Kreisverkehr

Beiträge zum Thema Kreisverkehr

Der umstrittene kleine Kreisverkehr an der 10.-Oktoberstraße in Feldkirchen
1 6

"Der Verkehr fließt"

Der kleine Kreisverkehr in Feldkirchen hat sich schon nach kurzer Zeit bewährt: Keine Unfälle bisher. FELDKIRCHEN (chl). Das Stammtisch-Thema Nummer 1 in Feldkirchen ist aktuell der kleine Kreisverkehr im Kreuzungsbereich 10.-Oktober- und Gurktaler-Straße. Die Meinungen wogten seit Fertigstellung hoch – in beide Richtungen. "Gegebenheiten muss man nehmen, wie sie sind. Einen größeren Kreisverkehr hätten wir an dieser Stelle nicht errichten können, da das dafür benötigte Grundstück nicht der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Neuer Kreisverkehr ist befahrbar
9

Kreisverkehr 10.-Oktober Straße – Gurktaler Straße geöffnet

Der neue Kreisverkehr im Kreuzungsbereich 10.-Oktober Straße und Gurktaler Straße in Feldkirchen ist ab sofort befahrbar. FELDKIRCHEN (fri). Mehrere Wochen mussten Verkehrsteilnehmer in Feldkirchen nun eine Umleitung durch die Bahnhofstraße in Kauf nehmen. Ab sofort ist der neue Kreisverkehr im Kreuzungsbereich 10.-Oktober Straße und Gurktaler Straße für den Verkehr geöffnet. Vierter Arm folgt "Die neue Verkehrslösung ist aufgrund der veränderten Bedingungen – Aufschließung Feldkirchen Nord –...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
StR Herwig Röttl (li.) beim Lokalaugenschein
6

Im Kreisverkehr rollen ab Montag die Bagger

Verkehr rollt weiter: Zu Verzögerungen kann es während der Arbeiten beim Kreisverkehr kommen. FELDKIRCHEN (fri). Am 11. September starten die Bauarbeiten beim Kreisverkehr Milesi. "Der fünfarmige Turbokreisverkehr wird zweispurig geführt", erklärt Straßenreferent Herwig Röttl (SPÖ). "In diesem Kreuzungsbereich gab es immer wieder schwere Unfälle. Durch den Kreisverkehr kommt es zu einer Entlastung. Während der Bauphase kann es zu Verkehrsverzögerungen kommen." Neue Ordnung Im Zuge der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Sicherheit der Kinder steht im Vordergrund: StR Herwig Röttl (3.v.li) in der neuen "Kisss and Go"-Zone
1 7

Der Kreis schließt sich jetzt!

Mit einer Einbahnregelung und "Kiss and Go"-Zone wird Situation in Schulhausgasse entschärft. FELDKIRCHEN (fri). Rechtzeitig vor Schulbeginn werden die Bauarbeiten an der Straßen in der Schulhausgasse und Teilen der Gurktalerstraße abgeschlossen. Die Schulhausgasse ist nur noch als Einbahn von der Polytechnischen Schule in Richtung Schulzentrum befahrbar. "Es war uns wichtig, dass wir den Sicherheitsaspekt erhöhen", betont der Feldkirchner Straßenreferent StR Herwig Röttl (SPÖ). "Kiss and...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
3

Zufahrt nach Waiern mit Kreisverkehr entschärfen

Straßenbau: Bei der neuen Zufahrt zum Krankenhaus Waiern könnte ein weiterer Kreisverkehr kommen. POWIRTSCHACH (fri). Die Vorarbeiten für die neue Zufahrtsstraße zum Krankenhaus Waiern sind abgeschlossen und der Unterbau ist fertig. Eine optimale Einbindung in die B93, Gurktal Straße, wäre aus Sicht von Straßen- und Verkehrsreferent StR Herwig Röttl (SPÖ) sowie aller Mitglieder des Straßenausschusses eine Lösung mittels Kreisverkehr. Einmalige Chance "Wir haben jetzt die einmalige Chance im...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Ausschussmitglied Alexander Kröll, Techniker Christian Huber, Sachgebietsleiter Reinhard Krainer, StR Herwig Röttl (v.l.)
7

Gurktaler Straße: Ausbau nimmt Formen an

Mit Brücke und neuer Verbindungs-Straße erhält die Gurktaler Straße in Feldkirchen ein vollkommen neues Gesicht. FELDKIRCHEN (fri). Mit dem Bau des rund 220 Meter langen Straßenstückes wird nun über eine neue Brücke die Verbindung von der neuen Gurktaler Straße zur Schulhausgasse hergestellt. Neue Brücke "Die Brücke ist bereits fertig. Nun erfolgt der Lückenschluss und Ende Juli sollte der erste Bauabschnitt vom Projekt 'Feldkirchen Nord' erfolgt sein", erklärt Verkehrs- und Straßenreferent StR...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der sogenannte "Retzer Parkplatz" wird heute geöffnet. Parkdauer: eineinhalb Stunden
4

"Retzer Parkplatz" ist ab heute offen

Die 740 Quadratmeter große Fläche unmittelbar neben dem Kreisverkehr in der 10.-Oktober-Straße in Feldkirchen steht ab heute als Parkplatz zur Verfügung. FELDKIRCHEN (fri). 27 Parkplätze wurden auf dem 740 Quadratmeter großen Areal geschaffen. "Damit ist es gelungen in unmittelbarer Zentrumsnähe wieder Parkflächen aufzuschließen", erklärt Verkehrsreferent Herwig Röttl (SPÖ). "Das AMS gleich nebenan ist ein hoher Frequenzbringer und die Innenstadt ist von diesem Standort aus in kurzer Zeit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.