Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

V.l.n.r.: Laura Steinbauer, Bürgermeister Erwin Eggenreich, Angela Kahr (Veranstaltungsmanagement), Kulturreferent Oswin Donnerer und Johann König (Leitung Kunsthaus Weiz).

Herbstprogramm Kunsthaus Weiz
Schwerpunkt Literatur und Musik

Im Kunsthaus Weiz wurde zu einer Pressekonferenz geladen, wobei das Programm für den Herbst 2020 vorgestellt wurde. Acht Programmpunkte umfasst der Folder "Das Haus der schönen Künste", der den anwesenden Journalisten präsentiert wurde. Das Kunsthaus Weiz hat jetzt sein Herbstprogramm für 2020 mit dem Schwerpunkt „Literatur und Musik“ vorgestellt. Die Veranstaltungen wurden den Richtlinien entsprechend geplant und werden unter allen Auflagen und besten Rahmenbedingungen stattfinden. Alle...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die neue Single von DIE ÄRZTE erscheint am 21. August 2020.

Musik
DIE ÄRZTE: Neue Single erscheint am 21. August

ÜBERALL. Pauken am Morgen – wer kennt das nicht? Es war ein langer Abend vor einer unvergesslichen, aber viel zu kurzen Nacht … jetzt liegen die Orchesterinstrumente vor sich hindämmernd überall verstreut im Schlafzimmer. Hoffentlich gab es keine Zeugen. Gott, wenn es dich gibt, bitte lass sie noch gestimmt sein! Mysteriös wie Karies meldet sich DIE BESTE BAND IM WALD zurück; mit einer philosophischen Hymne, wie man sie hymnischer (im philosophischen Sinne) kaum gestalten konnte würde hatte...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  3

Kultur Mautern
Sommerfeeling und Kunstgenuss pur 
beim Kultur-Picknick in Mautern

Auch unter den derzeitigen, erschwerten Bedingungen für Veranstaltungen kann ein gelungenes Kulturprogramm auf die Beine gestellt werden. MAUTERN. Das bewies die Mauterner Kulturwerkstatt „Spirit of Art“ mit einem Kultur-Picknick, das erstmals am 31. Juli 2020, im Garten des Severin-Stadls in Mautern stattgefunden hat. Bei herrlichem Wetter konnten die Gäste auf markierten und mit genügend Abstand angeordneten Plätzen ihre mitgebrachten Picknickdecken und Klappsessel platzieren und...

  • Krems
  • Doris Necker
St3 sind bekannt für Austropop der Extraklasse.
  10

Music Fridays Gleisdorf
Heimspiel für St3

Am dritten Termin der Music Fridays 2020 in Gleisdorf kamen die Lokalmatadoren von St3 auf die Bühne vor dem Haus der Musik. An einem lauen Sommerabend war die Stimmung auch schon wetterbedingt etwas Besonderes. Und dann noch die Musik der Mannen von St3, die ein Potpurri an Hits quer durch das Musikbeet, was die österreichische Musik so zu bieten hat, Live dem Publikum zum Besten gab. Nicht nur Austropop von STS, Fendrich oder Ambros hatten die Musiker auf ihrer Setliste geschrieben, sondern...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das Roseggerhaus (1.588 m) auf der Pretulalpe hat seit 26. Juni einen neuen Pächter.
  2

Schutzhaus Rosegger
Wiener als neue Pächter auf der Pretul

Die neuen Hüttenwirte sind Gastronomen und Kulturschaffende aus Wien mit einem starken Bezug zum Mürztal und in die Prein. Das neue Schutzhüttenteam ist eine bunte, internationale Mischung aus aller Frauen und Herren Länder. Johannes Wegenstein und sein Zwillingsbruder Joachim Wegenstein sind Schweizer, Lisa Wegenstein liebt die Berge und das Meer und ihre Heimatstadt Wien. Rodolfo Restrepo und Hector Lopez werden viel Zeit auf der Pretul verbringen. Beide kommen aus den 2800 Meter hohen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
  Aktion   4

LIVE IS BACK-Tour
"Kein Sommer ohne Musik!"

Die Open-Air Konzertreihe LIVE IS BACK soll, unter höchsten  Sicherheitsstandards, die Musik wieder zurück auf die Bühne bringen. Auch wenn die Corona-Krise die Kunst- und Kulturszene hart getroffen hat, kann es jetzt wieder losgehen. Durch die Lockerungsmaßnahmen sind unter der Einhaltung strikter Vorgaben wieder Outdoor-Veranstaltungen möglich und bieten den Bürgerinnen und Bürgern wieder die Möglichkeit ins kulturelle Leben zurück zu finden. 25 Jahre EGON7 Die wohl bekannteste...

  • Stmk
  • Graz
  • Julia Fleck
 1   5

Das Augustprogramm ist da
Events im Kulturgarten Aichwaldsee

das Augustprogramm des Kulturgartens ist da: Wieder gibt es einen Mix an Veranstaltungen für Anrainer, Gäster und Kulturinteressierte aus nah und fern. Gerade im Sommer ist die Location durch die große Terrasse und die die Nutzung des gesamten Bades ein Hit für Freiluftveranstaltungen. Den Beginn der Kulturfreitage im Bad macht das "Crossover Project" von Siegi Stichauner am 7.8.: The Crossover-Project ist eine Formation von fünf Musikerinnen und Musikern, die am 7. August 2020 im...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee

Pottschach
Ersatz für die ausgefallenen Mai-Ständchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weil das traditionelle Maispielen wegen der Corona-Pandemie ins Wasser fiel, veranstaltet der 1. Pottschacher Musikverein für 26. Juli einen "Tag der Blasmusik". Wo musiziert wird 8 Uhr: Stahlwerkstr. Eisenbahnübergang 8:45 Uhr: Parkplatz Elektro Kampichler 9:45 Uhr: Parkplatz Fleischerei Birnbauer 10:30 Uhr: altes Feuerwehrhaus Pottschach 11:15 Uhr: Nußbaumweg 12:15 Uhr: Ganabachgasse 13:15 Uhr: Parkplatz Freiwillige Feuerwehr Putzmannsdorf

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Musikschulleiter Hans Gager, Obmann Martin Bramböck, Altobmann Rudi Gruber, Obmannstellvertreter Bürgermeister Franz Woltron.

Grünbach
Martin Bramböck folgt Rudi Gruber im Musikschulverband Schneebergklang

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Obmannwechsel im Musikschulverband Schneebergklang vollzogen. Kürzlich hielt der Musikschulverband Schneebergklang seine konstituierende Sitzung ab. Dabei stand auch die Neuwahl des Obmanns am Programm. Denn der bisherige Obmann, Rudi Gruber, ist nicht mehr Gemeinderat und hat seine Funktion nach 20-jähriger Tätigkeit daher an den Grünbacher geschäftsführenden Gemeinderat, Martin Bramböck, übergeben. Über 350 Schüler werden hier von 15 höchst qualifizierten Pädagogen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Pottschach
A Tribute to Simply Red mit RED

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Als einzige österreichische Simply Red Tribute Band bringt RED neben Klassikern wie "Money’s too tight to mention" über "Stars" bis "If you don’t know me by now" auch Songs des aktuellen Albums zu Gehör. Unter dem Motto "Holding back the years" sind soulige Grooves sowie gefühlvolle Balladen garantiert. RED ist keine Playback-Doubleshow, sondern ehrliche Livemusik in hochkarätiger Besetzung. Ein Konzert voll Emotion und Rhythmus in unverwechselbarem Sound. VVK: € 25 |...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Pottschach
Harri Stojka Express: Rock den Jazz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Harri Stojka, ein Großer der österreichischen Musikszene, feiert 2020 würdig sein 50jähriges Bühnenjubiläum und stellt dabei musikalische Zeitgeist-Uhren genussvoll auf den Kopf. Vom Rockjazz weiter zum Bebop, zu Modern Jazz und Gipsy-Sound und retour: Der österreichische Gitarren-Virtuose mit legendärer, stilistischer Bandbreite dreht jetzt mit Verve am Rad der Zeit und befeuert seine frühe Phase mit neuer Energie. Harri Stojka ist in verschiedenen musikalischen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Wallfahrtskirche St. Leonhard (Martin Köppl)
 1   3

Musiksommer
Musiksommer St. Leonhard erstmals unter der Patronanz von Albertina Direktor

Wir freuen uns den Musiksommer in der Wallfahrtskirche St. Leonhard bei Tamsweg erstmals unter der Patronanz von Albertina Direktor Dr. Klaus Albrecht Schröder durchzuführen! Auch heuer gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen MusikerInnen. Donnerstag, 23. Juli "Sound the Trumpet"  Helmut Fuchs – Solotrompeter Staatskapelle Dresden Johannes Berger - Orgel Donnerstag, 30. Juli “Beethoven 2020“ Benjamin Schmid (Violine) & Freunde Donnerstag, 6. August ...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Musiksommer St. Leonhard

Hirschwang
Maya Hakvoort live

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum Vormerken: Maya Hakvoort gastiert im Rahmen des 1. Reichenauer Kultursommers im Seminar-Park-Hotel Hirschwang. Musicalstar Maya Hakvoort, bekannt von ihrer Titelrolle der „Elisabeth“ oder auch von den von ihr ins Leben gerufenen „4 Voices of Musical“ wird nicht nur ihre größten Hits und bekanntesten Melodien ihrer abwechslungsreichen Karriere zum Besten geben, sondern auch Songs, die ihr am Herzen liegen, präsentieren. Die Gäste dürfen sich darauf freuen, Maya...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kulturverein Echt Wien
 1

Hochkarätiges musikalisches Gipfeltreffen im Kulturstadl Markt Sankt Martin
Kuno Trientbacher & Freunde, Duo Knaus, Damenspitz, Tschuschenkabarett & Gerhard Blaboll

Am Wochenende 11.-13 Juli kommen wieder zahlreiche Mitglieder des Kulturvereins Echt Wien nach Markt Sankt Martin zum traditionellen Kulturvereinswochenende. Zusätzlich kommen aber auch mehrere Künstler des Kulturvereins zum Feiern und Musizieren (natürlich streng nach Corona-Regeln, versteht sich): - Der Komponist und Pianist Kuno Trientbacher hat drei SängerInnen im Gefolge, die Wienerlieder von ihm und Gerhard Blaboll singen (Yuko Mitani, Daniela Tanase und Walter Schirato). - Das...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Erika Fröhlich
 1   8

Kultur nach Corona!
Rückschau auf unser Kultur-Picknick KEINE KUNST inmitten der Installation THE FLOWERS - wir.blühen.kultur

Am Freitag, 26.Juni fand in Anwesenheit von Bezirksvorsteher Gerald Bischof das Re-Opening des Kulturzentrums F23 zwischen heftigen Regengüssen statt. (Eröffnung durch Peter Schaden/FZA Verein, Erich Sperger/F23 und BV Gerald Bischof) Auf der runden Freiluftbühne inmitten der FLOWERS-Installation lieferte BRIAN BRAIN - Club Audioprovocateur eine großartige Soundperformance. Danach lasen Klaus und Martina Sinowatz Texte aus der brandneuen FZA-Kulturzeitschrift FLUCH'T'RAUM (siehe unter...

  • Wien
  • Liesing
  • Monika Kaltenecker

Payerbach
"Sommerfrische Payerbach" beginnt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vom 4. Juli bis 4. September bringt das Festival "Sommerfrische Payerbach" Theater, Lesungen und Musik an zehn Spielorten und über 40 Veranstaltungen in die Region. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe machen Otto Lechner, Klaus Trabitsch und Peter Rosmanith, Doina Weber spielt "Das tägliche Leben" von Marie von Ebner-Eschenbach, Tobias Reinthaller liest Michael Köhlmeier, Burgschauspielerin Stefanie Dvorak macht hinterfotzige Beobachtungen, Guido Mayer dirigiert...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1   3

Fidelio 2020
Fidelio 2020 - Wagnis zur Liebe

Aus Anlass des Beethovenjahres 2020 haben wir, der Kulturverein A Lyrical Singers Life, beschlossen Fidelio von Beethoven aufzuführen. "Fidelio 2020 - Wagnis zur Liebe" lässt die Oper Fidelio aus dem Gesichtspunkt von Marcelline und Jaquino erzählen. Sie erzählen ihre Liebesgeschichte und setzen in dieser Geschichte Leonore und Florestan als ihrem Vorbild ein Denkmal. Dabei wird mit Neckerein und Humor nicht gespart, um den dramatischen Höhepunkt der Oper mit Fidelios, eigentlich Leonores,...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Barbara Pavelka
Christina Alexandridis, Schauspieldirektorin und Chefdramaturgin
  2

Landestheater
Neue Spartenleiter und neues Herbst-Programm

TIROL. Im kommenden Herbst wird das Landestheater mit zwei neuen künstlerischen Spartenleitern und einem aktualisierten Programm in die neue Spielzeit starten. Der bisherige Schauspieldirektor des Hauses, Thomas Krauß, wird von der langjährigen Chefdramaturgin Christina Alexandridis abgelöst. Michael Nelle, seit mehreren Spielzeiten persönlicher Referent des Intendanten übernimmt die Operndirektion von Angelika Wolff, die sich in den Ruhestand zurückzieht. Neuer Wind im LandestheaterDas...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Natschbach-Loipersbach
Galakonzert am Drudenteich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 45 Jahre MV Natschbach-Loipersbach werden am 4. Juli mit einem Galakonzert am Drudenteich gefeiert. Der Musikverein Natschbach-Loipersbach lädt zum Jubiläumskonzert. Dabei werden Werke von Künstlern aufgeführt, die 2020 ebenfalls ein Jubiläum feiern. Vor dem Konzert, in der Pause und nach dem Konzert bietet der Musikverein Getränke und einen kleinen Imbiss. VVK:  € 10, AK: € 12. Karten sind am Gemeindeamt Natschbach-Loipersbach, bei allen Mitgliedern des Musikvereins...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bernd und Martin Sackl drehen die Technik in der Bluegarage schon seit drei Wochen wieder auf.
 2

In der Bluegarage tönt es auch wieder von der echten Bühne

Die Bluegarage war die erste Bühne im Bezirk, auf der wieder gespielt wurde. Statt eines Weltrekordversuchs gibt's jetzt vier Open Airs in Frauental. FRAUENTAL. Geschockt und verstummt blieb die heimische Kultur im Frühjahr. Aber stumm halten kann man KünstlerInnen ohnehin nicht, die nun in immer lauter werdenden Schritten zurückkehren. Die ersten Töne kamen aus Frauental: Schon im April bot die Bluegarage Auftritte von Westwind, Schuller & Söhne u.v.m. im Online-Player an. „Juniorchef“...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Fest Erlebnis Petronell war im Vorjahr gut besucht.
  4

Kunst und Kultur
Erlebnis Petronell wird in den Herbst verschoben

Erlebnis Petronell ist ein musikalisches und kulturelles Fest für die ganze Familie und wurde wegen Corona auf September verschoben.  PETRONELL-CARNUNTUM. Unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen möchte Erlebnis Petronell-Carnuntum an den Erfolg des Vorjahres anknüpfen. Der Ort stellte sich in seiner Vielfalt dar und die Besucher konnten alle Facetten erleben:  Konzerte lokaler und überregionaler Künstler, Lesungen, Vorträge, ein Kinderprogramm, Theater für Groß und Klein, ein...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Kult: Rudi Weißenbacher mit Bgm. Manfred Lenger und Vize Andreas Themel.
 1

Spielberg
Der Kulturguru und sein Meisterstück

Rudi Weißenbacher hat ein sehenswertes Herbstprogramm für Spielberg aus dem Hut gezaubert. SPIELBERG. Er ist eine echte Institution in der Kulturstadt Spielberg und weit über die regionalen Grenzen hinaus: Über 5.000 Veranstaltungen und mehr als 30 Jahre Kulturarbeit hat Rudi Weißenbacher auf dem Buckel. Seine großartige Arbeit hat ihm den Beinamen „Kulturguru“ eingebracht. Unruhestand Eigentlich könnte Weißenbacher längst im Ruhestand sein. Allerdings hat er auch das Herbstprogramm für...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Für drei Konzerte wird der Schlosshof im Sommer zur Bühne: Bye Maxene am 25. Juli, Christof Spörk am 8. August und das Martin-Gasselsberger-Trio am 29. August.

Konzerte statt Operette
Kultursommer auf Schloss Tabor findet nun doch statt

NEUHAUS AM KLAUSENBACH. Der Corona-Virus hat zwar frühzeitig die heurige Opernsaison auf Schloss Tabor zur Absage gebracht, nicht aber das Kulturgeschehen an sich. Der Verein "Kulturraum Schloss Tabor" und die Kulturbetriebe Burgenland haben stattdessen kurzfristig ein dreiteiliges Konzertprogramm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann. "Bye Maxene" am 25. JuliDen Anfang im Schlosshof macht der Freiluft-Auftritt des Sängerinnen-Trios "Bye Maxene" am 25. Juli. Die drei Grazien in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Jakob Nöhrer und Sebastian Muralter sind am 27. Juni am Stainzer Hauptplatz zu erleben.

Hauptplatz Stainz
StainZeit-Sundowner mit dem Duo "GehtUmNix"

Mit Stücken aus ihrem vielfältigen Repertoire wird das Duo "GehtUmNix" am Samstag, dem 27. Juni, ab 18 Uhr am Hauptplatz Stainz die Besucher unterhalten. STAINZ. Die Kulturinitiative StainZeit lädt am Samstag, dem 27. Juni herzlich zur ersten Veranstaltung nach dem Corona-Lockdown ein. Unter dem Motto „Geht um wos, geht um nix“ werden Jakob Nöhrer und Sebastian Muralter vom „Duo GehtUmNix“ die Besucher unterhalten. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter am unteren Hauptplatz von...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Anzeige
  • 9. August 2020 um 15:00
  • Vent
  • 6458 Vent

ARTeVENT - DIE KRAFT VON KUNST UND NATUR

Kunst und Kultur umgeben von hochalpiner Natur, das ist ARTeVENT. Im 14. Jahr ihres Bestehens besinnt sich die Kulturveranstaltungsreihe ihrer Ursprungsidee: Es geht um Kunst, es geht um Natur. 29.07. - 02.08.2020 Thema: Die Kraft von Kunst und Natur Artist in Residency: 19. bis 23.08.2020 - Jan Langer, Landartkünstler, vergängliche Kunstwerke in und mit der Natur Kurse / Workshops: 29.07. bis 02.08.2020 Akt-Eitemperakurs mit Johannes Vogl-Fernheim, Anmeldung:...

  • Tirol
  • Imst
  • Schöpf Judith
Bemerkenswerte Retrospektive in der Galerie Vorspann
  2
  • 9. August 2020 um 18:00
  • Bad Eisenkappel Hauptplatz

Coppla Coronale - Ausstellung in der Galerie Vorspann

EISENKAPPEL-VELLACH. Die Corona-bedingten Regeln erlaubten der Galerie Vorspann heuer keine Vernissagen. Wohl aber die Umsetzung einer Retrospektive der Hauptausstellungen der letzten 15 Jahre. Bei welcher Künstler, wie zum Beispiel Berg, Benetik, Hoke, Oman, Thuma, um nur einige zu nennen, mit je einem Werk vertreten sind. Die Ausstellung läuft von Freitag, 10. Juli bis Sonntag, 13. September zu den Öffnungszeiten (siehe unten) und nach telefonischer Vereinbarung. Öffnungszeiten: Mittwoch,...

Jeden Sonntag um 18 Uhr laden Leona Rajakowitsch und Clemente Prudencio zu Hauskonzerten nach Radenthein
  3
  • 9. August 2020 um 18:00

Hauskonzert

Klassische Musik im privaten Rahmen entspannt genießen und anschließend bei einem Gläschen mit den Musiker*innen angeregt plaudern, das erwartet das Publikum bei der neuen Reihe der wöchentlichen Hauskonzerte von Leona Rajakowitsch und Clemente Prudencio in Radenthein. Leona Rajakowitsch, Villacherin mit Radentheiner Wurzeln und ihr aus Santiago de Chile stammende Partner Clemente Prudencio haben in der Quarantäne das Leben auf dem Lande lieben gelernt. So beschlossen die Musiker*innen, sie...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.