Krebshilfe

Beiträge zum Thema Krebshilfe

Anzeige
Nach der Strickaktion konnten vor kurzem 500 Euro an die Krebshilfe Burgenland übergeben werden.

Bezirk Eisenstadt
Stricken für die Krebshilfe Burgenland

Eine Strickaktion für den guten Zweck unter dem Motto „Bring Farbe in graue Tage“ starteten Christoph Wolf, Waltraud Bachmaier und Magdalena Werner im Zuge des Landtagswahlkampfes im Vorjahr. Stricken und Gutes tun Angemeldete Personen – vom motivierten Strickanfänger bis zum Strickweltmeister – bekamen ein kostenloses Sackerl mit Wolle, Strickvorlage und einigen Goodies. Sie wollten nicht nur eine Aktion für die Landtagswahl starten, sondern auch dabei etwas Gutes und Nützliches tun. Für...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Cornelia Pusterhofer und Laura Stieber überreichten mit Direktorin Irene Maier die Spende an Christian Scherer.

Spendenprojekt
Krieglacher Schüler schwimmen für die Krebshilfe

Im Teamwork wurden wichtige Spenden für die Krebshilfe gesammelt. Die Schülerinnen Cornelia Pusterhofer und Laura Stieber aus der Fachschule für Sozialberufe der HLW Krieglach organisierten im Rahmen ihrer Abschlussarbeit den Bewerb „Schwimmen gegen Krebs“. Die TeilnehmerInnen an der Aktion hatten eine Stunde lang Zeit, so viele Längen wie möglich zu schwimmen und spendeten pro Länge einen beliebigen Betrag. Nach dem Motto „jede Münze zählt“ waren Spenden ab einem Cent möglich. Die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Landtagsabgeordnete Doris Prohaska, Karina Ringhofer, Leiteirn des Referates Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung, Frauenlandesrätin Astrid Eisenkopf und Andrea Konrath, Geschäftsführerin Österreichische Krebshilfe Burgenland, freuten sich über informative Gespräche und hohe Spendenbereitschaft beim "Charity Café".

Frühstück im Landhaus
Landesrätin lud zum "Charity Café"

Frauenlandesrätin Astrid Eisenkopf lud anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober zum "Charity Café". Im Eisenstädter Landhaus konnten zugunsten der Krebshilfe Spenden in Höhe von 660€ gesammelt werden. EISENSTADT. Der Oktober steht traditionell im Zeichen der Brustkrebsvorsorge. Landesrätin Astrid Eisenkopf lud deshalb alle Bediensteten des Landhaus in Eisenstadt zu einem gemütlichen "Charity Café" mit Infos zur Krebsvorsorge, um das Bewusstsein für die Notwendigkeit der Brustkrebsvorsorge zu...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Für die zehnte Organisation der Stegersbacher Spendengala wurde Sandra Schabhietl (2. von links) von den Krebshilfe-Vertretern Wilfried Horvath, Raphaela Klein und Andrea Konrath (von links) geehrt.
 1   31

"Pink Ribbon"
Zehnte Stegersbacher Gala zu Gunsten der Krebshilfe

Neunmal haben Sandra Schabhietl und die Stegersbacher SPÖ-Frauen unter dem Motto "Pink Ribbon" bereits eine Benefiz-Abendgala zu Gunsten der Krebshilfe veranstaltet. Und auch die zehnte Auflage fand im Kastell vor vollem Haus und vorrangig weiblichem Publikum statt. Aufruf zur VorsorgeNeben den Spendenaufrufen standen die Aufklärung und der Aufruf zur Brustkrebs-Vorsorgeuntersuchung im Mittelpunkt. "Die Mammografie ist die einzige Untersuchung, die Tumore in Millimetergröße entdecken kann",...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Klasse 4b der Sport NMS Weiz sammelte einen beachtlichen Betrag für die steirische Krebshilfe.

Für einen guten Zweck
Krebshilfe Sammlung der 4b Sport NMS Weiz

Krebshilfe-Sammlung der NMS Sport Weiz Am 23. Mai führten 14 SchülerInnen der 4b Klasse, eine Straßensammlung für die Österreichische Krebshilfe Steiermark durch. Sie sammelten auf verschiedenen Plätzen wie bei Interspar, Apotheke, Lieb Markt, Hauptplatz, Eurospar etc.. Da die Klasse schon im Vorjahr gesammelt hat, war es für sie kein Problem, Menschen anzusprechen und um eine Spende zu bitten. Die Passanten waren sehr spendenfreudig. Einige Leute erzählten von ihren Schicksalsschlägen und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Krebshilfe hat dieses Wochenende Hilfe von engagierten SchülerInnen beim Spendensammeln.

Österreichische Krebshilfe
Tiroler SchülerInnen sammeln für die Krebsforschung

TIROL. Am kommenden Wochenende, 17. und 18. Mai, werden die Tiroler SchülerInnen wieder Spenden für die Krebsforschung sammeln. Die Krebshilfe Tirol unterstütz die Straßensammlung und hofft nun gemeinsam mit den ehrenamtlichen SammlerInnen auf viele Spendengelder.  Alle Spenden fließen in die Forschung Die gesammelten Spendengelder gehen in Tiroler Forschungsprojekte der patientenorientierten Krebsforschung und der onkologischen Grundlagenforschung.  Die Krebshilfe Tirol fördert insgesamt...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bei der Scheckübergabe: Lisa Prenner und Pascal Haas mit Monika Prenner vom Verein "Wirbelwind 21x3 – Eltern und ihre Kinder mit Down-Syndrom“ und Birgit Obermann, Obfrau der Krebshilfe Friedberg.

Mit 3.000 Euro helfen
Krebshilfe Friedberg spendet an den Verein "Wirbelwind 21x3"

FRIEDBERG. Die Krebshilfe Friedberg unter Obfrau Birgit Obermann überreichte an den burgenländisch-steirischen Verein „Wirbelwind 21x3 – Eltern und ihre Kinder mit Down-Syndrom“ einen Spende in Höhe von 3.000 Euro  „Wir freuen uns sehr darüber, den heuer haben wir einiges vor“, betonte Vereins-Gründerin Monika Prenner. Ein "Wirbelwind" hat viel vor So veranstaltet der Verein eine Fotoausstellung, die im Mai eröffnet werden soll. „EIN.UND.ZWANZIG“ ist eine Fotoausstellung vom Leondinger...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Glück spenden: Daniel Haslinger, Stephan Spiegel und  Robert Rudler mit einigen der Geschenke vom Casino-Christbaum.

Krebshilfe Salzburg
Glückslose am Casinobaum

ZELL AM SEE. Gleich doppelt gewinnen können Besucher des Casinos Zell am See während der Adventzeit: 500 Lose hängen vom 1. bis 23. Dezember an einem prächtig geschmückten Christbaum im Foyer. Gegen eine Spende von 10 Euro können sie gepflückt werden. "Sie schenken Glück und bringen Glück", erklärt Stephan Spiegel, Geschäftsführer der Krebshilfe Salzburg. Unterstützung der KrebshilfeDer Erlös aus dieser Aktion kommt zur Gänze dem Büro der Krebshilfe im Tauernklinikum Zell am See zu Gute....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Der Spendenscheck mit dem Erlös aus dem Benefiz-Abend im Kastell übernahm Krebshilfe-Geschäftsführerin Andrea Konrath (rechts).

"Pink-Ribbon"-Benefizabend
6.600 Euro aus Stegersbach für die Brustkrebsvorsorge

Sowohl vom Ablauf als auch vom Spendenergebnis waren die Stegersbacher SPÖ-Frauen mit ihrer Benefizveranstaltung höchst zufrieden. 6.600 Euro kamen an dem Abend unter dem Motto "Pink Ribbon" für die Krebshilfe Burgenland herein. Organisatorin Sandra Schabhietl übergab gemeinsam mit ihren Mitstreiterinnen den Spendenscheck an Krebshilfe-Geschäftsführerin Andrea Konrath. Bei der Veranstaltung Anfang Oktober im Kastell wurden die Gäste durch Lieder von Ulrike Mayer alias "Die Mayerin", durch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
In den Sammelbüchsen der Jennersdorfer Schülerinnen und Schüler landeten Spenden zu Gunsten des Kinderspitals St. Anna in Wien.

Für die Kinderkrebshilfe
Jennersdorfer Mittelschüler sammelten 1.444 Euro Spenden

In ihrer Freizeit waren Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Jennersdorf für eine gute Sache unterwegs. Und das mit Erfolg: 1.444,79 Spenden für die Kinderkrebshilfe sammelten sie in der Stadt. Das Geld wird der Elterninitiative des Kinderspitals St. Anna in Wien übergeben. Mit dem Betrag werde vor allem die mobile Nachbetreuung krebskranker Kinder und Jugendlicher unterstützt, heißt es von Schulseite. Jedes Jahr würden in Österreich rund 250 Kinder und Jugendliche an Krebs...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Charity-Tour der geht quer durch Österreich und begeistert Jung und Alt.

Das große Biker Treffen

Harley-Davidson Fahrer sammeln für muskelkranke Kinder SALZBURG (sm). Vor dem Europark brummte es. Keine Bienen, sonder Harley-Davidson Maschinen rotteten sich auf der Piazza zusammen. Unter dem Motto "Laut für die Leisen - stark für die Schwachen" fahren hunderte von Harley-Fahrer durch Österreich. Die Biker sammelten bei der Charity Aktion Geld für kranke Kinder und wurden vom Europark mit 5.000,- Euro unterstüzt, wo die Biker einen Stopp einlegten. Während die Motoren abkühlten, konnten die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
60 Jahre Österreichische Krebshilfe Salzburg. Krebshilfe Geschäftsführer Stephan Spiegel, Kazue Tsujii, Krebshilfe Präsident Anton-H. Graf, Krebshilfe Vorstandsmitglied Günter Janetschek und Hedwig Brandstetter setzen ein sichtbares Zeichen für die Gesundheit.
  4

Festkonzert zu Ehren der Salzburger Krebshilfe

Dommusik gratuliert zum 60igsten mit einem Konzert. SALZBURG (sm). Die japanische Geschäftsfrau Kazue Tsujii lud zum sommerlichen Empfang, um gemeinsam auf die Krebshilfe Salzburg anzustoßen. Der Präsident der Krebshilfe Anton-H. Graf war gerührt und bedankte sich bei der Initiatorin, der Salzburger Dommusik mit ihren Solisten und dem Domkapellmeister János Czifra. „Ein solches Festkonzert ‚geschenkt‘ zu bekommen, ist etwas ganz Besonderes. Es freut mich sehr, dass so viele Menschen gekommen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Fleißige Spendensammler: Die 5. Klassen des BORG Radstadt lukrierten 5.000 Euro für die Krebshilfe.

BORG-Schüler aus Radstadt sammelten 5.000 Euro Spendengelder für Krebshilfe

RADSTADT (aho). In den Dienst der guten Sache stellten sich die Radstäder BORG-Schüler, als sie am 8. Mai in ihren Heimatgemeinden unterwegs waren: Sie lukrierten Spendengelder für die Krebshilfe, die heuer ihr 60-jähriges Bestehen feiert. Heute ist die Krebshilfe Salzburg mit Beratungsstellen und einer mobilen Beratung im gesamten Bundesland vertreten. Im Zentrum der Arbeit steht das Wohl und die psycho-onkologische Begleitung von erkrankten Menschen und ihren Angehörigen, die Information der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bereits zum 23. Mal fand dieses Aktion statt

Lavanttaler sammeln 18.000 Euro für kranke Kinder

Von Kindern wurde ein Riesenlebkuchenadventkalender für den guten Zweck gebacken. PREITENEGG. Unter dem Motto "Kinder helfen Kindern" wurde vor Kurzem bereits zum 23. Mal ein Riesenlebkuchenadventkalender in der Backstube des Oldtimer Restaurants auf der Pack gebacken. Insgesamt 400 Kinder aus Kärnten und der Steiermark haben bei dieser Aktion mitgemacht und fleißig Lebkuchen für krebskranke Kinder gebacken. Durch zahlreiche Sponsoren, die dieses Projekt bereits seit Jahren unterstützen, ist...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Freude über gutes Ergebnis beim "Kino Charity"-Team

Kino-Charity für die Krebshilfe Steiermark

Drei Filme in drei Kinos wurden zum Sammeln von Spenden für die Krebshilfe genutzt. Unter dem Titel "Pink Ribbon Kino-Charity" organisierten die Soroptimistinnen Clubs Graz und Graz Rubin, Leibnitz und Goldes, die zwei Inner Wheel Clubs Graz und Graz Uhrturm, Kiwanis und Ladies Circle mehrere Kino-Abende, um auf die Wichtigkeit der Brustkrebsvorsorge aufmerksam zu machen. Der Reinerlös kommt der Krebshilfe Steiermark zugute. "Wir freuen uns sehr über die beeindruckende Spendensumme von 8.152...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Die SchülerInnen des BG/BORG St. Johann sammelten fleißig für die Krebshilfe.

BG/BORG sammelte für die Krebshilfe

ST. JOHANN (jos). Wie auch bereits in den letzten Jahren konnte das BG/BORG St. Johann mit der Hilfe der Bevölkerung die Krebshilfe-Forschung tatkräftig unterstützen. Insgesamt wurde die enorme Summe von 13.120 Euro gesammelt. Damit lag das BG/BORG St. Johann  weit vor den anderen Schulen Tirols, insbesondere das Sieger-Duo (Marlene Wörgetter und Zita Schnückel aus der 4d) trug mit einem Sammel-Betrag von rund 2.450 Euro zu diesem Erfolg bei.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Entertainer und Sänger Gregor Glanz.
  3

Casino Zell am See: Charity-Veranstaltung zugunsten der Krebshilfe

ZELL AM SEE. Am 23. September 2017 findet im Casino Zell am See ein Charity Abend zugunsten der Krebshilfe Salzburg statt. 25 Jahre Pink Ribbon Österreich ist ein Grund, das Grand Hotel in Zell am See pink erstrahlen zu lassen und im Casino Zell am See zu feiern. Die Gäste erwartet ein buntes Programm mit vielen Höhepunkten wie Entertainer Gregor Glanz, einer Fashion Show vom Stardesigner Emanuel Burger und dem frisch gekrönten Bodypaint-Weltmeister Ludwig Decarli, um nur einige zu nennen....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die NMS Schärding hat fleißig gesammelt für die Krebshilfe.

Schüler sammelten im Bezirk Schärding 11.000 Euro für die Krebshilfe

BEZIRK SCHÄRDING. Im abgelaufenen Schuljahr sind im Bezirk Schärding bei der Straßen- und Haussammlung "Blume der Hoffnung" insgesamt 10.724,42 Euro für die Oberösterreichische Krebshilfe zusammen gekommen. Am fleißigsten waren die Schüler der NMS Schärding gefolgt von der NMS Schardenberg und der NMS Raab. Mitgesammelt haben auch die NMS Riedau und die NMS Esternberg. In ganz Oberösterreich sind insgesamt rund 145.000 Euro zusammengekommen. In der Beratungsstelle in Schärding steht...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

Keksaktion bringt 500 Euro für Krebshilfe

ST. PÖLTEN (red). Das Caritas Bildungszentrum in St. Pölten hat für die NÖ Krebshilfe Spenden gesammelt. Die Schüler haben im Hauswirtschaftsunterricht Kekse gebacken und diese an Spender verteilt. So konnte ein Betrag von fast 500 Euro gesammelt und der Krebshilfe St. Pölten übergeben werden. Mit dem Geld werden Krebspatienten unterstützt, die durch ihre Erkrankung in eine finanzielle Notlage geraten sind.

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Get Moving für die Krebshilfe Steiermark: Wolfgang Schäfer (Rittler & Co.), Birgit Jungwirth (österreichische Krebshilfe Steiermark), Alfons Rittler (Rittler & Co.), Hans Wünscher, Kurt Hohensinner, Hannes Bergthaler (Inglourious Radsters) und Lothar Brandl (CompanyCode) (v. l.)

Get Moving: Mit Bewegung für sich und andere etwas Gutes tun

Die österreichische Krebshilfe Steiermark und die Agentur Rittler & Co haben die Initiative "Get Moving" ins Leben gerufen. Ziel ist nicht nur der eigene gesünderere Lebensstil sondern auch das Sammeln von Spenden für die Krebshilfe. Es gibt nichts Gutes außer man tut es: Dieses Sprichwort hat beim Projekt "Get Moving" gleich doppelte Gültigkeit. Die österreichische Krebshilfe Steiermark hat gemeinsam mit der Agentur Rittler & Co. dieses Bewegungsprojekt gestartet, mit dem nicht nur jeder...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Gehörlosenvereine und Krebshilfe starten Spendensammlung in OÖ

Ab 1. April 2017 ist es dem Landesverband der Gehörlosenvereine in OÖ und der Österreichische Krebshilfe erlaubt, Haus– und Straßensammlungen durchzuführen. Die Sammlungserträge der Gehörlosenvereine sollen und dürfen zum Zwecke der sozialen und kulturellen Betreuung und Weiterbildung von Mitgliedern sowie zur Erhaltung des Bildungs-, Informations- und Sozialzentrums in Linz und der Vereinslokale verwendet werden. Die Erträge der Krebshilfe OÖ sollen unter anderem für die Beratung und...

  • Oberösterreich
  • Sandra Forstner
Pascale Teixeira da Silva und Jeannine Schiller
 1   28

Charity Cocktail für die Krebshilfe Wien

Präsentation des Jeannine Schiller - Projekts "Mama/Papa hat Krebs" und des Pascale Teixeira da Silva - Projekts für das Kinderprojekt "Lycée Francais de Vienne". Pascale Teixeira da Silva, Gattin des Französischen Botschafters und Jeannine Schiller gehen für ihre Projekte im Laufe dieses Jahres einen gemeinsamen Weg, um Spenden für ihre Projekte zu organisieren und je zur Hälfte aufzuteilen. "Wir haben uns sofort sehr gut verstanden", so Schiller in ihrer Ansprache und weiter, "ich habe...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Das Modehaus Offner sammelte Spenden für einen guten Zweck

Offner-Kunden spendeten für die Kinderkrebshilfe

Mit Geschenkverpackungen wurden Spenden für die Krebshilfe gesammelt. WOLFSBERG. „Wir verpacken für unsere Kunden gerne ihre Geschenke liebevoll mit edlem Papier und Schleifen - und das nicht nur zur Weihnachtszeit“, sagt Geschäftsführerin Christina Kulterer. Gerade in der Vorweihnachtszeit war die Gelegenheit günstig, für diesen Service eine kleine Spende für die Kinderkrebshilfe zu verlangen und so das Angenehme mit dem Guten zu verbinden. Die Offner-Mitarbeiterinnen konnten beim...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Anzeige
Hr. Mag. Christoph Holzer, Fr. Birgit Jungwirth, Hr. Christian Scherer bei der Scheckübergabe.

SPAR und seine Kunden konnten 5.000 Euro für die Krebshilfe spenden

SPAR stellte vier bestimmte Produkte zur Verfügung bei jenen der Erlös aus dem Verkauf der Österreichischen Krebshilfe Steiermark zugute kam. Anlässlich des Jubiläums „70 Jahre österreichische Krebshilfe Steiermark“ startete SPAR Anfang Oktober 2016 wieder eine Spendenaktion. Diese steiermarkweite Kooperation zwischen SPAR und der Österreichischen Krebshilfe Steiermark ist einzigartig in Österreich. Prävention und Unterstützung sind oberstes Gebot. Für den heurigen Ak-tionsmonat Oktober...

  • Stmk
  • Graz
  • SPAR Österreichische Warenhandels AG - Steiermark
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.