Alles zum Thema Kufstein

Beiträge zum Thema Kufstein

Lokales
Plakat zur Veranstaltung

TRÄUME für BOLIVIEN

Neues aus Bolivien gibt es am Freitag, 11. März 2011 in der Fachhochschule Kufstein um 19.30 Uhr. Eva Gintsberg liest Märchen und stimmt damit auf den Vortrag Dr. Spechtenhausers über seinen letzten Aufenthalt im November 2010 in Bolivien ein. Stimmungsvoll umrahmt wird der Abend von Agnes Silbernagel (Violine) und Mag. Peter Salvenmoser (Gitarre). Im Anschluss können sich die Besucher bei einem kleinen Buffet mit Dr. Bernhard Spechtenhauser, den Künstlern und untereinander austauschen. FH...

  • 25.02.11
Sport

Teams kickten für den guten Zweck

BEZIRK (gis). Sechs Mannschaften aus dem Bezirk Schwaz kickten kürzlich beim Raiffeisen Hallencup in Kufstein für den guten Zweck. Insgesamt wurden 3.300 Euro für drei bedürftige Tiroler Familien erspielt. Den Turniersieg sicherte sich der SV Angerberg, das beste Bezirksteam war der SK Hippach als Vierter, unmittelbar gefolgt vom SK Zell am Ziller (Rang fünf). Schwaz II wurde Siebter, Vomp belegte Rang acht. Pech hatte der SV Ried/Kaltenbach: Zuerst verpassten die Zillertaler knapp den...

  • 20.02.11
Leute

EGAaL - Wird die Söller Band Sieger in Wien?

Sehr viele von uns wissen gar nicht, dass es in Söll/Tirol eine Band gibt, die es nach mehreren Vorrunden bis zum Halbfinale beim AUSTRIAN BAND CONTEST (grösster Bandwettbewerb Mitteleuropas) geschafft hat und so sind die Jungs unter den besten 14 österreichischen Bands. Die Söller Band heisst EGAaL! Besetzung seit 2008: Walter Huetz- Vocals, Guitar Daniel Rusch- Drums, Vocals Noel Strobl- Bass, Vocals Tobi Mayr- Guitar, Vocals Am 27. März 2011 um 14:00 ist es soweit... Der...

  • 07.02.11
Lokales

EGAaL beim Local Heroes Bandcontest

Local Heros Bandcontest presented by goTV Nachdem EGAaL in der Vorrunde den 1. Platz in der Jurywertung gewinnen konnte, und sogar den Publikumsersten nur um 5 Stimmen verfehlte, geht es nun in die nächste Runde beim größten Bandcontest Österreichs. mit dabei: EGAaL, Where is Frank, Under Jolly Roger, Sibirian Trainstation

  • 07.02.11
Politik
Johannes Astleitner hat sich für den Zivildienst entschieden.

Wehrpflichtdebatte: Rettung verlässt sich auf Landespolitik

Der mögliche Wegfall der Zivildiener schürt keine Panik im Bezirk - Derzeit wird von Seiten der Politik über eine Abschaffung der Wehrpflicht und des Zivildienstes nachgedacht. Eine solche Gesetzesänderung könnte einen Zusammenbruch des sozialen Netzwerks darstellen. Was wäre, wenn es keine Zivildiener mehr gäbe? Das fragen sich seit einiger Zeit diverse soziale Einrichtungen wie das Rote Kreuz, die Lebenshilfe, oder der Samariterbund. Das Rote Kreuz Kufstein beschäftigt pro Jahr im Schnitt...

  • 02.02.11
Lokales

Bezirksgerichts-Chefin von Kufstein wird erste Hofrätin

Sie ist immer die Erste! In Rattenberg war Andrea Wibmer-Stern vor zwölf Jahren die erste Gerichtsvorsteherin der Geschichte. Vor 5 Jahren wurde sie zum Vorstand in Kufstein ernannt, und war damit wieder Vorreiterin. Jetzt wurde sie zur Hofrätin ernannt. Ihr Stellvertreter Engelbert Dallago lobte die hervorragende Zusammenarbeit mit ihr und wies auf ihre „Jugendlichkeit“ hin. Auch OLG-Präsident Walter Pilgermair findet es „sensationell“, was sie „in diesen jungen Jahren“ alles geschafft und...

  • 02.02.11
Lokales

Hard Elements Vol.6 with Sibirian Trainstation, The Sky Is Ours, Midriff, Motorbeast, Die.Alect in der KuFa Kufstein am 12.02.11

!!!TICKETS ARE NOW AVAILABLE!!! Bereits zum sechsten mal geht es in der Kulturfabrik Kufstein heiß her. diesesmal mit: Midriff (T) The Sky Is Ours (T) Sibirian Trainstation (T) Motorbeast (W) die.Alect (T) VVK: 6 € (VVK-Stellen: KUFA, Pilotto Wörgl, Hotspot, Hanfhouse Ibk, Bichlbäck Ndf und natürlich bei allen Bands) AK: 8 € Einlass: 19:00 Beginn: 20:00 Danke an alle Sponsoren: Bichlbäck, Pilotto Wörgl, Hotspot, Hanfhouse Ibk, Generali (Markus Mairhofer), Schiwelt,...

  • 31.01.11
Sport

Benefizturnier mit sechs Bezirksteams

BEZIRK. Am Samstag, 29. Jänner, findet in der Kufstein Arena der Raiffeisen-Hallencup für Amateurmannschaften statt. Das Benefizturnier steht unter dem Ehrenschutz von TFV-Präsident Josef Geisler. Die Organisatoren werden im Februar eine stolze Summe aus dem Erlös drei bedürftigen Tiroler Familien übergeben. Aus dem Bezirk Schwaz nehmen mit Hippach, SK Zell am Ziller, SV Ried/Kaltenbach, Weerberg, Vomp und Schwaz II insgesamt sechs Mannschaften teil. Der Eintritt zu diesem Turnier ist...

  • 23.01.11
Politik
Christian Mey, Redaktionsleitung Bezirkblätter Kufstein

Stadtamtsreform ist das Wort der Stunde

KOMMENTAR: Ein Machtwort fordern Steiner & Co von Bürgermeister Martin Krumschnabel, damit die Serie der Hoppalas bei Projekten in der Festungsstadt ein Ende findet. Ein Machtwort, das der Beamtenschaft im Rathaus von heute auf morgen eine Gehirnwäsche verpassen soll, denn genau dort ortet man die Ursache allen Übels: Fehlende Kommunikation zwischen Abteilungen und Personen, wie auch mangelndes Verantwortungsbewusstsein bei Abteilungsleitern. Doch das ist nichts Neues in der Festungsstadt. Auch...

  • 19.01.11
Politik
Heftige Kritik geübt wird derzeit insbesondere am Stil des umgebauten und renovierten Rathauses und im Detail an einer weißen Designertür, die so überhaupt nicht zum Ensemble passen mag.

Dauerkritik an Krumschnabel

Opposition unterstellt Führungsschwäche und will Stadtamtsdirektor absetzen lassen Heftige Dauerkritik gibt es derzeit aus den Reihen der Kufsteiner Opposition an der Art und Weise, wie Projekte in der Festungsstadt umgesetzt werden. Sei es die Umsetzung des lang ersehnten Babyliftes, die späte Verlegung der Platten vor dem Rathaus im beheizten Zelt, ein Christbaum, der eine Straße versperrt, und deren verspätete Öffnung, weil eine Ampel nicht eingeschaltet werden kann. Oder letztendlich...

  • 19.01.11
Sport
Patrick Salcher holt den Nachwuchstitel in der Grantau.

Naturbahnrodeln: Patrick Salcher holt Gold in der Juniorenklasse

Die Grantau in Umhausen ist ein guter Boden für die Tiroler Naturbahnrodler. Bei den Österreichischen Nachwuchsstaatsmeisterschaften im Rennrodeln gingen am Freitag drei der sieben Nachwuchstitel nach Tirol. Der Kufsteiner Patrick Salcher holte Gold im Einzelsitzer der Junioren. Emil Holzknecht, Nachwuchsreferent des Tiroler Rodelverbandes, ist zufrieden mit den Ergebnissen. Bei den Österreichischen Meisterschaften hat sich einmal mehr gezeigt was in der Bahn auf der von 26. bis 30. Jänner...

  • 09.01.11
Lokales

DJANGO ASÜL

Kabarett "Fragil" Fragil – das Wort stammt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie zerbrechlich. Gut, man hätte das Programm auch „zerbrechlich“ nennen können. Aber Fremdwörter klingen nun mal irgendwie intelligenter. Und welcher bescheidene Künstler gibt sich nicht gerne der leisen Hoffnung hin, dass auch oder gar vor allem Intelligente den Weg in die Vorstellung finden? Doch selbst dem Pseudo-Intelligenten dämmert langsam: Fragilität ist in der Tat zum Alltagsphänomen geworden in...

  • 30.12.10
Lokales

ROTTERDAM SKA & JAZZ FOUNDATION

in einer Zeit überproduzierter und konturloser Pop- und Elektronikmusik haben die Musiker der Rotterdam Ska-Jazz Foundation die musikalischen Strömungen zu Beginn der 60er Jahre zum Ausgansgspunkt ihrer eigenen Stilbildung gemacht. Aber Vorsicht! The Rotterdam Ska-Jazz Foundation ist hierduch NICHT zu einer unreflektierten Retroband geworden. Sie sind eben dort angefangen, wo viele andere schon am Ende ihrer Entwicklung sind. Ausgestattet mit vier Bläsern, Schlagzeug, Kontrabass, Gitarre und...

  • 30.12.10
Lokales

RHINO BUCKET

Bereits seit über 20 Jahren wandeln die Amerikaner auf den Spuren ihrer australischen Vorbilder. Passend zur gerade laufenden Tour von AC/DC kam nun auch ein neues Lebenszeichen der Band von der anderen Seite des großen Teichs. Wie nicht anders zu erwarten, sind wieder Riffs der Marke Angus Young, gepaart mit einer Stimme, die sehr stark an Bon Scott erinnert, am Start. Wenn ihr also dem Sänger immer noch nachtrauert, solltet ihr hier mal ein Ohr riskieren. Noch dazu, da sich der langjährige...

  • 30.12.10
Leute
48 Bilder

In Kufstein war der Teufel los...

Nikolaus, Teufel und Engerl lockten Hunderte ins Stadtzentrum Mit einem neuen Konzept probierte die Kufsteiner Kaufmannschaft dem Nikolausumzug und das Schaulaufen von drei Teufelpassen am 5. Dezember neuen Schwung zu geben. Der sonst immer durch die ganze Innenstadt führende Umzug konzentierte sich daher dieses Mal nur auf den Kreisverkehr Franz-Josefs-Platz, wo sich Hunderte Zuschauer an die Absperrungen drängten, um das wilde Treiben der drei Teufelpassen zu genießen. Natürlich wurden die...

  • 05.12.10
  •  1
Lokales
Christian Mey, Redaktionsleiter Bezirksblatt Kufstein

Bei den Touristikern liegen Nerven blank

Nachdem die BEZIRKSBLÄTTER vor zwei Wochen exklusiv darüber berichteten, dass der Operettensommer neu ausgeschrieben werden soll, weil die Kosten zu hoch sind, gehen in der Festungsstadt die Wogen hoch und die Touristiker steigen auf die Barrikaden. Sie wollen mit allen Mitteln den Kulturevent erhalten, können derzeit aber keine Zahlen auf den Tisch legen, ob sich die hohen Subventionen von 500.000 € jährlich rechnen. Im Gegenteil: Ferienland Obmann Hans Mauracher räumt gar ein, dass der...

  • 01.12.10
Lokales
Mit allen Mitteln versuchen die Tourismusverantwortlichen, den Operettensommer zu verteidigen, doch gibt es auch Hoteliers, die das bestehende Konzept hinterfragen.

Operettensommer wird auch von Hoteliers in Frage gestellt

Während die Verantwortlichen des Tourismusverbandes Ferienland Kufstein vehement für den Erhalt des Operettensommers kämpfen, kommen aus den Reihen der Hoteliers durchaus auch kritische Stimmen. Auf rund 1,1 Millionen Euro jährlich belaufen sich die Kosten für die Durchführung des Operettensommers in der Festungsstadt laut TVB-Obmann Hans Mauracher. Knapp 500.000 € davon werden von der Stadt Kufstein, dem Tourismusverband Ferienland und dem Land Tirol gefördert. Eine Summe, die auch für...

  • 01.12.10
Sport

Wattens Pinguins stürmen Festung Kufstein im Schlussdrittel

Der EHC Wattens Pinguins überraschte mit einem klaren 7:3-Erfolg beim Eliteliga-Tabellenführer in Kufstein - und hält damit Anschluss an die Spitze. WATTENS (mb). Das Spitzenspiel der Eliteliga hat nicht zu viel versprochen. In einer sehenswerten Partie stürzten die Wattens Pinguins den Spitzenreiter aus Kufstein vom Thron. Durch einen überraschenden 7:3-Auswärtserfolg holten die Wattener Cracks zwei wichtige Punkte, die Festungsstädter mussten hingegen die Tabellenführung abgeben....

  • 29.11.10
Lokales

Knapp 6.000 Mal konnte Evita helfen!

Die erste Frauen- und Mädchenberatungsstelle im Tiroler Unterland feiert mit Stolz den ersten runden Geburtstag Wenige Monate nach der Jahrtausendwende hatten die beiden Kufsteinerinnen Sabine Gugglberger und Hilde Decassian eine bahnbrechende Idee: Sie gründeten den Verein „Evita“ und damit die erste Beratungsstelle im Tiroler Unterland für Mädchen und Frauen, die in Not geraten sind. Not, die in den ersten zehn Jahren 6.000 Mal gelindert werden konnte. „Wir erkannten damals einfach, dass...

  • 09.11.10