Krippenverein Natters

Beiträge zum Thema Krippenverein Natters

Der neue Vorstand: Stefan Radatz, Gerald Papes, Josef Praxmarer, Max Bartholomes, Hermann Tanzer (v.l.n.r.): Vorne: Cornelia Papes (li.), Angelika Stecher
3

Neuwahl
Eine "Krippeler-Ära" ging in Natters zu Ende

Der Krippenverein Natters wählte einen neuen Vorstand – und eine Ära ging damit zu Ende: Obmann Hans Gschösser legte seine Funktion zurück! Hans Gschösser, Gründungsmitglied und 17 Jahre Obmann des Krippenvereins Natters, stand ´für eine weitere Periode nicht mehr zur Verfügung. Zum neuen Obmann wurde Stefan Radatz gewählt. Angelika Stecher und Gerald Papes sind die beiden Obmann-Stellvertreter. Weitere Funktionen bekleiden Hermann Tanzer (Schriftführer), Sepp Praxmarer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
"Krippenkunst hoch drei" ist im Haus Maria in Natters zu bewundern – in jedem Stock steht ein Meisterwerk.
1 21

Krippenkunst
Drei Dörfer und drei Krippen im Haus Maria

Das Altenwohn- und Pflegeheim "Haus Maria" in Natters wird von drei Dörfern (Natters, Mutters und Götzens) gemeinsam betrieben. Das Heim verfügt über drei Stockwerke. Da war für Hans Gschösser, Obmann des Krippenvereins Natters, der Fall bereits seit längerem klar: "Hier braucht es auch drei Krippen – und zwar in jedem Stockwerk eine!" Einmalige Aktion Die Natterer Krippe war schon länger in "Warteposition", erklärt der Obmann: "Wir haben vor geraumer Zeit eine Krippe von Christian Mayr aus...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Tolle Initiative – großartige Arbeit: Das Bildstöckl am "Herrensteig" wurde von Hans Gschösser (li.) und Hermann Tanzer renoviert!
3

Eigeninitiative
Bildstöckl am Natterer Herrensteig wurde saniert

Der Spurenlage nach handelte es sich hier nicht um einen Vandalenakt, sondern eher um einen Vorfall im Zuge von Holzarbeiten. Faktum: Ein Bildstöckl, das sich in der Mitte des "Herrensteigs" – eines leicht begehbaren, beliebten Wanderweges, der von der Toni-Geiger-Schanzenanlage bis zum Natterer See führt, wurde schwer beschädigt.  Für den Krippenverein Natters mit Obmann Hans Gschösser und Vorstandsmitglied Hermann Tanzer bestand akuter Handlungsbedarf. "Wir haben uns mit den Nachkommen von...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Krippenausstellung in Natters

Der Krippenverein Natters zeigt am kommenden Wochenende seine schönsten Werke der Baukurse aus den Jahren 2013 bis 2015. Die Krippenausstellung findet im Saal des Gasthofes "Scherer" im Ortszentrum statt. Öffnungszeiten sind am Samstag, dem 12. Dezember von 14 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, dem 13. Dezember von 9.30 Uhr bis 18 Uhr. Die "Natterer Krippeler" freuen sich auf viele interessierte Besucher. Wann: 12.12.2015 14:00:00 bis 13.12.2015, 18:00:00 Wo: Gasthof Scherer, Natters auf Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Krippenchor Mutters umrahmt den Gottesdienst und die Weihe der Natterer Krippen.

Jubiläums-Krippenausstellung

Vor zehn Jahren erfolgte die Neugründung des Krippenvereins Natters mit Obmann Hans Gschösser. Am kommenden Wochenende laden die Vereinsmitglieder zur großen Jubiläumsausstellung in den Natterer Gemeindesaal. Die Eröffnung der Ausstellung erfolgt am Samstag, dem 1. Dezember um 14 Uhr – die Krippen sind anschließend bis 20 Uhr zu sehen. Am Sonntag, dem 2. Dezember gibt es um 8.30 Uhr einen Gottesdienst in der Pfarrkirche, der vom Krippenchor Mutters musikalisch umrahmt wird. Anschließend findet...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Kultband "Brigitte" bringt den Saal zum Brodeln

Krippenball in Natters mit "Brigitte"

Es handelt sich um eine Veranstaltung, die nicht in den üblichen Rahmen passt. Der Krippenverein Natters veranstaltet nach der spektakulären Premiere im Vorjahr eine erneute Auflage des Krippenballs, der am Samstag, dem 20. November um 20.30 Uhr beginnt. „Austragungsort“ ist erneut die Stube des Gasthof „Scherer“, wo auch wieder die Kultband „Brigitte“ (Foto vom Gastspiel im Vorjahr) eines ihrer raren Live-Gastspiele geben wird. Und weil das alles noch nicht reicht, gibt es eine große Tombola,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.