Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Die Galerie Freihausgasse verlängert die Ausstellung von Kinderbuchautor Wolf Erlbruch.
1 1 2

Kultur
Kultur hat wieder offen

Nachgefragt: Welche Museen und Galerien kann man im Bezirk Villach besuchen? VILLACH/LAND. Seit 10. Februar hat die Galerie Freihausgasse in Villach ihre Türen wieder geöffnet – zu den normalen Öffnungszeiten. "Da wir kurz nach der Eröffnung wieder schließen mussten, haben wir die Ausstellung zu Wolf Erlbruch bis 3. April verlängert", sagt Kuratorin Edith Kapeller. Es gelten Maskenpflicht und Abstandsregeln. "Unsere Besucher halten sich alle sehr brav an die Regeln, wir haben ein äußerst...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Das Aus kam nicht unüberlegt.

Thema der Woche
Künstler-Café Kleinfein geschlossen

Anders als beim Kulturhofkeller Villach hat das Künstlercafé "Kaffee Kleinfein" bereits geschlossen. Der Inhaber nimmt sich eine Auszeit. Die Entscheidung wäre schon vor Corona gefallen, erzählt er.  VILLACH. Mit Ende des Jahres 2020 schloss das Künstler-Café "Kleinfein" seine Pforten. Inhaber Kurt Weitschacher, der das Café sechs Jahre lang leitete, wolle sich „neu orientieren“, wie er der Draustädter WOCHE mitteilt. „Ich benötige nun eine Zeitlang Ruhe und werde mir dann überlegen, wohin es...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Aktion 4

Umfrage der Woche
"Gibt es in der Stadt Villach genug Angebote für Kulturinteressierte?"

VILLACH. Die WOCHE fragt nach: Was haltet ihr vom Kulturangebot in Villach: Top oder Flop?  Margreth Scharf aus Villach: Die Kulturszene in Villach geht zu Grunde. Sie ist schon mit dem Kulturhofkeller minimal. Das Loco hat ja auch zugesperrt, da gibt es ja überhaupt keinen Platz mehr für Veranstaltungen für verschiedenste Musikrichtungen. Auch im Kulturhofkeller war jeder willkommen, es gab ja auch Kabarett. Bernhard Mairitsch, Villach: Ich finde das Kulturangebot der Stadt Villach prinzipiell...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Freuen sich auf die virtuelle Eröffnung: v.l. unikART Vorsitzender Marc Germeshausen, Kulturamtsleiter Christian Sturm, Kuratorin Claudia Schauß und Stellvertretender-Vorsitzender Thomas Pfeffer
1 1 3

Schweigend zwischen zwei Welten im Dinzlschloss

Der Verein unikART holt ab dem kommenden Montag, den 18. Jänner, zehn Künstlerinnen und Künstler zu einer großen Gemeinschaftsausstellung ins Dinzlschloss. Es gibt eine virtuelle Vernissage.Die aktuelle Pandemie ist gerade für Künstlerinnen und Künstler nach dieser langen Zeit eine Herausforderung. „Sie raubt ihnen nicht nur die direkte Interaktion mit dem Publikum, sie hemmt sie zudem auch in Kooperationen bei Projekten. Daher ist es eine besondere Freude, dass diese Ausstellung zustande...

  • Kärnten
  • Villach
  • Marc Germeshausen
 Schweigend zwischen zwei Welten: Zehn Villacher Künstlerinnen stellen aus
3

Virtuelle Vernissage
Schweigend zwischen zwei Welten im Villacher Dinzlschloss

Der Verein "unikART" lädt zu einer virtuellen Vernissage im Dinzlschloss. Zu sehen sein wird diese über Social-Media-Kanäle. VILLACH. Der Verein "unikART" holt ab dem kommenden Montag, den 18. Jänner, zehn Künstlerinnen und Künstler zu einer großen Gemeinschaftsausstellung ins Dinzlschloss. Es gibt eine virtuelle Vernissage. Gemeinsame Ausstellung im Dinzlschloss Die aktuelle Pandemie und ihre lange Dauer ist gerade für Künstler eine Herausforderung. „Sie raubt ihnen nicht nur die direkte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Im Dinzlschloss soll trotz Lockdowns Kultur geboten werden.

Villach
Vernissage trotz Lockdown

Der Verein unikART holt ab dem 18. Jänner zehn Künstler zu einer großen Gemeinschaftsausstellung ins Dinzlschloss. Es gibt eine virtuelle Vernissage. VILLACH. Die aktuelle Pandemie ist gerade für Künstler nach dieser langen Zeit eine Herausforderung. „Sie raubt ihnen nicht nur die direkte Interaktion mit dem Publikum, sie hemmt sie zudem auch in Kooperationen bei Projekten. Daher ist es eine besondere Freude, dass diese Ausstellung zustande gekommen ist“, sagt Villachs Kulturreferentin...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Die "Lange Nacht der Museen" kann heuer nicht stattfinden. Von 3. bis 10. Oktober gibt es stattdessen die Aktionswoche "ORF-Museumszeit" – mit vielen Specials auch in Kärnten.

Kunst & Kultur
Aktionswoche "ORF-Museumszeit" statt "Langer Nacht der Museen"

Die "Lange Nacht der Museen" kann heuer nicht stattfinden. Von 3. bis 10. Oktober gibt es stattdessen die Aktionswoche "ORF-Museumszeit" – mit vielen Specials auch in Kärnten. KÄRNTEN. Die "ORF-Museumszeit" ersetzt heuer aufgrund von "Corona" die "Lange Nacht der Museen". Österreichweit heißt es eine Woche lang: Kunst und Kultur entdecken. Die "ORF-Museumszeit" läuft von 3. bis 10. Oktober 2020. In allen teilnehmenden Häusern gibt es unter dem Kennwort "ORF-Ticket" Ermäßigungen,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Sparten, die bedient werden: Bildende Kunst, Film, Jazz, Kabarett, Kindertheater, Klassik, Konzert, Literatur, Lyrik, Performance, Tanz, Theater, Workshops
3

Cofestival in Villach
Es ist wieder Zeit für "lebendige Kultur"

Das Villacher Kulturleben startet mit einem Festival in den Sommer: Rund 70 Veranstaltungen an verschiedenen Plätzen der Stadt mit 40 Protagonisten gestalten das Cofestival vom 12. Juli bis 15. August. VILLACH. Theater und Kindertheater, Sommerkino, Konzerte, Ausstellungen, Lesungen – die freie Szene und die professionellen Kunstschaffenden haben als Kollektiv ein Festival auf die Beine gestellt. „Nach einem Kulturschock der vergangenen Wochen und der Überlegung, wie das Angebot mit Abstand und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Freilichtmuseum Maria Saal ist auch wieder zurück.

Corona-Virus
MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sind zurück

Ab morgen, Samstag, geht kulturell wieder etwas weiter. Das Museum Moderner Kunst Kärnten und die fünf Außenstellen des Landesmuseums öffnen ihre Pforten. KÄRNTEN. Morgen, Samstag, öffnet das Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) wieder seine Türen. Aber auch die fünf Außenstellen des Landesmuseums für Kärnten sind ab morgen wieder da. "Nach der wochenlangen Corona-bedingten zwangsweisen Nulldiät ist es erfreulich, dass die kulturellen Nahversorger des Landes ab morgen wieder ihr reichhaltiges...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Eines der Highlights des Carinthischen Sommers 2020: Konzert von Tonč Feinig
2

Trotz Corona-Virus
Carinthischer Sommer 2020 findet statt!

Es ist noch nicht ganz fix, ob alle geplanten Konzerte stattfinden können. Aufgrund der Corona-Vorgaben im Kulturbereich gibt es Änderungen bei den Spielstätten.  KÄRNTEN. Das Musik- und Kulturfestival Carinthischer Sommer kann heuer trotz Corona-Krise stattfinden. Das teilten heute Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser, der geschäftsführende Intendant Holger Bleck und Obmann Klemens Fheodoroff mit. "Der Carinthische Sommer ist eines der größten Festivals, das Musik, Zeitgenössisches...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Wer hat DIE Idee für eine Watzlawick-Installation?
3

Kunst-Installation geplant
Wettbewerb für Paul Watzlawick

Anlässlich des 100. Geburtstages von Paul Watzlawick soll ihm zu Ehren eine Kunstinstallation in der Region Warmbad Villach aufgestellt werden. VILLACH. Im Juli 2021 würde der Villacher Kommunikationswissenschaftler, Psychotherapeut, Philosoph und Autor Paul Watzlawick seinen 100. Geburtstag feiern.  „Wir wollen diesen Weltbürger, der lange Zeit zwar in Kalifornien gelebt hat, aber immer sehr gerne in Warmbad Villach war, würdigen. Daher haben wir einen künstlerischen Wettbewerb...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Präsentierten den Kultur-Fahrplan: Igor Pucker und Peter Kaiser
2

Kärntner Fahrplan Kultur
Land sperrt mit Mai seine Kultur-Einrichtungen auf

Das Kulturland Kärnten fährt hoch. Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben einen Überblick. Landesarchiv, MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sperren im Mai auf. Beim Rudolfinum haben Sanierungsarbeiten begonnen. Es gibt ein neues Arbeitsstipendium für Kulturschaffende und "Carinthija 2020" findet fast gänzlich statt. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben heute einen Überblick über...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Stadtmuseum sucht spezielle Exponate.

Villach
Stadtmuseum sucht Corona-Exponate

Das Team des Stadtmuseums sucht Exponate, die die aktuelle Corona-Zeit in Villach symbolisieren. VILLACH. Außergewöhnliche Zeiten für die Nachwelt zu dokumentieren, gehört zu den Aufgaben eines Museums, findet Villachs Vizebürgermeisterin, Kulturreferentin Gerda Sandriesser. Die Covid-19 Pandemie und die damit einhergehende Corona-Krise ist ein derart außergewöhnliches Ereignis, deren Auswirkungen dokumentiert gehörten. „Das Team des Stadtmuseums bittet daher alle Villacher um Mithilfe....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
1 35

Die MS "CALYPSO" hat in ZAANDAM festgemacht!
SPAZIERGANG IN ZAANDAM BEI SCHLECHTEM WETTER - ABER SCHÖN!

Es war noch vor CORONA! Wir waren mit dem Schiff MS CALYPSO, von UERDINGEN unterwegs nach den NIEDERLANDEN. Es war kein schönes Wetter, Regen und Wind. Auch HOCHWASSER führte der Rhein, daher war es nicht möglich in DEVENTER an zu landen. Unser Ziel war die niederländische Insel TERSCHELLING. diese haben wir auch nach drei Tagen Fahrt erreicht. Nach dem Aufenthalt von einem ganzen Tag hier auf dem Eiland fuhren wir weiter. Durch die Schleusen ins IJSELMEER, weiter durchs MARKERMEER vorbei an...

  • Kärnten
  • Villach
  • rudolf nositzka
Norbert Kröll
3

Stadt Villach
Kultur kommt ins Wohnzimmer

Nun wird Villacher Kunst und neue Literatur „frei Haus“ geliefert. Schloss-Lektüre aus dem Dinzlschloss, auch Galerie Freihausgasse ist virtuell im Netz. VILLACH. Wenn die Menschen nicht zur Kultur können, dann muss es eben umgekehrt gehen, so die Devise der Stadt Villach. Darum bringt man die Kultur nun direkt ins Wohnzimmer. Jeden Donnerstag bringt die „Schloss-Lektüre“ neues Lesevergnügen aus dem Dinzlschloss nachhause. Auch die Galerie Freihausgasse präsentiert sich samt Programm...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Zahlreiche Kulturevents werden leider abgesagt oder verschoben

Coronavirus
Diese Events in und um Villach sind abgesagt – Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

Events ab 100 Teilnehmern indoor beziehungsweise 500 Teilnehmern outdoor sollen laut Bundes-Beschluss abgesagt oder verschoben werden. Im Raum Villach betrifft das folgende Veranstaltungen. Villach Stadt 10. März EC Panaceov VSV: das heutige Spiel gegen EC Red Bull Salzburg wurde abgesagt11. März "Einfach Fasten!", die dreitägige Veranstaltung rund um das Thema Fasten hätte heuer Premiere gehabt (siehe workshops-kraeuterkunde-und-mehr). Sie wurde aufgrund des Coronavirus kurzfristig...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Bruno-Gironcoli-Förderpreis wird heuer zum vierten Mal in Villach vergeben.

Bruno Gironcoli-Förderpreis
Junge Künstler auf die Bühne

Zum vierten Mal wird heuer der Bruno-Gironcoli-Förderpreis vergeben. Vier KünstlerInnen sind nominiert. VILLACH. Am 9. März zeichnet die Stadt Villach wieder junge Nachwuchskünstler mit dem Bruno-Gironcoli-Förderpreis aus. Bei der großen Gala stehen sie gemeinsam im Bambergsaal auf der Bühne. Zum vierten Mal Es geht um die Bühne, um Anerkennung und Wertschätzung. „Villach gibt Kunst und Kultur viel Platz, vor allem bei den jüngeren Semestern. Der Bruno-Gironcoli-Förderpreis ist so ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Neuer Vorstand der Stadtkapelle Villach, vo. v. links: Obmann Martin Brandstätter, Wolfgang Simoner (Schriftführer), Traudi Hafner (Kontrolle), Silvia Umfahrer - Fries (Schriftf.-Stv.), Günter Zieger (Obm.-Stv.); hi. v. links: Erfried Zaminer (Kontrolle), Kathi Kofler(Finanzreferentin), Wolfgang Kraßnitzer (Finanzref.-Stv.), Herbert Hartlieb (Kulturverein)
1 2

Generalversammlung Stadtkapelle Villach - Bürgermeister neuer Präsident
Generalversammlung Stadtkapelle Villach

Die turnusmäßige Generalversammlung der EMV Stadtkapelle Villach fand kürzlich in den Vereinsräumlichkeiten statt. Obmann Günter Zieger hat in einem Rückblick die vergangenen 3 Jahre in Wort und Bild Revue passieren lassen. Er konnte auf zahlreiche Auftritte, gelungene Konzerte und interessante Projekte zurückblicken. Musikalische und kameradschaftliche Ausrückungen waren gleichermaßen dabei wie eine statistische Auswertung. Von der Generalversammlung zum neuen Präsidenten bestellt wurde...

  • Kärnten
  • Villach
  • EMV Stadtkapelle Villach
Der Grazer Schauspieler und Regisseur Otto Köhlmeier schuf mit seiner Woodstock-Inszenierung im Villacher Congress-Center eine Zeitreise in die Vergangenheit, die die Besucherinnen zu Begeisterungsstürmen hinriss.
2

KELAG-BLASORCHESTER BRACHTE WOODSTOCK AUF DIE BÜHNE
DAS VILLACHER CONGRESS-CENTER BEBTE

50 Jahre ist es her, dass eine halbe Million junge Menschen nach Woodstock pilgerten und dort - trotz Regen, Dreck und Schlamm - drei Tage ein Fest des Friedens und der Liebe feierten. Dieses Jubiläum nahm das KELAG-Blasorchester zum Anlass, sein diesjähriges Jahreskonzert dieser Sache zu widmen und unter dem Titel „Flower-Power - 50 Jahre Woodstock, 50 Jahre Jugendrevolte“ eine multimediale Inszenierung aufzubereiten. Das Villacher Congress-Center war restlos ausverkauft, das Programm war...

  • Kärnten
  • Villach
  • Claudia Wagner
Drei hochkarätige Punk-Rock-Bands, "Home Conflict", "Dolly Bastard" und  "Blizz Creeps" (Bild) brachten die altehrwürdigen Mauern des Kulturhofkellers in Villach zum Beben.
1 93

Punk-Rock
Basement Punk im Kulturhofkeller

VILLACH (bk). Drei hochkarätige Punk-Rock Acts brachten die altehrwürdigen Mauern des Kulturhofkellers in Villach zum Beben.  Möglich machte es Alex Zeichen, selbstständiger Bootsbauer aus Villach. Auf die Frage, wie man auf die Idee kommt, so eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen meinte Zeichen: „Ich liebe Punk-Rock, aber in Kärnten gibt es leider viel zu wenig Live-Acts. Das brachte mich auf die Idee, selbst eine Punk-Rock-Veranstaltung zu organisieren.“ Den Beginn machte „BlizzCreeps“,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus

Italienischkurse in Villach
Italien ein Stückchen näher

Seit über 100 Jahren hat die Società Dante Alighieri, mit Hauptsitz in Rom, eine Niederlassung in Villach. Der Sprach- und Kulturverein organisiert ein- oder mehrtägige Reisen nach Italien (z.B. Turin 17.-20.10.2019), Vorträge, sowie Italienischkurse für Erwachsene von Anfängern bis Fortgeschrittenen. Ab Oktober 2019 starten nun die Kurse wieder. Neben den traditionellen Sprachkursen bietet die "Dante" heuer auch einen speziellen Italienisch-Kurs für frischgebackene Mütter: "Viva la mamma"...

  • Kärnten
  • Villach
  • Stefania Squadrito
Am 5. Oktober feiert die "Lange Nacht der Museen" ihr 20-jähriges Jubiläum mit zahlreichen teilnehmenden Kulturinitiativen

Kärnten
Lange Nacht der Museen feiert 20-jähriges Jubiläum

Am 5. Oktober begeht eine langjährige Kulturinitiative, die "ORF Lange Nacht der Museen", ihr 20-jähriges Jubiläum. KÄRNTEN. Die "ORF Lange Nacht der Museen" feiert am 5. Oktober ihr Jubiläum in Kärnten mit 73 teilnehmenden Kulturinitiativen. Allein in Klagenfurt beteiligen sich 48 und in Villach 12. Aus den restlichen Kärntner Regionen nehmen 13 Kulturinitiativen teil. Die offizielle Eröffnung der "Langen Nacht" findet heuer erstmals im ORF-Landesstudion Kärnten statt. Zum ersten Mal wird auch...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Abordnung der Stadtkapelle Villach mit Beate Prettner und Ines Wutti vom Organisationsteam in Maria Gail

Stadtkapelle Villach beim Rote Nasen Lauf in Maria Gail
Musiker der Stadtkapelle Villach beim Rote Nasen Lauf in Maria Gail

Eine Abor­d­nung der Stadtkapelle Vil­lach hat sich in den Dienst der Guten Sache gestellt und nach dem Motto "Nase auf und Lauf" am Rote Nasen Lauf auf der Sportan­lage Maria Gail teilgenom­men. Wir kon­nten einige volle Karten mit vie­len zurück­gelegten Run­den abgeben. Auch beim Bub­ble Fuss­ball — Turnier haben wir teilgenom­men und zumin­d­est an Erfahrung gewon­nen. Es war ein zwar schweißtreiben­der aber gelun­gener Tag ein­mal Abseits von Noten und Instru­menten noch dazu für die...

  • Kärnten
  • Villach
  • EMV Stadtkapelle Villach
Dornröschen mit "Lore&Leo"
4

Villach
Kindertheater geht in die neue Saison

Das Kindertheater Villach geht in die nächste Saison. Auch dieses Mal gibt es Besonderheiten im Programm.  VILLACH. Gespannte Blicke auf die Bühne, aaaahs und oooohs ertönen – wenn Dornröschen von seinem Schlaf erwacht oder aber das Abenteuer in 80 Tagen um die Welt beginnt, dann wird es für gewöhnlich still im Saal. Das Spektakel "Theater"Das Spektakel Kindertheater in Villach steht wieder an. Zuletzt besuchten rund 4.400 Besucher die Theaterproduktionen (Saison). 14 Stücke es in dieser...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.