem Gloggnitzer Unternehmer August Blum im Bundeskanzleramt Wien von Bundeskanzler Werner Faymann der Titel Kommerzialrat verliehen.  Zur Person August Blum August Blum baute einen Lebensmittelgroßhandel auf über 85 Mitarbeiter aus und war damit der größte Arbeitgeber in der Region. Er bildete in dieser Zeit zwölf Lehrlinge aus und arbeitete auch in der NÖ Wirtschaftskammer als Bezirksvertrauensmann...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Foto v.l.n.re: GR René Wunderl, KR Albert Habernig, Roswitha Habernig, BM Josef Ostermayer

Albert Habernig neu im Club der Kommerzialräte

Warths SPÖ-Gemeinderat René Wunderl: "Das Warther Unternehmen Alro Habernig ist der größte Anbieter von Campingzubehör und Wohnmobilen Österreichs und es bietet auch KFZ-Werkstättendienste an. Wir sind stolz ein solch erfolgreiches Unternehmen in unserem Gemeindegebiet zu haben." Daher wurde auch angeregt, Unternehmer Albert Habernig zum Kommerzialrat zu ernennen. Eine Empfehlung, er prompt Folge geleistet wurde.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
24

Neo-Kommerzialrat feierte Geburtstag mit Freunden

REICHENAU. Fritz Scharfegger hat in den vergangenen Jahrzehnten von der Prein aus in Reichenau ein touristisch-gastronomisches Imperium aufgebaut - was in den 1970ern mit dem legendären "Preiner Stadl" im Kaiserhof begann, umfasst jetzt unter anderen die Raxseilbahn mit Tal- und Bergstation, den Raxalpenhof, das Incoming-Office und das Café Reichenau beim Kurtheater. Als Lohn für seine Verdienste um den Tourismus und die Wirtschaft in der Marktgemeinde erhielt Scharfegger kürzlich den Titel...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.