Krankenhausseelsorge

Beiträge zum Thema Krankenhausseelsorge

Die Seelsorgerinnen Elisabeth Vallant (links) und Eva-Maria Kölbl-Perner

Ehrenamtliche Seelsorge
Schulungen finden wieder statt

Momentan läuft die Anmeldungsphase für Kurse zum Seelsorger. WOLFSBERG. Bereits im Jänner 2020 startete die Schulung für ehrenamtliche Krankenhausseelsorge im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg. Nach einer Unterbrechung durch die Corona-Krise beginnen die Kurse im September wieder: Anmeldungen werden bis 31. Juli entgegengenommen und anschließend die Bewerber zum Gespräch geladen. Schulungen ab SeptemberFür die katholische Seelsorge am LKH Wolfsberg sind derzeit drei Personen hauptamtlich tätig....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
2

Allerheiligen im Lavanttal: "Für die Trauerarbeit gibt es kein Rezept"

Zum bevorstehenden Allerheiligen- und Allerseelen Gedenken Anfang November gibt Krankenhaus-Seelsorgerin Eva-Maria Kölbl-Perner aus Wolfsberg Einblick in ihre Arbeit. WOLFSBERG (emp). Auch heuer gedenken viele Menschen zu Allerheiligen und Allerseelen, am 1. und 2. November, wieder ihren verstorbenen Angehörigen. Eva-Maria Kölbl-Perner ist seit 2000 im Bereich der Krankenhaus-Seelsorge tätig. Bei ihrer Arbeit ist die gebürtige Steirerin, die mit ihrer Familie in Wolfsberg lebt, mit Krankheit,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Eva-Maria Peham

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.