Krabbelstube

Beiträge zum Thema Krabbelstube

Der Rohbau der zweiten Krabbelstube ist fertig, jetzt kommt der Innenausbau.
  2

Verein "Kinderbetreuung Laabental"
Zweite Gruppe der Krabbelstube geht zügig voran - nächster Schritt: Innenausbau

Um die Kinderbetreuung im Laabental abzudecken ist der gleichnamige Verein aktiv. Der Rohbau der Krabbelstube ist fertig, die Aufträge für den Innenausbau sind bereits vergeben.  ALTLENGBACH (pa)."Die Arbeiten an der zweiten Gruppe der Krabbelstube gehen zügig voran", berichtet Vizebürgermeisgter Daniel Kosak, der auch den Verein "Kinderbetreuung Laabental" leitet. "Der Rohbau ist de facto fertig, jetzt geht es um den Innenausbau und die Detailausstattung der Gruppe. Unter anderem wurde die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
DIe Krabbelstube ist so beliebt, dass noch heuer mit einem Zubau gestartet werden soll.

Kinderbetreuung
Krabbelstube feiert Abschluss

Volles Haus beim Abschlussfest der Krabbelstube Laabental im Garten der Betreuungseinrichtung. REGION (pa). "Ich bin so froh, dass uns diese Einrichtung so gut gelungen ist. Danke für das Vertrauen, das Sie uns schenken, indem sie Ihre Kinder hierher schicken"; bedankte sich der Obmann des Betreuungsvereins Laabental bei den Eltern, aber auch bei den Betreuerinnen. "Der größte Wert in der Kinderbetreuung sind exzellente Mitarbeiterinnen, die diesen Beruf als Berufung sehen und ihn jeden Tag...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
Die langjährige Mitarbeiterin Maria Flieger wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Krabbelstube Laabental feierte Abschlussfest

ALTLENGBACH (red). Zum inzwischen traditionellen Abschlussfest lud die Krabbelstube Laabental ein. Für den Obmann des Betreibervereins, Daniel Kosak, eine gute Gelegenheit, um Bilanz zu ziehen. "Das letzte Jahr ist hervorragend gelaufen", berichtet Kosak. "Wir sind bis auf den letzten Platz ausgelastet und haben sogar eine Warteliste anlegen müssen. Die Qualität unserer Betreuung und der wunderbare neue Standort bei der Mittelschule haben sich sehr gut bewährt. Die Eltern sind sehr zufrieden,...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Michael Holzmann
250.000 Euro hat das Projekt in Modulbauweise insgesamt mit Ausstattung und Garten gekostet.

Laabentaler Krabbelstube ist fertig

Neben der Mittelschule wurde die neue Kinderbetreuungsstätte eröffnet. LAABENTAL (red). "Es ist geschafft", freut sich Daniel Kosak, Altlengbacher Vizebürgermeister und Chef des Vereins "Kinderbetreuung Laabental". In nur wenigen Monaten Bauzeit ist neben der Mittelschule eine Krabbelstube entstanden, die nun auch offiziell ihrer Bestimmung übergeben wurde. "Diese Einrichtung ist mit 140 Quadratmetern für maximal 15 Kinder sehr großzügig ausgelegt und spielt alle Stückerln einer modernen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Michael Holzmann
  2

Altlengbach: Gartenexpertin berät bei Kindergartengestaltung

ALTLENGBACH (red). Professionelle Beratung holt sich Altlengbach, wenn es um die Gestaltung der Außenanlagen des neuen Kindergartens und der Krabbelstube geht. "Wir haben eine Expertin von "Natur im Garten" gebeten, uns bei der Planung der Freiflächen zu unterstützen", so VBgm. Daniel Kosak. "Beim Kindergarten haben wir fast 2.000 Quadratmeter Fläche, allerdings in einem nicht ganz einfachen – weil nicht ebenem – Gelände. Das ist einerseits schwierig, kann andererseits auch eine Chance sein,...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Michael Holzmann
Das Gebäude wird in Modulbauweise errichtet und wird rund 140 Quadratmeter Innenfläche haben.

Altlengbach: Neubau der Krabbelstube beschlossen

ALTLENGBACH (red). Einstimmig hat der Altlengbacher Gemeinderat den Neubau der Krabbelstube beschlossen. Das Gebäude soll in den kommenden Monaten am Geländer der Neuen Mittelschule Laabental entstehen. "Wir haben dort eine geeignete Fläche zur Verfügung, die zugleich auch einen schönen Garten für die Kinder bieten wird", berichtet VBgm. Daniel Kosak. Ebenso ist auf diesem Gelände später eine Erweiterung möglich, falls der Bedarf steigt. Das Gebäude wird in Modulbauweise errichtet und wird...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Michael Holzmann
Die beiden Altlengbacher Vizebürgermeister Daniel Kosak (ÖVP) und Wolfgang Luftensteiner (SPÖ) sind im Vorstand.

Volkshilfe weicht neuem Verein

Laabental organisiert Krabbelstube und Nachmittagsbetreuung neu. LAABENTAL (mh). Der Verein "Kinderbetreuung Laabental" wurde nun im Rahmen einer Generalversammlung endgültig konstituiert und ist nun voll arbeitsfähig. Die bisherige Zusammenarbeit mit der Volkshilfe führte zu einer erforderlichen Defizitabdeckung von 150.000 Euro – zu viel für die Gemeinden Altlengbach, Neustift-Innermanzing und Brand-Laaben. Einsparungen als Grund Die Generalversammlung des neuen Vereins bilden die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Michael Holzmann
Auch Vizebürgermeister Wolfgang Luftensteiner (SPÖ) sieht in der Vereinsgründung eine gute Lösung.

Aus für Volkshilfe: Kinderbetreuung kommt zu teuer

Über 150.000 Euro Defizitabdeckung sind zuviel für die Gemeinden Altlengbach, Neustift-Innermanzing und Brand-Laaben. ALTLENGBACH (red). "Nach vielen Jahren der guten Zusammenarbeit mit der Volkshilfe trennen sich unsere Wege in der Kinderbetreuung nun", verkündete Altlengbachs Bürgermeister Michael Göschelbauer (ÖVP bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. "Die Jahresdefizite waren in dieser Zusammenarbeit einfach zu hoch." In den letzten Monaten hatten die beiden Vizebürgermeister Daniel...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Michael Holzmann
Für das Volkshilfe-Team war der Besuch der Gemeindepolitiker eine Anerkennung ihrer Arbeit.

Krabbelstube mit offenen Türen

ALTLENGBACH (red). Beim Tag der offenen Tür in der Krabbelstube Altlengbach konnten sich interessierte Eltern die Betreuung der Kleinstkinder ansehen. Vizebürgermeister Daniel Kosak (ÖVP) und GR Christine Rauch (SPÖ) besuchten die Kinder und das Krabbelstube-Team der Volkshilfe. "Die Krabbelstube ist für die Gemeinde eine sehr, sehr wichtige Einrichtung", betonte Kosak. "Für viele Eltern ist das Angebot einer Kleinkind-Betreuung unverzichtbar."

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
Altlengbachs Krabbelstube gilt als großes Vorbild. Bgm. Luftensteiner: "Wir haben immer wieder Anfragen aus Nachbargemeinden.

Viele Plätze für Kinder im Wienerwald

Im Bezirk St. Pölten hat der Wienerwald bei der Kleinkinderbetreuung die Nase vorn. REGION WIENERWALD (mh). NÖ gilt als Vorreiter bei der Kinderbetreuung. Der bei uns längst alltägliche Gratiskindergarten wird in anderen Bundesländern zaghaft eingeführt. Trotzdem gibt es noch immer "weiße Flecken" in der Versorgung. Die Arbeiterkammer hat diese im Kinderbetreuungsatlas erhoben, der vor allem für unter Zweieinhalbjährige ein "mangelhaftes Angebot" attestiert. "Viel Entwicklungsbedarf" Ein...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.