.

Kultauto

Beiträge zum Thema Kultauto

10

Ein Kraxler erster Güte

PERTISAU (fh). Die Kultauto-Serie der BEZIRKSBLÄTTER geht weiter. Diesmal haben wir für die Leserschaft einen besonderen Leckerbissen ausgegraben, denn "La Rose"-Chef Hans "Giovanni" Riedmann besitzt ein Fahrzeug, welches man auf Österreichs Straßen kaum mehr zu sehen bekommt. Der Puch Haflinger Bj. 1957 ist ein ehemaliges Militärfahrzeug und ein echter Kraxler. Hans Riedmann hat das Kultmobil vor allem für den Transport seiner Ziegen und Schafe gefkauft denn der 12 PS starke Zweizylinder...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Mit dem roten Schlitten hat sich Franz einen Jugendtraum erfüllt.
9

Kultauto: Triumph Spitfire MK4

Die Kultauto-Suche der BEZIRKSBLÄTTER reißt nicht ab! Diese Woche präsentieren wir das heiße Gefährt von Franz Zimmermann aus Kaltenbach Den roten Schlitten erwarb Franz Zimmermann 1999 von einem ehemals deutschen Kaufmann der nach Russland auswanderte. Dabei machte er sogar nach ein Schnäppchen und zahlte nur den halben Preis. KALTENBACH (bs). „Damals war der Spitfire das gewünschte Auto der männlichen Jugend. Im Zillertal hat es damals nur einen gegeben. Als ich es 1999 gekauft habe brauchte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling
Den VW Bus wird sich Luca später öfter von Papa Günther ausleihen.
5

Kultauto: VW T1 13 Fensterbus

Günther Zimmermann hat ein Jahr Arbeit in das 1966er Kultobjekt gesteckt Der Anblick dieses Autos lässt nicht nur Sammlerherzen höher schlagen. Mit dem VW T1 13 Fensterbus von Strand zu Strand zu fahren ist der Traum eines jeden Surfers. Auch der Besitzer Günther Zimmermann hat hinter dem Steuer seinen Spaß. KALTENBACH (bs). Die Raritäten der BEZIRKSBLÄTTER-Kultauto Serie reißt nicht ab und wir suchen weiter! Das heiße Eisen von Günther kann seit seiner Geburt im Jahre 1966 bestimmt einige...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling

Videos: Tag der offenen Tür

Hingucker: Selbstmördertüren.
7

KULTAUTO: Der Abarth 850 TC !

Martin Potykanowicz aus Fügen fetzt mit seinem Flitzer durch die Gegend Drei Jahre Restauration - doch die Zeit war es Wert! Der Flitzer von Martin Potykanowicz hat eindeutig Kultstatus! Alles Original und darauf ist der Besitzer besonders stolz. Als Rennauto gebaut, ist der Abarth noch heute gern beim Flitzen auf der Straße gesehen. FÜGEN (bs). Diese Woche gibt es wieder ein ganz besonders „heißes“ Zuckerl in der BEZIRKSBLÄTTER-Kultauto-Serie: Den Abarth 850 TC aus dem Jahr 1962 mit...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.