Kommunikation

Beiträge zum Thema Kommunikation

Am 20.2.2021 findet in Telfs ein Kommunikationsproblem-Coaching für Familien statt.

Gewaltfrei Kommunikation lernen
Kommunikations-Coaching in Telfs

TELFS. Im Eltern-Kind-Zentrum in Telfs findet am 20.2.2021 ein Kommunikationsproblem-Coaching für die Familie statt.   Lernen richtig zu kommunizierenIm Basiskurs "Kommunikation nach M. B. Rosenberg" lernen Sie von 09:00 bis 18:00 Uhr verbale und nonverbale Kommunikationsformen kennen. Es geht um das Kennenlernen von Kommunikations- und Konfliktmethoden, insbesondere das Modell der Gewaltfreien Kommunikation. Ihre Referentin ist Bärbl Ebner, MSc Kosten: €80,- (ohne Verpflegung) Information und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Körpersprache und Mimik tragen dazu bei, besser verstanden zu werden.
Aktion

"Damit ma uns verstehn"
So haut die Kommunikation trotz MNS hin

INNSBRUCK. Ob Innsbruck, Reutte oder Wien – Tipps und Ratschläge für das Alltagsleben sind grenzüberscheitend. In der Stadtblatt-Serie #stadtblattlebenstipps geht Ricarda Stengg interessanten, aussergewöhnlichen und manchmal skurrilen Problemen und Lösungsvorschlägen nach. Wir alle kennen die Situation doch nur zu gut, wenn wir beispielsweise beim Bäcker stehen, unser Brot bestellen wollen und in Zeiten von Corona einfach nicht verstanden werden. Das Tragen der Mund-Nasen-Schutzmasken trägt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

Digitaler Donnerstag
Blog – Drupal, eine weniger bekannte Alternative

Jeder hat das Wort "Blog" schon mal gehört, kennt vielleicht Personen, die selbst einen Blog betreiben und ist höchstwahrscheinlich durch ein Google-Ergebnis mindestens bereits einmal auf einem Blog gelandet. Doch was genau ist das überhaupt – ein Blog? Wir klären auf, was dahinter steckt, wie man einen Blog erstellt und welche Programme die besten sind, wenn ihr euch selbst einen Blog aufbauen wollt! Teil 6:  Drupal Was ist Drupal?Drupal ist ebenfalls ein kostenloses Open Source CMS, mit dem...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

Digitaler Donnerstag
Blog – Jimdo, ideal für Einsteiger

Jeder hat das Wort "Blog" schon mal gehört, kennt vielleicht Personen, die selbst einen Blog betreiben und ist höchstwahrscheinlich durch ein Google-Ergebnis mindestens bereits einmal auf einem Blog gelandet. Doch was genau ist das überhaupt – ein Blog? Wir klären auf, was dahinter steckt, wie man einen Blog erstellt und welche Programme die besten sind, wenn ihr euch selbst einen Blog aufbauen wollt! Teil 5: Jimdo Was ist Jimdo?Auch Jimdo ist ein Programm mit dem Websites und Online-Shops ...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Der TRIALOG in Telfs findet am 27.01.2021 erstmals mittels Video-Kommunikation statt.

"Zuversicht in schwierigen Zeiten“
57. Trialog in Telfs erstmals online

TELFS. Der 57. TRIALOG in Telfs findet am 27.01.2021 mittels Video-Kommunikation statt. Miteinander reden auf Augenhöhe Das Thema ist: "Zuversicht in schwierigen Zeiten“ Trialog auf Online-PlattformWann? 27.1.2021, 15 – 17 Uhr. Einstieg ist ab 14:30 möglich. Wo? Zum ersten mal findet der Trialog online statt. Die Video-Kommunikation findet über die Online-Plattform "Jitsi" statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link, mit dem Sie einsteigen können. Es wird um Anmeldung unter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
In der eigenen Landeszeitung soll künftig eine Doppelseite in Leichter Sprache gedruckt werden, damit wichtige Informationen jeden Menschen erreichen.

Leichte Sprache
Leichte Sprache in der Landeszeitung

TIROL. Wichtige Informationen des Landes sollten jedem Menschen zugänglich und verständlich gemacht werden. Deswegen führt die schwarz-grüne Landesregierung nun auch "Leichte Sprache" in der Landeszeitung ein.  Doppelseite in Leichter SpracheDie kommende Landtag wird sich mit einer Landtagsinitiative der beiden Grünen Abgeordneten Kircher und Jicha beschäftigen. In der eigenen Landeszeitung soll künftig eine Doppelseite in Leichter Sprache gedruckt werden, damit wichtige Informationen jeden...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Schlüssel. Übergabe. Haus.MEISTER Max Probst an seinem vorletzten Arbeitstag. Ab in die Pension ...
Video 17

Max Probst - ein besonderer Mensch und Schlaumeier.
Hausmeister mit Herz und Hausverstand in den Ruhestand.

Heute: Ein besonderer Hausmeister vor den Vorhang. Wer steht da auf der imaginären "Bühne"? Max Probst. So heißt der Hausmeister der Anlage. Ein Meister seines Fachs. Wo? Im früher umgangssprachlich als "Strichhäusern" bezeichnetem Wohnquartier in der Seesiedung in Völs. (Mit dem Wegfall der bunten Streifen auf den Fassaden verschwand auch der "Nickname".) Thurnfelsstrasse.  Max Probst geht jetzt in Pension. Was macht er danach? Wir treffen uns in seiner kleinen Kammer in der Tiefgarage. Alle...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Distance Learning bis mindestens zum 6. Dezember, das gilt nicht nur für SchülerInnen sondern auch für Tiroler Lehrlinge.

Distance Learning
Distance Learning im Ausbildungsbetrieb

TIROL. Durch die steigenden Coronazahlen wurde Distance Learning wieder zum Thema. Auch für Lehrlinge gilt vorerst bis zum 6. Dezember der Heimunterricht. Die Tiroler Wirtschaftskammer, die Arbeiterkammer Tirol und die Bildungsdirektion Tirol sehen im Distance Lerning am Lehrbetriebsstandort eine Chance für Lehrlinge und das Unternehmen. Laptops angekauftDistance Learning bis mindestens zum 6. Dezember, das gilt nicht nur für SchülerInnen sondern auch für Tiroler Lehrlinge.  "Für das...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Neuordnung der ÖSV-Kommunikation.

ÖSV-Kommunikation
Neustrukturierung der ÖSV-Kommunikationsabteilung

WIEN, FIEBERBRUNN. Nachdem der langjährige ÖSV Pressechef Josef Schmid in den wohlverdienten Ruhestand getreten ist, hat sich der ÖSV im Bereich Kommunikation neu aufgestellt und die Aufgabengebiete wie folgt neu strukturiert und besetzt: Andreas Eichwalder, Leitung Digitale Kommunikation;Bernhard Foidl (Fieberbrunn), Leitung Kommunikation Nordisch und Biathlon inkl. der betreffenden ÖSV-Events und eigene Medien;Stefan Illek, Leitung Kommunikation Alpin, Snowboard, Freeski und Skicross inkl....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

DIGITALER DONNERSTAG
Messenger – Wire, recht unbekannt aber oho

Die Digitale Welt bietet uns unzählige Möglichkeiten und an der wohl prominentesten Stelle steht die Kommunikation. Denn heutzutage telefoniert man nicht einfach nur mehr, wir schreiben uns Texte oder schicken uns Bilder und Videos. Was mit SMS und Emails angefangen hat, entwickelte sich zu einem umfangreichen Angebot an sogenannten Messenger-Diensten. Mit diesen verschiedenen Varianten wollen wir uns beim Digitalen Donnerstag beschäftigen. Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

DIGITALER DONNERSTAG
Messenger – Viber, eine WhatsApp Alternative?

Die Digitale Welt bietet uns unzählige Möglichkeiten und an der wohl prominentesten Stelle steht die Kommunikation. Denn heutzutage telefoniert man nicht einfach nur mehr, wir schreiben uns Texte oder schicken uns Bilder und Videos. Was mit SMS und Emails angefangen hat, entwickelte sich zu einem umfangreichen Angebot an sogenannten Messenger-Diensten. Mit diesen verschiedenen Varianten wollen wir uns beim Digitalen Donnerstag beschäftigen. Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

DIGITALER DONNERSTAG
Messenger – Threema, bezahlter Datenschutz

Die Digitale Welt bietet uns unzählige Möglichkeiten und an der wohl prominentesten Stelle steht die Kommunikation. Denn heutzutage telefoniert man nicht einfach nur mehr, wir schreiben uns Texte oder schicken uns Bilder und Videos. Was mit SMS und Emails angefangen hat, entwickelte sich zu einem umfangreichen Angebot an sogenannten Messenger-Diensten. Mit diesen verschiedenen Varianten wollen wir uns beim Digitalen Donnerstag beschäftigen. Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

DIGITALER DONNERSTAG
Messenger – Signal, Snowdens Favourit

Die Digitale Welt bietet uns unzählige Möglichkeiten und an der wohl prominentesten Stelle steht die Kommunikation. Denn heutzutage telefoniert man nicht einfach nur mehr, wir schreiben uns Texte oder schicken uns Bilder und Videos. Was mit SMS und Emails angefangen hat, entwickelte sich zu einem umfangreichen Angebot an sogenannten Messenger-Diensten. Mit diesen verschiedenen Varianten wollen wir uns beim Digitalen Donnerstag beschäftigen. Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.
1

DIGITALER DONNERSTAG
Messenger – Telegram, sicher chatten?

Die Digitale Welt bietet uns unzählige Möglichkeiten und an der wohl prominentesten Stelle steht die Kommunikation. Denn heutzutage telefoniert man nicht einfach nur mehr, wir schreiben uns Texte oder schicken uns Bilder und Videos. Was mit SMS und Emails angefangen hat, entwickelte sich zu einem umfangreichen Angebot an sogenannten Messenger-Diensten. Mit diesen verschiedenen Varianten wollen wir uns beim Digitalen Donnerstag beschäftigen. Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

DIGITALER DONNERSTAG
Messenger – Facebook-Messenger

Die Digitale Welt bietet uns unzählige Möglichkeiten und an der wohl prominentesten Stelle steht die Kommunikation. Denn heutzutage telefoniert man nicht einfach nur mehr, wir schreiben uns Texte oder schicken uns Bilder und Videos. Was mit SMS und Emails angefangen hat, entwickelte sich zu einem umfangreichen Angebot an sogenannten Messenger-Diensten. Mit diesen verschiedenen Varianten wollen wir uns beim Digitalen Donnerstag beschäftigen. Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Kommunikationsstrategien für Kirchberg (Bild), Brixen und Westendorf.

Corona - TVB Brixental
TVB Brixental reagiert mit Kommunikationsmaßnahmen auf Corona

BRIXENTAL (niko). Nach der "Schockstarre" des Corna-bedingten Lockdowns hat der TVB Brixental rasch seine Kommunikationsstrategie angepasst und eine 3-Phasen-Kommunikation entwickelt, der durch die Krise führen und bei Gästen wie Vermietern für Sicherheit sorgen soll. In der Phase 1 wurden/werden Gäste zum "Träumen" inspiriert (mit Bildern, Videos, Newsletter). Zusammen mit anderen TVB und der Tirol Werbung entstand eine Kampagne mit dem Hashtag #mit Abstandnah. Das Brixental heftete sich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

DIGITALER DONNERSTAG
Messenger – WhatsApp, wer kennt es nicht?

Die Digitale Welt bietet uns unzählige Möglichkeiten und an der wohl prominentesten Stelle steht die Kommunikation. Denn heutzutage telefoniert man nicht einfach nur mehr, wir schreiben uns Texte oder schicken uns Bilder und Videos. Was mit SMS und Emails angefangen hat, entwickelte sich zu einem umfangreichen Angebot an sogenannten Messenger-Diensten. Mit diesen verschiedenen Varianten wollen wir uns beim Digitalen Donnerstag beschäftigen.  Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
"Tagebuch der Quarantäne" – Sonderausgabe der Galtürer Gemeindezeitung "Cultura".
2

Sonderausgabe Cultura
Corona-Pandemie – "Tagebuch der Quarantäne" im Paznaun

GALTÜR, PAZNAUN (otko). Die Gemeinde Galtür hat mit einer Sonderausgabe der Gemeindezeitung "Cultura" ein wertvolles historisches Zeitdokument zur Corona-Pandemie im Paznaun geliefert. Gemeinden unter Quarantäne gestellt Vor zwei Monaten wurden aufgrund der vielen Corona-Infizierten die vier Gemeinden des Paznaun – Ischgl, Galtür, Kappl und See – sowie St. Anton am Arlberg unter Quarantäne gestellt. Diese sollte schließlich 41 Tage dauern. Nicht-Österreichische Gäste durften nach Registrierung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Kinderbibel-Lesung
Wir lesen in der Bibel

Jeden Montag um 17 Uhr online Bibellesung in deutscher Sprache! Jeden Di um 17 Uhr online Bibellesung in englischer Sprache! Jeden Freitag um 17 Uhr Bibellesung in italienischer Sprache! Jeden 1. Montag im Monat Treffen für spirituell Interessierte Menschen! Fb Seite erdenengel-angelina! Nach Covid19 wieder in meinem Geschäft!

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Angelina Neuner
Eine zeitnahe Grenzöffnung sei für vielerlei Bereiche entscheidend", ist der Interreg-Rat sicher. Dahingehend wurden von den Teilnehmern mögliche Ausnahmeregelungen diskutiert.
3

Interreg-Rat Wipptal
"Reaktivierung der Brenner-Grenze problematisch"

WIPPTAL. Bereits seit 2008 arbeiten AkteurInnen aus 18 Gemeinden des nördlichen sowie des südlichen Wipptals erfolgreich zusammen. "Diese grenzüberschreitende Kooperation ist besonders in herausfordernden Zeiten wie diesen von hoher Bedeutung", sind sich die Verantwortlichen einig. Getreu dem Motto „ein Wipptal ohne Grenzen ...“ diskutierten die Mitglieder des Interreg-Rates daher auch Ende April wieder aktuelle Themen, stimmten sich über grenzüberschreitende Projekte ab und besprachen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der Ischgler Bürgermeister Werner Kurz steht als Ansprechperson für Medienanfragen zur Verfügung.

Covid-19
Einheitliche Medien-Kommunikation im Paznaun

PAZNAUN, ISCHGL (otko). Mit dem Ischgler Bürgermeister als Ansprechpartner soll im Paznaun eine einheitliche Medienkommunikation gewährleistet werden. Einheitliche Kommunikation In der momentanen Corona-Krise steht besonders Ischgl und das Paznaun im medialen Interesse. In nationalne und internationalen Medien überschlagen sich derzeit förmlich die Berichte. Daher sind im Paznaun die Verantwortlichen der Gemeinden und des Tourismusverbandes um eine einheitliche Kommunikation gegenüber den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Dank den innovationen der Technologie ist Kommunikation auch in Zeiten von Corona und Selbstisolation unkompliziert.
3

Gemeinsam Einsam
Wie man in Zeiten von Corona miteinander kommuniziert

Bei einer unbekannten Nummer nicht abheben und diese stattdessen Googeln? In den Generationen X, Y & Z keine Seltenheit. Trotzdem berichten immer mehr Menschen von einer gesteigerten Kommunikation und Anrufen während Corona. ÖSTERREICH. Während sich die wohl größte weltweit je dagewesene Krise über Europa ausbreitet und ihre Dauer und Folgen längst nicht absehbar sind, scheint ein Ruck durch die Gesellschaft zu gehen. Politiker arbeiten plötzlich gemeinsam und schaffen es sich innerhalb von...

  • Wien
  • Claudia Rummel
Birgit Oberhollenzer-Praschberger ist seit 20 Jahren erfolgreiche Kommunikationsberaterin, Eventmanagerin und Coach

Seminare und Events
"Ich liebe meine To-Do-Listen"

STANS (dkh). Birgit Oberhollenzer-Praschberger hat viele Jahre Erfahrung im Bereich Events und Seminare. Gute Planung, klare Struktur und ein gutes Netzwerk: Birgit Oberhollenzer-Praschberger weiß, worauf es ankommt, wenn man erfolgreiche Events plant. Seit 2000 führt sie ihre Kommunikationsagentur ist damit nicht nur für Presseaussendungen und -konferenzen zuständig, sondern organisiert auch Firmenevents, Produktpräsentationen oder Teambuilding-Tage als Koordinatorin, Planerin und Coach. "Für...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Die Ausgebildeten Lehrer/innnen, die eine Ausbildung auf den neuen Geräten gemacht haben: Gerhard Netzer, Andreas Gritsch, Norbert Weiskopf, Elisabeth Saumwald und Peter Weigand (v.l.).
2

Drohne und Roboter
Media.HAK Landeck wächst um drei neue „Mitschüler“

LANDECK. Der erste Schultag für drei „neuen Mitglieder“ der MEDIA.HAK war eine interessante Erfahrung für alle Beteiligten. Der RoboHAK und die beiden HAK-Drohnen sind hochtechnisierte Computer und mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet. Die drei neuen Mitglieder der Schulgemeinschaft wurden willkommen geheißen und bereichern von jetzt ab den Schulalltag. Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) Digitalisierung, Big Data und Künstliche Intelligenz (KI) sind Begriffe, die derzeit viel in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.