Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Sabine Neunteufl und LHF Johanna Mikl-Leitner
  2

Kultur
„Region braucht Kultur“: Horner Ehrenamtliche diskutierten mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

„Regionalkultur ist gerade in Zeiten von Corona ein wichtiger Faktor für das Miteinander in Niederösterreich“, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in exklusiver Gesprächsrunde zu Herausforderungen und Zielen der Regionalkultur. BEZIRK HORN. Nach den strengen Maßnahmen zur Bekämpfung des Ansteckungsrisikos mit dem Coronavirus seit vergangenen März kehrt langsam das kulturelle Leben in die Gemeinden zurück. In den Musikschulen zum Beispiel wird seit einigen Tagen wieder intensiv musiziert...

  • Horn
  • Simone Göls
  3

Podiumsdiskussion und Buchpräsentation: Geheimtipp in der Mitte Europas

BEZIRK HORN. SZENE Waldviertel blickt in eine gemeinsame, touristische und kulturelle Zukunft des Waldviertels und dem südlichen Böhmen und Mähren und versammelt hervorragende Gesprächspartner, darunter DI Landesrat Ludwig Schleritzko, Waldviertel Tourismus Chef Andreas Schwarzinger und Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung Mag.Michael Duscher auf einem Podium. Den Dialog zum Anlass nehmend präsentieren Johanna und Erwin Uhrmann ihr neues Buch "Von der Moldau zur Thaya - Südböhmen &...

  • Horn
  • Viola Rosa Semper
Dem Thema "Handwerke" widmeten sich Ölmüller Georg Gilli jun. und Filmproduzent Andreas Leitner (sitzend) beim Kremser Kamingespräch am Mittwoch, 8. Jänner 2020. Moderator Edgar Niemeczek, von dem Idee und Konzept der Reihe stammen, und Gastgeberin Dorli Draxler, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich, freuten sich über die fachkundigen Gäste.

Haus der Regionen der Volkskultur Niederösterreich
Kremser Kamingespräch über Chancen und Zukunft des Handwerks

Am 8. Jänner diskutierten auf Einladung der Volkskultur Niederösterreich der Weinviertler „Lebensmittelhandwerker“ Georg Gilli jun. aus Eggenburg und Filmemacher Andreas Leitner, moviementum Filmproduktion, im Haus der Regionen in Krems-Stein über das Handwerk und seine Zukunftschancen. KREMS (pa). Nicht nur am Podium waren sachkundige Referenten, auch im Publikum konnte Edgar Niemeczek, von dem Idee und Konzept zur Reihe stammen und der durch den Abend führte, erfolgreiche Handwerker und...

  • Horn
  • Katharina Gollner
Wolfgang Andraschek weiß über die Exponate bestens Bescheid - Auch wie die Horner zum Mammutzahn kamen.

Kultur in Horn

In knapp drei Monaten werden die Gemeinderäte im Land neu gewählt. Zeit zu fragen: In welchen Bereichen ist welche Gemeinde top? Wir holen in den nächsten acht Wochen die besten der Besten vor den Vorhang – von Arbeitsplätzen bis zur Gesundheitsversorgung. Den Anfang macht die Kultur: Wo findet man die Kultur-Hotspots im Bezirk Horn? Der große Check beginnt. Veranstaltungstechnisch ist der Horner Bezirk einmalig positioniert: Über 1000 kulturelle Events finden hier statt. NÖ-weit bringt...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Wolfgang Andraschek weiß über die Exponate bestens Bescheid - auch wie die Horner zum Mammutzahn kamen.
 1

Meine Gemeinde
Kultur im Bezirk Horn

Start der Serie: Acht Wochen, acht Themen, acht Checks. Wie gut schneidet Ihre Gemeinde ab? BEZIRK HORN. In knapp drei Monaten werden die Gemeinderäte im Land neu gewählt. Zeit zu fragen: In welchen Bereichen ist welche Gemeinde top? Wir holen in den nächsten acht Wochen die Besten der Besten vor den Vorhang – von Arbeitsplätzen bis zur Gesundheitsversorgung. Den Anfang macht die Kultur: Wo findet man die Kultur-Hotspots im Bezirk Horn? Der große Check beginnt. Veranstaltungstechnisch ist...

  • Horn
  • Lukas Triebelnig
 2   112

Tag der offenen Ateliers - ATELIER SCHRÄG - Maria Schneider, Wartberg

Über zahlreichen Besuch konnte sich die Künstlerin Maria Schneider in Ihrem Atelier Schräg in Wartberg freuen. Man konnte Mäuse, Eulen, Beetgucker, Katzen, schräge Vögel und noch vieles mehr sehen. Weitere Fotos gibt es auf www.meinbezirk.at sowie einen Film von Anton Zeder (Stoitzendf TV) unter https://youtu.be/WT4o9ECJEnI

  • Horn
  • Anton Zeder
Anzeige
Gewinne Karten für "der Parasit" im Landestheater Niederösterreich
 3

Gewinnspiel
Gewinne 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" von Friedrich Schiller im Landestheater Niederösterreich

Machen Sie mit und sichern Sie sich 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" im Landestheater Niederösterreich am Samstag, 05. Oktober 2019.  ST.PÖLTEN. Diese Spezies gibt es überall. Parasiten, die am Kuchen mitnaschen und das Rezept als ihr eigenes verkaufen. Nur die Krümel dürfen die anderen wegputzen. Man kennt sie: Kollegen, die immer ein bisschen länger in der Chefetage sitzen, die gerne fremde Ideen als ihre eigenen ausgeben, geht aber was schief, dann schicken sie jemand anderen...

  • St. Pölten
  • Marie-Theres Weiser
  2

Führung zur Heidenstatt begeistert angenommen

Trotz kühlem und regnerischem Wetter kamen rund 45 Interessierte zur Führung auf die Heidenstatt bei Burgschleinitz. Dr. Tuzar erzählte zur Geologie des Gänsgrabens und über die 7000-jährige – fast durchgehende – Besiedlung der Heidenstatt. Hoffen wir, dass dieser historisch wichtige Ort noch lange erhalten bleibt – als Wanderziel, für die wissenschaftliche, archäologische Forschung und als Naturjuwel.

  • Horn
  • Gerhard Öttl

Zum Nachdenken
Zitat

Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele. (Pablo Picasso)

  • Horn
  • sibylle kreuter
Wissenswertes Vorgetragen
  9

Stadt Horn Begehung-Führung
Zweite Teil der Horner-Führung!

Sehr Inreressant, fand doch der Zweite Teil einer Führung in Horn statt.... Man sieht so manch Anders, was einem ja gar nicht auffällt, wenn man so schnell unterwegs ist..... Hier könnt ihr euch was anschauen, was ich auch für euch geknipst habe!....

  • Horn
  • sibylle kreuter
Anzeige
 6   13

Bergsommer macht Kultur - in Gastein.

Gasteiner Kunst- und Kultursommer: Im Sommer blüht das Gasteinertal, im Salzburger Land so richtig auf. Ein Event jagt das nächste. Wer in den schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, der hat Kultur - sagte einst der Dichter und Müßiggänger Oscar Wilde. Und hat recht. Wer einen Ort solcher schönen Dinge entdecken möchte, ist in Gastein richtig. Die lange Tradition und Kunst- und Kulturveranstaltungen zogen schon die High Society rund um Kaiserin Sissi in das Salzburger Alpental. Eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Zwischen 5. Mai und 5. August 2018 werden fast 70 Kunst- und Kulturprojekte beim Viertelfestival NÖ im Waldviertel umgesetzt.
  5

"Narrenkastl schauen" - Alle Informationen zum Viertelfestival NÖ im Waldviertel von 5. Mai bis 5. August 2018

Beim niederösterreichischen Viertelfestival 2018 im Waldviertel werden zwischen 5. Mai und 5. August 2018 fast 70 Kunst- und Kulturprojekte umgesetzt. Unter dem Motto "Narrenkastl schauen" steht zwischen Mai und August 2018 eine bunte und spannende Mischung aus allen Kunstsparten am Programm: Regionalgeschichte trifft auf zeitgenössische Kunst, Performance auf Theater, traditionelle Blasmusik auf neuartige Soundexperimente, Volkskul¬tur auf Kabarett. Erstmals werden auch Schulprojekte, in...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Packen Sie die Sonnenbrille ein! Wir Waldviertler lieben ausufernden Weihnachtsschmuck!
 2  6   6

Überleben im Waldviertel, Teil 12: So überstehen Sie Weihnachten im Waldviertel

Sie wollen dem Feiertags-Wahnsinn entfliehen? Dann sind Sie am Waldviertel richtig! WALDVIERTEL. Das Fest der Besinnung, der Einkehr und der Ruhe können Sie woanders feiern! Wir Waldviertler zelebrieren Weihnachten nämlich richtig - und manchmal etwas anders, als Sie es vielleicht gewohnt sind. Also: Feiern Sie mit uns das größte Fest im schönsten Landstrich der Welt! 1. Weihnachtsbeleuchtung: Packen Sie die Sonnencreme ein Diesen Satz lesen Sie in unseren Überlebensratgebern eher selten:...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Was bereits seit langem spekuliert wurde, wurde nun von Landeshauptfrau Mikl-Leitner  und Bürgermeister Stadler offiziell verkündet: Niederösterreichs Landeshauptstadt bewirbt sich als europäische Kulturhauptstadt 2024.
 2   2

St. Pölten bewirbt sich als Kulturhauptstadt 2024

Was bereits seit langem spekuliert wurde, wurde nun von Landeshauptfrau Mikl-Leitner und Bürgermeister Stadler offiziell verkündet: Niederösterreichs Landeshauptstadt bewirbt sich als europäische Kulturhauptstadt 2024. In einem demonstrativen Paarlauf verkündeten Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler (SPÖ) im Landestheater St. Pölten, dass sich die niederösterreichische Landeshauptstadt offiziell als Kulturhauptstadt Europas 2024 bewerben wird. Nach Graz...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker

IRIE IN THE WOODS

Zur Krönung des Sommers wird im waldigen Naturareal am WACHTBERG/Gars am Kamp der friedliche und fröhliche Spirit des Reggae hochgelebt! Kunst, Musik und Kultur im Einklang mit der Natur! Line UP: Freemeyend Tombadour Monomania feat. Danny Ranks Jah Power Sound feat. Deliman und Benjie Sugar B Der in Deutschland nicht unbekannte Reggae Sänger Benjie wird als Hauptact am Wachtberg auftreten!!! Ermässigter Eintritt 12,- / Abendkassa 15,- Wann: ...

  • Horn
  • Somsamay Raxajack
© Subhash, 2014

Kostenloser Abend-Fotoworkshop im Eggenburger „Seher”

In Eggenburg findet Anfang August ein kostenloser kleiner Workshop für alle Fotointeressierten statt. Profis werden genauso angesprochen wie Anfänger*innen: Lasst euch überraschen! Wie auch in unseren „großen” Workshops geht es um das aufmerksame Sehen. Wir werden kurz zeigen, wie vorgefasst unsere Wahrnehmung ist, und dann lockern wir sie gleich einmal mit der Übung „Kathedralenglas” auf. (Dazu wäre es gut, ein Handy mit Kamera oder eine kleine Kompaktkamera zur Hand zu haben.) Jedenfalls...

  • Horn
  • * Subhash
Ausstellung der Bilder unserer Regionauten auf den Frohnleitner Kunssttagen!
 4  29   4

Frohnleitner Kunsttage - Bilderausstellung von und mit unseren Regionauten

** Achtung! Neues Datum! ** Bilder einschicken und dabei sein! "Jeden Tag posten wir, die Regionauten, die schönsten Fotos. Weil, wir haben im richtigen Augenblick den Auslöser gedrückt. Leider bekommen wir nicht von alle Fotos zu sehen. Jeden Monat sichtet man die online gestellten Schnappschüsse und erstellt daraus die Bildergalerien des Monats aus der Region, aus Steiermark oder aus den anderen Bundesländern. Leider sind diese Schnappschüsse schon nach kurzer Zeit vergessen. Fotos sind...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti
Anzeige
Liviu Holender - der Garser Papageno
 1   2

Oper Burg Gars: Liviu Holender - der "Papageno" in Gars verletzt - die Premiere übernimmt Wolfgang Resch!

Der junge österreichische Bariton Liviu Holender muss sein Debut als Papageno in der Oper Burg Gars in der Regie von Kurt Josef Schildknecht und unter der Leitung von Intendant Johannes Wildner verschieben. Auf Grund einer bei einer Bühnenprobe in der Burgarena erlittenen Beinverletzung, wird Holender erst in einer späteren Vorstellung in die Produktion einsteigen. Die Premiere wird der Tiroler Wolfgang Resch singen. Resch war erst vor wenigen Tagen bei einem Gastspiel des Theaters...

  • Horn
  • Oper Burg Gars
 1

Mittelalterfest in Eggenburg - im Zeichen des Reformationsjubiläum !

//www.mittelalter.co.at Zeitreise ins Mittelalter Eggenburg Zum 23. Mal dreht die Stadt Eggenburg das Rad der Zeit zurück. Über 300 Künstler und rund 190 Händler und Handwerker zaubern ihre Besucher in den Grenzen der mittelalterlichen Stadtmauer am Wochenende vom 9. bis 10. September 2017 in die Welt des Mittelalters. Wo: Kirchenplatz, 3730 Eggenburg auf Karte anzeigen

  • Horn
  • Gabriele Schandl
Kerzenlicht-Konzert vom 1. Okt. 2016 auf Barockschloss Riegersburg mit dem Ensemble Tokyo
  3

„IN MEMORIAM KAISERIN MARIA THERESIA“ Festkonzert am 13. Mai auf Schloss Riegersburg (Ruegers)

Auf den Tag genau hätte die Kaiserin ihren 300. Geburtstag. Die beliebte Konzertserie „KERZENLICHT-KONZERTE“ nimmt das zum Anlaß, ein Konzertprogramm ihrem Andenken zu widmen. ERICH BINDER – 1. Konzertmeister der Wiener Philharmoniker em. – und drei seiner Kollegen, nämlich YOKO SAOTOME-HUBER (2. Violione), ENDRE GURAN (Bratsche) und JÖRGEN FOG (Violoncello) interpretieren Mozart und Albrechtsberger, also Musik aus der Zeit der Kaiserin. Darüberhinaus wird Haydns berühmtes Kaiser-Quartett zu...

  • Hollabrunn
  • Kerzenlicht - Konzerte

Erstes KERZENLICHT-KONZERT der Saison 2017 Samstag, 8. April im Stadtsaal Waidhofen an der Thaya

Die beliebte Reihe "Kerzenlicht-Konzerte" veranstaltet in der Saison 2017 wiederum zwei Abende in Waidhofen an der Thaya Mit einem Klavierabend im Waidhofener Stadtsaal setzen die "Kerzenlicht-Konzerte" Samstag, 8. April, ihren Reigen fort. ROBERT POBITSCHKA - "Hauspianist" der Konzertserie – präsentiert eine Rarität: Tschaikowskys 6. Symphonie „Pathetique“ am Klavier! Das gibt den Zuhörern die Chance, dieses Meisterwerk der Romanitk in den Farben des Klavierklanges zu erleben. Wie...

  • Waidhofen/Thaya
  • Kerzenlicht - Konzerte
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.