Krankenpflegeverein Straßwalchen

Beiträge zum Thema Krankenpflegeverein Straßwalchen

Lokales
Armenia Schober fährt extra von Bad Schallerbach nach Straßwalchen um den Krankenpflegeverein Straßwalchen zu helfen.

Auch Anderen soll es gut gehen
Krankenpflegeverein Straßwalchen sucht Unterstützung

Armenia Schober (51) ist ein ganz besonderer Mensch: rund 1,5 Stunden fährt sie einmal im Monat von Bad Schallerbach nach Straßwalchen, um ehrenamtlich im Krankenpflegeverein Straßwalchen mitzuhelfen. „Es ist meine Leidenschaft“, sagt die studierte Tourismusfachfrau. STRASSWALCHEN. Einmal im Monat macht sich Armenia Schober (51) von Bad Schallerbach nach Straßwalchen auf dem Weg, um dort die Bewohner im Seniorenwohnheim zu besuchen. Während ihres ehrenamtlichen Dienstes ist sie an einem...

  • 13.12.19
Lokales
Der Nikolaus "verzaubert nicht nur junge Leut".

Krankenpflegeverein Straßwalchen
Weihnachtsfeier mit Nikolaus

Der Krankenpflegeverein lud zur gemeinsamen Weihnachtsfeier mit Keksen, Gesang und dem Nikolaus.  STRASSWALCHEN. Die beliebte Weihnachtsfeier des Krankenpflegevereins Straßwalchen findet schons seit Jahren großen Zuspruch.  Auch heuer kamen zu diesem Anlass viele betreute Menschen in den Räumlichkeiten des Pflegevereins zusammen und genossen die Geselligkeit. "Viele Menschen schaffen es aufgrund ihrer Einschränkungen gar nicht mehr, den Zauber des Advents einzufangen", erzählt Barbara...

  • 07.12.19
Lokales
Gemeinsam organisierten Mitarbeiter und Besucher im Seniorenzentrum Straßwalchen ein tolles Fest und einen Maibaum zur Freude aller.

Schönes Feiern im eigenen Haus
Das Seniorenzentrum Straßwalchen hatte sein eigenes Maibaumfest

Mitarbeiter des Krankenpflegevereins und Besucher im Seniorenzentrum Straßwalchen organisierten gemeinsam ein tolles Fest und einen Maibaum für alle. STRASSWALCHEN. Im Seniorenzentrum Straßwalchen müssen die Besucher nicht auf traditionelle Festivitäten verzichten. Denn wenn die Besucher nicht mehr so mobil sind, holen die Mitarbeiter des Krankenpflegevereins die Feste einfach ins Haus. Mitarbeiter und Besucher halfen tatkräftig zusammen, damit das diesjährige Maibaumaufstellen wieder zu...

  • 09.05.19
Lokales
Barbara Stögner (GF Krankenpflegeverein )  Vizebgm.  Liselotte Winklhofer, Obfrau Roswitha Lederer,  Resi Wollmann,  Hilde Haslinger, Anni Lechner, Liesi Steiner,  Bgm.  Fritz Kreil,  Maria Braitenthaller, Gemeinderat Tanja Kreer und Anneliese Stein.

Für die Senioren da

STRASSWALCHEN (kle). Im Krankenpflegeverein Straßwalchen engagieren sich rund 100 Frauen und 10 Männer ehrenamtlich für das Wohl älterer, kranker Menschen. Einigen von ihnen wurde kürzlich eine besondere Ehre zuteil. Im Rahmen der Vereinsweihnachtsfeier erhielten jene ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Krankenpflegevereins eine Auszeichnung, die sich seit vielen Jahren unentgeltlich mit viel Herz und einem Sinn für die Nächstenliebe engagieren. Sie bekamen von Bürgermeister Fritz Kreil eine...

  • 21.12.18
Wirtschaft
Stefan Schwab
3 Bilder

Plusregion neue Mitglieder

Stefan Schwab, Luftaufnahmen und Kommunikationssysteme Mit professionellen Luftbildaufnahmen und Kommunikationssystemen bietet Stefan Schwab zwei Geschäftszweige an. Das Angebot reicht von klassischen Telefonanlagen und VOIP-Komplettlösungen bis zur Finalisierung für Private, Klein- und Mittelbetriebe. Für hochauflösende Foto- und Videoaufnahmen führt Schwab Inspektionsflüge mit einer Wärmebildkamera durch. Die Photogrammetrie liefert wichtige Daten für unter anderem Vermessungen im Bereich...

  • 05.09.17
Wirtschaft
Beste Betreuung erhält im Tagesbetreuungszentrum Maria Dorn von Geschäftsführerin Barbara Stögner vom Krankenpflegeverein und Brigitte Hillebrand.

Krankenpflegeverein Straßwalchen feiert sein 30-jähriges Bestehen

Der Selbstmord einer betagten Straßwalchnerin, die nach einem Krankenhausaufenthalt noch mehrere Wochen Betreuung benötigt hätte und in der Gemeinde keine Möglichkeit dafür fand, erschütterte die gesamte Gemeinde. Unter der Leitung von Sprengelarzt Wolfgang Rößlhuber und Schulrätin Lea Brandauer wurde daraufhin 1985 im Martinshaus eine Pflegestation eingerichtet und der Krankenpflegeverein Straßwalchen ins Leben gerufen. Bereits damals fanden sich 70 ehrenamtliche Helferinnen, die nicht nur im...

  • 08.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.