Kreuzbichl

Beiträge zum Thema Kreuzbichl

Christoph Totschnig (Strabag) Helmut Synek und Thomas Hackl (Tigewosi) mit Bgm. Walter Hofer
3

Ellbögen
Grundsteinlegung für neue Wohnanlage

Nach Plänen der Tigewosi entsteht in Tarzens eine neue Wohnanlage. ELLBÖGEN (tk). Die Grundsteinlegung für diese zweite Baustufe erfolgte kürzlich – im Entstehen begriffen sind auf dem knapp 2.000 qm großen Grundstück insgesamt 16 Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen (Miete mit Kaufoption) sowie eine Tiefgarage mit 25 Autoabstellplätzen. www.meinbezirk.at

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
GR Walter Kiechl, Bgm. Walter Hofer, GR Peter Hölzl, GR Edith Wilhelm, Pfarrer Bruno Kössler, Bauleiter Ferdinand Jenewein und Tigewosi-GF Franz Mariacher
10

Neue Wohnanlage in Ellbögen eröffnet

ELLBÖGEN (kr). Seit Donnerstagnachmittag ist die Gemeinde Ellbögen um eine Wohnanlage reicher: Die Schlüssel der zwölf Wohnungen der Wohnanlage Kreuzbichl wurden den Mietern feierlich übergeben. Der Spatenstich für das Projekt der Tigewosi erfolgte im April 2017– nur knapp über ein Jahr später wurde der Bau nun fertiggestellt und eröffnet. Die Wohnanlage besteht aus insgesamt zwölf Wohnungen (2 Zweizimmerwohnungen, 7 Dreizimmerwohnungen und drei Vierzimmerwohnungen), die Baukosten betragten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Helmut Synek (Tigewosi), Vizebürgermeister Herbert Miller, Franz Mariacher(GF Tigewosi), GR Peter Hölzl, Bernhard Praxmarer (Tigewosi) und Ferdinand Jenewein (Tigewosi)

Spatenstich für die Wohnanlage Kreuzbichl

ELLBÖGEN (kr). Am Donnerstag erfolgte trotz sehr schlechter Witterung der Spatenstich für die Wohnanlage "Kreuzbichl" in Ellbögen. Die Wohnanlage ist ein gemeinsames Projekt der Gemeinde Ellbögen und der Tigewosi (Tiroler gemeinnützige Wohnungsbau- und Siedlungs Ges.m.b.H. Beim Spatenstich waren der Geschäftsführer der Tigewosi Franz Mariacher, Vizebürgermeister Herbert Miller, Gemeinderat Peter Hölzl, sowie Helmut Synek, Bernhard Praxmarer und Ferdinand Jenewein von der Tigewosi zugegen....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Die Schwoicher Sängerrunde umrahmte die Feier unter dem neuen Gipfelkreuz mit der Alpbacher Bauernmesse.

Neues Gipfelkreuz schmückt die Walleralm

SCHEFFAU/SCHWOICH (hn). Die Walleralm im Gemeindegebiet von Scheffau ist eines der beliebtesten Wanderziele im ganzen Unterland. Leider hat das Gipfelkreuz am „Kreuzbichl“ über der Alm in letzter Zeit stark gelitten und war zum Schluss arg ramponiert. Jetzt wird die Alm von einem neuen Kreuz geschmückt – gestiftet von der Schwoicher Zimmerei Lengauer-Stockner.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Carmen Kleinheinz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.