Kreisverkehr

Beiträge zum Thema Kreisverkehr

Am neuen Vöcklabrucker Bildungcampus werden Kinder und Jugendliche in der Polytechnischen Schule sowie in einem Cluster, bestehend aus Pestalozzischule und Volksschule 2, unterrichtet.

Neuer Bildungscampus Vöcklabruck
Im Herbst ziehen 400 Schüler ein

Bildungscampus Vöcklabruck startet mit Schulbeginn 2021 VÖCKLABRUCK. Nach zweijähriger Bauzeit wird mit Schulbeginn im Herbst 2021 der Bildungscampus eröffnet. Hier untergebracht sind dann die Polytechnische Schule (PTS) und ein Cluster, der sich aus der Allgemeinen Sonderschule (14 Klassen) und der Volksschule 2 Vöcklabruck (acht Klassen) zusammensetzen wird. Der Schulcluster wird weiterhin unter dem Namen Pestalozzischule geführt und von Direktorin Regina Hemetsberger geleitet. Die PTS unter...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Im Kreisverkehr an der Gemeindegrenze von Redlham und Schwanenstadt hat es wieder gekracht.

Unfall in Redlham/Schwanenstadt
Mit Auto über Kreisverkehr gekracht und überschlagen

Glück im Unglück hatten ein Autolenker und drei Insassen bei einem Crash in der Nacht zum Freitag. Es gab nur einen Leichtverletzten. Schauplatz war der Kreisverkehr an B1 und B135, wo es immer wieder zu Unfällen kommt. REDLHAM. Ein 21-jähriger Autolenker aus Wels war am Donnerstag gegen 23:30 Uhr auf der B1 von Attnang-Puchheim kommend in Richtung Schwanenstadt unterwegs. Bei der Einfahrt in die B135 krachte er in den Kreisverkehr an der Gemeindegrenze von Redlham und Schwanenstadt. Der Wagen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Lukas Sembera/Fotolia

Alkolenkerin krachte gegen Betonmauer

Die 26-Jährige hatte laut Polizei 2,44 Promille intus. MONDSEE. Die Frau aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Donnerstag gegen 5.15 Uhr mit ihrem Pkw auf der B154 in Richtung Zell am Moos unterwegs. In Mondsee dürfte sie in einem Kreisverkehr die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und prallte gegen eine Betonmauer. Eine Straßenlaterne wurde dabei ebenfalls beschädigt und fiel auf die daneben stehende Telefonzelle. Die Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt. "Ein Alkotest ergab ein...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Autofahrer lieferte sich mit Polizei Verfolgungsjagd

VÖCKLABRUCK. Ein Autolenker wurde bereits am 19. Dezember gegen 23:30 Uhr von einem Zeugen angezeigt, weil er in Vöcklabruck durch seine äußerst riskante und rücksichtslose Fahrweise aufgefallen war. Der Raser konnte von der Polizeistreife jedoch nicht mehr angehalten werden. Erneuter Vorfall Am 20. Dezember befand sich gegen 12 Uhr eine Polizeistreife auf dem Weg von Schwanenstadt nach Vöcklabruck, als den Beamten ein Autofahrer entgegen kam und seine rasante Fahrweise und der schlechte...

  • Vöcklabruck
  • David Ebner
Foto August Schwertl
3

Auf der falschen Seite in den Kreisverkehr eingefahren ?

Heute am 03. April.2014 Auf der falschen Seite in den Kreisverkehr eingefahren ? Verkehrsunfall (bei der Billa )im Kreisverkehr mit Verletzte. >Ein Mercedes von Richtung Salzburg kommend fuhr nicht so wie üblich Rechts in den Kreisverkehr ein, sondern fuhr in die linke Spur (Die Ausfahrt des Kreisverkehr in Richtung Salzburg ) dabei rammte dieser einen Pkw der von einer Dame aus Mondsee gelenkt wurde,Sie wollte in Richtung Salzburg ausfahren. Beide Beteiligten wurden verletzt und mit der...

  • Vöcklabruck
  • August Schwertl
Foto August Schwertl :  Fotomontage                           Neuer Standort Kreisverkehr  A1 Auffahrt Salzburg
7

Herzog Odilo kommt nach Mondsee zurück

Eine Stein - Skulptur des Herzog Odilo, die Jahrzehnte auf der Autobahn A1, Parkplatz Gasterbauer, über Mondsee blickte und von der ASFINAG am 31.März 2005 abgetragen, saniert und in der Autobahn-Straßenmeisterei Oberwang gelagert wurde, ist nach Mondsee zurückgekehrt. Nach einem Beschluss des Gemeindevorstandes soll die Stein Skulptur Herzog Odilo wieder über das Mondseeland wachen und den neuen Kreisverkehr an der Autobahnauffahrt Richtung Salzburg verschönern. Heute wurde diese Skulptur von...

  • Vöcklabruck
  • August Schwertl

Pendlerparkplatz bei neuem Kreisverkehr

Sieben Monate nach Baubeginn wurde der neue Kreisverkehr bei der Autobahn offiziell eröffnet. MONDSEE (sc). "Ein gutes Projekt hat ein würdiges Ende gefunden", sagte Bürgermeis-ter Karl Feurhuber in seiner Rede und sprach damit den Pendlerparkplatz an, der im Zuge des Baus realisiert wurde. Die Asfinag stellte neben dem Kreisverkehr den Grund für 25 Parkplätze zur Verfügung. Den Pendlern aus den Umlandgemeinden steht damit erstmals eine eigene Autoabstellfläche zur Verfügung. Der vierarmige und...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

Spatenstich für Kreisverkehr

Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Hiesl nahm am vergangenen Dienstag den Spatenstich für den neuen Kreisverkehr vor. MONDSEE. Die Rampen der Westautobahn sind an der Anschlussstelle Mondsee über zwei T-Knoten an die B154 Mondsee Straße angeschlossen. Die Anschlussstelle ist zu Spitzenstunden teilweise überlastet und insbesondere der westliche T-Knoten ist eine Unfallhäufungsstelle. Ein vierarmiger Kreisverkehr soll nun die Leistungsfähigkeit der Anschlussstelle, insbesondere aber die...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.