Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Improvisation mit Tanz, Musik und Text - live
Jattle, BAM + Poetry

Mittwoch, 4.11.20, 19:30 Uhr im OFF-Theater Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits? Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss. Eintritt: Freie Spende

  • Wien
  • Neubau
  • Vera Rosner

Improvisation mit Tanz, Musik und Text - live
Jattle, BAM + Poetry

Mittwoch, 7.10.20, 19:30 Uhr im Albert Schweitzer Haus Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits? Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss. Eintritt: Freie...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Vera Rosner
Wallfahrtskirche St. Leonhard (Martin Köppl)
 1   3

Musiksommer
Musiksommer St. Leonhard erstmals unter der Patronanz von Albertina Direktor

Wir freuen uns den Musiksommer in der Wallfahrtskirche St. Leonhard bei Tamsweg erstmals unter der Patronanz von Albertina Direktor Dr. Klaus Albrecht Schröder durchzuführen! Auch heuer gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen MusikerInnen. Donnerstag, 23. Juli "Sound the Trumpet"  Helmut Fuchs – Solotrompeter Staatskapelle Dresden Johannes Berger - Orgel Donnerstag, 30. Juli “Beethoven 2020“ Benjamin Schmid (Violine) & Freunde Donnerstag, 6. August ...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Musiksommer St. Leonhard
Veranstaltungen mit so vielen Besuchern wird es in nächster Zeit eher noch nicht geben.

Veranstaltungen
Kleinere Konzerte finden wieder statt

Es gibt sie wieder langsam, die von uns allen so vermissten Veranstaltungen aller Art. Zwar sind die Ankündigungen noch mit etwas Vorsicht zu nehmen, den Aufgrund der derzeitigen Situation kann es immer wieder kurzfristig zu Verschiebungen, Änderungen oder gar Absagen kommen. Daher unser Tipp: Vielleicht sich noch kurz vor Besuch der Veranstaltung informieren, ob sie doch wie geplant stattfinden kann. Es gibt jetzt vermehrt viele kleinere Veranstaltungsreihen, wie etwa "Picknick- oder Auto-...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Band "Stubnblues" tritt am 11. Juli im Bildeiner Kirchhof auf.

Am 11. Juli
Willi Resetarits kriegt in Bildein den "Stubnblues"

Mit Willi Resetarits kommt ein alter Bekannter am Samstag, dem 11. Juli, in den lauschigen Hof zwischen Kirche, Weinarchiv und Gasthaus in Bildein. Statt der "Chefpartie" bringt der frühere Ostbahn-Kurti diesmal seine Band "Stubnblues" mit. Das Gelände wird locker bestuhlt sein. Beginn ist um 20.00 Uhr.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Balkone als Logen
  2

CORONA
Konzerte für die Bewohner von St. Elisabeth

RAINBACH. Um der coronabedingten Isolation und der damit verbundenen Vereinsamung der Bewohner des Seniorenheims St. Elisabeth entgegenzuwirken, wurde Hubert Tröbinger aktiv. Kurzfristig reaktivierte der bekannte Musiker seinen Rainbacher Drei’gsang für ein Gartenkonzert. Seinen Kontakten ist es zu danken, dass sich weitere Volksmusikgruppen bereit erklärten mitzutun. So wird nun bei Schönwetter der Gartenpavillon zur Bühne und die Balkone des Hauses verwandeln sich in Logen. Die Bewohner...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

"The One and Only": TOBO in der Milchbar

BAD VÖSLAU. Anton Boschitz - Künstlername: TOBO - tritt am Donnerstag, dem 9. Juli, ab 17 Uhr, in der Milchbar im Vöslauer Thermalbad auf. Er ist der Vater von Milchbarbetreiberin Veronika und einer, der dafür bekannt ist, ein sehr großes Repertoire, auch zum Mitsingen - von Griechischer Wein bis Rote Lippen soll man küssen - zu haben!  Stimmung ist also garantiert, die Wetterprognose ist gut.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Trio "Bye Maxene" lässt am Samstag, dem 25. Juli, die Musik der 40er Jahre in neuen Kleidern auferstehen.
  Aktion

Konzert am 25. Juli
Wir verlosen Karten für "Bye Maxene" auf Schloss Tabor

Obwohl die traditionellen Opernaufführungen heuer corona-bedingt abgesagt wurden, findet der Kultursommer auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach trotzdem statt. Den Auftakt im Schlosshof bildet der Auftritt des Trios "Bye Maxene" am Samstag, dem 25. Juli. Die drei Grazien in Nylonstrümpfen und ihre Band lassen die Musik der 40er Jahre in neuen Kleidern wieder auferstehen. Das Repertoire bewegt sich zwischen Swing-Klassikern und neu interpretierten Pop-Hits der Gegenwart. Die Optik folgt...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
In der Stadt und bei den ÖBB freut man sich auf das bunte Potpourri der heurigen "kulturschiene".
 1   2

Straßenkunst
Bahnhof wird zur Freiluft-Bühne

Bunte Straßenkunst, Musik und Tanz beleben im Sommer das Areal vor dem Hauptbahnhof: die "kulturschiene" nimmt wieder Fahrt auf.  SALZBURG. Der Vorplatz des Salzburger Hauptbahnhofs verwandelt sich im Sommer wieder in eine große Freiluftbühne für Musik und Straßenkunst. Die von der Stadt Salzburg und den ÖBB gestartete Initiative "kulturschiene" geht in die dritte Runde und soll das Bahnhofs-Areal weiter aufwerten. Aufgrund der Corona-Situation beginnt das Programm in diesem Sommer erst am...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das Mißebner Trio ist mit ihrem aktuellen Album in Tirol's Hitparade gerade auf Platz Eins.
  8

Volksmusik
Klara Mißebner gastierte in Passail

Die Gewinner von  "Austria sucht den Volksmusik Star", das Mißebner Trio spielte jetzt beim Schoberwirt in Hohenau an der Raab. Bei "Grill und Chill" begeisterte Klara mit ihren Brüdern Bruno und Felix das Publikum.  Klara Mißebner  ist auf der steirische Harmonika Junioren Vizeweltmeisterin und jüngste 5 fache Harmonika -Staatsmeisterin. Mit ihrem aktuellen Titel "Goldene Finger" stehen die drei Geschwister gerade in der ORF Tirol Hitparade an erster Stelle. Für die kulinarischen Genüsse...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
 1   8

Kultur nach Corona!
Rückschau auf unser Kultur-Picknick KEINE KUNST inmitten der Installation THE FLOWERS - wir.blühen.kultur

Am Freitag, 26.Juni fand in Anwesenheit von Bezirksvorsteher Gerald Bischof das Re-Opening des Kulturzentrums F23 zwischen heftigen Regengüssen statt. (Eröffnung durch Peter Schaden/FZA Verein, Erich Sperger/F23 und BV Gerald Bischof) Auf der runden Freiluftbühne inmitten der FLOWERS-Installation lieferte BRIAN BRAIN - Club Audioprovocateur eine großartige Soundperformance. Danach lasen Klaus und Martina Sinowatz Texte aus der brandneuen FZA-Kulturzeitschrift FLUCH'T'RAUM (siehe unter...

  • Wien
  • Liesing
  • Monika Kaltenecker
Blasmusik in Fieberbrunn.

Knappenmusikkapelle Fieberbrunn
Fieberbrunner Kapelle lädt zu den Sommerkonzerten

FIEBERBRUNN. Die Knappenmusikkapelle Fieberbrunn lädt ab 9. 7. jeden Donnerstag bis 3. 9. zum Musikpavillon. Bei den Sommerkonzerten wird stimmungsvolle Blasmusik geboten (jew. 20.15 Uhr Einmarsch, 20.30 Uhr Konzert, entfällt bei Schlechtwetter). > Fr, 24. 7., Gastkonzert in Hochfilzen (20 Uhr, Kulturhaus), im Gegenzug gastiert die BMK Hochfilzen am Do, 23. 7., in Fieberbrunn. > Do, 13. 8., Sommerkonzert unter dem Motto "Heiße Rhythmen und coole Drinks" (musikalischer Höhepunkt der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Neunkirchen
Zum Vormerken: die Summertime Swing-Party

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter Leitung von Joe Pinkl greift die Black Valley Big-Band am 10. Juli zu den Instrumenten. Ab 19 Uhr wird im Eventgarten des Neunkirchner WirtschaftsService musiziert. Eintritt: freie Spenden. Summertime Swing-Party Schießstättgasse 4 2620 Neunkirchen

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Natschbach-Loipersbach
Galakonzert am Drudenteich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 45 Jahre MV Natschbach-Loipersbach werden am 4. Juli mit einem Galakonzert am Drudenteich gefeiert. Der Musikverein Natschbach-Loipersbach lädt zum Jubiläumskonzert. Dabei werden Werke von Künstlern aufgeführt, die 2020 ebenfalls ein Jubiläum feiern. Vor dem Konzert, in der Pause und nach dem Konzert bietet der Musikverein Getränke und einen kleinen Imbiss. VVK:  € 10, AK: € 12. Karten sind am Gemeindeamt Natschbach-Loipersbach, bei allen Mitgliedern des Musikvereins...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1

ERÖFFNUNG DER ALTENBURGER MUSIK AKADEMIE (AMA)
BEETHOVEN-FESTKONZERT

Aus der Not ein Tugend. Coronabedingt kann die Veranstaltung mit Felix Mitterer nicht stattfinden. Wir sind stolz, stattdessen ein großartig besetztes und Aufsehen erregend programmiertes BEETHOVEN-FESTKONZERT ankündigen zu können. Neben Robert Holl und Robert Lehrbaumer treten auch drei junge, hervorragende Sängerinnen auf: KATHARINA ADAMCYK (1. Sopran), REBECCA BLANZ (2. Sopran), CORNELIA SONNLEITHNER (Mezzosopran). Neben ihnen auch eine Reihe anderer Künstler/innen, die in Folge...

  • Horn
  • Altenburger Musik Akademie
  2

Burgruine Losenstein
Konzert der Gruppe "IMPROGAMES"

ACHTUNG! Aufgrund der Empfehlung der OÖ Landesregierung bzgl. der Entwicklung der COVID-19 Infektionszahlen, muss das Konzert leider abgesagt werden! Improgames ist ein Ensemble enthusiastisch motivierter Musiker aus unterschiedlichen Berufen. Gegründet vom österreichischen Trompeter, Komponisten und Musikpädagogen Manfred Paul Weinberger steht Improgames für einen ganz speziellen Bandsound. Lyrische und harmonisch dicht gestaltete Bläsersätze in wechselnden Metren kennzeichnen die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Verein Rund um die Burg Losenstein
Bernd und Martin Sackl drehen die Technik in der Bluegarage schon seit drei Wochen wieder auf.
 2

In der Bluegarage tönt es auch wieder von der echten Bühne

Die Bluegarage war die erste Bühne im Bezirk, auf der wieder gespielt wurde. Statt eines Weltrekordversuchs gibt's jetzt vier Open Airs in Frauental. FRAUENTAL. Geschockt und verstummt blieb die heimische Kultur im Frühjahr. Aber stumm halten kann man KünstlerInnen ohnehin nicht, die nun in immer lauter werdenden Schritten zurückkehren. Die ersten Töne kamen aus Frauental: Schon im April bot die Bluegarage Auftritte von Westwind, Schuller & Söhne u.v.m. im Online-Player an. „Juniorchef“...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
  2

Endlich wird wieder musiziert!
Wirtshauskonzerte in Suben

Wirtshauskonzerte im Sommer Die Musikkapelle Suben spielt auf! Und zwar an unterschiedlichen Terminen im Gasthaus Labmayer. Gemütliche Tanzlmusi, schmackhafte Gerichte und ein paar Abende Geselligkeit. Wir laden alle herzlich ein, dabei zu sein. Auf die geltenen Sicherheitsbestimmungen wird selbstverständlich geachtet. Endlich darf man wieder im Gastgarten sitzen. Und endlich darf man auch wieder in kleinem Rahmen musizieren. Eine perfekte Mischung, wie gerade die Musikerinnen und Musiker...

  • Schärding
  • Musikkapelle Suben
Natascha-Rafaella Plank mit Pfarrer Clemens.

Herzogenburger Schülerin verzauberte Pfarrbesucher in Mautern auf Panflöte

HERZOGENBURG. Ein gelungenes Konzert mit neuen, klassischen Liedern verzauberte kürzlich die Gäste der Stadtpfarrkirche Mautern. Eine Stunde lang zog Natascha-Rafaella Plank, Schülerin in Herzogenburg, die Zuhörer und Besucher in ihren Bann. Die Menschen kamen aus dem Staunen nicht heraus und lauschten andächtig. Sie waren von dem Können der erst Vierzehnjährigen überwältigt. Besonderen Dank möchte Natascha-Rafaella Pater Clemens und ihrer Omi Hermine Berger aussprechen, welchen sie das...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Kuno Trientbacher, Yuko Mitani, Walter Schirato, Gerhard Blaboll
 15

Wien International - Kulturverein Echt Wien Coronasommerkonzert
Internationale Wienerlieder im Kulturstadl Markt Sankt Martin

Am 13. Juni gastierte der italienische (in Wien lebende) Komponist und Pianist Kuno Trientbacher mit zweien seiner Sänger im Kulturstadl Markt Sankt Martin. Das Programm hieß "Wien International". Dem Namen entsprechend boten die Künstler neue Wienerlieder mit viel internationalem Bezug und Witz, die von Gerhard Blaboll getextet und von Kuno Trientbacher vertont wurden. Der Liederreigen war sehr originell, denn man konnte Wienerlieder hören mit Bezug zu Japan, Italien, Dänemark, Rumänien usw....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Zoran Kovacic
 1   4

Kultur-Picknick im F23
Let's talk about...

Kunst und Kultur nach CoronaIm Zentrum steht der Aspekt „Kultur und Corona - davor und danach“. Alle Kulturinteressierten sind herzlich eingeladen, sich an einer Diskussion zu beteiligen! Die vordergründigen Fragen sind: Lässt sich Kunst auf digitale Formate reduzieren oder steht nicht doch das „Live“-Erlebnis im Vordergrund? Wie geht es den Wiener KünstlerInnen jetzt? Wie war das noch mit der Forderung nach dem Bedingungslosen Grundeinkommen? Das Frühjahr 2020 hatte es jedenfalls in...

  • Wien
  • Liesing
  • Monika Kaltenecker
Im Garten des ehemaligen Gasthauses "Zur schönen Aussicht" lädt die Familie Jahn zum ersten Live-Konzert.

In Stadtbergen
"Familie Jahn" lädt zum ersten Live-Konzert

Jetzt Karten sichern: Am Freitag, 3. Juli um 19 Uhr lädt die Familienband, um Skylight-Sängerin Gabi Jahn, zum ersten Live-Konzert im Garten des ehemaligen Gasthauses "Zur schönen Aussicht". FÜRSTENFELD. Ein großes Echo und positive Reaktionen erfuhr Skylight-Sängerin Gabi Jahn auf die von ihr und ihren Kindern gestalteten musikalischen Einlagen, mit denen sie während der Corona-Krise jeden Abend Punkt 18 Uhr von ihrem Haus in Stadtbergen ganz Fürstenfeld zum Klingen brachte, um in dieser...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
  Video

STUMMER SCHREI FESTIVAL 2021
KIRCHMAIR QUARTETT - Zwischenwelten zum Klingen bringen

KLASSIK MATINÉE IM STADL Kirchmair Quartett - Traumzeit So 04.07.2021 | 11:00 Uhr | Stumm, Festival-Stadl Dorfbäck Die musikalische Bandbreite des Kirchmair Quartetts lässt sich schwer in Worte fassen: Mal entspannt swingend, dann wieder energiegeladen rockend oder virtuos jammend manövrieren sich Rupert Kirchmair (Klavier/Keyboard), Florian Bramböck (Saxophon), Florian Baumgartner (Schlagzeug) und Johannes Sigl (Drums) durch ihr vielschichtiges Repertoire. Sie wandeln auf Jazz-...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christoph Crepaz
  Video

STUMMER SCHREI FESTIVAL 2021
THE LES CLÖCHARDS - Rock’n’Roll mit Witz und Charme

The Les Clöchards - Die Rock'n'Roll-Vagabunden So 08.08.2021 | 20:00 Uhr | Stumm, Festival-Stadl Dorfbäck The Les Clöchards gehört zur seltenen Kategorie der allumfassenden Publikums-Begeisterer. Das gelingt ihnen vornehmlich deshalb, weil sie Show und Musikalität nicht gegeneinander ausspielen, sondern kurzerhand auf beiden Ebenen brillieren. Der Bühnenperformance wird von ihnen derselbe Wert zugesprochen wie der abenteuerlichen Programmzusammenstellung, in der AC/DC wie...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christoph Crepaz
©Rita Goller
  • 12. Juli 2020 um 10:15
  • Kulturstadl Mieming / Untermieming
  • Untermieming

TRIO RITA GOLLER - Sommer-Sonntag-Matinee, Jazz / Pop / Eigenkompositionen

Termin: So, 12.07.2020 Zeit: 10:15 – 12:15 Uhr Ort: Kulturstadl Mieming - Untermieming Das Rita Goller Trio besticht durch einen transparenten, modernen Sound, der vom Klavier getragen wird. Rundherum ranken sich Rita Gollers bewegliche Stimme, die erdigen Basslines gespielt von Henri Sigl und die luftigen Schlagzeug-Grooves von Chris Unsinn. Stilistisch ist das Trio gemäß dem Charakter der Frontfrau offen für alle musikalischen Einflüsse. Die Musik: zeitlos. Die Band: zeitlos schön....

  • Tirol
  • Imst
  • Maria Thurnwalder
  • 12. Juli 2020 um 16:00
  • Schneealpenhaus
  • Altenberg an der Rax

Konzert mit "Charly & Die Kaischlabuam"

Steirischer Dialekt trifft auf Louisianna, New Orleans, Country und Raggae Grooves. Mit hauptsächlich Eigenkompositionen bzw Covers etwa von Hank Williams, Muddy Waters, Bob Marley etc. rückt dieses Trio dem geneigten Publikum an die Gehörgänge, und zwar genau seit April 2006. Dazu das aus Schilcher und Kernöl angetriebene musikalische Gemisch aus Tuba, Blechgitarre, Trittbrett und Jazzgitarre welches die typisch steirische Musik, nämlich Country, Boogie und Raggae hervorzaubert. Darüber...

 1
  • 12. Juli 2020 um 18:30
  • Benediktinerstift Altenburg
  • Altenburg

BEETHOVEN-Festkonzert in der Stiftbibliothek

„Gellert-Lieder“ - Sonate für Querflöte und Klavier - „Chorfantasie“ (Uraufführung der Fassung für Soloklavier & 6 Sänger) ROBERT HOLL - ROBERT LEHRBAUMER Katharina Adamcyk - Rebecca Blanz - Margit Fussi Cornelia Sonnleithner - Judith Velisek - Ernst Kugler Jan Petryka - Constantin Talmaciu - Nikola Jevtic Um Platzreservierung wird angesichts der aktuellen Situation gebeten. Die Sitzplätze werden persönlich zugeordnet und sind mit ausreichend Sicherheitsabstand...

  • Horn
  • Altenburger Musik Akademie
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.