Kriegsende

Beiträge zum Thema Kriegsende

Die Intensivarbeit am Computer zu diesem Buch begann vor rund zehn Monaten.
5

Neues Buch über Kriegende von Braunau

Peter Krebs bringt neues Geschichtsbuch über das Kriegsende in Braunau heraus. BRAUNAU (gei). In seinem vierten Band der Buchdokumentation Braunau - Ranshofen beschäftigt sich Peter Krebs unter dem Titel "Kriegsende in der Geburtsstadt des Führers" detailliert mit den letzten Stunden des Dritten Reichs in der Geburtsstadt von Adolf Hitler. Die Idee zu dem vierten Band der Buchdokumentation entstand durch die zahlreichen Recherchen zu den vorhergehenden Geschichtsdokumentationen. "In allen...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Nachdenklich und in Gedanken versunken steht David Barry auf der Innbrücke. Gleich wird er einen Blumenstrauß in den Inn werfen, der an den Tod seines Vaters erinnern soll. Sein Vater ertrank am 5. Mai 1945 bei der Überquerung des hochwasserführenden Inns.
1 8

70 Jahre nach Kriegsende: Sohn kehrt an Sterbeort des Vaters zurück

BRAUNAU. Man sah es dem 73-jährigen David Barry aus Marblehead (Massachusetts) an, wie sehr er mit der Geschichte zu kämpfen hatte. Bei der Pressekonferenz des Stadtvereins am Freitagvormittag ging es um den Tod des amerikanischen Soldaten Corporal Clifford Barry, der bei der Überquerung des reißendes Flusses am 5. Mai 1945, also zwei Tage vor Kriegsende, im Inn ertrank. Aufgrund der Schneeschmelze in den Bergen war der Inn unberechenbar geworden und führte beim Einmarsch der Amerikaner in...

  • Braunau
  • Pressefoto: PmG
Ingo Engel (r.) bedankt sich als Obmann des Stadtvereines bei Fritz Artmeier für die Übergabe der historischen Unterlagen von Wilhelm Grünwaldt.
3

Unbekannte Dokumente aufgetaucht

BRAUNAU. Das Projekt braunau-history hat das Ziel, historische, wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Fakten und deren Folgen für die Stadt Braunau als Geburtsort von Adolf Hitler aufzuarbeiten. Zugleich soll die Plattform die Bevölkerung dazu motivieren, bislang historisch unbekannte Dokumente zu dieser Thematik bereitzustellen. Erfreulicherweise treffen nun die ersten Dokumente ein. So übergab Fritz Artmeier aus Braunau an den Obmann des Stadtvereines Braunau, Ingo Engel, die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.