Krumbach

Beiträge zum Thema Krumbach

Leute

Pater Gottfried Hofer feiert 25 Jahre Priesterweihe

KRUMBACH. Anlässlich 25 Jahre Priesterweihe gratulieren Vizebürgermeister Alfred Schwarz und Bürgermeister Josef Freiler Pater Gottfried Hofer (2 v. rechts) am 25. August 2019. In Vertretung der Pfarre gratulierte Magdalena Holzgethan (Links). Weiterer Gratulant war Pfarrer DI Herbert Schedl (Mitte).

  • 04.09.19
Lokales
Martina Laschtowiczka, Karin Bauer und Andrea Stickelberger.

Ladies Night im Krumbacher Freibad

KRUMBACH. Die Gemeinderätinnen Andrea Stickelberger, Martina Laschtowiczka und Karin Bauer organisierten am 18. und 25. Juli eine Ladies Night im Schwimmbad Krumbach. Vor allem am 25. Juli besuchten sehr viele Gäste die Ladies Night. Auch Männer und Kinder ließen sich das Event nicht entgehen und genossen die laue Sommernacht in unserem Freibad und konnten bis 23 Uhr im scheinwerferbeleuchteten Becken schwimmen. Wiederholung garantiert.

  • 29.07.19
Sport
Christian Stacherl, Michael Haberzettl, Roman Dopler, Tobias Buchegger und Lukas Riegler in der ersten Reihe, Ylvie Pollak, Rosalie Reichenvater, Christina Müller und Andreas Straßgütl.

Freiwillige sanierten Krumbacher Volleyballplatz

KRUMBACH. An drei Tagen sanierte eine Gruppe von freiwilligen und die Jungen ÖVP den Volleyballplatz beim Krumbacher Freibad. Aus einer kleinen geplanten Aktion wurde ein richtiger Aufwand. Der Volleyballplatz wurde von freiwilligen komplett neu aufgebaut, erst ausgebaggert und dann ein neues Flies verlegt und dann der alte bzw. neue Sand verteilt sowie das Netz neu gespannt und die Linien neu verlegt. Ebenso wurde ein neues Fangnetz errichtet. Ein Dank geht an alle freiwilligen Helfer und an...

  • 29.07.19
Wirtschaft
Bürgermeister Joschi Freiler, GR Christian Stacherl und der Obmann Wirtschafts-Bau- u. Entwicklungsausschuss GR Peter Aigner.

Marktgemeinde Krumbach
Ankauf Pfarrgrundstück von weiteren 15.000 m² einstimmig beschlossen

KRUMBACH. In der Marktgemeinde entsteht demnächst Wohnraum für etwa 20 Familien. Nachdem die Gemeinde im August des Vorjahres 17.000 m² Baugrund erworben und verwertet hat, wurde bei der letzten Gemeinderatssitzung im Juni 2019 der einstimmige Beschluss gefasst, weitere 15.000 m² oberhalb der Familie Reisenberger anzukaufen. Der Kaufvertrag mit der Pfarre Krumbach ist bereits unterzeichnet. Nach Vorliegen aller aufsichtsrechtlichen Bewilligungen und der Freigabe des Bauerwartungslandes...

  • 19.07.19
Lokales
Energie- und Umweltgemeinderat DI Manfred Brandstätter, Ing. Martin Heller (Energieberater der Energieberatung NÖ), Volksschuldirektorin Gerda Schwarz, NMS-Lehrerin Corina Reisner, Bürgermeister Josef Freiler, DI Gerald Stradner (eNu Regionsleiter Industrieviertel).

Krumbach ist den Energieverbräuchen auf der Spur

KRUMBACH. Die Gemeinde Krumbach verfolgt mit der Neuen Mittelschule und der Volksschule Krumbach die Mission Energie Checker, um das Bewusstsein für die Ressource Energie zu erhöhen. Dabei kommen die Hälfte der über das Jahr getätigten Einsparungen der Schule zugute. „Mit der Mission Energie Checker lernen die SchülerInnen in Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Schulwarten und Reinigungspersonal den achtsamen Umgang mit der Ressource Energie. Dadurch wird die Umwelt geschont und die Schule...

  • 19.07.19
Lokales
Der (nicht rechtskräftig) verurteilte Roland H..
4 Bilder

Landesgericht Wiener Neustadt, Urteil nicht rechtskräftig
Lebenslänglich für Mord in Krumbach

BEZIRK WIENER NEUSTADT, WIENER NEUSTADT. Nach zwei Prozesstagen wurde der zum Tatzeitpunkt 42-jährige Roland H. wegen Mordes an seiner 50-jährigen Ex-Partnerin zu lebenslanger Haft und Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher verurteilt. Zu den Erschwerungsgründen zählten die einschlägige Vorstrafe, der rasche Rückfall, der lange Tatzeitraum, das "heimtückische" Vorgehen und das "außergewöhnlich hohe Ausmaß der Gewalt in Form der vielen Messerstiche", sagte der vorsitzende...

  • 26.06.19
Lokales
Der Angeklagte (2.v.r.) wird in den Gerichtssaal eskortiert.
5 Bilder

KRUMBACH-MORD VOR GERICHT
Ex-Freundin erstochen, andere Personen gestalkt und bedroht

WIENER NEUSTADT. Heute, 24. Juni und Dienstag, 25. Juni, muss sich Roland H. (42) wegen Mordes an seiner Ex-Freundin und weiterer Delikte vor einem Geschworenengericht (Vorsitz Richter Hans Barwitzius) in Wiener Neustadt verantworten. Der Krumbacher soll seinem Opfer (42) am 9. Jänner 2019 aufgelauert und es dann mit mehr als 15 Messerstichen umgebracht haben. Staatsanwältin Barbara Sengstschmid: "Die Messerstiche haben zu starken Blutungen und schließlich zu einem Herz-Kreislaufversagen...

  • 24.06.19
Lokales
Alfred Neumüller (Straßenmeisterei Aspang), Christian Stacherl (GR von Krumbach), Josef Freiler (Bgm. vom Krumbach), LAbg. Franz Rennhofer, DI Klaus Längauer (Leiter der Straßenbauabteilung Wr. Neustadt), Rupert Erlach (Leiter-Stv. der Straßenmeisterei Aspang), Gerhard Hofleitner (Straßenmeisterei Aspang).

Fahrbahnsanierung der Landesstraßen B 55 in Krumbach abgeschlossen

KRUMBACH. Landtagsabgeordneter Franz Rennhofer nahm am 22. Mai 2019 in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Fertigstellung der Fahrbahnerneuerung der Landesstraße B 55 in Krumbach vor. Ausgangssituation: Die Fahrbahn der Landesstraße B 55 entsprach im Ortsgebiet von Krumbach auf Grund der aufgetretenen Fahrbahnschäden (Netzrisse, Ausmagerungen, Abplatzungen,…) nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen. Aus diesem Grund hat sich der NÖ Straßendienst dazu...

  • 22.05.19
Lokales
Roland H. erwartet ein zweitägiger Prozess.

Krumbacher Gewaltverbrechen
Nach Mord: Prozess-Termine bereits fix

WIENER NEUSTADT, BEZIRK. Am 24. Juni und 25. Juni findet am Landesgericht der Mordprozess gegen Roland H. (42) statt. Wie berichtet soll der Mann am 9. Jänner seine Ex-Freundin Silvia K. (50) aus Hass getötet haben. Der 42-Jährige war dabei alkoholisiert, soll seine Ex davor gestalkt und bedroht haben. Roland H. droht beim Prozess eine lebenslange Haft sowie eine Einweisung in eine Anstalt. Lesen Sie auch:  Mordalarm in Krumbach: Frau erstochen (Berichtet am 10. Jänner 2019 um...

  • 16.05.19
Lokales
Christian Leitner (Obmann RVR Bucklige Welt Wechselgebiet), AMA-Grillprofis, Johann Stickelberger (Obmann Bauernbund Krumbach).

Heimisches Qualitätsrindfleisch bei der Leistungsschau

KRUMBACH. Die Rinderproduzenten aus der Buckligen Welt mit ihrem Obmann Christian Leitner präsentierten im Rahmen der Leistungsschau in Krumbach bestes Rindfleisch aus der Region. Die AMA-Grillprofis, allen voran Christa Eppensteiner (Seminarbäuerin aus dem Mostviertel) verwöhnten die Besucher mit gegrillten Köstlichkeiten und gaben wertvolle Koch- und Grilltipps an die Besucher weiter.

  • 16.05.19
Lokales
Das neue Fahrzeug ist in Krumbach im Einsatz.
7 Bilder

Feuerwehr
Florianifeier und Fahrzeugsegnung eines HLF3 in Krumbach

KRUMBACH. Vergangenen Samstag durfte der Kommandant der FF Krumbach und zugleich Bezirkskommandant des Feuerwehrbezirke Wiener Neustadt OBI DI(FH) Rudolf zahlreche Gäste aus der Bevölkerung der Marktgemeinde Krumbach, die angereisten Feuerwehrmitglieder und Ehrengäste bei der Segnung des neuen Hilfeleistungsfahrzeuges (HLF 3) begrüßen. Am Beginn stand ein Gottesdienst der vom Musikverein Krumbach musikalisch umrahmt wurde. Anschließend erfolgte die Segnung des Fahrzeuges dessen Patin Frau...

  • 15.05.19
Sport

Sportereignis
25 Jahre Bike the Bugles Mountainbike Marathon

KRUMBACH. Der älteste Mountainbike Marathon Österreichs feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Wir blicken auf ein viertel Jahrhundert bewegte Geschichte zurück, die so manche Höhen und Tiefen mit sich brachte.
 Peter Aigner, Harald Landl und Horst Kafka (Hauptorganisatoren 1995-2004) saßen vor 25 Jahren gemütlich zusammen und dachten sich wohl nichts dabei, als sie über die Natur, das Mountainbiken und das Hügelland philosophiert haben. Es war die Zeit in der das Radfahren im Gelände eine...

  • 06.03.19
Freizeit
20 Bilder

Unterwegs zum Eis Greissler
Von Krumbach zum Eis Greissler

Voriges Jahr habe ich mehrmals angezielt mir den Eis Greissler anzuschauen. Bei einer meiner Winterwanderungen bin ich zufällig vorbei gefahren und habe gesehen, dass ein Wanderweg nach Krumbach führt. Heute habe ich mich aufgemacht. Das tolle Wetter und meine Lust auf ein großes Eis haben mich motiviert nach dem Wanderweg Ausschau zu halten. Am Gemeindeparkplatz in Krumbach bin ich mal vor der Wandertafel gestanden, um mich zu orientieren. Leider hab ich nix gefunden, was mir geholfen...

  • 03.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
Vizebürgermeister Alfred Schwarz, Bezirkshauptmann Markus Sauer und Bürgermeister Josef Freiler.

Besuch des Bezirkshauptmannes

KRUMBACH Am 22. Februar besuchte der neue Bezirkshauptmann Markus Sauer das Gemeindeamt Krumbach. Er stellte sich bei den Mitarbeitern vor und hat mit Bürgermeister Josef Freiler und Vizebürgermeister Alfred Schwarz Aktuelles besprochen.

  • 27.02.19
Wirtschaft
Bett mit Ausblick beim "Triad" in Krumbach.

Ein Bett auf der Wies'n

KRUMBACH. Ein geschütztes Bett inmitten der Natur: So kann man sich den modernen Holzbau im Paradies der Blicke vorstellen. Besonders schön an der Unterkunft ist das klare Design mit den großen Glasfronten. So kommt viel Licht in den Raum, und vom Bett fällt der Blick auf eine beruhigende Landschaft. Hier schläft man ungestört und beginnt den Morgen mit Sonnenstrahlen im Gesicht. Wiener Alpen Bett in da Wies’n Beim Triad in Krumbach bei Bad Schönau stehen die ersten zwei Wiener Alpen...

  • 25.02.19
Lokales
Roland H.

News, News, News
Mord in Krumbach, Teil 2

BEZIRK WIENER NEUSTADT (pz). Heute, 10. Jänner, Vormittag, wurde Roland H. (41) in die Justizanstalt Wiener Neustadt überstellt. Er steht im dringenden Verdacht seine Ex-Partnerin mit sechs Messerstichen getötet zu haben. Heute hätte man sich am Bezirksgericht über eine Güteraufteilung einigen sollen, auch eine Delogierung des Verdächtigen stand im Raum. Am Mittwochabend dürfte der Streit eskaliert sein. Roland H. soll der Frau ihr der Garage aufgelauert haben und sie erstochen haben. Der...

  • 10.01.19
Lokales

Bluttat in der Buckligen Welt
Mordalarm in Krumbach: Frau erstochen

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht ORF). In Krumbach soll ein 35-Jähriger am Mittwoch eine Frau mit Messerstichen getötet haben. Der Täter konnte bereits festgenommen werden. Nähere Auskünfte zu der Bluttat gibt es vorerst nicht. Laut Medienberichten steht ein 35-Jähriger unter Verdacht, in Krumbach eine Frau mit Messerstichen getötet haben. Demnach soll es sich um eine Beziehungstat handeln. Die Polizei bestätigte gegenüber der Austria Presse Agentur (APA), dass es zu einem Mord gekommen...

  • 10.01.19
Freizeit
14 Bilder

Ernst Ferstl Gedankenweg Bad Schönau - Krumbach

Bereits im Sommer vorigen Jahres bin ich den Ernst Ferstl Gedankenweg gegangen. Auch im Winter ist dieser Weg leicht begehbar und lädt zum sinnieren und genießen ein. Der Weg führt großteils entlang des Zöbernbaches zum Museumdorf Krumbach, ist fast ohne Steigung und auch gut mit Kinderwagen zu begehen. Wer länger Zeit hat, kann auch zum Schloss Krumbach hoch marschieren, wo es auch ein tolles Restaurant gibt. Gut eingepackt marschiere ich knirschenden Schrittes los. Ab und zu tanzen...

  • 06.01.19
  •  2
  •  3
Lokales
Vizebürgermeister Alfred Schwarz, Manfred Seidl und Dir. Monika Seidl Patrick Reithofer, Leonie Bauer, Leonie Pürrer, Lilien Puchegger und Martin Legenstein.

Vorbildliche Mülltrennung

Krumbach (Red). Schulobmann Vizebürgermeister Alfred Schwarz organisierte einen Workshop zum Thema Mülltrennung in der Neuen Mittelschule und der Volksschule Krumbach. Hr. Manfred Seidl vom Abfallwirtschaftsverband erklärte den Kinder wie wichtig die Trennung von Müll ist.

  • 05.12.18
Lokales
LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landtagsabgeordneter Franz Rennhofer.

570.000 Euro für Hochwasserschutz in den Gemeinden Krumbach und Lichtenegg

Krumbach/Lichtenegg (Red). Für den Hochwasserschutz in den Gemeinden Krumbach und Lichtenegg stellt nach Angaben von LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf das Land Niederösterreich 85.500,- Euro und der Bund 319.200,- Euro zur Verfügung. Die Marktgemeinde Krumbach und die Gemeinde Lichtenegg übernehmen 165.300,- Euro der Gesamtinvestition von 570.000,- Euro. Die Umsetzung der Hochwasserschutzmaßnahme erfolgt in den Jahren 2018 bis 2019. Das vorliegende Projekt umfasst zwei Teilbereiche. Am...

  • 05.11.18
Lokales
Theresia Bauer, Maria Fasching, Heide Steinmayer, Luise Buchegger, Winkler Maria, Dame vom Hilfswerk, Bürgermeister Josef Freiler.

Stammtisch für die ältere Generation

Krumbach (Red). Am vergangenen Mittwoch fand im G'wölb bei Piri's Gasthaus der Stammtisch für die ältere Generation der Gemeinde statt. Das Hilfswerk stellte sich vor und Fr. Luise Buchegger gab Anregungen zum Thema "Geistig fit" mit Übungen. Umrahmt  wurde die Veranstaltung musikalisch von Fr. Maria Winkler. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung bei der sich viele Pensionisten und Senioren bei Kaffee und Kuchen austauschen konnten.

  • 11.10.18
Lokales
Baumspender sorgen für ein grünes Krumbach.

Spendenschilderübergabe
Baumspende-Aktion ist abgeschlossen

Krumbach. Am 29. September 2018 wurde die „Baumspende-Aktion“ des Dorferneuerungsvereins am Teich erfolgreich abgeschlossen. Dabei haben Vereine, Firmen und Privatpersonen eine Baumspende in der Höhe von 200 Euro geleistet. An jedem gespendeten Baum wurde im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks ein Schild mit dem jeweiligen Spender montiert. Im Frühling mussten einige Bäume gefällt werden und da der Bevölkerung und natürlich der Gemeinde die Neupflanzung von Bäumen am beliebten Schulteich ein...

  • 08.10.18
Lokales
Exkursion der Schüler/innen der HLP und HLM nach Krumbach
6 Bilder

HBLA Oberwart
Eis, Eis, Baby – der süße Ausflug nach Krumbach!

Die 4. Jahrgänge der HBLA Oberwart für Produktmanagement und Präsentation und Mode, Design und Grafik machten sich auf den Weg nach Krumbach zur Eismanufaktur Eisgreissler. In der Buckligen Welt angekommen, bekamen die SchülerInnen einen Einblick in die Produktion sowie in die Entstehungsgeschichte des Eisgreisslers. Dabei wurden die heimischen Produkte, welche im Eis verarbeitet werden, probiert und deren Fertigung beobachtet. Von der Kuh auf der Weide über das frische Obst bis hin zur...

  • 03.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.