Kraftplätze

Beiträge zum Thema Kraftplätze

In der Vulkanarena lassen sich Energie und Kraft tanken.
8 8 3

Zweite Regionauten-Challenge "Kraftplätze"
Vulkanarena: Energie aus zwei Millionen Jahre altem Vulkangestein

Jetzt geht es in die nächste Runde: Unser Parade-Regionaut Gerhard Woger ruft zur zweiten Regionauten-Challenge auf – diesmal geht es um den persönlichen Kraftplatz! Am geomantischen Kraftplatz beim Vulkansteinbruch in Fehring lässt sich den verborgenen Kräften der Erde nachspüren. In der Vulkanarena können Wanderer Energie aus zwei Millionen Jahre altem Vulkangestein tanken. Wer hier aufmerksam verweilt, wird erstaunt sein, über welche Ebenen des Bewusstseins wir Energie tanken können. Und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Josefikirche von Bad Schwanberg, Wahrzeichen, Kraftplatz und Spirituale Stätte für uns Christen, hier kann man in sich gehen, abschalten und Kraft tanken.
32 11 22

2. Regionauten-Challenge "Kraftplätze"
Die Josefikirche von Bad Schwanberg...

...ist einer meiner persönlichen "Kraft Plätze". Die Kleine Wahlfahrtskirche, welche dem Hl. Josef dem Nährvater geweiht ist, befindet sich weit hin sichtbar am ehemaligen Burgberg der Altburg Schwanberg. Genau an dieser Stelle, wo heute die Kirche steht, befand sich ein Wehrturm der ehemals gewaltigen Burganlage. 1685 wurde erst eine Kapelle errichtet 1695 zur Kirche erweitert, 1700 die Altäre... Seit meiner Kindheit war es schon immer eine Besonderheit in der Josefikirche der Hl. Messe zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Günther Koch
Faszinierender Blickfang: Ein Felsenturm inmitten des Hebalmsees.
5 6 Aktion 2

2. Regionauten-Challenge
Hebalmsee und Dom des Waldes als Kraftplätze

Jetzt geht es in die nächste Runde: Unser Parade-Regionaut Gerhard Woger ruft zur zweiten Regionauten-Challenge auf, diesmal geht es um den persönlichen Kraftplatz - und ich bin gerne wieder mit dabei!  Immer wieder gerne besuche ich den Hebalmsee: Der knapp vier Kilometer lange Seerundweg ist der perfekte Nachmittagsausflug für Familien mit Kindern. Sowohl die gut begehbaren Pfade, die zum Teil auch durch den Wald führen, als auch der Felsenturm im Wasser faszinieren Groß und Klein. Die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
12 10 15

Regionauten-Challange die 2. *Kraftplätze*
Regionauten-Challenge

Als meinen "Kraftplatz" möchte ich die Kalvarienberg-Anlage vorstellen, die wohl jede Stainzerin und jeder Stainzer kennt. Nach der schönen Kalvarienberg-Kapelle mit dem Namen "Maria im Elend", kann man durch einen Durchgang in den Wald schlüpfen. Ein Kreuzweg führt über Steinstufen an vier Stationen vorbei - an der Spitze befindet sich eine Kreuzigungsgruppe. Was mir jedoch besonders gut gefällt: geht man rechts an der Gruppe vorbei, kommt man auf eine große Lichtung. Die grüne Wiese mit dem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Ein wunderbarer Kraftplatz ist die Ausgrabungsstätte bei der Altburg Schwanberg hoch über Bad Schwanberg.
9 8

Auf der Altburg Schwanberg
#Regionauten-Challenge die 2. "Kraftplätze":

Jetzt geht es in die nächste Runde: Unser Parade-Regionaut Gerhard Woger ruft zur zweiten Regionauten-Challenge auf, diesmal geht es um den persönlichen Kraftplatz! Jeder hat einen, jeder braucht einen: Den Kraftort zum Energie tanken und Seele-baumeln lassen. BAD SCHWANBERG. Ich war kürzlich bei frühlingshaften Temperaturen bei der Altburg Schwanberg und habe mich an den Ausgrabungen und an dem herrlich weiten Blick in das Umland erfreut. Zu dieser Ausgrabungsstätte gelangte man über die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.