Alles zum Thema Kult

Beiträge zum Thema Kult

Lokales
Das  Liedermacherduo Toni und Margit Knittel, besser bekannt als „Bluatschink“.

Bluatschink im K.U.L.T. in Hof bei Salzburg

HOF. Bluatschink aus dem Tiroler Lechtal treten mit dem Programm "Herz & Hira" am Freitag, dem 2. Februar um 20:00 Uhr im K.U.L.T. in Hof bei Salzburg auf.  Bewährtes und neues „Herz & Hira“ ist das neue Programm des Liedermacherduos Toni und Margit Knittel – besser bekannt als Bluatschink. Neben Gassenhauern wie „A Schalele Kaffee“, „I han di gera“ oder „Funka fliaga“ haben die beiden aber auch auf viele neue Songs im Gepäck.  In den letzten Jahren sind vom Liedermacherduo Toni und Margit...

  • 17.01.18
Lokales

Vortrag: Kanada Alaska – North of Normal

HOF. Kanada-Alaska – die Traumregion für jeden Landschafts-Fotografen und Naturliebhaber, für Abenteurer und Geschichtenerzähler, für Goldgräber und Tierfreunde. Und für Thomas Sbampato! Über fünf Jahre verbrachte Sbampato mittlerweile im Norden Nordamerikas. In seiner best-of-Reportage mit der er am Mittwoch, dem 11.10. um 19:30 Uhr im K.U.L.T. gastiert, präsentiert der Fotograf und Buchautor jetzt die eindrücklichsten Bilder, abenteuerlichsten Anekdoten und humorvollsten Geschichten: Seine...

  • 06.10.17
Lokales
Tricky Niki kommt mit seinem dritten Solo-Programm nach Hof bei Salzburg.

Tricky Niki mit „Hypochondria“ in Hof

HOF. Der beliebte Unterhalter Tricky Niki kommt am Freitag, dem 10. Oktober (19:30 Uhr) mit seinem Programm „Hypochondria“ ins K.U.L.T. nach Hof bei Salzburg. Tricky Niki zählt seit Jahren zu den beliebtesten und gefragtesten Unterhaltern im gesamt-deutschsprachigen Raum. Die Einzigartigkeit seiner facettenreichen Show-Mix-Kombination aus interaktivem Entertainment, Comedy, Bauchreden und mehrfach preisgekrönter Zauberkunst, machen jeden seiner Bühnen-Auftritte - Abend für Abend, Show...

  • 02.10.17
Lokales
Stermann & Grissemann kommen nach Hof bei Salzburg.

Stermann & Grissemann in Hof

HOF. The Show must go on! Stermann & Grissemann setzen ihre "GAGS, GAGS, GAGS!" Tournee fort. Ihr neues Kabarettprogramm, das im Frühjahr Premiere hatte, wird in der Saison 2017/18 in ganz Österreich zu erleben sein - und die beiden Herren kommen dabei auch am 8.11. (19:30 Uhr) ins K.U.L.T. nach Hof

  • 12.09.17
Lokales
Beim Eröffnungsfest durften sich die Kinder kreativ austoben – malerische Kulisse inklusive.

Ein kultiger Sommer am See

Der Kulturverein K.U.L.T. zieht Bilanz und blickt gespannt in die Zukunft HOF (jrh). Ein Eröffnungsfest. Zwei Konzerte. Dank K.U.L.T. kam die Kultur diesen Sommer alles andere als zu kurz. Der neue Strandbad-Betreiber in Hof machte sich die Location nämlich zunutze und organisierte gleich mehrere Veranstaltungen am Fuschlsee. "Tolle Stimmung" Angefangen mit dem Eröffnungsfest, wo speziell für Kinder einiges geboten wurde. Unter anderem sorgte ein Clown für Lacher. Die Kleinen konnten sich...

  • 01.09.17
Lokales
K.U.L.T. Obmann Daniel Mayrhofer mit Nicole Kermec,
Stellv. Geschäftsführung.
4 Bilder

K.U.L.T.ur gegen ländliche Abwanderung

Kein Scherz - seit 1. April bringt der Kulturverein K.U.L.T. ein abwechslungsreiches Programm nach Hof. Im Zentrum steht die Jugend. HOF BEI SALZBURG (big). „Bringt Kultur in unser Gebiet!“, so lautete der Arbeitsauftrag, den Daniel Mayrhofer und Nicole Kermec von der Gemeinde quasi erhielten. Seit einem Jahr bringen die beiden diverse Veranstaltungen nach Hof bei Salzburg. „Wir durften uns in dieser Zeit stark ausprobieren. Von Multivisionsvorträgen bis hin zu Konzerten“, so Kermec. Die...

  • 20.04.17
Lokales
Thomas Maurer ist "Der Tolerator".

Thomas Maurer als "Der Tolerator" in Hof

HOF. Kabarettist Thomas Maurer kommt am 4. März (19:30 Uhr) mit seinem Programm "Der Tolerator" ins K.U.L.T nach Hof bei Salzburg. Toleranz ist nicht nur eine allgemein anerkannte Tugend, sondern auch noch ein spannendes und preiswertes Hobby. Es gibt ja so viel, das man tolerieren kann: Religionen und politische Überzeugungen, Laktose und Gluten, Kleidermotten und Volks-Rock’n’Roll. Obendrein, so Maurer, macht man damit die Welt besser. Und kann manches lernen: Etwa wo die eigene...

  • 24.02.17
Lokales

Konzert in zwei Hälften

HOF. Am 28.1. findet im K.U.L.T Hof bei Salzburg ab 19:30 ein Konzert in zwei Halbzeiten statt. "Old but fashioned" in Halbzeit eins Die erste Konzerthälfte bestreitet KultUrig unter dem Motto„Old but fashioned“. Alte und Neue, Volks- und Kunstmusik verschwimmen sich an neue Ufer. Heidelore Schauer (Hackbrett, Maultrommel) und Alexander Maurer (Steirische Harmonika) schöpfen aus den grenzenlosen Tiefen bewährter Quellen erfrischend Neues und zugleich sinnlich Inspiriertes. Wenn der...

  • 17.01.17
Lokales

KULT NIght

Jugend im Kult Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahre werden „die Bretter die die Welt bedeuten“ unter die Füße geschoben, die Scheinwerfer erzählen woher das sprichwörtliche Lampenfieber seinen Namen hat, das Publikum wiegt sich in Beifall - die erste oder auch zweite Bühnenerfahrung ist durchgestanden! Egal ob Singen, Musizieren, Tanzen, Akrobatik oder Schauspielern – alles darf für die ersten Gehversuche auf unserer Bühne probiert werden!

  • 25.10.16
Lokales
Kabarettist Klaus Eckel ist bereits Stammgast im Flachgau.

Kabarettist Klaus Eckel im K.U.L.T.

HOF. Im K.U.L.T. gibt es am Freitag, dem 18. November, 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) wieder Kabarett zu sehen. Zu Gast ist Klaus Eckel mit seinem Programm „Zuerst die gute Nachricht“. Spätestens seit seiner ORF-Show "Eckel mit Kanten" zählt er zu den bekanntesten Kabarettisten in Österreich. Klaus Eckel ist aber in Faistenau und im Nachbarort Hof mittlerweile auch kein Unbekannter mehr, bereits fünf mal war er seit 2010 zu Gast. Zum Programm hat Klaus Eckel folgendes zu sagen: "Sie...

  • 19.10.16
Lokales
Bürgermeister der Verbandsgemeinden des Seniorenwohnheims setzen einmaliges Zeichen der Dankbarkeit und Wertschätzung

Bürgermeister setzen ein einmaliges Zeichen der Dankbarkeit

HOF BEI SALZBURG (kh). Im Mittelpunkt des Festabends im K.U.L.T. in Hof bei Salzburg stand der Dank an die Bediensteten des Seniorenwohnheims St. Sebastian sowie an all jene, die in der Seniorenbetreuung ehrenamtlich tätig sind. Mit einem außergewöhnlichen Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung warteten die Bürgermeister der Verbandsgemeinden des Seniorenwohnheims auf. Sie bewirteten den ganzen Abend alle geladenen Gäste und zeigten somit ihren Dank für "Essen auf Räder"-Fahrer, Mitglieder...

  • 29.09.16
Lokales

Die österreichische Antwort auf den Broadway!

MUS-EN: das Musical Ensemble Salzburg! Aus einem gemeinsamen Interesse wurde eine gemeinsame Idee: 2009 gründeten die zwei musik- begeisterten Halleiner Anja Werger und Manuel Will den Musical-Verein MUS-EN: das Musical Ensemble und bereicherten so die junge Salzburger Kulturszene. Die Idee hatte Erfolg: der gemeinnützige Salzburger (ehemalig Halleiner) Verein präsentiert seit seiner Gründung jährlich Musical-Produktionen, Musical Abende und Show-Events und gewinnt dabei jedes Jahr...

  • 19.05.16
Freizeit

Zustände wie im alten Rom - Broadway Musical - Musical Ensemble Salzburg

Zustände wie im alten Rom Do., 09. Jun. 2016 19:30 @ K.U.L.T. Hof bei Salzburg , Gemeinde Hof bei Salzburg Eintritt: VVK: 24 / AK: 24 Die MUS-EN: das Musical Ensemble aus Salzburg präsentiert seit sieben Jahren erfolgreich Musical Produktionen im Salzburger Land. Letztes Jahr waren sie mit „Die Addams Family“ erstmalig in Hof bei Salzburg zu Gast und auch dieses Jahr wird das K.U.L.T. in Hof wieder zur Broadwaybühne: Mit dem Musical Klassiker „Zustände wie im alten Rom“ von Stephen...

  • 19.05.16
Lokales

Stimmungsvoller Adventmarkt in Hof

HOF (mek). Einen Adventmarkt haben die Hofer VP-Frauen kürzlich im Kultur- und Veranstaltungszentrum K.U.L.T veranstaltet. Das Team um Obfrau Gerti Schmidbauer und deren Stellvertreterin Bianca Leberbauer versorgten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher mit heimischen Köstlichkeiten. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Bläsergruppe der Trachtenmusikkapelle Hof. Auch Bürgermeister Thomas Ließ, Vizebürgermeisterin Daniela Rosenegger und Landtagsabgeordneter Josef Schöchl zeigten sich...

  • 30.11.15
Leute
So manche Seitenhiebe auf Freunderl, Politiker und Wirtschaft hatten Fritz Messner, Manfred Baumann und Peter Blaikner parat.
15 Bilder

Wozu Freunderl gut sind, wurde beim Kabarett in Hof gezeigt

HOF. Von Kriminal-Touristen aus dem Osten, die als Arbeitgeber für die Polizei fungieren, Mafiosis und selbst ernannten Parteigründern bis zum Triathlon "Schleimen, Schmieren und Scheffeln", der Freundschaften in jeder Hinsicht schafft, reichte das Repertoire von Fritz Messner, Manfred Baumann und Peter Blaikner. Mit ihrem Programm "Freunderl sucht Wirtschaft" gastierten die drei Kultkabarettisten auf Einladung des Faistenauer Kulturvereins KultUrig im K.U.L.T. in Hof. "Wir freuen uns, zwei bis...

  • 12.05.14
Lokales

Freundschaft muss sich lohnen – in jeder Beziehung

Nach den Erfolgsprogrammen „Bauer sucht Herbst“, „Waidmann sucht Heil“ und „Meier sucht Verein“ stellen die drei Kultkabarettisten Fritz Messner, Manfred Baumann und Peter Blaikner im neuen Programm die alles entscheidende Frage: Wozu hat man Freunde? Antwort: Damit man etwas davon hat. Freundschaft muss sich lohnen, in jeder Beziehung, in der Politik, im Job, im Alltag und natürlich in der Wirtschaft. So untersuchen die drei Satiriker am 9. Mai um 20.00 Uhr im K.U.L.T in Hof die positiven...

  • 30.04.14
Leute
Begeistert zeigte sich Josef Schlömicher-Thier über den Auftritt von Rusty.
68 Bilder

Musizierende Mediziner gaben ein fulminantes Benefizkonzert in Hof

HOF. Unter dem Motto "Mediziner musizieren für Kinder" organisierte Josef Schlömicher-Thier ein Benefizkonzert im K.U.L.T in Hof. Anlässlich seines 60. Geburtstags lud der Arzt, Sänger und Bierbrauer seine engsten Freunde und Berufskollegen zu seiner Feier ein, bei der er in Begleitung von Pianist Balazs Fabinyi seiner Gattin Luise ein Liebeslied darbot. Auf dem umfangreichen Programm standen Melodien von Klassik bis Pop. Für den guten Zweck konzertierten Interpreten wie das Semmelweis...

  • 24.03.14
Lokales

Neil Simons „Gerüchte … Gerüchte …“

Vier befreundete Ehepaare sind zum 10. Hochzeitstag von Charlie und Myra geladen. Das erste Ehepaar, Chris und Ken, die „noch nie in ihrem Leben zu spät gekommen sind“ finden bei ihrem Eintreffen Charlie blutüberströmt vor, seine Frau Myra ist verschwunden, vom Personal ist weit und breit keine Spur. Charlie, stellvertretender Bürgermeister von New York, hat sich durchs Ohrläppchen geschossen, für Ken eindeutig ein Selbstmordversuch. Viel Spaß und einen vergnüglichen Abend (29. und 30. März,...

  • 17.03.14
Lokales

"Der ÜberDrüber Nanny"

Am 30. Jänner um 19.30 Uhr in K.U.L.T. gibt Mag. Andreas Roithner überraschende Einblicke in das Verhalten und Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen. Der erfahrene Kinder- und Familienpsychologe berührt mit seinen schrägen und humorvollen Geschichten aus seiner langjährigen Arbeit mit jungen Menschen tief das Herz des Publikums. Er weiß, wie er die Menschen zum Lachen bringt, regt aber zusätzlich zum Nachdenken an. Lösungsorientiert – visionär – liebevoll.

  • 21.01.14